Wie am meisten Geld bei Handyverkauf rausholen?

Liebe Gemeinde,

vielleicht weiß jemand von euch einen guten Tipp zum Verkaufen eines Handys.
Vor gut einen Monat habe ich einen neuen Handyvertrag bei Vodafone abgeschlossen und dabei ein Iphone 6 plus 16GB Space Gray als Prämie erhalten. Kurz: Das Handy brauche ich nicht und möchte es natürlich gewinnbringend(-st) verkaufen. Noch liegt es eingeschweißt herum, da ich darauf gewartet habe, dass man den Vodafone-Netlock entfernen kann. Dies ist seit gestern auch möglich.

Preisvergleich:

Idealo: 720€
ebay-Auktion laut Bidvoy: ~646€
ebay-Sofortkaufen: ab 650€

Möglichkeit 1: Bei ebay als Auktion einstellen und verkaufen.
Möglichkeit 2: ebay-Kleinanzeigen
Möglichkeit 3: Kleinanzeigen bei hukd
Möglichkeit 4: Amazon-Trade-In

Hab ich etwas vergessen? Da ich Student bin, bekomme ich noch 20% zum Eintauschpreis bei obendrauf, das wären dann etwa 665€ und somit wohl das beste, was ich erzielen könnte. Großer Nachteil wäre aber, dass ich das Geld dann nur als Guthaben auf meinem Konto hätte. Bestelle zwar regelmäßig bei amazon, aber auf dem Konto wäre mir es dennoch lieber...

Danke für eure Anregungen!

Beste Kommentare

Admin

Buchtseller

Klar, in den Kleinanzeige bei der größten Freak Show der Welt.


Muss ja fürchterlich sein, dass Du Dich jeden Tag da mehrere Stunden rumtreibst

Am meisten kriegt man in der Regel bei Ebay und das absolut risikolos, aber dann eben mit 9% eBay gebühren. eBay Kleinanezigen mache ich nur noch in extremen AUsnahmefällen, weil die Leute die da sich melden mir einfach zu blöd sind.

Ich kann Dir auch nur zu Amazon raten - absoluter Toppreis und das Guthaben wirste schon früher oder später los.

31 Kommentare

Du hast es eigentlich schon optimal zusammengefasst. Bei kukd wirst du defintiv weniger erhalten, da die ganzen Geizhälse hier ja nun wissen, woher du das Handy hast. Auch gewinnbringed verkaufen ist hier verboten! Ebay kommen ja noch 10 % Verkaufsprovision ab, welche du als Gebühr zahlen musst. Am meisten Geld kriegste immer bei Kleinanzeigen. Da du diesen Bonus bei Amazon hast, würde ich es dort machen, auch wenn es auf dem Kundenkonto liegt. Sicheres und schnelles Geld, keine Arbei.

Klar, in den Kleinanzeige bei der größten Freak Show der Welt.

Bei Ebay gehen noch Gebühren weg und du landest unter 600€. Wenn du 90% für das Amazonguthaben anrechnest, dann landest du auch bei unter 600€ und Amazonguthaben gibt es immer wieder für ~90% oder mit ähnlichen Abschlag.

ibex

Du hast es eigentlich schon optimal zusammengefasst. Bei kukd wirst du defintiv weniger erhalten, da die ganzen Geizhälse hier ja nun wissen, woher du das Handy hast. Auch gewinnbringed verkaufen ist hier verboten! Ebay kommen ja noch 10 % Verkaufsprovision ab, welche du als Gebühr zahlen musst. Am meisten Geld kriegste immer bei Kleinanzeigen. Da du diesen Bonus bei Amazon hast, würde ich es dort machen, auch wenn es auf dem Kundenkonto liegt. Sicheres und schnelles Geld, keine Arbei.



Bei einem Schnäppchen-Portal wirst du kaum gute Preise erzielen können, sollte auch klar sein. Warum soll ich auch überteuerte Preise bei Mydealz-Kleinanzeigen zahlen, wenn ich es woanders günstiger bekomme?
Kleinanzeigen ist sehr abhängig vom Wohnort. Versand ist immer etwas problematisch (Dreiecksbetrug, ...).

Admin

Buchtseller

Klar, in den Kleinanzeige bei der größten Freak Show der Welt.


Muss ja fürchterlich sein, dass Du Dich jeden Tag da mehrere Stunden rumtreibst

Am meisten kriegt man in der Regel bei Ebay und das absolut risikolos, aber dann eben mit 9% eBay gebühren. eBay Kleinanezigen mache ich nur noch in extremen AUsnahmefällen, weil die Leute die da sich melden mir einfach zu blöd sind.

Ich kann Dir auch nur zu Amazon raten - absoluter Toppreis und das Guthaben wirste schon früher oder später los.

Buchtseller

Klar, in den Kleinanzeige bei der größten Freak Show der Welt.



Zur Unterhaltung kann man gerne mal reingucken. Gibt zwar nicht ganz so viel zu lachen wie in Diverses. Aber zum Schmunzeln reichen auch die Kleinanzeigen. Meistens kommen mir da aber Tränen, allerdings weil es traurig ist.

Die 20% bei Amazon bekommst du als Gutschein(code) - du hättest dann also "nur" 555€ auf dem Guthabenkonto.


Ansonsten gibts 615€ bei clevertronic.de für ein neues iPhone

gute wahl von dir das iphone 6 zu verkaufen. Kleinanzeige ist die beste Variante, ebay die sicherste

Würde es auch über Kleinanzeigen verkaufen

Dresdner

Die 20% bei Amazon bekommst du als Gutschein(code) - du hättest dann also "nur" 555€ auf dem Guthabenkonto. Ansonsten gibts 615€ bei clevertronic.de für ein neues iPhone



und was macht man mit dem Gutscheincode?
ist der eingeschränkt?

Es sind 10% ebay Gebühren, keine 9% mehr.

fr3chdachs



einlösen, verschenken, verkaufen

Den Gutschein kann man jedenfalls einfacher zu Geld machen als Guthaben.

Es gibt da keine Einschränkungen.

amazon ... für das Guthaben kaufst du dann was bei Amazon direkt und schickst es zurück. Du solltest dann das Geld auf dein Konto ausgezahlt bekommen

oder am unkompliziertesten. bei Kleinanzeigen einstellen. Da steht Apple drauf, da melden sich viele ...

Kleinanzeigen mit Barzahlung bei Abholung.
Wenn es keiner will kannst es immernoch bei ebay oder Amazon einstellen.

Bohrfutter

amazon ... für das Guthaben kaufst du dann was bei Amazon direkt und schickst es zurück. Du solltest dann das Geld auf dein Konto ausgezahlt bekommen


Nein! oO
Dresdner

Ansonsten gibts 615€ bei clevertronic.de für ein neues iPhone


Normalerweise hätte ich Dir Recht gegebenen, aber ich rate momentan von Clevertronic ab. Die drehen gerade völlig am Rad. Ich warte jetzt erstmal noch morgen ab, ob sich die Sache noch klärt, sonst werde ich unter Diverses dazu ausführlich warnen.

Kurze Zwischenfrage, da ich auch ein Iphone 6 64GB verkaufen will: Der Preis, der einem bei Amazon Trade In als Student angezeigt bekommt, ist der schon inkl der 20%? Oder wann sieht man den Endpreis?

Exklusive.

Die 20% werden nicht gesondert angezeigt. Du bekommst einfach ne Weile später ne eMail mit dem Code.

ebay kleinanzeigen inkl. hohem unterhaltungswert....nur ueberweisung bzw. barzahlung akzeptieren....paypal neverever

Ich würde amazon nehmen und gut ist. Da du dort öfter was kaufst sollte das ja kein großes Problem darstellen - auch, wenn es dir auf dem Konto lieber ist. Das ist die bequemste Lösung ohne unnötige soziale Kontakte

D.h. bei Amazon würde ich 2 Gutscheine bekommen? 1x "normaler Eintauschwert" und 1x "20% Extra für Student"? Sind beides normale, d.h. "echte" Gutscheine oder sind es Aktionsgutscheine? Kann die jeder einlösen? Danke für die Antworten

Nein, nur die 20% gibts als Gutschein.

Bohrfutter

amazon ... für das Guthaben kaufst du dann was bei Amazon direkt und schickst es zurück. Du solltest dann das Geld auf dein Konto ausgezahlt bekommen


leider nein, hatte ich die Tage erst, es gibt dann wieder einen Gutschein der einzulösen ist

Dresdner

Die 20% bei Amazon bekommst du als Gutschein(code) - du hättest dann also "nur" 555€ auf dem Guthabenkonto. Ansonsten gibts 615€ bei clevertronic.de für ein neues iPhone



9 Euro ist maximal bei Ebay (Provision), ausser im Autosektor !!

Bohrfutter

amazon ... für das Guthaben kaufst du dann was bei Amazon direkt und schickst es zurück. Du solltest dann das Geld auf dein Konto ausgezahlt bekommen



Ahh ok. Konnte mich noch errinnern, dass es bei mir mal gekklappt hat. Ist aber schon etwas her.
Entsprach bei deinem Einkauf der Warenwert dem Gutscheinwert bzw. war er kleiner als dieser oder musstest du noch zum Gutschein etwas draufzahlen.

Verfasser

Danke für die vielen Kommentare. Hab es nun bei Amazon Trade-In angemeldet und gleichzeitig bei ebay Kleinanzeigen (Barzahlung und Abholung) reingestellt. Nun warte ich bis zum letztmöglichen Einsendetag beim Trade-In und schaue, was sich bei den Kleinanzeigen ergibt. Erste Anfragen mit aberwitzigen Tauschvorschlägen (iphone 4s + playstation + mini-computer + Gucci-Tasche...) und lachhaften Angeboten (500€) habe ich schon erhalten

Avatar

GelöschterUser57388

Wird bestimmt noch besser haha.

iphone 4s + playstation + mini-computer + Gucci-Tasche..

Dresdner

Die 20% bei Amazon bekommst du als Gutschein(code) - du hättest dann also "nur" 555€ auf dem Guthabenkonto. Ansonsten gibts 615€ bei clevertronic.de für ein neues iPhone


hukd.mydealz.de/div…530

Bohrfutter

amazon ... für das Guthaben kaufst du dann was bei Amazon direkt und schickst es zurück. Du solltest dann das Geld auf dein Konto ausgezahlt bekommen



Es war ca. Hälfte Gutschein und den Rest draufzahlen.

Mit der neuen Angebotsfunktion bei KAZ ist das jetzt noch nerviger.

Jeder Depp, der nicht mal schriftlich einen Satz formulieren kann, haut dir jetzt - angeregt durchs Formularfeld - kommentarlos erstmal die Hälfte von deinem gewünschten Festpreis um die Ohren.

Ich antworte darauf immer mit einem gesteigerten Festpreis.

Verfasser

So, bin das Handy schlußendlich über ebay Kleinanzeigen etwa 5% unter dem Amazon-Ankaufspreis losgeworden - da war mir das bare Geld einfach doch lieber als das Guthaben. Zu den meisten Anfragen bei Kleinanzeigen fehlen mir aber die Wort, nicht einmal ein "Hallo" oder das Nennen des eigenen Namens bekommen die meisten hin...
Vielen Dank für die vielen Antworten!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Bitcoin, was ist passiert ?2129
    2. Suche Wickelkomode unter 200€89
    3. Mi Band 2 fake ?44
    4. Handytarif aus EU Ausland?810

    Weitere Diskussionen