Whatsapp auch das zweite Jahr Kostenlos.

Da ich mir nicht sicher bin, ob es ein Bug ist, hier erstmal die Voraussetzungen die bei mir Vorlagen. Sicherlich sind einige Schritte mehr oder weniger sinnlos, vielleicht will ja mal jemand testen, welcher Schritt zu meinem erneuten freien Jahr geführt hat.

mehr dazu im ersten Post

37 Kommentare

1. vor 2 Jahren Whatsapp installiert.
2. vor einem Jahr 1 Jahr bezahlt. (wäre nächsten Monat eigentlich abgelaufen)
3. durchgängig Whatsapp + genutzt.
4. auf dem Rechner Bluestacks installiert.
5. gedacht, dass man nun über Bluestacks whatsapp parallel auf dem Rechner und Handy nutzen kann.
6. geht aber nicht, da es auf dem Handy deaktiviert wurde. also whatsapp+ vom handy deinstalliert und das whatsapp installiert.
7. nach verifizierung des Handys dann nen freies Jahr erhalten.

whatsapp wird immer verlängert wenn man nicht bezahlt. meist hat man erst einmal 2-3 Tage kein Service aber dann wird es für eine Zeit verlängert...

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre?
Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.

wirklich ? wäre ja nen sinnloses geschäftsmodell
nach dem Artikel soll das nicht mehr gehen:

naja bei mir war es ja noch aktiviert, und wurde verlängert.


Turkishflavor

5 EUR 5 Jahre?


3,34€ ;-)

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



Stimmt Datenschutz ist ein Fremdwort für Whatsapp/Facebook daher sind schon 1€ zu viel...

Whatsapp ist sicherlich umsonst, um die ganzen Leute, denen egal ist, was sie unverschlüsselt an Text, Bild und Video raushauen, nicht durch 1,50 € abgeschreckt werden.

Habe selbst nur noch Threema drauf.

KurtKotze

wirklich ? wäre ja nen sinnloses geschäftsmodell nach dem Artikel soll das nicht mehr gehen: http://www.whatsapphilfe.de/whatsapp-kosten-umgehen-ist-moeglich naja bei mir war es ja noch aktiviert, und wurde verlängert.



habe nie auf nen Button geklickt... hab auch nie drauf spekuliert. nutze whatsapp jetzt aber schon seit 2012 und laut accountinfo hab ich noch bis 04 2015 Service...
Android nicht ios

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



erstens war es nicht meine Absicht 1 Jahr abzufassen,
zweitens bekomt man meiner meinung nach nicht mehr, wie bei anderen kostenlosen anbietern, nur das whatsapp ne größere community hat wie die anderen.
drittens kann ich doch für einen euro einen sauberen programmcode erwarten, der das obere unterbindet
viertens vielleicht wirds ja von der whatsapp obrigkeit gelesen und die bieten mir nen finderlohn an. das würde die BILD dann sicherlich gleich drucken, da gäbe es sozusagen dann noch kostenlose werbung in der bild für whatsapp dazu

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



Bitte setz dich in die Ecke und kündige dein Internet und alles womit du kommunizieren kannst.

Ich selber bin auch kein Fan von Facebook, aber die breite Masse nutzt nun mal WhatsApp. Mit etwas Masse zwischen beiden Ohren kann einem der Datenschutz egal sein. Ich verschicke z. B. keine Privaten Daten per WhatsApp und das sollten andere auch machen.

bezahlen ... hehe ... der war gut, eigentlich müssten die einen doch bezahlen, was die alles an Daten über die Zeit ansammeln.

Denke nicht das Whatsapp jemals wirklich kostenpflichtig werden wird, das automatisch Monate, bis zu einem Jahr verlängert wird ist immer schon so bei denen gewesen.

spam

BTW: als kostenlose und sichere (Ende-zu-Ende-Verschlüsselung) empfiehlt sich Textsecure. Zur Zeit nur für Android, demnächst auch iOs und als Browser-Addon. Ist OpenSource, wird daher kostenlos bleiben, integriert sich gut ins System und gehört keiner Firma :-)

Eiskalt. Dann lieber einmalig 1,60 € für Threema

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



WhatsApp gehört Facebook. Ich zweifel an dass die diese Unterstützung nötig haben

Nutze whatsapp seit 2012 uhr hab noch nie was bezahlt und kam auch nie eine aufforderung

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



Ähm nö , das du dich nicht sachlich aussern kannst ohne Beleidigungen zeugt auch sehr von reife.

Moderator

Zuckerberg is watching you

Zuckerberg kann ruhig wissen, dass meine Frau noch 2 Milch mitbringen soll

Moderator

Ico

Zuckerberg kann ruhig wissen, dass meine Frau noch 2 Milch mitbringen soll

Dann wird sie sicher Werbung auf Facebook über Milch bekommen.

Turkishflavor

bezahlt doch die paar euronen und unterstützt whatsapp. ist es zu viel verlangt für 5 EUR 5 Jahre? Überlegt mal, was ihr dafür bekommt und das OHNE Werbung.. Geiz ist NICHT geil.



die bekommen sämtliche Daten von mir.. die sind alleine extrem viel Wert..

glaub mir schlecht gehts denen nicht.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Problem mit lokal.com User2437
    2. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?78
    3. SoundCloud Go in Deutschland gestartet - Gratis-Nutzer sehen und hören zukü…44
    4. Unitymedia internetseite keine preise22

    Weitere Diskussionen