Widerruf bei Buch mit Online Zugang?

1
eingestellt am 4. Dez 2013
Hallo,

Wie verhält es sich bei Rückgabe eines Buches,

Wenn im Buch ein Online Code ist womit man sich registrieren kann und online auf das Buch zugreifen kann. Verfällt das Recht bei Nutzung?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
1 Kommentar

Aus juristischer Sicht kann ich dir darauf keine Antwort geben. Bei vielen Büchern ist es aber kein individualisierter Code, sodass du ebenso in den Buchladen oder Bibliothek gehen könntest und dir den Code dort angucken und merken könntest. Das ist sicher nicht erwünscht und kann theoretisch vielleicht von AGBs oder so auf der Seite selbst dann verboten werden oder so - aber das dir dort jemand komisch kommt glaube ich auch nicht.

Bei spezialisierten Codes würde ich schlichtweg sagen, gehört es sich einfach nicht. Das wird bei Rückgabe vermutlich (erstmal) nicht auffallen aber naja... Um was für ein Buch bzw. welche Art von Onlinezugang handelt es sich denn?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. SodaStream selber nachfüllen32127
    2. Ich suche ein Verlängerungskabel für Unitymedia Connect Box/Modem, wie nenn…55
    3. Echo Dot mit alter HiFi Anlage per Bluetooth verbinden11
    4. Amazon Blitzangebote zur cyber Monday Woche711

    Weitere Diskussionen