Widerrufsrecht bei Handyverträgen nach Aktivierung

Peace!

Ich hab wie wahrscheinlich viele z.Z. einen Talkline Talk Easy 100 abgeschlossen. Jetzt gibts eventuell das Problem dass whatsapp nicht oder nicht richtig funktioniert, was man aber natürlich erst merkt wenn die SIM schon aktiviert ist und man das Ding nutzt.

Frage: gilt auch nach Aktivierung/erster Nutzung das Widerrufsrecht?

Man findet über google einiges aber teilsweise widersprechen sich die Treffer. Hat wer sichere Infos?

6 Kommentare

Lese mal den Vertrag bzw. Die AGB s. Dort muss das widerrufsrecht drinnen stehen. Normalerweise immer zwei Wochen.

Wie kommst du auf die Idee, dass whatsapp nicht funktionieren sollte?

gilt auch nach Aktivierung: ja
erster Nutzung: kommt darauf an, wieviel du genutzt hast.

Ich würde es auf jeden Fall versuchen.

versuch mal zu surfen, wenn whatsapp nicht funktioniert. Ich hab das in letzter Zeit öfters beobachtet, dass whatsapp selbst nicht sonderlich zuverlässig ist (z.B. nachrichten kommen verspätet an obwohl inet geht)

Die 14 tage zählen IMMER ab aktivierung der sim!

Wenn du denn Vertrag Online abgeschlossen hast gilt das 14 tägige Widerufsrecht. Wenn du es im Handel abschließt kannst du nicht mehr widerrufen. Grüße.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon UK Garantiefall88
    2. WARNUNG vor Lottoland - Kontoschließung bei Auszahlungsversuch3167
    3. Dual-SIM Mobilfunkvertrag | 1x Internet | 1x Telefonie!?45
    4. (Berlin) Probleme mit Amazon Logistic?1620

    Weitere Diskussionen