Werbefreier tour de france livestream @Sportschau.de

12
eingestellt am 27. JulBearbeitet von:"twitter_SeX"
ARD.de + tv sind mit Werbung

sportschau.de/tou…tml

der sportschau.de/tourdefrance#livestream ist immer ohne Werbeeinblendungen
und zeigt meistens das Einrollen zum neutraliserten Start und auch die Siegerehrung

ARD.de + tv sind meistens kürzer 2-3h

heute fällt die Entscheidung wahrscheinlich zugunsten des jüngsten Fahrers , Tragik für die Franzosen gab es gestern
Auch heute könnte es nochmals ein Unwetter geben
Zusätzliche Info
Sonstiges
12 Kommentare
Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gedopt.
dschamboumping27.07.2019 15:17

Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer …Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gedopt.


Der Preis des dümmsten Kommentars geht an dich.

Hat ja nicht lange gedauert, bis die Doping Vorwürfe kommen.
dschamboumping27.07.2019 15:17

Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer …Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gedopt.


Das Gegenteil ist der Fall. Inzwischen dürften es nur noch 1% der Radprofis sein, die gedopt sind. Im Gegensatz zu den anderen bekannten Sportarten wie Biathlon, Leichtathletik und Fußball.
das war jetzt irgendwie total unspannend...
War doch klar, dass bei 59km nicht mehr viel passiert.
dschamboumping27.07.2019 15:17

Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer …Ich hab mich immer gefragt, wer sich das noch anschaut. 99% der Fahrer sind mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gedopt.


Doping = Verbotene bekannte Substanzen, welche die Leistung steigern.
Erlaubte Substanzen welche die Leistung steigern sind kein Doping.
Unbekannte Substanzen, welche die Leistung steigern......
Mike19XX27.07.2019 16:47

Doping = Verbotene bekannte Substanzen, welche die Leistung steigern. …Doping = Verbotene bekannte Substanzen, welche die Leistung steigern. Erlaubte Substanzen welche die Leistung steigern sind kein Doping.Unbekannte Substanzen, welche die Leistung steigern......


Und Ausnahmegenehmigungen die alles erlauben egal ob es verboten ist....Besonders beliebt beim Team Sky/Ineos wo man ja auch trotz positiver Dopingtest keine Konsequenzen bekommt. Wer hat eigentlich dieses Jahr die Tour de France gewonnen? Achja Team Sky/Ineos mit Doppelsieg...
Bearbeitet von: "nurschwätzerhier" 27. Jul
nurschwätzerhier27.07.2019 16:53

Und Ausnahmegenehmigungen die alles erlauben egal ob es verboten …Und Ausnahmegenehmigungen die alles erlauben egal ob es verboten ist....Besonders beliebt beim Team Sky/Ineos wo man ja auch trotz positiver Dopingtest keine Konsequenzen bekommt. Wer hat eigentlich dieses Jahr die Tour de France gewonnen? Achja Team Sky/Ineos mit Doppelsieg...


Beweise bitte diesen Vorfall, am besten durch verlinken des "Tests" . Ansonsten sollte man mit sowas durchaus aufpassen. Und komm bloß nicht mit der Salbotamol Nummer. Bin auch kein sky Liebhaber, aber man sollte die Kirche im Dorf lassen.
Oscar9227.07.2019 15:40

Der Preis des dümmsten Kommentars geht an dich.Hat ja nicht lange …Der Preis des dümmsten Kommentars geht an dich.Hat ja nicht lange gedauert, bis die Doping Vorwürfe kommen.


Du glaubst halt noch an Märchen - aber manche Leute wollen ja belogen werden.
Das Doping wird natürlich erst in 10 Jahren rauskommen, wenn man feststellt, was sich die Leute für Zeug reinpfeifen, und wenn man es auch in Tests nachweisen kann. Wie die letzten Jahrzehnte halt auch. Es ist immer ein Katz und Maus Spiel und ein paar Jahre später werden die top10 disqualifiziert
Bearbeitet von: "dschamboumping" 27. Jul
tourgott27.07.2019 16:35

War doch klar, dass bei 59km nicht mehr viel passiert.


Buchmann und die anderen "Favoriten" hätten ja mal wenigstens versuchen können anzugreifen. Ich wollte ACTION sehen sowas wie zwischen Armstrong und Ullrich, etc.
woodz27.07.2019 17:40

Buchmann und die anderen "Favoriten" hätten ja mal wenigstens versuchen …Buchmann und die anderen "Favoriten" hätten ja mal wenigstens versuchen können anzugreifen. Ich wollte ACTION sehen sowas wie zwischen Armstrong und Ullrich, etc.


Wurde doch. Nur halt nicht heute. Wie gesagt, bei 59km kein Wunder.
woodz27.07.2019 17:40

Buchmann und die anderen "Favoriten" hätten ja mal wenigstens versuchen …Buchmann und die anderen "Favoriten" hätten ja mal wenigstens versuchen können anzugreifen. Ich wollte ACTION sehen sowas wie zwischen Armstrong und Ullrich, etc.



Buchman hatte es ja einmal probiert kurz vor Schluss, mehr war für ihn nicht möglich

der 5te Landa wurde einmal in den Graben befördert evtl Buchmans 6lück
Bearbeitet von: "twitter_SeX" 27. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen