Wichtiger Hinweis zu NETELLER (Skrill)

21
eingestellt am 10. Jan
Moin,
Da früher im ein oder anderen Deal schon einmal auf NETELLER hingewiesen wurde und ich mich auch via mydealz damals angemeldet habe, hier der wichtiger Hinweis, dass ab 13. März 2019 Gebühren fällig werden bei nicht-Nutzung des Services.
Und zwar gleich saftige $5 im Monat.

Kündigung ist online sehr einfach möglich.

Nebenbei wird auch erwähnt dass man ab diesem Datum Account Daten mit Skrill abgleichen wird.
Zusätzliche Info
Sonstiges
21 Kommentare
Dank Dir für den Hinweis. Früher war Neteller dank der unendlichen virtuellen KK echt der Hit. Werde dann mal anfangen mein Restguthaben zu verbraucehn.
Danke für den Hinweis, aber zum einen hat jeder Kunde eine Info-Mail diesbezüglich bekommen und zum anderen war das - wenn mich nicht alles täuscht - schon immer so. Finde aber eh, dass Neteller und Skrill schon vor Jahren weitgehend an Bedeutung verloren haben und mehr oder weniger obsolet sind. Wieso und für was nutzt ihr das denn?
JackLaMota10.01.2019 17:31

Finde aber eh, dass Neteller und Skrill schon vor Jahren weitgehend an …Finde aber eh, dass Neteller und Skrill schon vor Jahren weitgehend an Bedeutung verloren haben und mehr oder weniger obsolet sind. Wieso und für was nutzt ihr das denn?


Ist immer noch die Nummer 1 bei 90 Prozent der Onlinewetter und Spieler.
Danke für den Hinweis...habe die Mail einfach gelöscht, weil AGB Änderung und davon kriegt man recht viele von diversen Seiten, aber eigentlich steht da nichts Wichtiges drinne. Werde heute Abend gleich kündigen!!!
Nie gehört und nie genutzt.
flaver77vor 46 m

Ist immer noch die Nummer 1 bei 90 Prozent der Onlinewetter und Spieler.


Auch in Deutschland? Bin nicht auf dem neusten Stand, aber hatte aus den selben Gründen die zwei Anbieter gerne genutzt, bis sie aufgrund irgendeiner Gesetzesänderung plötzlich fast überall rausgeschmissen wurden.
Waren schon immer Betrüger.
Ich hatte irgendwann zwei unberechtigte Abbuchungen aus China wollte die Karte sperren lassen und das Geld zurückbuchen lassen. Geht aber nur extrem aufwendig, u.a. muss Anzeige erstattet werden, was es mir bei popeligen 15€ Schaden nicht wert war. Seitdem ist jedenfalls der Account deaktiviert und auf Mails erhält man keine Antwort.
Da zahle ich lieber einen Umrechnungs-Obulus bei der lokalen Sparkasse.
@Nicao das stimmt doch gar nicht. Habe selber die Mail bekommen:
Die Änderungen werden am 13. März 2019 wirksam.
Ihr NETELLER-Konto steht Ihnen zur persönlichen Nutzung zur Verfügung, solange Sie mindestens alle 12 Monate eine Transaktion durchführen. Anderenfalls wird eine Servicegebühr von 5,00 USD (oder der entsprechende Gegenwert) monatlich vom Guthaben auf Ihrem Konto abgebucht.

Also eine Jahresgebühr von 5$ und nicht monatlich!
IchRoquevor 2 m

@Nicao das stimmt doch gar nicht. Habe selber die Mail bekommen:Die …@Nicao das stimmt doch gar nicht. Habe selber die Mail bekommen:Die Änderungen werden am 13. März 2019 wirksam.Ihr NETELLER-Konto steht Ihnen zur persönlichen Nutzung zur Verfügung, solange Sie mindestens alle 12 Monate eine Transaktion durchführen. Anderenfalls wird eine Servicegebühr von 5,00 USD (oder der entsprechende Gegenwert) monatlich vom Guthaben auf Ihrem Konto abgebucht.Also eine Jahresgebühr von 5$ und nicht monatlich!


Du schreibst doch gerade selbst monatlich ^^
Lies es noch einmal ganz langsam und laut. Es ist doof formuliert aber eindeutig monatlich.
Da steht du sollst alle 12 Monate eine Transaktion tätigen (alle 12 Monate eine Transaktion durchführen) und nicht monatlich
Bearbeitet von: "IchRoque" 10. Jan
IchRoquevor 1 m

Da steht du sollst alle 12 Monate eine Transaktion tätigen (alle 12 Monate …Da steht du sollst alle 12 Monate eine Transaktion tätigen (alle 12 Monate eine Transaktion durchführen) und nicht monatlich


Aber du sprichst in deinem Beitrag von einer Jahresgebühr von 5$ und das ist so auch nicht richtig.
Bei dauerhafter nicht-Nutzung sind es nun mal 5$ pro Monat und nicht pro Jahr. Ansonsten kannst du ja gerne eine Tabelle machen wie man was zahlt wenn es wie lange nicht genutzt wurde
Bearbeitet von: "Nicao" 10. Jan
Die Gebühren werden aber erst nach einem Jahr Nichtnutzung fällig und nicht ab 13.3.2019 also frühestens am 13.03.2020. Und wenn man es ein Jahr nicht nutzt hat man wohl auch eher kein Geld drauf geparkt.
IchRoquevor 5 h, 27 m

Die Gebühren werden aber erst nach einem Jahr Nichtnutzung fällig und n …Die Gebühren werden aber erst nach einem Jahr Nichtnutzung fällig und nicht ab 13.3.2019 also frühestens am 13.03.2020. Und wenn man es ein Jahr nicht nutzt hat man wohl auch eher kein Geld drauf geparkt.


Was bedeutet denn der Abgleichmit Skrill ? Auf SKrill möchte ich nicht verzichten
Darf man kein Skrill und Neteller Konto haben ?

Bitte um Aufklärung
...wenn man kein Guthaben auf dem Neteller-Konto hat, kann dann dennoch nachträglich die Gebühr durch Neteller verlangt / eingetrieben werden?
timo_hu_vor 1 h, 1 m

Was bedeutet denn der Abgleichmit Skrill ? Auf SKrill möchte ich nicht …Was bedeutet denn der Abgleichmit Skrill ? Auf SKrill möchte ich nicht verzichtenDarf man kein Skrill und Neteller Konto haben ?Bitte um Aufklärung


Leider sind die AGB kryptisch. Keine Ahnung was die machen. Sie nennen nur Betrugsprävention als Beispiel.
neteller.com/de/…ort


Kann man da überhaupt noch ne Mail hinschicken sehe nur FAQs
Wird eine Gebühr erhoben, wenn ich mein NETELLER-Konto nicht benutze?
Wenn Sie Ihr NETELLER-Konto 14 Monate lang nicht nutzen und noch ein Guthaben auf Ihrem Konto verblieben ist, berechnen wir Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von bis zu 40 USD auf den verfügbaren Saldo. Wir benachrichtigen Sie hierüber einen Monat im Voraus per E-Mail. Diese Gebühr wird bis zu drei Mal im Jahr erhoben, wenn Sie Ihr Konto nicht nutzen. Nach 38 aufeinanderfolgenden Monaten der Inaktivität buchen wir Ihre dritte und letzte Inaktivitätsgebühr ab, danach schließen wir Ihr Konto, beenden Ihren Vertrag mit uns und löschen Ihre Karte.

NETELLER lässt niemals zu, dass Ihr Konto einen negativen Saldo aufweist. Wenn Sie Ihr Konto vor dem 15. des anstehenden Monats nutzen, entfällt diese Gebühr. Sobald weniger als 40 USD oder den entsprechenden Gegenwert auf Ihrem NETELLER-Konto verbleiben, berechnen wir nur den Restbetrag, sodass Ihr Konto ohne Saldo bleibt. Wir berechnen niemals eine Inaktivitätsgebühr auf Ihre Kreditkarte oder Ihr Bankkonto.

Abgesehen von der NETELLER-Bearbeitungsgebühr wird Ihr gesamter NETELLER-Bonuspunktestand auf 0 (Null) zurückgesetzt, wenn Sie Ihr NETELLER-Konto 14 Monate lang nicht nutzen.

Solange noch ein Guthaben auf dem NETELLER-Konto verbleibt, wird die Gebühr noch bis zu drei Mal erhoben – egal, ob Ihr Konto offen oder geschlossen ist.

Wenn Sie unnötige Gebühr vermeiden möchten, brauchen Sie sich nur bei Ihrem Konto anzumelden und eine Transaktion vorzunehmen. Dies kann jede Art von Transaktionen über „Geldeingänge“ oder „Geldausgänge“ sein. Sie können Ihr restliches Guthaben einzahlen, an einen Freund bzw. auf oder von eine(r) andere(n) Website überweisen oder einfach abheben.





*Mit Wirkung zum 13. März 2019 wird die Verwaltungsgebühr für Konten, die 12 Monate nicht mehr aktiv waren, 5,00 USD (oder den entsprechenden Gegenwert) betragen.
Guck euchg mal die Gebühren an

Skrill ist günstiger als Neteller Was Einzahlungen betrifft (1 % statt 2,5 %)
Skrill hat heute die gleiche Mail versendet
timo_hu_vor 29 s

Skrill hat heute die gleiche Mail versendet


Mir war bis jetzt nicht klar, dass die zusammengehören
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen