Wie der bundesweite Versand von lokalen Media und Saturn Häusern funktioniert

14
eingestellt am 24. FebBearbeitet von:"Mike.Tyson"
Hallo Zusammen,

öfter gab es Angebote von lokalen Mediamärkten und Saturn Häusern, wo sich der Eine oder Andere gedacht hat "Verdammt! Gutes Angebot, aber das ist mir dann doch zu weit weg". Manchmal hat man den Eindruck, dass genau das Angebot was man sucht immer so weit weg in einem lokalen Markt ist.
Nun gibt es einige Märkte die aber auch einen bundesweiten Versand anbieten. Ich möchte hier kurz erklären wie das funktioniert und einige diesbezüglich häufig gestellte Frage beantworten.

Die Vorgehensweise:
1. Man schreibt den Markt per Mail an und äußert seinen Kaufwunsch
2. Man erhält eine Antwort auf die E-Mail, in der das Angebot bestätigt wird und die Versandkosten geklärt werden.
3. Man antwortet auf diese E-Mail in dem man seinen Vor u. Nachnamen, seine Adresse, ggf. die Lieferadresse, seine Handynummer/ Telefonnummer und das Gerät um das es sich handelt schreibt (ggf. mit 5 Jahre Garantie).
4. Man erhält einen "personalisierten Kaufbeleg" in der deine Daten stehen (quasi eine normale Rechnung, die man bei einem Mediamarkt oder Saturn bekommt).
5. Man überweist das Geld an die Bankdaten, die unten in dem Kaufbeleg stehen.
6. Nach Zahlungseingang (dauert ca. 2-3 Werktage) wird das Gerät vom Händler verschickt und man erhält eine Trackingnummer.
7. Die Speditionsfirma ruft (im normalfall) eine halbe Stunde vorher an und kündigt sich an.
8. Du erhältst das Gerät.

Worauf zu achten ist:
1. Bitte erst einmal das Angebot bestätigen lassen und die Versandkosten klären.
2. Immer direkt mit dem Markt kommunizieren. Wenn die Telefonzentrale dein Anliegen bearbeitet dann bitte um einen Rückruf vom Markt.
3. Merke dir deinen Ansprechpartner.
4. Wenn das Gerät angekommen ist, kontrolliere bitte immer, ob die Kartonage beschädigt wurde. Ist dies der Fall nimm das Paket nicht an! (Wichtig hier: Man muss schon etwas abwägen können, ob er Inhalt der Verpackung beschädigt ist. Dass ein Karton mal durch die Lieferung paar Kratzer bekommt muss ich euch nicht erzählen.)
5. Falls du kein Interesse mehr hast, sei bitte so fair und sag dem Händler bescheid, damit sich der nächste Mydealzer darauf freuen kann.

FAQ:

Wie teuer ist der Versand?
- Das variiert und man kann diese Frage nicht pauschal beantworten. Bislang habe ich nur Erfahrungen im Bereich TV gesammelt. Hier wurde bei einem 55 Zoll 9,99 Euro bis 49,99 Euro (je nach Markt) verlangt. Bei einem 65 Zoll zwischen 49,99 Euro und 99,99 Euro und bei einem 75 Zoll 99,99 Euro bis 199,99 Euro.

Ich bin Mediamarkt/Saturn Clubmitglied. Muss ich den Versand trotzdem bezahlen?
- Die Lieferkosten für eine bundesweite Lieferung sind bei einer Clubmitgliedschaft nicht abgedeckt. Dieses Service muss von jedem Kunden bezahlt werden.

Wie läuft die Bezahlung ab? Wie kann ich bezahlen?
- Die Bezahlung folgt ausschließlich per Überweisung. Eine Zahlung per Paypal war bei den bisherigen Deals nicht möglich.

Kann ich auch finanzieren?
- Um das Gerät finanzieren zu können müsstest du dich persönlich in den Markt begeben. Von der Ferne ist dies leider nicht möglich.

Habe ich ein Rückgaberecht?
- Ja! Es handelt sich hierbei um einen Online-Kauf und du kannst das Gerät innerhalb 14 tagen zurückschicken.

Kann ich bei eine Garantiefall auch den Mediamarkt/Saturn vor Ort aufsuchen?
- Ja! Nimm hierfür bitte die Rechnung mit.


Das oben beschriebene sind meine persönlichen Erfahrungen mit zwei Händlern und die Erfahrungen der Mydealzer in den Deals. Nichts desto Trotz: FRAGT VORHER IMMER NACH!
Zusätzliche Info
14 Kommentare
Danke für die Mühe, geht aber sicher unter
Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach mal anrufen und mich informieren.

Und wie kann sich ein ehemaliger US- Boxer mit Media Markt und Saturn hier in der BRD auskennen?
soheissichjetztvor 14 m

Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach …Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach mal anrufen und mich informieren.Und wie kann sich ein ehemaliger US- Boxer mit Media Markt und Saturn hier in der BRD auskennen?


Ich glaube er steht einfach nur auf Glatze. Profilbild ist Meister Propper.
soheissichjetztvor 28 m

Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach …Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach mal anrufen und mich informieren.Und wie kann sich ein ehemaliger US- Boxer mit Media Markt und Saturn hier in der BRD auskennen?


ich kann mich irren, aber ich glaube Mike Tyson schreibt normal in Englisch wenn er überhaupt schreiben kann
soheissichjetztvor 33 m

Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach …Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach mal anrufen und mich informieren.Und wie kann sich ein ehemaliger US- Boxer mit Media Markt und Saturn hier in der BRD auskennen?


Das ist halt nicht so einfach:
Wenn du dort anrufst wirst du mit der Zentrale verbunden. Die wissen dann wieder von nichts... Am besten um Rückruf bitten.

LG
Mike.Tyson (der Echte)
soheissichjetztvor 39 m

Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach …Ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich? Ich würde zuerst einfach mal anrufen und mich informieren.Und wie kann sich ein ehemaliger US- Boxer mit Media Markt und Saturn hier in der BRD auskennen?


Ich wäre vorsichtig, am Ende fehlt dir ein Ohr!

BTW: Danke das wollte ich schon letztes Mal machen, habs aber aufgegeben
Bearbeitet von: "Pfennig_Fuchs" 24. Feb
Interessant!

Zum Punkt versicherter Versand, ist es doch unerheblich, da das Versandrisiko beim Händler liegt. Ob dieser versichert versendet oder nicht mag den Kunden nicht interessieren müssen.
Bearbeitet von: "Krummi" 24. Feb
Die Beschreibung dürfte dann ja hoffentlich einige fragwürdige Diverse-Threads ersparen - ich hoffe es zumindest

PS: ist das aber nicht nur der ganz normale Vorgang, wenn ich etwas aus Wanne-Eickel von einem lokalen Händler beziehen möchte und selbst aber in Pfronten wohne (Wanne-Eickel und Pfronten bitte durch andere etwaige Orte ersetzen)
Ist der Versand versichert?
- Auch das variiert! Bitte immer beim Händler nachfragen, ob es sich um einen versicherten Versand handelt.

Das ist inhaltlich sehr verwirrend. Ein B2C Verkauf ist grundsätzlich immer versichert. Der Händler ist verpflichtet, dass die Ware nachweislich beim Kunden ankommt.

Welchen Vertrag der Versender mit dem Versandunternehmen abschließt, kann dem Endkunden total egal sein!
moritz100vor 1 h, 8 m

Ist der Versand versichert?- Auch das variiert! Bitte immer beim Händler …Ist der Versand versichert?- Auch das variiert! Bitte immer beim Händler nachfragen, ob es sich um einen versicherten Versand handelt.Das ist inhaltlich sehr verwirrend. Ein B2C Verkauf ist grundsätzlich immer versichert. Der Händler ist verpflichtet, dass die Ware nachweislich beim Kunden ankommt.Welchen Vertrag der Versender mit dem Versandunternehmen abschließt, kann dem Endkunden total egal sein!


Ok wird korrigiert, danke.

Bislang dachte ich, dass man zusätzlich für einen versicherten Versand zahlen muss. Aber wenn der Händler das gewährleisten muss, dann kann uns das ja egal sein
Gab aber auch oft genug Fälle wo der Markt eben nicht verschickt, also muss man ohnehin vorher mit dem jeweiligen Markt Kontakt aufnehmen.
Interessanter wäre eine Liste der Märkte, die versenden.
Danke für deine uneigennützig gestaltete Anleitung.
Danke für die Anleitung! Hat es mir auch geholfen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen