Western Digital: Garantieanspruch ohne Rechnung?

eingestellt am 9. Jul 2016
Ich möchte mir eine vor gerade mal 3 Monaten gekaufte Western Digital Festplatte von Privat kaufen. Leider ist jedoch keine Rechnung mehr vorhanden. (Laut Verkäufer bei reichelt.de gekauft.)

Jetzt stelle ich mir jedoch die Frage, ob ich bei einem Garantiefall bei Wester Digital unbedingt eine Rechnung benötige. In einigen Foren habe ich gelesen, dass die Rechnung für einen Garantieanspruch nicht benötigt werde, diese Einträge sind jetzt teilweise aber schon über 5 Jahre alt.

Daher hoffe ich jetzt auf eure Erfahrungen mit WD: Musstet ihr bei einem Garantiefall ein Rechnungsnachweis erbringen?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Diskussionen
10 Kommentare
Dein Kommentar