Widerruf mit Packstation

21
eingestellt am 18. Nov 2019
Ich habe einen Artikel vor ein paar Tagen online gekauft und an eine Packstation liefern lassen, wo er auch noch liegt. Den gleichen Artikel habe ich jetzt deutlich günstiger bei der NBB-paydirekt Aktion erstanden. Dementsprechend würde ich gerne den ersten Kauf stornieren, bin mir allerdings nicht sicher wie am besten:

- Einfach den Artikel nicht abholen und zurück gehen lassen, damit ich die Rücksendekosten spare. Muss ich in dem Fall den Widerruf erklären? Geht das überhaupt?
- Oder muss ich den Artikel abholen und auf meine Kosten zurücksenden?

Danke euch für die Antworten, habe bisher selten etwas zurückgeschickt und kenne mich da nicht sehr gut aus.
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Hallo, das klärt man mit dem Versender und nicht mit irgendwem auf MyDealz.
Ich rate Dir die Standardprozesse einzuhalten. Standardprozesse sind schön und bringen bei Onlineshops Ordnung rein - Nutzung von Nicht-Standards resultiert meist im Chaos.
Rücksendekosten sind ja entweder kostenlos oder Du kannst bspw. bei Zahlung über Paypal die Kosten wiederbekommen.
Ansonsten gibt es unschöne Nebeneffekte wie über mir von @PloraX so schön beschrieben.
Bearbeitet von: "darthkeiler" 18. Nov 2019
Kommt drauf an was du mit dem Versendet vereinbart hast (Lieferbedingungen, AGB).

Widerrufen musst du eh schriftlich. Die Rücksendung ist was separates und nicht mit einem Widerruf gleichzusetzen.

Wenn du es "kostenfrei" zurücksenden kannst, kannst du entweder die Sendung liegen lassen, oder diese entnehmen und wieder versenden. Wenn die Rücksendung "kostenpflichtig" ist, kannst du sie entweder liegen lassen und der Verkäufer zieht dir die Versandkosten zzgl. möglicher weiterer Gebühren ab, oder du kannst diese entnehmen und auf deine kosten wieder versenden.

Im ersten Fall wäre es aber ziemlich Assi...
sin471118.11.2019 12:29

Weil es um NBB(-paydirekt) geht. Und NBB ist nunmal NoteBooksBilliger …Weil es um NBB(-paydirekt) geht. Und NBB ist nunmal NoteBooksBilliger



Ändert trotzdem nicht dran, dass er die Ware die er zurückgeben möchte nicht bei NBB bestellt hat. Er hat bei NBB das gleiche Produkt günstiger gekauft und möchte daher die NBB Bestellung behalten und die andere nicht.
21 Kommentare
Hallo, das klärt man mit dem Versender und nicht mit irgendwem auf MyDealz.
Laut den Foreneinträgen ist Annahme verweigern (also nicht abholen) generell möglich und wird als Widerruf gewertet. Genaues kann Dir dazu natürlich nur der Support von Notebooksbilliger.de sagen.
Kommt drauf an was du mit dem Versendet vereinbart hast (Lieferbedingungen, AGB).

Widerrufen musst du eh schriftlich. Die Rücksendung ist was separates und nicht mit einem Widerruf gleichzusetzen.

Wenn du es "kostenfrei" zurücksenden kannst, kannst du entweder die Sendung liegen lassen, oder diese entnehmen und wieder versenden. Wenn die Rücksendung "kostenpflichtig" ist, kannst du sie entweder liegen lassen und der Verkäufer zieht dir die Versandkosten zzgl. möglicher weiterer Gebühren ab, oder du kannst diese entnehmen und auf deine kosten wieder versenden.

Im ersten Fall wäre es aber ziemlich Assi...
cilius18.11.2019 12:22

Laut den Foreneinträgen ist Annahme verweigern (also nicht abholen) …Laut den Foreneinträgen ist Annahme verweigern (also nicht abholen) generell möglich und wird als Widerruf gewertet. Genaues kann Dir dazu natürlich nur der Support von Notebooksbilliger.de sagen.



Was haben die damit zu tun?!
Greta verurteilt Dich.
caraoge18.11.2019 12:26

Was haben die damit zu tun?!


Weil es um NBB(-paydirekt) geht. Und NBB ist nunmal NoteBooksBilliger
sin471118.11.2019 12:29

Weil es um NBB(-paydirekt) geht. Und NBB ist nunmal NoteBooksBilliger …Weil es um NBB(-paydirekt) geht. Und NBB ist nunmal NoteBooksBilliger



Ändert trotzdem nicht dran, dass er die Ware die er zurückgeben möchte nicht bei NBB bestellt hat. Er hat bei NBB das gleiche Produkt günstiger gekauft und möchte daher die NBB Bestellung behalten und die andere nicht.
Das letzte Mal als ich etwas von der Packstation nicht abgeholt habe, ist es bei der Rücklieferung verschwunden
Hat dann 3 Monate gedauert, bis DHL den Händler bezahlt und ich mein Geld erstattet bekommen habe
caraoge18.11.2019 12:31

Ändert trotzdem nicht dran, dass er die Ware die er zurückgeben möchte ni …Ändert trotzdem nicht dran, dass er die Ware die er zurückgeben möchte nicht bei NBB bestellt hat. Er hat bei NBB das gleiche Produkt günstiger gekauft und möchte daher die NBB Bestellung behalten und die andere nicht.


Richtig ich hatte das falsch gelesen. Es kommt also auf den ersten Versender an, den wir aktuell nicht kennen.
Ich rate Dir die Standardprozesse einzuhalten. Standardprozesse sind schön und bringen bei Onlineshops Ordnung rein - Nutzung von Nicht-Standards resultiert meist im Chaos.
Rücksendekosten sind ja entweder kostenlos oder Du kannst bspw. bei Zahlung über Paypal die Kosten wiederbekommen.
Ansonsten gibt es unschöne Nebeneffekte wie über mir von @PloraX so schön beschrieben.
Bearbeitet von: "darthkeiler" 18. Nov 2019
Danke für die vielen Antworten, ich werde es abholen und auf eigene Kosten zurückschicken, auch aus Fairnessgründen. Kann der Händler ja nichts dafür wenn ich mich nicht entscheiden kann.
darthkeiler18.11.2019 12:52

Ich rate Dir die Standardprozesse einzuhalten. Standardprozesse sind schön …Ich rate Dir die Standardprozesse einzuhalten. Standardprozesse sind schön und bringen bei Onlineshops Ordnung rein - Nutzung von Nicht-Standards resultiert meist im Chaos.Rücksendekosten sind ja entweder kostenlos oder Du kannst bspw. bei Zahlung über Paypal die Kosten wiederbekommen.Ansonsten gibt es unschöne Nebeneffekte wie über mir von @PloraX so schön beschrieben.


Ich habe leider ausgerechnet hier auch mit paydirekt gezahlt und die erstatten ja nix
Und falls hier jemand mitliest, der auf eine ähnliche Idee kommt: Eine Annahmeverweigerung ist kein Widerruf.
Kleiner Tipp:

Falls du vorhast, die Lieferung durch Nichtabholen zu widerrufen: keine weiteren Lieferungen mehr in dieselbe Packstation bestellen, denn oftmals werden die in das bereits befüllte Fach gelegt. So kommst du dann nicht mehr an den später bestellten Artikel heran, ohne den ersten gleich mit zu befreien.
QuuQuu18.11.2019 13:16

Kleiner Tipp:Falls du vorhast, die Lieferung durch Nichtabholen zu …Kleiner Tipp:Falls du vorhast, die Lieferung durch Nichtabholen zu widerrufen


Nichtabholung ist kein gültiger Widerruf! Du musst deinen Widerruf immer schriftlich erklären.
lakai18.11.2019 13:36

Nichtabholung ist kein gültiger Widerruf! Du musst deinen Widerruf immer …Nichtabholung ist kein gültiger Widerruf! Du musst deinen Widerruf immer schriftlich erklären.


Zumindest Amazon wertet eine Annahmeverweigerung als Widerruf, wie es bei NBB oder anderen Shops aussieht weiss ich nicht.

Mir ging es auch nicht darum, sondern um das Thema "mehrere Sendungen in einem Fach einer Packstation und daraus resultierende negative Folgen".
QuuQuu18.11.2019 13:44

Zumindest Amazon wertet eine Annahmeverweigerung als Widerruf, wie es bei …Zumindest Amazon wertet eine Annahmeverweigerung als Widerruf, wie es bei NBB oder anderen Shops aussieht weiss ich nicht.Mir ging es auch nicht darum, sondern um das Thema "mehrere Sendungen in einem Fach einer Packstation und daraus resultierende negative Folgen".


Das mag sein, dass manche Shops das so sehen, aber es ist eben kein rechtsgültiger Widerruf. Damit kann man blöde auf die Nase fallen.
lakai18.11.2019 13:51

Das mag sein, dass manche Shops das so sehen, aber es ist eben kein …Das mag sein, dass manche Shops das so sehen, aber es ist eben kein rechtsgültiger Widerruf. Damit kann man blöde auf die Nase fallen.


Ja ok, siehe meine letzte Antwort oben.
Lieber woanders etwas mehr bezahlen als bei so einer Klitsche wie NBB kaufen.
Avatar
GelöschterUser1014301
Per Mail widerrufen und die Sendung nicht abholen
Avatar
GelöschterUser1014301
lakai18.11.2019 13:36

Nichtabholung ist kein gültiger Widerruf! Du musst deinen Widerruf immer …Nichtabholung ist kein gültiger Widerruf! Du musst deinen Widerruf immer schriftlich erklären.


Falsch. Ein Widerruf kann auch mündlich erfolgen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler