Wie bekommt man einen Account bei corporate-benefits?

31
eingestellt am 17. Apr
Hallo,

wie bekommt man einen Account bei corporate-benefits?
Mein Arbeitgeber scheint da nicht mitzumachen, gibt es noch eine andere Möglichkeit da rein zu kommen? Antwort gerne per PN

Besten Dank, Andreas
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Pixelhunter_.vor 7 m

Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! …Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! Vielleicht weil wir auch dann keine Mitarbeiter sind?!


21439695-b2anQ.jpg
Jobwechsel
Ein richtiger Mydealzer wechselt dafür seinen Job.

Hab durch meinen alten Werkstudenten-Job noch Zugang, der auch nicht widerrufen wird...
Nein gibt es nicht, lohnt sich idR aber auch nicht.
31 Kommentare
Nein gibt es nicht, lohnt sich idR aber auch nicht.
bastmast8917.04.2019 08:22

Nein gibt es nicht, lohnt sich idR aber auch nicht.


Sehe ich anders, alleine wegen rabattiertem Guthaben für diverse Shops.
Überlege hier auch mal den Chef zu überzeugen.

Gibt es denn für die Unternehmen Nachteile?
Bei "Keine Kosten und Verpflichtungen für Sie" bin ich immer spektisch....
Kein anderer Weg.
Jobwechsel
Wirst du hier nicht finden...hat letztens viel Ärger gegeben...

Frage deinen Chef ob er nicht mitmachen will bei CB!

Genug Infos dazu findest du auf den Internetseiten!
Bearbeitet von: "Pixelhunter_." 17. Apr
tomsan17.04.2019 08:32

Überlege hier auch mal den Chef zu überzeugen.Gibt es denn für die Un …Überlege hier auch mal den Chef zu überzeugen.Gibt es denn für die Unternehmen Nachteile?Bei "Keine Kosten und Verpflichtungen für Sie" bin ich immer spektisch....


Warum skeptisch? Hast du entsprechende Erfahrungen gemacht?
Ein richtiger Mydealzer wechselt dafür seinen Job.

Hab durch meinen alten Werkstudenten-Job noch Zugang, der auch nicht widerrufen wird...
UFOsekte17.04.2019 08:45

Warum skeptisch? Hast du entsprechende Erfahrungen gemacht?


Mit anscheinenden Gratisangeboten irgendwelcher Firmen ohne Kleingedrucktes?
Klar! Offline wie online. Du noch nicht darüber gestolpert? #neuland
C3Po17.04.2019 08:24

Sehe ich anders, alleine wegen rabattiertem Guthaben für diverse Shops.


Gibt es die nicht dank Mydealz seit neustem nicht mehr?
Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! Vielleicht weil wir auch dann keine Mitarbeiter sind?!
Pixelhunter_.vor 7 m

Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! …Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! Vielleicht weil wir auch dann keine Mitarbeiter sind?!


21439695-b2anQ.jpg
vernünftiges Googlen reicht.
edit: PNs, die nur auf den Code aus sind, werden nicht beantwortet. Googlen ist nicht schwierig und google bietet viele Einstellmöglichkeiten
Bearbeitet von: "Michalala" 17. Apr
Pixelhunter_.17.04.2019 09:00

Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! …Mich wundert es ja, dass nicht auch mydealz als Unternehmer es anbietet?! Vielleicht weil wir auch dann keine Mitarbeiter sind?!


Woher weist Du denn, dass das Maydealz (bzw wohl eher 6Minutes Media GmbH) es den Mitarbeitern nicht anbietet?

Selbst wenn, dann siehst Du es schon richtig.
Du bist kein Mitarbeiter, nur weil Du hier was kommentieren kannst.
mila87vor 26 m

Gibt es die nicht dank Mydealz seit neustem nicht mehr?


Doch geht wieder.
tomsanvor 5 m

Woher weist Du denn, dass das Maydealz (bzw wohl eher 6Minutes Media GmbH) …Woher weist Du denn, dass das Maydealz (bzw wohl eher 6Minutes Media GmbH) es den Mitarbeitern nicht anbietet?Selbst wenn, dann siehst Du es schon richtig.Du bist kein Mitarbeiter, nur weil Du hier was kommentieren kannst.


Ich weiß gar nichts...
tomsan17.04.2019 08:57

Mit anscheinenden Gratisangeboten irgendwelcher Firmen ohne …Mit anscheinenden Gratisangeboten irgendwelcher Firmen ohne Kleingedrucktes?Klar! Offline wie online. Du noch nicht darüber gestolpert? #neuland


Du weißt aber schon was Corporate Benefits ist? #neuland(confused)
UFOsekte17.04.2019 09:44

Du weißt aber schon was Corporate Benefits ist? #neuland(confused)


Absolutes Neuland für mich! Noch nie Kunde gewesen.

Auf die Frage zurückkommend: Klares Jein. Soweit ich das von deren Homepage verstanden haben, können Firmen sich hier registrieren um dann Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, rabattiert einzukaufen.
Mir aber schleierhaft, wie die Plattform Geld verdient. Oder warum nun genau Firmen hier für diesen Mitgliederclub Rabatte geben.
Die Homepage bringt mich hier auch nicht viel weiter. Viel blahblah...

(oder muss das Teilnehmende Unternehmen gleichzeitig auch Rabatte anbieten auf die eigenen Waren? Für den "Club"? Lese ich aber nirgendwo so direkt raus. Beisst sich auf jedenfall mit "bietet Unternehmen jeder Größenordnung und ausgewählten Top-Anbietern den Full-Service für die Bereitstellung von Mitarbeiterangeboten", weil das nun nicht jedes Unternehmen gewährleisten kann.)
einfach Bigbase anschreiben, der bietet backdoorlinks dafür an.
Genau. Frag einfach @Bigbase .
Wenn du jemanden kennst der Zugang hat, kann der für dich bestellen. Z.B. haben auch dbb Mitglieder Zugang.
lohnt sich doch eh kaum mehr, nachdem Samsung nun auf direkten Rabatt ohne Gutschein umgestellt hat...
tomsan17.04.2019 10:26

Mir aber schleierhaft, wie die Plattform Geld verdient. Oder warum nun …Mir aber schleierhaft, wie die Plattform Geld verdient. Oder warum nun genau Firmen hier für diesen Mitgliederclub Rabatte geben.Die Homepage bringt mich hier auch nicht viel weiter. Viel blahblah...(oder muss das Teilnehmende Unternehmen gleichzeitig auch Rabatte anbieten auf die eigenen Waren? Für den "Club"? Lese ich aber nirgendwo so direkt raus. Beisst sich auf jedenfall mit "bietet Unternehmen jeder Größenordnung und ausgewählten Top-Anbietern den Full-Service für die Bereitstellung von Mitarbeiterangeboten", weil das nun nicht jedes Unternehmen gewährleisten kann.)


CB handelt mit den Händlern einen Rabatt aus, sagen wir als Beispiel 10%, und gibt es teilweise den Firmen, die sich da registrieren, weiter (sagen wir 8% von den 10%) und behält 2% eben selbst. Der Händler hat eine etwas geringere Gewinnspanne als Ohne die 10% an CB (wobei meistens irgendwo anders die gleichen 10% existieren), die teilnehmenden Firmen können ihren Mitarbeitern einen Rabatt leisten, wofür die Firma selbst nichts zahlen muss (steigert Zufriedenheit und Mitarbeiteranbindung) und der Mitarbeiter erhält Rabatt, welche durch die Firma geschaffen wurde. CB behält 2% von den 10% Rabatt und verdient dabei mit, dient also als Vermittler
xwongs17.04.2019 15:30

CB handelt mit den Händlern einen Rabatt aus, sagen wir als Beispiel 10%, …CB handelt mit den Händlern einen Rabatt aus, sagen wir als Beispiel 10%, und gibt es teilweise den Firmen, die sich da registrieren, weiter (sagen wir 8% von den 10%) und behält 2% eben selbst. Der Händler hat eine etwas geringere Gewinnspanne als Ohne die 10% an CB (wobei meistens irgendwo anders die gleichen 10% existieren), die teilnehmenden Firmen können ihren Mitarbeitern einen Rabatt leisten, wofür die Firma selbst nichts zahlen muss (steigert Zufriedenheit und Mitarbeiteranbindung) und der Mitarbeiter erhält Rabatt, welche durch die Firma geschaffen wurde. CB behält 2% von den 10% Rabatt und verdient dabei mit, dient also als Vermittler


Genau. In Grunde ist Corporate Benefits nichts anderes als eine Affiliate-Seite wie Shoop, Aklamio, Getmore etc. Der eingeschränkte Nutzerkreis soll Exklusivität vorgaukeln.
xwongs17.04.2019 15:30

CB handelt mit den Händlern einen Rabatt aus, sagen wir als Beispiel 10%, …CB handelt mit den Händlern einen Rabatt aus, sagen wir als Beispiel 10%, und gibt es teilweise den Firmen, die sich da registrieren, weiter (sagen wir 8% von den 10%) und behält 2% eben selbst. Der Händler hat eine etwas geringere Gewinnspanne als Ohne die 10% an CB (wobei meistens irgendwo anders die gleichen 10% existieren), die teilnehmenden Firmen können ihren Mitarbeitern einen Rabatt leisten, wofür die Firma selbst nichts zahlen muss (steigert Zufriedenheit und Mitarbeiteranbindung) und der Mitarbeiter erhält Rabatt, welche durch die Firma geschaffen wurde. CB behält 2% von den 10% Rabatt und verdient dabei mit, dient also als Vermittler


Oki dok! Dann doch recht simpel. Danke für die gute Erklärung.
Und mitmachen/registrieren kann sich da jede Firma? Ohne Kosten oder sonstwie aktiv zu sein?
tomsan17.04.2019 15:56

Oki dok! Dann doch recht simpel. Danke für die gute Erklärung. Und m …Oki dok! Dann doch recht simpel. Danke für die gute Erklärung. Und mitmachen/registrieren kann sich da jede Firma? Ohne Kosten oder sonstwie aktiv zu sein?


Ja. CB hat ja ein Interesse, ähnlich Shoop etc, dass möglichst viele Leute über ihre Seite kaufen.

Die Beschränkung auf Mitarbeiter teilnehmender Firmen ist nur ein Marketing-Trick (künstliche Verknappung).
Garciavor 59 s

Ja. CB hat ja ein Interesse, ähnlich Shoop etc, dass möglichst viele Leute …Ja. CB hat ja ein Interesse, ähnlich Shoop etc, dass möglichst viele Leute über ihre Seite kaufen.Die Beschränkung auf Mitarbeiter teilnehmender Firmen ist nur ein Marketing-Trick (künstliche Verknappung).


Alles klar, dann mal Chef überreden und anmelden
Garciavor 37 m

Genau. In Grunde ist Corporate Benefits nichts anderes als eine …Genau. In Grunde ist Corporate Benefits nichts anderes als eine Affiliate-Seite wie Shoop, Aklamio, Getmore etc. Der eingeschränkte Nutzerkreis soll Exklusivität vorgaukeln.


Außer, dass die anderen Seiten keine so hohe Rabatte anbieten.,oder bei welcher von deinen genannten Seiten bietet zB 10% auf Rossmann Gutscheine?
Ryker17.04.2019 14:47

Wenn du jemanden kennst der Zugang hat, kann der für dich bestellen. Z.B. …Wenn du jemanden kennst der Zugang hat, kann der für dich bestellen. Z.B. haben auch dbb Mitglieder Zugang.


Richtig einfachster weg du trittst in eine Gewerkschaft für den ÖD ein
pepsicola1013419.04.2019 14:03

Richtig einfachster weg du trittst in eine Gewerkschaft für den ÖD ein ( …Richtig einfachster weg du trittst in eine Gewerkschaft für den ÖD ein


Edit:

dbb.de/der…tml
Bearbeitet von: "Ryker" 19. Apr
Ryker19.04.2019 14:34

Soweit ich weiß nur dbb oder auch Angestelltengewerkschaften?


Dem DBB (deutscher Beamtenbund und Tarifunion) gehören ja ganz viele Fach Gewerkschaften an sei es die Justiz oder die Steuern oder die Polizei. Und in die jeweiligen Fachgewerkschaften kann jeder egal ob angestellt oder Beamter eintreten. Nur ob externe eintreten können muss in der Satzung nachgelesen werden
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen