Kategorien

    Wette mit der Freundin: 3D-TV für unter 1000€

    Moin Leute,

    ich bin gerade dabei mein Weibchen zu einem 3D-TV zu überreden. Das Problem ist, das wir recht hohe Ansprüche und ein kleines Portmonai haben.

    Sie sagt: Wir bekommen so ein Teil nicht für unter 1000€ - ich sage das geht!

    Hier unsere Rahmendaten:
    # mindestens 50" (gerne mehr)
    # LED 3D
    # Shutter-Brillen-fähig
    # nach Möglichkeit Ambilight
    # gute Bewertungen, vor allem beim Schwarzton und Bewegungsschärfe

    Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt, die Wette zu gewinnen! Bitte nicht mit Schrott-Teilen die irgendwo billig verhöcket werden weil man sie sonst nicht los wird, das merkt mein Mäuschen direkt

    Beste Kommentare

    Typisch für die heutigen Mentalität. Höchste Ansprüche haben, aber viel darf es nicht kosten.

    Beispiel: Wenn solche TV-Gerät normal 2k kosten, dass sind 1,8k oder 1,7k ein "Schnäppchen" aber eben immer noch recht teuer - der Qualität eben angemessen.

    Was du möchtest ist ein High-End-TV zum Preis eines Mittelklasse-TV. Dass diese Rechnung - ohne Abstriche zu machen - nicht aufgeht, sollte dir selbst klar sein.

    Und selbst wenn du dann einen solchen TV findest, wird man später von dir Threads wiederfinden, in den du dich darüber echauffierst, wieso der TV denn pfiept/pfeift, brummt oder die Ausleuchtung so ungleich ist.

    EDIT: Und leider merkt man auch, dass du dich nicht richtig informiert hast, aber hier andere es für dich tun sollen. Ambilight eine patentierte (EP 1379082) Technologie von Philips. Demnach ist es eher unwahrscheinlich, dass du diese Technologien in fremden Produkten wiederfindest.

    Warum nur Philips? Haben die anderen das nicht???


    Hohe Ansprüche ohne wirklich Ahnung. Das bestätigt meinen einleitenden Satz.

    Edit2: Bevor du jetzt die "troll/spam/nicht hilfreich Keule" schwingst lass dir gesagt sein, dass du dir selbst erstmal realistische Vorstellungen machen sollst, bevor die andere dazu aufrufst für dich auf die Suche zu gehen.

    Er hat den Begriff mal aufgeschnappt (wie Ambilight) und nun
    soll der TV halt Shutter-Brillen fähig sein. ;-)

    Bohne

    Eine Frage: wozu Shutter-Brillen-fähig ???Ich hab bisher noch niemanden kennengelernt, der die Dinger den einfachen Plastikbrillen ausm 3D-Kino vorzieht

    24 Kommentare

    sehr kreativ.


    Bei Ambilight bleibt ja nur Philips übrig
    42PDL6907K/12

    Wie ist der Wetteinsatz? Denke auch das es mit Ambilight schwer wird...

    Budget bis 1000€ und kleines Portemonnaie finde ich übrigens eine lustige Kombination

    Verfasser

    OliverSc

    Bei Ambilight bleibt ja nur Philips übrig42PDL6907K/12



    :-/ LCD und nur 42" .... Aber danke für den Versuch ... Warum nur Philips? Haben die anderen das nicht??? Das wundert mich o.O

    Verfasser

    4nnonym

    Wie ist der Wetteinsatz? Denke auch das es mit Ambilight schwer wird...Budget bis 1000€ und kleines Portemonnaie finde ich übrigens eine lustige Kombination


    Die kosten für das Sofa das ihre Katzen zerstört haben :P ... Ist ungefähr gleichbedeutend mit: Wer verliert muss das Teil zahlen.

    Ja ganz Arm sind wir nicht, aber man muss ja nicht mehr ausgeben wenn man mydealer ist :P

    OliverSc

    Bei Ambilight bleibt ja nur Philips übrig42PDL6907K/12


    Ambilight ist ein Patent von Philips

    Geh mit 1000€ in BAR zum Saturn oder Media Markt und erzähl einem Verkäufer deine Vorstellungen und sag du zahlst sofort in bar und ich Wette mir dir du nimmst einen unter 1000€ mit!!

    Vielleicht einen Samsung UE55F6500?

    Typisch für die heutigen Mentalität. Höchste Ansprüche haben, aber viel darf es nicht kosten.

    Beispiel: Wenn solche TV-Gerät normal 2k kosten, dass sind 1,8k oder 1,7k ein "Schnäppchen" aber eben immer noch recht teuer - der Qualität eben angemessen.

    Was du möchtest ist ein High-End-TV zum Preis eines Mittelklasse-TV. Dass diese Rechnung - ohne Abstriche zu machen - nicht aufgeht, sollte dir selbst klar sein.

    Und selbst wenn du dann einen solchen TV findest, wird man später von dir Threads wiederfinden, in den du dich darüber echauffierst, wieso der TV denn pfiept/pfeift, brummt oder die Ausleuchtung so ungleich ist.

    EDIT: Und leider merkt man auch, dass du dich nicht richtig informiert hast, aber hier andere es für dich tun sollen. Ambilight eine patentierte (EP 1379082) Technologie von Philips. Demnach ist es eher unwahrscheinlich, dass du diese Technologien in fremden Produkten wiederfindest.

    Warum nur Philips? Haben die anderen das nicht???


    Hohe Ansprüche ohne wirklich Ahnung. Das bestätigt meinen einleitenden Satz.

    Edit2: Bevor du jetzt die "troll/spam/nicht hilfreich Keule" schwingst lass dir gesagt sein, dass du dir selbst erstmal realistische Vorstellungen machen sollst, bevor die andere dazu aufrufst für dich auf die Suche zu gehen.

    Verfasser

    Robbe

    Vielleicht einen Samsung UE55F6500?



    Sieht auf den ersten Blick gut aus, schau ich mir mal genauer an! Danke

    Verfasser

    clayface

    Geh mit 1000€ in BAR zum Saturn oder Media Markt und erzähl einem Verkäufer deine Vorstellungen und sag du zahlst sofort in bar und ich Wette mir dir du nimmst einen unter 1000€ mit!!



    Noch nie gemacht, aber einen Versuch wäre das mal Wert ... versuch ich mal am Wochenende :P

    Verfasser

    Warum nur Philips? Haben die anderen das nicht???



    Also etwas weit unter dem "normalen" Preis zu bekommen finde ich keinen schlechten Ansatz, und 1000€ sind auch kein Pappenstil. Ein solches Kommentar hilft mir allerdings nicht weiter und verbreitet miese Stimmung. Der Versuch ist es mir allerdings Wert

    Robbe

    Vielleicht einen Samsung UE55F6500?



    Wir haben den als 50" und sind total zufrieden.

    Eine Frage: wozu Shutter-Brillen-fähig ???

    Ich hab bisher noch niemanden kennengelernt, der die Dinger den einfachen Plastikbrillen ausm 3D-Kino vorzieht

    Er hat den Begriff mal aufgeschnappt (wie Ambilight) und nun
    soll der TV halt Shutter-Brillen fähig sein. ;-)

    Bohne

    Eine Frage: wozu Shutter-Brillen-fähig ???Ich hab bisher noch niemanden kennengelernt, der die Dinger den einfachen Plastikbrillen ausm 3D-Kino vorzieht

    ...wenn man zu faul ist selber zu Suchen und sich ein bisschen mit dem Thema zu beschäftigen, dann kann man auch irgendein Schrottteil nehmen - Sorry, aber is so.

    heise.de/pre…ch/?cat=tvlcd&xf=33_50%2F127~2454_aktiv&sort=p

    Verfasser


    Bohne

    Eine Frage: wozu Shutter-Brillen-fähig ???Ich hab bisher noch niemanden kennengelernt, der die Dinger den einfachen Plastikbrillen ausm 3D-Kino vorzieht

    Bohne

    Eine Frage: wozu Shutter-Brillen-fähig ???Ich hab bisher noch niemanden kennengelernt, der die Dinger den einfachen Plastikbrillen ausm 3D-Kino vorzieht



    Habe bei Media Markt beides Ausprobiert und das subjektive gefühl, das die Shutter Brillen das DEUTLICH bessere Bild liefern. Bei diesen Plastik-Dingern wirkt das Bild in der Tiefe viel zu unscharf.

    @Schopper2 - wenn du nichts konstruktives Beizutragen hast, würde ich es vorziehen wenn du einfach mal nicht kommentierst

    Verfasser

    RodR

    ...wenn man zu faul ist selber zu Suchen und sich ein bisschen mit dem Thema zu beschäftigen, dann kann man auch irgendein Schrottteil nehmen - Sorry, aber is so.http://www.heise.de/preisvergleich/?cat=tvlcd&xf=33_50%2F127~2454_aktiv&sort=p



    Habe schon viel gesucht, nur die Filterfunktionen sind nicht 100% auf meine Bedürfnisse angepasst - und wenn jemand weiß wo man irgendwas günstig bekommt, dann wird er doch wohl hier sein, oder? ... Trotzdem danke für den gutgemeinten Ratschlag und den hilfreichen Link.

    CyberCowboy2013

    Habe bei Media Markt beides Ausprobiert und das subjektive gefühl, das die Shutter Brillen das DEUTLICH bessere Bild liefern. Bei diesen Plastik-Dingern wirkt das Bild in der Tiefe viel zu unscharf.@Schopper2 - wenn du nichts konstruktives Beizutragen hast, würde ich es vorziehen wenn du einfach mal nicht kommentierst



    Du hast 2 Modelle verglichen und dann rausgefunden, dass es für alle anderen Modelle von allen Herstellern auch gelten muss?

    In der Suche findest du genau 1 Gerät was deine Ansprüche ungefähr erfüllt.

    philips.de/c/f…at/
    Kannst dir mal etwas genauer ansehen, hat aber passives 3D. Die Brillen sind aber deutlich günstiger.

    Verfasser

    CyberCowboy2013

    Habe bei Media Markt beides Ausprobiert und das subjektive gefühl, das die Shutter Brillen das DEUTLICH bessere Bild liefern. Bei diesen Plastik-Dingern wirkt das Bild in der Tiefe viel zu unscharf.@Schopper2 - wenn du nichts konstruktives Beizutragen hast, würde ich es vorziehen wenn du einfach mal nicht kommentierst



    HEHEHEHE geiles Teil, das gibts bestimmt auch irgendwo noch knapp drunter und ich hätte gewonnen ^^ Danke wird noch mal auf Bewertungen gecheckt!

    CyberCowboy2013

    Habe bei Media Markt beides Ausprobiert und das subjektive gefühl, das die Shutter Brillen das DEUTLICH bessere Bild liefern. Bei diesen Plastik-Dingern wirkt das Bild in der Tiefe viel zu unscharf.@Schopper2 - wenn du nichts konstruktives Beizutragen hast, würde ich es vorziehen wenn du einfach mal nicht kommentierst



    Redcoon 899€ redcoon.de/B45…216

    emarkt24.com/sam…tml
    (hier könnten noch 100€ in naher Zukunft möglich sein)

    falls passiv doch in frage kommen sollte (du hast es noch nicht gesehen)

    redcoon.de/B45…-TV
    (hier sollten in naher Zukunft noch 150€ drin sein)

    Verfasser

    ninZy

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/3818941_-50pfl5008k-philips.html



    Genau der ists geworden Danke für eure Hilfe!
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche iptv Seiten mit sehr guter Sendeleistung12
      2. [Suche] Vodafone Allnet Flat ink kleinem Datenvolumen23
      3. FH3 Download Code gegen XLG 12 Mitgliedschaft22
      4. Samsung Galaxy S834

      Weitere Diskussionen