Wie buche ich günstig ein Hotel - WiKi

11
eingestellt am 27. Feb
Hi zusammen,
ich habe mal ein kleines WiKi zum Thema "Wie buche ich günstig ein Hotel?" zusammen geschrieben.

Wenn ich mir ein passendes Hotel rausgesucht habe, checke ich zusätzlich zur Anbieterseite immer Tripadvisor und dort die Nutzerbilder, um mir einen Eindruck vom Hotel zu machen (unabhängig von geschönten Profibildern) bzw. suche auf YouTube nach nem Hotel-Review/ ner Room-Tour.
Wenn das Hotel passt, wird noch kurz "gestreetviewt", wie es im Umfeld vom Hotel aussieht bzw. ob die Lage passt. Ist das gewünschte Hotel dann ausgemacht, gehts an den Preisvergleich.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es "die beste Hotelseite" nicht gibt und immer ein Vergleich lohnt.

-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
1. Für die "üblichen Verdächtigen" gibt es in regelmäßigen Abständen (zum Teil wöchentlich/ monatlich) Rabattaktionen oder Cashback. Es lohnt sich also auf diese zu warten.

Hotels.com
12% Shoop oder 10-15% Rabatt; 10/11 Nächte + Insiderpreise
1341655-NMaux.jpg-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ebookers.de
12-15% Rabatt + eBookers Bonus+ Guthaben
1341655-xMH5y.jpg-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Booking.com
Cashback unregelmäßig 25€/ 90€, 40€/ 120€, 70€/ 300€...
ansonsten fix 15€ oder 10% über Freunde werben + .genius Bonus
1341655-1EMlY.jpg-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Expedia.de
bis zu 12-15% Shoop

-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Preisvergleich über Trivago
Oft sind unbekannte Anbieter wie Amona, Zenhotels... günstiger (bei gleicher Leistung). Es loht sich also immer die Preise über Trivago zuvergleichen.
Wenn Ihr dann bei einem kleineren Anbieter einen Bestpreis gefunden habt und z.B. über Zenhotels buchen wollt, worher noch nach zusätzlichen Gutscheinen googlen...

1341655-WK0EB.jpg
Es kann sich auch lohnen über die verschiedenen Trivago-Länderseiten zu suchen (trivago.de, trivago.fr, trivago.ie usw.) - wie man das auch bei Mietwagen macht.

-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Buchen über die Hotelseite
Oft bieten Hotels auch direkt auf Ihrer eigenen Seite den Bestpreis an bzw. haben noch Zusatzleistungen inklusive (z.B. Member Rates, gratis WiFi, Early Check-In, Verpflegungsgutscheine...). Besonders bei bekannten Hotelketten z.B: Hilton, Marriott, Hyatt gibt es oft keine Möglichkeit zusätzliche Gutscheine einzulösen, auf der eigenen Hotelseit jedoch einen kostenlosen Memberclub:


1341655-8Nlme.jpg
-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Blindbooking
Wenn Ihr kein besonderes Hotel buchen wollt, sondern einfach eine bestimmte Sternekategorie in einer bestimmten Lage sucht, können Hotwire oder Priceline genau richtig sein. Ihr wählt dort einfach den gewünschten Standard und bekommt dann passende Hotelangebote angezeigt, ohne jedoch genau zu wissen, um welches Hotel es sich handelt.

1341655-e3j6b.jpg
Oft lassen sich die Hotels an der Bewertung eindeutig identifizieren. Das 5* Hotel mit 6300 Tripadvisor Bewertungen am JBR Beach in Dubai wäre zjm Beispiel schnell gefunden:

1341655-fBjpc.jpg
Zusätzlich werden euch auf der Auswahlseite noch vier Hotels angezeigt, welche möglich wären. Wenn Ihr die Seite dann noch 3-4x Aktualisiert, bleibt meist nur ein Hotel stehen:

1341655-Ioobz.jpg
-- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -


Der Preisvergleich kann/ sollte dann 2-3x pro Woche wiederholt werden. Es kommt schon mal vor, dass ein Preis vom einen auf den anderen Tag einbricht, dann heisst es zuschlagen und buchen. Oft wechseln die Hotel Ihre Preise zum 1....


Was sind eure Tipps?
Zusätzliche Info
Sonstiges
11 Kommentare
Vielen Dank, für die tolle Arbeit.
Mothertrucker autohot!

Ich suche eigentlich oft über momondo.de und vergleiche die Preise dann direkt auf den Seiten nochmal mit denen die mir auf momondo angezeigt werden. In Bezug auf Asien hab ich auch öfters gute Erfahrungen mit Agoda.com gemacht.

Was auch geil ist...wenn z.b. Shoop angeboten wird und man das ganze dann über Shoop macht wird oftmals ein höherer Preis angezeigt sodass sich Shoop nicht lohnt.

Mittlerweile finde ich Airbnb aber meistens viel spannender ;-)
Bearbeitet von: "Obiwaannn" 27. Feb
sehr hot. Secret Escapes ist aber auch wine gute Adresse imo8)
Momondo
Booking KWK, und jeden Tag einzeln buchen
Am Tag vorher bei Booking schauen und direkt buchen. Alles andere ist oft zu aufwendig. Kommt somit aufs Land und die Sternekategorie an (angel).
Mal ne Frage zu Booking... hat wer mal nen Link zum KWK Programm ? Ich finde da absolut nichts zu. Habe dann letztens entnervt so gebucht weil ich dachte, dass es das KWK Angebot nicht mehr gibt.
Shoop und Rewards kann man bei hotels.com kombinieren. Die Cashback-Rate ist dann nur geringer. Mache das seit Jahren so.
Bearbeitet von: "jottlieb" 27. Feb
In 99% der Fälle ist hotels.com mit Shoop & Rewards am günstigsten, selbst wenn hotels.com erst mal teuerer als Mitbewerber ist, da Hotels.com ja auch eine Preisgarantie anbietet, d.h. wenn man den Preis irgendwoanders günstiger sieht (und zwar im kompletten Zeitraum zwischen Buchung und Reiseantritt), erhält man die DIfferenz erstattet.
Das ist eigentlich alles, was man zu Hotelbuchung wissen muss.
Bearbeitet von: "dschamboumping" 27. Feb
Noch ein Tipp zum Thema Blindbooking bei Hotwire oder Priceline...Es gibt die Seite BetterBidding, dort gibt es eine Hotelliste für Hotwire und Priceline, unter der man mit den Informationen die man hat suchen kann und dort meist das Hotel schon vorher findet. Alternativ gibt es auch ein Forum, wo man fragen kann...

Für Priceline Express und Chrome kann man auch eine Erweiterung nutzen, welchen einem sagt welches Hotel dahinter steckt
Bearbeitet von: "DerOli" 27. Feb
dschamboumping27. Feb

In 99% der Fälle ist hotels.com mit Shoop & Rewards am günstigsten, selbst …In 99% der Fälle ist hotels.com mit Shoop & Rewards am günstigsten, selbst wenn hotels.com erst mal teuerer als Mitbewerber ist, da Hotels.com ja auch eine Preisgarantie anbietet, d.h. wenn man den Preis irgendwoanders günstiger sieht (und zwar im kompletten Zeitraum zwischen Buchung und Reiseantritt), erhält man die DIfferenz erstattet.Das ist eigentlich alles, was man zu Hotelbuchung wissen muss.


Hmm also pauschal kann man das ja nicht sagen. Hotel im Ausland gibt bei Hotels.com 6% Shoop und quasi 10% durch Rewards (jedoch nur in Verbindung der 11. Buchung). Ebookers oft Gutscheine (aktuell 12%) und 5% Bonus+ (einlösbar direkt bei der nächsten Buchung). Preise sind ja in der Regel identisch. Bei beiden sind immer mal Hotels ausgenommen. Ich mag bspw. Ebookers mehr, weil ich nicht erst 10 Nächte ansparen muss und über den Gutschein die Kohle direkt "gespart" wird. Wenn man aber nicht viel nachdenken möchte und sicher jede 11. Nacht nutzt, ist Hotels.com sicherlich am unproblematischsten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen