Wie gute Vertragsverlängerung bei Vodafone erreichen?

Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe.
Ich habe derzeit zwei VF Verträge einen Red M gekündigt zum März 2016 und einen Vodafone Festnetz Tarif, ich meine der Classic M, der Endet im April 2016. Ich möchte bei Vodafone bleiben da ich als Student und mit dem Callnow Guthaben immer sehr gut mit VF gefahren bin.

Die Kundenrückgewinnung hat mich heute wegen meinem Mobilfunkvertrag versucht zu erreichen, als ich leider noch arbeiten war.
Ich möchte gerne bei beiden Verträgen das "maximale" erreichen, wie ist da das beste Vorgehen?
Sollte ich die Kundenrückgewinnung zurückrufen? Wie verhandelt man am besten mit VF?
Danke

59 Kommentare

Solange zögern wie es geht am besten erst 2-3 Tage vor ablAuf

Und wenn nicht gutes dabei rausspringt, einfach für ein paar Wochen zu Aldi Talk, Netzclub, Oder Fonic portieren. Da bekommst duv25€ für die Portierung gutgeschrieben.

Die Kundenrückgewinnung kann wohl grundsätzlich 24x10€ Rabatt gewähren, so wie ich es in letzter Zeit mitbekommen habe. Damit kannst du schon mal rechnen.

Kommentar

ffischer

Die Kundenrückgewinnung kann wohl grundsätzlich 24x10€ Rabatt gewähren, so wie ich es in letzter Zeit mitbekommen habe. Damit kannst du schon mal rechnen.



12x5€ wäre korrekt (im 2 Jahr).

Hast PN

Guten Morgen,

bei mir ist es in 2 Wochen soweit, ich habe gekündigt und bin am überlegen mir heute Nachmittag ein Angebot im VF Laden zu holen. Die Kundenrückgewinnung hat mich 1 mal nach Eingang der Kündigung kontaktiert, mir ein Angebot gemacht welches ich mir zum nächsten Tag überlegen wollte. Nun kam der Anruf am nächsten Tag aber wie es immer so ist konnte ich nicht dran gehen und seit dem melden die sich nicht mehr, das Angebot hätte ich eh ausgeschlagen.

Meine Frage ist jetzt was ich für Verhandlungsgrundlagen habe und was ich da noch rausholen kann.

Danke im voraus :-)

Nachtrag:
Ich bin bereits seit 10 Jahren VF Kunde.

ffischer

Die Kundenrückgewinnung kann wohl grundsätzlich 24x10€ Rabatt gewähren, so wie ich es in letzter Zeit mitbekommen habe. Damit kannst du schon mal rechnen.


Echt? Das wäre ja mau! Ich kenne im Bekanntenkreis zwei, bei denen jeweils 24x10€ gewährt wurden. Vermutlich wieder abhängig vom jeweiligen Vertragsinhalt.

ffischer

Die Kundenrückgewinnung kann wohl grundsätzlich 24x10€ Rabatt gewähren, so wie ich es in letzter Zeit mitbekommen habe. Damit kannst du schon mal rechnen.



Das ist zumindest das was ein Mitarbeiter im "Kundenrückgewinnungszentrum" zu mir meinte was ihnen grundsätzlich möglich ist. Ob darüber hinaus noch etwas möglich ist ist mit Sicherheit individuell.

Mir wurde eben mein jetziger Vertrag (RED M mit 2 GB Daten) für weiterhin 30€ angeboten + 150€ Gutschrift auf der Rechnung bzw. 5 Monate kostenlos.
iPhone 6: 150€
iPhone 6S: 300€ jeweils 64 GB.
Warten oder annehmen?

30x24=720+300=1020
-850 (Wert iPhone)=170€ (effektiv knapp 7€).

klingt ganz ok

mir wurde identisches angeboten mit 37,50 im monat.
hab die Kündigung zurück gezogen(mit dem Hinweis 5€ Rabatt nächstes Monat zu bekommen und Anfang Dezember noch mal zu kündigen dann gibt es neue Promo Aktionen).

martin02

30x24=720+300=1020 -850 (Wert iPhone)=170€ (effektiv knapp 7€). klingt ganz ok



in deiner rechnung fehlen noch die 150€ gutschrift, die ich auch noch erhalte.
ich tendiere derzeit eher zum 6er, da mir der aufpreis zum 6s zu hoch erscheint.

verdammt, stimmt! das Angebot würde ich sofort nehmen :-)

Würde ich auch direkt nehmen. Gesamtpreis 30*24 - 150 + 300 = 870 für das 6s 64GB mit 2GB LTE und Allnet hab ich hier bei mydealz so noch nicht gesehen

fcb1610

Hast PN


stehe vor der selben Situation. bekomme ich auch eine?

Hast du das Angebot auch schriftlich?

martin02

30x24=720+300=1020 -850 (Wert iPhone)=170€ (effektiv knapp 7€). klingt ganz ok



wozu? weiß noch nichtmal ob ich es annehme.

hendrikhro

wozu? weiß noch nichtmal ob ich es annehme.


Und hast du es angenommen und auch so bekommen?
Zu welchen Zeitpunkt hast du das Angebot bekommen, also wie lange vor Vertragsende?

Hab noch ne Woche bis der Vertrag endet.
Problem ist bei mir, dass der Studentenrabatt ausläuft. Würde also die o.g. Konditionen nur für 34,99€ monatlich kriegen und nicht 29,99 wie zuerst angeboten.

hendrikhro

wozu? weiß noch nichtmal ob ich es annehme.


hendrikhro

Hab noch ne Woche bis der Vertrag endet. Problem ist bei mir, dass der Studentenrabatt ausläuft. Würde also die o.g. Konditionen nur für 34,99€ monatlich kriegen und nicht 29,99 wie zuerst angeboten.



Ich fände die Konditionen auch für 35 Euro im Monat ganz in Ordnung, die 150 Euro Rabatt natürlich vorausgesetzt. Habe selbiges Problem, dass mein Studentenrabatt zum März wegfallen würde. Ich will daher jetzt noch verlängern. Konnte gestern nicht ans Telefon gehen und beim Rückruf wurde mir gesagt der entsprechende Kollege würde sich Montag wieder melden. Würde mit deinem Angebot in die Verhandlung gehen und ggf. versuchen die Einmalzahlung runter zu handeln.

Rustikof

[quote=hendrikhro]Hab noch ne Woche bis der Vertrag endet. Problem ist bei mir, dass der Studentenrabatt ausläuft. Würde also die o.g. Konditionen nur für 34,99€ monatlich kriegen und nicht 29,99 wie zuerst angeboten.



Ich fände die Konditionen auch für 35 Euro im Monat ganz in Ordnung, die 150 Euro Rabatt natürlich vorausgesetzt. Habe selbiges Problem, dass mein Studentenrabatt zum März wegfallen würde. Ich will daher jetzt noch verlängern.
Welchen Unterschied macht es denn, in Bezug auf den Studentenrabatt, wann Du verlängerst? Der wird doch automatisch ab einem bestimmten Alter nicht mehr gewährt oder?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…44
    2. Hebt ihr Rechnungen und andere Dokumente in Papierform auf?22
    3. Steuerverlustvortrag auf aktuelles Gewerbe anrechnen?1327
    4. 2 Flixbus Gutscheine a 3€11

    Weitere Diskussionen