Abgelaufen

Wie funktioniert Dealspwn - Videospiel-Preissuchmaschine

Admin 55
eingestellt am 17. Jun 2010

Nach dem Gutschein-Blog (November 2007), der Liveshopping Übersicht (Juni 2008), Abosgratis (März 2009), Versandaffe (November 2009), der Group-Shopping Übersicht (Februar 2010) und Couchjockey (Launch – November 2009 / myDealZ Integration April 2010) gesellt sich seit dem 3. myDealZ Jubiläum (28.04.2010) auch die Videospiel-Preissuchmaschine Dealspwn dazu.


Dealspwn sucht allerdings nicht wie man es von Geizhals, Idealo und Co. gewohnt ist die hiesigen Händler durch, sondern durchforstet alle ausländischen Händler, die auch nach Deutschland versenden. Die meisten myDealZ Besucher wissen, dass man nämlich vor allem bei unseren britischen Freunden teilweise 50% und mehr sparen kann.


[Fehlendes Bild]


Features


Aktuell werden 29 Händler (101CD, 365 Games, Amazon.co.uk, Amazon.de AxelMusic, BangCD, Base, BlahDVD, CDWow.com, CDWow.net, ChoicesUK, DVD.co.uk, Game.co.uk, Gamehubs, Gameplay.co.uk, GamesCentre, Gameseek, Gamestation, HMV, MyMemory, Play.com, Play-Asia, SendIt, ShopTo, Simply Games, The Hut, VideoGamesPlus, YesAsia und Zavvi) mehrmals täglich nach Preisen durchsucht und verglichen. Dabei wird immer der Preis inklusive Versandkosten nach Deutschland als Vergleichspreis angenommen und direkt über den Währungsrechner nach aktuellem Kurs in Euro umgerechnet.


Preisalarm


Das wohl praktischte Feature ist der Preisalarm. Interessiert man sich für ein Spiel, will aber nicht direkt zum Launch zuschlagen, sondern warten bis der Preis auf sagen wir mal 25€ gefallen ist, könnt ihr euch bequem per Email benachrichtigen lassen. Dazu sucht ihr einfach Deinen Wunschtitel, klickst auf “Lass dich per Email informieren, wenn dein Wunschpreis erreicht wird” und füllst das Formular aus. Selbstverständlich wird kein Spam oder Newsletter oder so ein Mist verschickt.


[Fehlendes Bild]


Den Preisalarm gibt es übrigens auch für Amazon Produkte beim Versandaffen.


Preisverlauf


Gerade in England sind Preissenkungen und -steigerungen an der Tagesordnung. Um ein besseres Gefühl für den Preis und den Schnäppchenfaktor zu bekommen, gibt es zu jedem Spiel auch den Preisverlauf der letzten 3 Monate, sowie den höchsten und den besten Preis aller Zeiten. Beim besten Preis sollte man allerdings bedenken, dass sich teilweise auch mal falsche Spiele, bzw. Versionen (z.B. ohne Gitarre oder so) reinmogeln und damit natürlich die Statistik versauen können. Das wird sich aber bald ändern.


[Fehlendes Bild]Preissenkungen und Neuerscheinungen


2 der wichtigsten Features für den gemeinen Schnäppchenjäger sind sicherlich die Neuerscheinungen (in diesem Tab startet auch Dealspwn) und Preissenkungen. Seid ihr in einem der beiden Reiter drin, könnt ihr zum einem nach der Konsole/PC filtern und bei Preissenkungen entweder nach Aktualität oder nach prozentualer Ersparnis.


[Fehlendes Bild]


Haken


Lieferzeiten


Der größte Haken ist sicherlich die Lieferzeit. Während Amazon.co.uk meistens innerhalb von 3 Tagen liefert, dauert es bei anderen Händlern teilweise 7 Tage und aus Jersey sogar 7-14 Tage. Eine kleine Übersicht der ungefähren Lieferzeiten findet ihr bei Couchjockey.


Zahlungsmethoden


Die meisten Händler nehmen nur Kreditkarte. Einige akzeptieren auch noch Paypal, aber im allgemeinen sollte man eine Kreditkarte haben, um im Ausland shoppen zu können. Auch hier findet sich eine kleine Übersicht bei Couchjockey.


Die Lösung wäre es zu einer der kostenlosen Kreditkarten zu greifen. Wenn man nicht ein Konto bei der DKB, ing-Diba oder ComDirect machen will, wäre meine Empfehlung für Prepaid die Neteller-Karte und normal die Karte von Gebührenfrei.com.


Zoll


Ab einem Warenwert von 26,30€ besteht bei einer Bestellung aus einem nicht EU-Land oder einem Land welches nicht im EU-Zollgebiet ist (wie z.B. Jersey) die Gefahr, dass noch 19% EUSt. anfällt. Einige Händler wie myMemory, The Hut, Zavvi, SendIt, CDWow, etc. erstatten aber auch diese Gebühren. Ob ihr etwas zu befürchten habt und ob der Händler die Gebühren ggf. erstattet wird in der Dealspwn Suche durch ein blaues Ausrufezeichen markiert. Per Mouseover wird dann allesweitere erklärt. Die Gebühr fällt allerdings keinesfalls jedes Mal an, sondern nur wenn das Paket vom Zoll rausgefischt wird und das ist eher die Ausnahme. Unerwähnt soll sie aber deswegen trotzdem nicht bleiben.


Versionen


Bei den verkauften Spielen handelt es sich in der Regel um die UK-, bzw. EU-Versionen. Ein Großteil der Spiele ist aber bis auf Anleitung und Cover absolut identisch zur deutschen Version. Das heißt, dass sowohl die Spieltexte, als auch die Sprachausgabe komplett deutsch ist. Falls das überhaupt für euch ein ausschlaggebender Faktor ist, solltet ihr vorher in die Sprachenliste bei Couchjockey und OGDB reingucken.


Kauft ihr bei einem der asiatischen oder amerikanischen Händlern (Gamehubs, Play-Asia, Yesasia, VideoGamesPlus, AxelMusic), solltet ihr vorher noch checken, ob die NTSC-Version auch auf euer PAL-Konsole läuft. Bei der PS3, PSP, Nintendo DS, Mac und PC ist dies IMMER der Fall. Nur die Xbox 360, PS2 und der Nintendo Wii sind nicht Region-Free. Die Kompatibilität kann man aber super bei AxelMusic (für US Games) und Play-Asia (für Asia Versionen) überprüfen.


Post Scriptum


Falls sich jemand über den komischen Namen wundert. Pwn heißt in der Gamer-Sprache soviel wie jemanden dominieren und Deals sollte jedem klar sein. Bei der Aussprache kommt noch der nette Effekt von “spawn” (auftauchen) dazu.

Zusätzliche Info
Diverses
55 Kommentare
Avatar
Anonymer Benutzer

hallo fabian, mal eine technische frage, wie realisierst du die spider/crawler!? würde mich mal interessieren in welcher sprache du das realiserst im hintergrund. gerne auch antwort per mail!

grüße und mach weiter so!

Bearbeitet von: "" 20. Sep 2016

Ich glaube fabian hat nur die Software vom englischen Original (http://www.dealspwn.com/) gekauft? Nur meine Vermutung.

Wie ist denn euer Verhältnis zur englischen "Mutterseite"? Vermarktung? Partnerschaft? Kunden?

Avatar
Anonymer Benutzer

Kleine Anmerkung: Die Seite listet auch Spiele, die nicht direkt von Amazon.co.uk versendet werden, sondern auch von Amazons bevorzugten Versender Indigostarfish, der auf Jersey sitzt. Zu erkennen an "Items for dispatch to UK will be sold by Amazon's Preferred Merchant". Das dumme daran: Indigo versendet über Amazon.co.uk lt. AGB nicht ins Ausland, sondern nur nach GB.

# Goods sold by Indigostarfish.com [...] They can only be dispatched to locations within the UK (England, Northern Ireland, Scotland, Wales and all BFPO addresses) and the Channel Islands.
# Indigostarfish.com will only dispatch Orders placed on the Amazon.co.uk website to the UK.

Beispiel "Bayonetta" für die PS3: Das Game taucht in Dealspawn auch bei Amazon.co.uk auf, kann dort aber schon seit Monaten nicht mehr (für nicht GB Ansässige) bestellt werden.

Grüße,

Sleth

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Verfasser Admin

Gekauft ist falsch, der Rest ist richtig. Die Technik stammt von den Engländern. Deswegen habe ich auch den Namen übernommen.

@sleth:
Indigostarfish ist nichts anderes als Amazon. Amazon wollte ihren Sitz nach Jersey verlegen, da Play.com mit einem wahnsinnigen Tempo in England wächst und Amazon kaum noch Stand halten kann. Wenn allerdings ein großes Unternehmen wie Amazon mal eben versucht in ein Steuerparadies umzuziehen, wird es nicht ganz leicht und so gab es unglaublich Ärger. Irgendjemand hat geklagt und es geht wie immer weiter. Letztendlich ist dadurch Indigostarfish a.k.a Amazon's Preferred Jersey Merchant entstanden.
Der eigentlich Gag dadran ist, dass Indigostarfish nur nach England liefert, ausländische Kunden (also wir) direkt von Amazon beliefert werden "If you order an item that is messaged as being sold by Amazon's Preferred Merchant for dispatch to anywhere other than the UK, you are placing your Order with Amazon.co.uk."

Lange Rede kurzer Sinn. Dealspwn durchsucht keine Marketplacehändler, da es nicht möglich ist zu überprüfen, ob und für wieviel nach Deutschland geschickt wird. Indigostarfish ist die einzige "Ausnahme" und funktioniert problemlos

Praktisch. Warum wird eigentlich Amazon.de aufgenommen?

Verfasser Admin

Nicht immer sind die englischen Händler am günstigsten. Amazon.de ist dort als Anhaltspunkt mit drin.

Avatar
Anonymer Benutzer

"... Couchjockey (Launch – November 2009 / myDealZ Integration April 2009)..."

Wow, noch bevor Couchjockey gelauncht wurde, hatte myDealz es schon integriert. ;-)

Bearbeitet von: "" 20. Sep 2016

There's an app for that...? Wann bastelst du uns mal eine app daraus ;-)

Wäre es möglich auch eine Funktion einzubauen mit der man einfach alle spiele von günstig nach teuer sortieren kann?

Avatar
GelöschterUser5409

Gibt es etwas ähnliches für Musik CDs?

Wäre ganz gut, wenn das System erkennen könnte, ob ein Spiel überhaupt auf Lager ist. Wenn man nach "Kingdom Hearts" für die PS2 sucht (nicht lachen, ich hab das noch nie gespielt und suche händeringend die englische Version) sind die ersten ~6 Seiten ausverkauft und werden das Spiel wohl auch nie wieder reinbekommen. Bei thehut und Konsorten warte ich schon seit Monaten.

ich weiß nicht mehr welches spiel es war aber bei couchjockey gab es mal ein spiel für ca. 15€. ich hab das gleiche spiel testhalber mal über dealspwn gesucht und da hat es beim selben händler das doppelte gekostet. erst nachdem ich auf die seite gegangen bin wurde der preis richtig angezeigt. war das nur einmalig oder kann sowas öffter passieren? wenn das öffter passiert stimmt die ganze preis liste ja nicht?

Naja richtig ist das nicht, denn Geizhals durchsucht sehrwohl das Ausland!

Die Angebote sind ja toll, aber so langsam wird das MyDealz-Netzwerk verwirrend. Interessiere ich mich für Film- oder Spiele-Schnäppchen, kann ich das über einen der mittlerweile selteneren MyDealz-Posts mitbekommen, zusätzlich Couchjockey besuchen oder bei Dealspwn suchen. Dazu kommen noch die ganzen anderen oben aufgeführten Seiten.
Könnte man das nicht ein bisschen zusammenfassen? Couchjockey könnte man z.B. meiner Meinung nach auch direkt hier einbinden, am besten mit einem Kategorie-Filter (DVD, BluRay, Konsolen+Zubehör, PC-Spiele, PS3-Spiele, Wii-Spiele, TV+Zubehör, HiFi+Zubehör, Haushaltsgeräte, ...).
Evtl. wäre es auch hilfreich, die Navigation an einen Rand zu verschieben, wo Platz für kurze Erklärungen wäre. Gerade Dealspwn, Couchjockey und Versandaffe dürften neuen Besuchern erstmal überhaupt nichts sagen...

Gibt es sowas auch für Musik CDs?

Aber nicht nur nach Händlern, die nach Deutschland liefern...



info:
Naja richtig ist das nicht, denn Geizhals durchsucht sehrwohl das Ausland!

Avatar
Anonymer Benutzer

also ich hab jetzt mal als beispiel nach call of duty MW2 gesucht und irgendwie stehen vorne preise von ca. 22,91 Euro, aber wenn ich die jeweils anklicke komm ich auf weit teurere preise (39,76 Euro). mach ich da was falsch oder haben all diese händler die preise angezogen ?

Bearbeitet von: "" 20. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

warum stimmen eigentlich die angezeigten preise von gamehubs nie??

Bearbeitet von: "" 20. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

@ admin:

Die Versandkosten bei 365games.co.uk betragen nach Deutschland nur noch £0,99 und nicht mehr £2,95.

Quelle: 365games.co.uk/del…ery

Hatte ich Anfang Mai schon im Bereich "Die Import FAQ" geschrieben, dort ist es leider auch noch nicht geändert worden.

Bearbeitet von: "" 9. Mär

Super Sache! Werde die Seite mal verfolgen. :-)

Huhu
Wollte da mal bemerken, dass im Moment die Preise bei Starcraft II überhaupt nicht stimmen. Weder bei CDWow noch bie Zavvi noch bei ShopTo etc. Überall steht was von ~35€ dabei fangen die Preise bei dem "günstigsten" erst ab >42€ an.

[DVD.co.uk] DVD.co.uk
Final Fantasy XIII
Ab 26,30€ kann EUSt. in Höhe von 19% des Einkaufswertes anfallen.
€ 21,70 € 1,21 € 22,91 Melden

wollte ich gerade bestellen, nur steht auf der Seite Shipping: €4.87 wie kommts zu der abweichung?

Avatar
Anonymer Benutzer

Potentielle Gutscheine werden beim Preis dabei aber nicht berücksichtigt, oder?

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016
Avatar
Anonymer Benutzer

Naja, die Seite ist sehr unübersichtlich... und braucht deutlich mehr Entwicklung.

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Habe schon ein paar Mal versucht die Site zu nutzen, jedoch mit eher mäßigem Erfolg. Bin so oft in Fehler rein gelaufen (es wurden 37€ angezeigt, auf der Verkaufsseite selbst sind es 37 Pfund; oder aktuell: Starcraft 2 wird bei Cdwow als günstigster Anbieter für 36€ gelistet, sobald man auf der Site selber ist sind es 46€... usw ) dass ich dann keine Lust mehr drauf hatte.

Auch der Melde Button ist mehr schein als sein, denn ich habe einige von den Sachen gemeldet und es ist bis heute keine einzige Sache angepasst worden (erste Meldung vor über 2 Wochen).

gut ding braucht weile. formuliert eine konstruktive kritik und der f. wird sich der sache sicher annehmen. Das prinzip ist einfach mal geil, dass nicht immer alles reibungslos läuft sollte auch klar sein.
Ich bin auch kein coder oder scripter oder was auch immer, aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass die seiten nicht alle 30minuten geupdatet werden, so dass durchaus preisunterschiede entstehen können.
Da mal kurz meine Frage, werden die Daten zu einem zentralen Termin gesammelt und auf deinem/einem abgespeichert oder ist die suchanfrage ein "live-zugriff" auf die datenbanken der händler (war das verständlich?) naja, wie gesagt, kein coder

deinem/einem SERVER

Hi!
Ich bin schon seit Monaten ein treuer Leser von mydealz!
Ich bin total begeistert von dealspwn!
Macht weiter so es ist klasse!
Ich verstehe nicht was sich hier so viele beklagen, ich finde es übersichtlich und präzise!

KLASSE!!!

Kennt jemand eine ähnliche Vergleichsseite für Musik-CDs?

Als Musiksammler würde mich das ganze auch für Musik-CDs interessieren. Dürfte ja nicht so schwierig zu gestalten zu sein, die Shops sind ja dieselben wie bei den Spielen nur die Kategorie eine andere.

Hallo Fabian,
dealspawn ist super! Danke für diesen Service.

Was noch super wäre, wenns man eine Übersicht hätte über alle Spiele die momentan, z.B. unter 20 Euro sind und eine bessere Bewertung als 8 Punkte bei Gamespot.com haben.

Was denkst du?

Grüße
Siggi



Stefan:
Ich verstehe nicht was sich hier so viele beklagen...



so sind wir deutschen, hier wird dem geschenkten gaul sehr wohl ins maul geguckt
Avatar
Anonymer Benutzer

cd's kauft halt heute fast keiner mehr...

Bearbeitet von: "" 13. Sep 2016

Das ist wohl wahr und auch die Preisspanne bewegt sich nicht so extrem wie bei Spielen, trotzdem fände ich es ein ganz nettes Feature, da ich bisher immer alle Seiten absurfe um den günstigsten Preis zu finden. Programmiertechnisch wäre es sicher kein allzugroßer Aufwand eine weitere Kategorie mit reinzunehmen.



mr.tom: cd’s kauft halt heute fast keiner mehr…

find-games.co.uk
ist wesentlich aktueller, gerade bei Preissenkungen



FunnyNanny: find-games.co.uk
ist wesentlich aktueller, gerade bei Preissenkungen



so bringt man die community voran!
Verfasser Admin

@Fehlermeldungen:
Alle Tickets werden min. 1 mal täglich abgearbeitet. Sachen wie Preisfehler, falsches Produkt etc. sind kein Problem. Größere Eingriffe lassen sich natürlich nicht instantan umsetzen.

@falscher Preis:
Das System basiert bewußt auf einem Crawler und nicht auf Produktlisten, die man einmal oder 2mal Täglich vom Händler zugeschickt bekommt (wie z.B. Idealo oder Geizhals). Der Vorteil liegt dadrin, dass beliebte Spiele eben nicht nur 2mal täglich, sondern auch öfter gecrawled werden können. Auch Lagerbestände werden so schneller erfasst (ausverkauft, etc.). Außerdem können Händler problemlos hinzugefügt werden ohne dass sie irgendetwas machen müssen. Sobald ein neuer Händler gefunden wird, der auch nach Deutschland verschickt, muss man nicht erst lange mit diesem Verhandeln, dass er einem doch bitte Produktlisten mehrmals täglich zukommen lassen soll, was in der Regel eh nicht klappt, sondern kann ihn mehr oder minder problemlos hinzufügen.
Der Nachteil ist, dass bei seltener betrachtete Spiele u.U. einen veralteter Preis angezeigt wird.

@Constatnin: Live geht leider nicht, da eine komplette Preisabfrage bei allen Händlern, rund 2 Minuten dauert. Die Daten werden zwischengespeichert und je nach Beliebtheit des Spiels in unregelmässigen Abständen aktualisiert.

@365 Games: Danke für den Hinweis. Wird gefixed, hatte ich übersehen beim letzten Mal.

@20€ Vorschlag: Keine schlechte Idee. <26,30€ macht wahrscheinlich noch mehr Sinn

Avatar
Anonymer Benutzer


demonsgalore: ich weiß nicht mehr welches spiel es war aber bei couchjockey gab es mal ein spiel für ca. 15€. ich hab das gleiche spiel testhalber mal über dealspwn gesucht und da hat es beim selben händler das doppelte gekostet. erst nachdem ich auf die seite gegangen bin wurde der preis richtig angezeigt. war das nur einmalig oder kann sowas öffter passieren? wenn das öffter passiert stimmt die ganze preis liste ja nicht?



Dasselbe ist bei mir auch schon vorgekommen. Die Preise scheinen also nicht wirklich oft aktualisiert zu werden.
Bearbeitet von: "" 9. Mär
Avatar
Anonymer Benutzer

@admin

Hey cool, ich wusste nicht, dass die dann direkt wie über Amazon.co.uk versenden. Wieder was dazu gelernt. Kann ich mir ja künftig die Order bei Play.com sparen

Bearbeitet von: "" 9. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler