Wie 50€ BestChoice Gutschein 1:1 zu Geld machen?

Hi,

habe einen 50€ BestChoice Gutschein und will ihn 1:1 versilbern.
Hier habe ich schon ein älteres Thema dazu gefunden:

mydealz.de/213…in/

Leider antwortet dort niemand mehr.

Interessant könnte der Umweg Rossmann-Paysafecard-Auszahlung sein. Wie macht man das genau?

Hat jemand noch ne bessere Idee?

17 Kommentare

Tankgutscheine kaufen?

freak1

Tankgutscheine kaufen?



Geht mit normalen bestchoice Gutscheinen nicht! Dazu werden driverchoice- Gutscheine benötigt!

Was spricht denn gegen Amazon?? oO

MediaMarkt Gutschein kaufen, mit dem MediaMarkt Handyguthaben kaufen, auf eine Prepaidkarte (muss auf den eigenen Namen laufen) laden und dann sich das Guthaben auszahlen lassen. Empfehlenswert sind dabei die drei großen Netzbetreiber (Telekom, Vodafone und O2), wobei die Telekom am schnellsten mit der Auszahlung waren. Hat bei mir ca. eine Woche gedauert.

Amazon Gutscheinen:

Gibt es noch den Abzug? Also 45€ AmaGutschein für 50€ BestChoice? Oder 1:1?

krux

MediaMarkt Gutschein kaufen, mit dem MediaMarkt Handyguthaben kaufen, auf eine Prepaidkarte (muss auf den eigenen Namen laufen) laden und dann sich das Guthaben auszahlen lassen. Empfehlenswert sind dabei die drei großen Netzbetreiber (Telekom, Vodafone und O2), wobei die Telekom am schnellsten mit der Auszahlung waren. Hat bei mir ca. eine Woche gedauert.

Alternativ auf Vodafone Vertrag laden.

elcolombiano

Amazon Gutscheinen:Gibt es noch den Abzug? Also 45€ AmaGutschein für 50€ BestChoice? Oder 1:1?



1:1

elcolombiano

Amazon Gutscheinen:Gibt es noch den Abzug? Also 45€ AmaGutschein für 50€ BestChoice? Oder 1:1?



Welchen Abzug? oO

Hatte noch nie einen Abzug. Habe immer 1:1 einen Amazon-Gutschein bekommen. Wäre mir neu, dass die etwas abziehen. oO

Hatte das bei mydealz mal wo gelesen, dass man ein paar Euro beim Wechsel einbüßt.

Aber geil wenn das nicht so ist!

momondommori

Welchen Abzug? oO


Hedonist

1:1


elcolombiano

Hatte das bei mydealz mal wo gelesen, dass man ein paar Euro beim Wechsel einbüßt.



Du tauscht den Bestchoice 1:1 gegen einen Amazongutschein.
Falls du den hier zu Bargeld machen willst, sind Abschläge um 10 % hier üblich

Warum muss man sich eigentlich 'n Fuffi auszahlen lassen? oO

Ich mein, is' "nur" ein Fuffi. ( Klingt so, als ob ich in Fuffis schwimmen würde, was natürlich nicht der Fall ist )

MediaMarkt, Amazon, Ikea usw. sind doch brauchbare Shops, oder nicht?

nö. lieber zu 50 euro bargeld machen und dann in der kneipe für 1.20 bier kaufen

Guter Deal axelchen,

ich komm vorbei und wir pumpen n paar Halbe weg!

1.20€? Wohnst Du in Tschechien? Egal. Hauptsach Bier. Ich komm vorbei.

Ein Fuffi ist ein Fuffi. Verstehe nicht warum es sinnlos sein soll, wenn man statt nem Amazon Gutschein lieber Bares hat.

Ich meine mit der Argumentation "nur ein Fuffi" ist man bei Mydealz halt verkehrt. Oder die Mydealzer sind verkehrt.

Hier wird manchmal wegen 50 Cent noch Qipu gemacht. Wegen einem Euro ewig gepostet. Ein paar Paybackpunkte (mit nem Gegenwert von 35 Cent) mehr einheimsen. Usw usw

Da finde ich schon, dass ein Fuffi noch seine Daseinsberechtigung in Scheinform im Geldbeutel hat.

Nach den ganzen Tipps hier, muss ich aber sagen, dass mir ein Amazongutschein lieber ist wie T-Mobile XtraCard Guthaben im Media Markt kaufen und dann wieder kündigen

Ok. Hab ihn verballert in 5x10 Euro Amazon Gutscheine.

Merci an alle

Das nächste mal Verkauf ihn mir für 45 Euro.

elcolombiano

Ok. Hab ihn verballert in 5x10 Euro Amazon Gutscheine.Merci an alle

elcolombiano

Ein Fuffi ist ein Fuffi. Verstehe nicht warum es sinnlos sein soll, wenn man statt nem Amazon Gutschein lieber Bares hat.Ich meine mit der Argumentation "nur ein Fuffi" ist man bei Mydealz halt verkehrt. Oder die Mydealzer sind verkehrt. Hier wird manchmal wegen 50 Cent noch Qipu gemacht. Wegen einem Euro ewig gepostet. Ein paar Paybackpunkte (mit nem Gegenwert von 35 Cent) mehr einheimsen. Usw uswDa finde ich schon, dass ein Fuffi noch seine Daseinsberechtigung in Scheinform im Geldbeutel hat. :)Nach den ganzen Tipps hier, muss ich aber sagen, dass mir ein Amazongutschein lieber ist wie T-Mobile XtraCard Guthaben im Media Markt kaufen und dann wieder kündigen



Da hast du mich wohl falsch verstanden.

Natürlich ist "nur Bares Wahres"!

Aber gerade für sog. "Mydealzer", ich bevorzuge hier lieber den Begriff "Schnäppchenjäger", sind 50 Euro in MediaMarkt- / Amazon- / Ikea- Währung (also Gutschein) gut angelegtes Geld, weil man, wenn man sich schon als "Mydealzer" bezeichnet (ich tue das nicht ), immer wieder auf sehr gute Angebote bei den genannten Shops stößt und die 50 Euro direkt verwenden kann.

Oder kaufst du als "Mydealzer" nicht regelmäßig bei den genannten Shops ein? Na siehste.

Die Auszahlung bzw. Umwandlung in 1:1 Bargeld ist, bei der Höhe, wie du auch richtig festgestellt hast, zu umständlich (wobei jeder anständige Schnäppchenjäger mindestens eine CallYa-Karte oder andere Prepaid-Karte mit Auszahlungsoption mittlerweile im Haushalt haben sollte X) ).

Amazon-Gutschein zu kaufen war ein richtige Entscheidung.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1655
    2. Xbox One S Controller58
    3. Probleme mit dem Kontowechselservice bei der Postbank810
    4. Begrüßt bitte unsere beiden neuen Moderatoren4250

    Weitere Diskussionen