Wie hoch ist euer Verfügungsrahmen bei der Amex Platinum?

22
eingestellt am 2. Feb
Hey Leute,

ich habe seit vorgestern die Amex Platin.
Online kann man ja teilweise den Verfügungsrahmen abfragen.
Ich habe mal als Test 500€ eingegeben und bekam eine ,,negative“ Rückmeldung,dass der Rahmen nicht ausreicht.
Am selben Tag wollte ich jedoch mal ausprobieren ob es trotzdem klappt, und habe eine Anzahlung von ca. 1500,-€ damit bezahlt.
Und siehe da --> Autorisierung erfolgt!

Wie sind eure Erfahrungen mit der Karte?

Viele Grüsse.
Blume.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
20649551-4ROiF.jpg
23cm
Achso sorry, ich dachte es geht um was anderes...
22 Kommentare
20649551-4ROiF.jpg
mailbot02.02.2019 14:12

[Bild]


Willst du mir was aus deinem Leben mitteilen?
Du hast ziemlich sicher eine 5stellige Summe zur verfugung
Bearbeitet von: "fabigrrh" 2. Feb
Blume500102.02.2019 14:14

Willst du mir was aus deinem Leben mitteilen?




ich würde ja bei Amex eine Anfrage stellen wie hoch der ist, 500€ wäre ja auch extrem wenig, vielleicht deswegen abgelehnt weil zu gering
Die Anzeige funktioniert im Moment nicht.
40.000 schien aber so der Standardwert gewesen zu sein, für diejenigen, die die Karte erst seit ein paar Monaten haben.
mailbotvor 1 m

ich würde ja bei Amex eine Anfrage stellen wie hoch der ist, … ich würde ja bei Amex eine Anfrage stellen wie hoch der ist, 500€ wäre ja auch extrem wenig, vielleicht deswegen abgelehnt weil zu gering


Kann sein,bei 1500,-€ hat es ja geklappt.
mailbotvor 24 m

[Bild]


Hahaha
Ich hatte immer genug Rahmen bisher
Hoch genug, selbst als Student: 20649875-HpuzO.jpg
mailbotvor 22 m

ich würde ja bei Amex eine Anfrage stellen wie hoch der ist, … ich würde ja bei Amex eine Anfrage stellen wie hoch der ist, 500€ wäre ja auch extrem wenig, vielleicht deswegen abgelehnt weil zu gering


Die machen auch nichts anderes als es im Tool testen.

Die American Express hat "kein Limit" im klassischen Sinne, sondern passt sich immer den aktuellen Umständen an. Über das Online Interface sollte man eigentlich vorher testen können, ob es durchgeht. Schon extrem komisch, dass die 500€ nicht als möglich angezeigt wurden.
Solange du keine Centurion hast, blas dich nicht so auf
😴
SoCool02.02.2019 14:46

Solange du keine Centurion hast, blas dich nicht so auf


Wenn er die hätte, würde er auch nicht nach dem Limit fragen, da sie ja bekanntlich kein Limit hat Wenn mal wieder ein Jet mit der KK bezahlt werden muss
Bearbeitet von: "admin" 2. Feb
admin02.02.2019 15:07

Wenn er die hätte, würde er auch nicht nach dem Limit fragen, da sie ja b …Wenn er die hätte, würde er auch nicht nach dem Limit fragen, da sie ja bekanntlich kein Limit hat Wenn mal wieder ein Jet mit der KK bezahlt werden muss


So ist es.Die Centurion hat leider im Moment keine akzeptablen Prämien
Blume500102.02.2019 15:15

So ist es.Die Centurion hat leider im Moment keine akzeptablen Prämien So ist es.Die Centurion hat leider im Moment keine akzeptablen Prämien


Bei mir war übrigens die Prämie für die Platinum in 3 Tagen oder so schon da. Konnte dann ratzfatz auch wieder kündigen. Meine Gold Karte konnte ich auf kostenlos umstellen lassen, bei der Platinum wollten sie nicht mit sich verhandeln lassen
Bearbeitet von: "admin" 2. Feb
adminvor 6 m

Bei mir war übrigens die Prämie für die Platinum in 3 Tagen oder so schon d …Bei mir war übrigens die Prämie für die Platinum in 3 Tagen oder so schon da. Konnte dann ratzfatz auch wieder kündigen. Meine Gold Karte konnte ich auf kostenlos umstellen lassen, bei der Platinum wollten sie nicht mit sich verhandeln lassen


Hast du die erste Monatsgebühr anteilig wiederbekommen ? wie hast du das mit der Goldkarte geschafft?
23cm
Achso sorry, ich dachte es geht um was anderes...
202000 Euro.
Drölf Euro!
Also bei mir ging die Prüfung bis 9999,-
Avatar
GelöschterUser52935
Damals als Student waren das bei mir min. 10.000€. Ist aber ein paar Jahre her.
Standardmäßig sind 100.000 Euro eingestellt. Bei entsprechender Nutzung schnell mehr. Die 202000 Euro waren kein Scherz.
Das ist ähnlich, wie bei der Barclay. Da ist man auch ganz schnell bei hohen fünfstelligen Summen.
Alt-F4vor 10 h, 13 m

Standardmäßig sind 100.000 Euro eingestellt. Bei entsprechender Nutzung s …Standardmäßig sind 100.000 Euro eingestellt. Bei entsprechender Nutzung schnell mehr. Die 202000 Euro waren kein Scherz.Das ist ähnlich, wie bei der Barclay. Da ist man auch ganz schnell bei hohen fünfstelligen Summen.


Das mit Barclay kann ich bestätigen. Alle 3 bis 4 Monate kommt ein neuer Brief mit Erhöhung des Verfügungsrahmen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen