Wichtige Info an alle Mcfit-Mitglieder - Reminder - Mitgliedsgebühr sparen - Widerspruch - dann weiter 16,90 Euro

Mcfit erhöht wie einige von euch sicher mitbekommen haben den Monatlichen Beitrag von 16,90 Euro ab dem 01.01.2013 auf 19.90 EUR pro Monat. McFit bewirbt diese Preiserhöhung mit der Tatsache, dass viele Mitglieder unbedingt die Dusche dabei haben wollten, die ansonsten bisher 50 Cent gekostet hat. Duscht man also 6 x oder öfters nach dem Training, dann kann man mit der Preiserhöhung gut leben. Ist man jedoch ein Mitglied wie ich, welches nicht jeden Monat 6 Mal in s McFit geht und auch nicht immer dort duscht, sondern dies auch gerne zuhause macht oder sogar den Hin und Rückweg zum Mcfit als Training nutzt, dann zahlt man jetzt schlagartig 3 EUR mehr im Monat ohne jeglichen Mehrwert. Was tun?

Wenn man in Widerspruch geht....

Im Prinzip gibt es dann nur zwei Möglichkeiten, entweder sieht die andere Partei, also McFit, es ein, dass die Änderungen für uns nicht gelten oder man kündigt uns den Vertrag.

Ich habe meinen Widerspruch gelten gemacht...

Ganz wichtig ist, dass ihr eine kurze formlose Widerspruchs E-Mail an fragen@mcfit.com sendet.
Diese kann z.B. so aussehen:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit widerspreche ich die Erhöhung meines Mitgliedsbeitrages von 16,90 Euro auf 19,90 Euro pro Monat.
Bitte senden Sie mir eine Bestätigung dieses Widerspruchs zu.

Mit freundlichen Grüßen XXX
Mitgliedsnummer XXXXXXXX"


habt ihr das getan, bekommt ihr nach wenigen Tagen (bei mir waren es exakt 8 Tage) eine Bestätigung.
Bei mir sah diese so aus:


"Hallo XXX, hiermit bestätigen wir deinen Widerspruch gegen die Anpassung des Mitgliedsbeitrages (19,90 pro Monat inkl. Duschen). Dein Monatsbeitrag bleibt somit bei 16,90 Euro pro Monat. Bitte habe Verständnis, dass wir uns unter diesen Umständen vorbehalten, deinen Mitgliedsvertrag zum nächstmöglichen Termin zu kündigen. Sportliche Grüße XXX"


Der alte Preis gilt also auch weiterhin für mich bis mir McFit irgendwann kündigt. Ich persönlich nehme dieses Risiko gerne in Kauf, da ich nicht davon ausgehe, dass McFit hier zahlende Kunden einfach so rauswerfen wird. Vielleicht kündigt mir Mcfit bis zum Ende der Laufzeit meines Vertrages, aber bestimmt nicht so schnell wie möglich. Sollte doch die Kündigung irgendwann anstehen, werde ich mir dann einfach überlegen, ob ich mich wieder anmelde. Diese Entscheidung liegt dann bei mir. Und da ich ja bereits eine Membercard habe, muss ich auch nicht nochmals die Aufnahmegebühr/Kartengebühr bezahlen.

Nicht nur schlechtes in den neuen AGB:
Mcfit verkürzt die Kündigungsfrist von 6 auf 4 Wochen und der Zeitraum für eine Trainingspause wird ebenfalls von 6 auf 9 Monate verlängert.


Fazit:
Ein kurzes Schreiben und ihr spart auf jedenfalls bis zum Auslauf eures Vertrages 3 Euro im Monat und vielleicht sogar noch über die Laufzeit hinweg! Kostenlos Duschen dürft ihr trotz Widerruf ;)!

Weiter sparen kann man natürlich dadurch, dass ihr euch noch vor dem Widerruf einen Mcfit-Weihnachtsgutschein holt und diesen im Fall nach einer Kündigung einsetzt.

63 Kommentare

widerrufen ist nicht widersprechen!

wirst zum 01.01 rausgeworfen, hab mit dem Kundencenter getelt.

Friedbert

widerrufen ist nicht widersprechen!



Danke! Und genau deswegen gab es ein Cold von mir. Naja, nicht nur deswegen. Ist nun nicht wirklich ein Deal, da die Kündigung mit Sicherheit kommen wird. Nutzen?

Mist hier sind alle schneller als wie ich.

könnt mich so aufregen über diesen mist...wir haben bei unserem mcfit glaube ich eine dusche in die 3 leute passen...wenn das duschne für lau ist und man zu normalen zeiten hingeht, wird man da schlange stehen dürfen...total sinnlos.

Hab kein Problem damit, bin ja schließlich alle 2 Tage ergo ca. 15 Mal im Monat dort^^

Ey alter, für 20 Tage und 3 Euro so ´nen Aufwand - mein Beileid! Da hätte ich mit dem Schreiben deines Textes schon mehr verdient - krass ey....

Wo steht denn, dass man ein Widerrufs- oder Widerspruchsrecht hat? Eigentlich schreibt man nur, dass man mit der PReiserhöhung nicht einverstanden ist. Kann man übrigens auch gegen jede andere Preiserhöhung machen. Entweder der Vertragspartner zeigt sich kulant, weil er Angst hat massig Kunden zu verlieren oder er beendet das Vertragsverhältnis zum nächst möglichen Termin. Im Fall von Fitnessverträgen eben zum Ende der nächsten Laufzeit. Sinnvoller wären in solchen Fällen wohl riesige Kündigungswellen.

Ich habe meinen Widerruf bereits am 3.12.12 geschickt aber IMMER noch keine Antwort erhalten. Wie lange (sag bitte nicht "paar Tage") hat es bei dir gedauert?

Man kann echt mit unsinnigen Dingen den Tag vergeuden...

fitmoe

wirst zum 01.01 rausgeworfen, hab mit dem Kundencenter getelt.



Dann Klage ich, die haben schließlich einen Vertrag zu erfüllen.

fitmoe

wirst zum 01.01 rausgeworfen, hab mit dem Kundencenter getelt.



Dann lies dir deren AGBs durch. Sie behalten sich ein Kündiungsrecht vor. Nicht kundenfreundlich, aber legal.

"uns vorbehalten....deinen Mitgliedsbeitrag zum nächstmöglichen Termin zu kündigen"

Was ist das denn für deutsch? Einen Mitgliedsbeitrag kündigen X)

fitmoe

wirst zum 01.01 rausgeworfen, hab mit dem Kundencenter getelt.


Gottchen, manche hier würden für 3€ selbst Nackt auf der Straße rumlaufen hab ich das Gefühl..

Michael777

Ich habe meinen Widerruf bereits am 3.12.12 geschickt aber IMMER noch keine Antwort erhalten. Wie lange (sag bitte nicht "paar Tage") hat es bei dir gedauert?


8 Tage hats gedauert.
Hast du auch um eine Bestätigung gebeten?

Michael777

Anticsfitmoe wirst zum 01.01 rausgeworfen, hab mit dem Kundencenter getelt.Dann Klage ich, die haben schließlich einen Vertrag zu erfüllen.Dann lies dir deren AGBs durch. Sie behalten sich ein Kündiungsrecht vor. Nicht kundenfreundlich, aber legal.Edited By: Michael777 on Dec 11, 2012 13:47: .



AGBs sind ungültig, siehe BGB/HGB

Willi76

"uns vorbehalten....deinen Mitgliedsbeitrag zum nächstmöglichen Termin zu kündigen"Was ist das denn für deutsch? Einen Mitgliedsbeitrag kündigen X)


Migliedsvertrag ^^....scheiss Apple Diktierfunktion

aber nur wenn sie gegen das bgb verstoßen

Wo ist der Deal? Gehört unter Diverses und da hast dus ja auch schon gepostet
hukd.mydealz.de/div…106

Pisst euch nicht an. Ihr gehz doch schon voll ab, wennn ihr nen euro sparen könnt. Hier sinds 36€ pro jahr, wenn man nicht gekünigt werden sollte. Und dem ersteller “Danke für die info.“

am 2.12 hingeschickt und bis jetzt eine Bestätigung bekommen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Pizza.de] Verschenke pizza.de Gutscheine11
    2. [Ab Donnerstag] Punkte aus Flensburg kostenfrei online ansehen1214
    3. [Kaufberatung] Twin-Sat-Receiver99
    4. Hilfe - alle Android Apps weg45

    Weitere Diskussionen