ABGELAUFEN

wie an einer salatbar verhalten?

in der mensa an der uni gibt es eine salatbar, bei der alle erdenklichen salat-bestandteile einfach pauschal 90 ct pro 100 gramm kosten.

wenn man sich zum beispiel nur karotten nimmt, zahlt man fuers kilo karotten also 9 euro. das waere natuerlich nicht besonders sparsam.

ich weiss irgendwie nicht, ob es jetzt sparsam ist, wenn ich eher nur gruenen salat nehme und wenig souce, oder ob es besser ist, wenn ich mir hochwertigen kaese oder gefuellte pepperoni nehme. wobei letzteres ja sehr schwer ist. aber ich habe die kilopreise eben einfach nicht im kopf.
irgendwie war es haeufig ganz schoen teuer, obwohl ich dachte, dass es ja guenstig sein muss.

daher freue ich mich ueber hilfe, was denn nun eine gute wahl ist

Beste Kommentare

auf jeden fall:
qipu nicht vergessen !!!

das ist doch nicht dein ernst oder?

Sowas finde ich immer absurd. Am Essen sparen was nur geht, es geht ja schließlich nur um das eigene Wohlbefinden, aber für das Auto nur das teuerste Motoröl und nur Shell V-Power oder wie das Zeug heißt.

Esst doch einfach was euch schmeckt und trotzdem einigermaßen abwechslungsreich ist.

PS: das ist nichts gegen den Ersteller selbst sondern eher eine generelle Feststellung.

41 Kommentare

willst du jetzt wissen ob die 90 ct. für 100 Gramm teuer sind?

Nein... eher wie er viel Salat für wenig Gramm bekommt ^^

Verfasser

ich moechte wissen, welche 'produkte' an der salatbar sehr guenstig sind durch die pauschale zahlung von 90 ct pro 100 gramm.

auf keinen Fall grünen Salat wählen, denn unabhängig vom Preis enthält der einfach gar nichts - weder Brennwert noch Nährstoffe, keine Vitamine.

Suchst du nach spezifisch günstig oder nach bester Ernährung/Euro?

das ist schon ordentlich wucher, bei uns ist die salatbar im Essen mit dabei für 2,80 gesamt :), ansonsten würde ich nur das gute Zeug nehmen, sprich Käse, Pepperoni, usw... mit bisschen eisbergsalat oder so

Verfasser

also dann scheint der kilopreis fuer kaese/pepperoni sehr hoch zu sein, sodass es ratsam ist hier zuzugreifen.
wie sieht es bei tomaten aus? mein kumpel meinte nicht ratsam, weil sie so viel wasser erhalten. das treibt das gewicht in die hoehe ohne die entsprechende leistung (vlt sind also in oel getraenkte antipasti sachen billiger, da oel teurer ist als wasser).

Michalala

Suchst du nach spezifisch günstig oder nach bester Ernährung/Euro?

sowohl aus auch. also ich moechte die sachen schon mit genuss essen

auf jeden fall:
qipu nicht vergessen !!!

das ist doch nicht dein ernst oder?

Nein, karlikarlkarl, dass man dir aber auch alles erklären muss ...

karlikarlkarl

das ist doch nicht dein ernst oder?


DAS dachte ich mir auch grade....

kauf dir Salat, wasch den zuhaus und bring ihn in ner frischhaltebox mit zur Uni ....

Wo studierst du?^^
55 ct /100Gram *yeah* =D

Verfasser

kiel, oh man 55 ct ist ja traum
naja ich meine das schon ernst, versteht das denn keineR? ^^

J0rd4N

naja ich meine das schon ernst, versteht das denn keineR? ^^



Doch doch. Ich hab mir schonmal überlegt Salat fürs Abendessen mitzunehmen...der ist ja schließlich geputzt und geschnitten und soweit fertig...und durch den Pauschalpreis (hier in Bielefeld 65ct/100g) je nach Ware sicher auch günstiger im Kilopreis.

momentan würde ich kein Salat essen; EHEC-Erreger
Und ich esse so gerne Salat.

Domino

momentan würde ich kein Salat essen; EHEC-Erreger Und ich esse so gerne Salat.



Sicherheit geht vor: bit.ly/mRhAr8

Domino

momentan würde ich kein Salat essen; EHEC-Erreger


... keinen Salat ...

Und wo studierst du? X)

Bei uns in HH gab es Preis für Tellergröße. Da wurde immer ordentlich gestapelt. Aber 90c/100g finde ich ziemlich teuer. Sogar Shrimps sind da ja günstiger

ess doch einfach das was du willst, mein gott und wenns dir dann immer noch zu teuer ist, geh in den supermarkt und machs selber

90 Ct für blutigen Sprühstuhl dank EHEC - na danke!

Peterle (oder Konsorten), warum darf das hier gepostet werden und bleibt stehen, während meine Anfrage mit der Jacke gelöscht wurde!?

Domino

momentan würde ich kein Salat essen; EHEC-Erreger



wieder etwas dazu gelernt
Danke für die Nachhilfe, gibt es hier sogar kostenlos

Admin

@jerome:
hukd.mydealz.de/div…n/2
Ich wars nicht, aber generell sind Tauschangebote wenn eher geduldet, als gestattet.
Es gibt keinen Marktplatz hier und dafür wird es kurzfristig auch keine Änderung geben.

Danke für die Antwort, Fabian.
Dann frage ich mich aber noch sehr viel mehr, wieso es denn gelöscht wurde, wenn es -wie du sagst- doch gedulded wird? Es war / ist ja im Prinzip eine einmalige Aktion, ich will ja nicht jede Woche etwas tauschen. Hätte ich deinen Segen, es ncohmal zu versuchen?

Domino

momentan würde ich kein Salat essen; EHEC-Erreger Und ich esse so gerne Salat.



Naja, reine Panikmache, wie immer *_*

Hoffentlich stehen manche User / Leute nicht bald selbst als Küchenhilfe in der Küche.

Aber Geiz ist Geil- Hauptsache der eigene Job hängt nicht dran.

Sowas finde ich immer absurd. Am Essen sparen was nur geht, es geht ja schließlich nur um das eigene Wohlbefinden, aber für das Auto nur das teuerste Motoröl und nur Shell V-Power oder wie das Zeug heißt.

Esst doch einfach was euch schmeckt und trotzdem einigermaßen abwechslungsreich ist.

PS: das ist nichts gegen den Ersteller selbst sondern eher eine generelle Feststellung.

Verfasser

menschenskinder, was hier wieder los ist ^^

ich habe bisher gegessen was ich wollte und das kam mir zum uebrigen studentenessen eben sehr teuer vor! deswegen wollte ich wissen, wie ich das aendern kann.

es waere einfach schoen gewesen, wenn einer die kilopreise fuer die dinge, die es an der salatbar so gibt, im kopf hat, und mir zb raten wuerde: finger weg von tomaten, viel zu teuer; greif lieber zu spargel, der kostet im laden 15 euro das kilo; nimm nicht so viel souce, die geht ins gewicht; iss am besten eingelgte tomaten; usw usf

Wie läuft das ab? Wird da an der Kasse jeder Teller gewogen? Kann ich mir gar nicht vorstellen, das muss doch ewig lange Schlangen zur folge haben.
In meiner Uni Mensa gehts nach Teller, da kann man schön stapeln und das interessiert auch niemanden

Klar, an der Kasse gibt's ne Waage, Teller drauf, 2sec später ist der Preis da, den du zahlen musst.

Ganz ehrlich, was nützt es dir, wenn du weißt, das gefüllte Chili teuer sind, du aber eh keinen Teller von Essen kannst oder das gar nicht magst. 100g grüner Salat ist sicher ein halber Teller voll, 100g Tomaten sind 4 Scheiben oder so. Mit am teuersten sind wahrscheinlich die Sonnenblumenkerne Da das angebot in jeder Mensa unterschiedlich sein dürffte, geh halt mal zum Aldi oder in einen Supermarkt und schau nach, was besonders teuer ist, wenn du unbedingt das Studentenwerk "abzocken" musst...

so nen schwachsinn hier...

Verfasser

ja es wird tatsaechlich gewogen.
ich will die nicht abzocken, sondern ich will einfach nicht jedes mal 2 euro fuer den salat ausgeben, waehrend die hauptmahlzeit ca. 1,50 euro kostet. ich lasse jetzt eben tomaten weg und moehre am besten auch.

J0rd4N

ja es wird tatsaechlich gewogen.ich will die nicht abzocken, sondern ich will einfach nicht jedes mal 2 euro fuer den salat ausgeben, waehrend die hauptmahlzeit ca. 1,50 euro kostet. ich lasse jetzt eben tomaten weg und moehre am besten auch.


oO hauptmahlzeit 1,50? Wir studieren in der selben Stadt, aber für 1,50 essen is echt selten, wenn man keinen eintopf nimmt (es sei denn du isst nur das fleisch ohne beilagen ^^)

und von DER Salatbar inner uni wie inner fh lass ich die finger, weil die preise echt gar nicht gehn.....schöne scheiße das dem studentenwerk immer mehr zulagen gestrichen werden

J0rd4N

ja es wird tatsaechlich gewogen.ich will die nicht abzocken, sondern ich will einfach nicht jedes mal 2 euro fuer den salat ausgeben, waehrend die hauptmahlzeit ca. 1,50 euro kostet. ich lasse jetzt eben tomaten weg und moehre am besten auch.

was spricht gegen eine verschiebe der salateinnahme? z.B. abends - selbst zubereitet (menge passt auch, da sich die lebensmittel ein paar tage halten)? ein vernünftiges dressing lässt sich ebenfalls relativ günstig herstellen - und du musst nicht auf die schweren gemüsesorten (ich kanns immer noch nicht glauben) verzichten?!?
wenn du dann doch mal lust auf hochpreisige gesundnahrung hast, dann kannst du die möglichkeit der essensverschiebe nutzen und einen tag salat in der mensa futtern

habt ihr alle schon den EHEC-Erreger im Kopf.....
das hier der Server mit so einem Bullshit belästigt wird.....

Möge die Sprühwurst euch alle kriegen !!

die dümmste frage aller zeiten, lasst uns mit minus werten

Was ist denn an der Frage so dumm? Davon abgesehen, dass zur Zeit alle in EHEC-Panik verfallen, ist es doch mal ganz interessant, die Preise verschiedener Salate zu betrachten.

Was gibt es denn bei euch so zur Auswahl? Die Preise schwanken natürlich auch saisonal. Paprika und Tomaten (2-4 € / kg) sind "wertvoller" als Karotten und Kopfsalat (<1 € / kg). Spargel ist wie gesagt mit am teuersten (ca. 8 Euro / kg). Kartoffelsalat 1-2 € / kg. Sprossen, Nüsse und Kräuter sind auch relativ teuer. Die Saucen sind am billigsten.

Asterix123

die dümmste frage aller zeiten, lasst uns mit minus werten



Geht nicht im "Diverses"-Bereich


butticom1

habt ihr alle schon den EHEC-Erreger im Kopf.....das hier der Server mit so einem Bullshit belästigt wird.....Möge die Sprühwurst euch alle kriegen !!



*facepalm*

Ist jetzt eigentlich ein Kilo Federn oder ein Kilo Blei schwerer? Was meint ihr?

razzor1711

ess doch einfach das was du willst, mein gott und wenns dir dann immer noch zu teuer ist, geh in den supermarkt und machs selber



Es heißt: "iss doch einfach das, was du willst [...]"

quellcode

Was ist denn an der Frage so dumm? Davon abgesehen, dass zur Zeit alle in EHEC-Panik verfallen, ist es doch mal ganz interessant, die Preise verschiedener Salate zu betrachten.Was gibt es denn bei euch so zur Auswahl? Die Preise schwanken natürlich auch saisonal. Paprika und Tomaten (2-4 € / kg) sind "wertvoller" als Karotten und Kopfsalat (<1 € / kg). Spargel ist wie gesagt mit am teuersten (ca. 8 Euro / kg). Kartoffelsalat 1-2 € / kg. Sprossen, Nüsse und Kräuter sind auch relativ teuer. Die Saucen sind am billigsten.



wo bitte bekommst du nen kilo kopfsalat für nen euro?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. iPhone 7 vs Samsung Galaxy S8-eure Meinung1015
    2. 2 Playstation 4 Pro zum Preis von einer bei Media Markt96248
    3. Fahrrad Beratung: Trekkingrad bis 1000€ --- VSF / Raleigh / Cube / Pegasus11
    4. Kaufberatung 14" Notebook für Uni...22

    Weitere Diskussionen