Wie in den USA & Hawaii telefonieren und Datenroaming (Handy)

Guten Abend,

da ich ja weiß, dass hier einige Cracks unterwegs sind wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand Erfahrung hat.

Zum Thema: Meine Eltern fliegen in 3 Wochen in die USA (Westküste und Hawaii) und wir möchte sichergehen, dass die da drüben sowohl telefonieren, als auch das mobile Datennetz nutzen können.

Wichtig ist MIR die Erreichbarkeit. Es sollte also auch ein ausgebautes Netz sein und es sollte mit einem Iphone 5s aus Deutschland funktionieren.
Da ich fast davon ausgehe, dass sie auch mit dem Handy navigieren werden, wäre ein recht ordentliches Datenpaket glaube ich keine schlechte Wahl.

Kennt sich jemand von euch da aus?

Ich habe nur heraus gefunden, dass AT&T entsprechend da etwas anbietet. Wie läuft das denn da ab? Kauf ich das wie hier die CallYa Karten und kann das dann 1 Monat lang abtelefonieren oder muss man aufpassen keinen "Vertrag" ab zu schließen.
Am liebsten wäre es mir natürlich, wenn man die Karte hier in Deutschland bestellen könnte und so auf der sicheren Seite wäre, weil man ja nie weiß wo man denn den nächsten Store findet.

Bin für eure Hilfe dankbar!

9 Kommentare

Ich hatte beim letzten USA-Aufenthalt einen ähnlichen Deal wie den hier genutzt: ebay.com/itm…983 - hat einwandfrei funktioniert, auch wenn T-Mobile nicht überall super Empfang hat, aber im Südwesten wars auf jeden Fall ok (in den großen Städten ist aber sowieso immer voller Empfang).

Ich dagegen würde alles daran setzen dass die nicht mehr telefonieren können.

gibt diverse prepaid karten anbieter: cricketwireless, boostmobile, ting, straighttalk die in den Netzen der großen Provider sind.
auch die direkten provider AT&T, Verizon und T-Mobile (so wie hier Telekom, Vodafone, o2) haben Prepaid Karten.

Auf den Seiten gibt es eigtl immer auch ein Shop Finder, am besten einfach in den Laden dort und sich die Karte direkt bei denen holen,

Kann selbst cricket empfehlen, da sie für 5$ Aufpreis ne Flatrate ins "ausländische" Festnetz anbieten, also kann man für 5$ sehr günstig nach Deutschland telefonieren.
Glaub bei anderen Anbietern aber auch solche Aufpreis Flatrates für 10$ gesehen zu haben.

Preislich sind Sie eigentlich alle ziemlich gleich wenn man Allnetflat + 1 GB Daten = 40$ haben will


Ach ja, zur Frage mit "in Deutschland kaufen" hab ich leider keinen blassen, hab mir damals in den USA es erst geholt, aber für welche Zeitspanne sind denn deine Eltern in den USA?

Als ich nach China bin, habe ich bei HolidayPhone bestellt, das kann man von Deutschland aus machen uns bekommt die Nummer und die Karte alles schon bevor man weg geht. Lief alles wie am Schnürchen bei mir.

Dennoch würde ich es heute nicht mehr genau so machen, nicht weil der Service oder so nicht stimmte (ganz im Gegenteil), sondern weil es vor Ort auch einfach geht und sicher auch günstiger (speziell was die Guthaben-Karten angeht).
Es ist natürlich gut, dass man die eigentliche Sim direkt bekommt, die Nummer bekannt ist und man gleich loslegen kann, da der Anbieter die entsprechenden Sachen/Papierkram vorab regelt. Aber Guthaben erst vor Ort kaufen - ist günstiger.

kaufe meine karten immer bei sim-auf-reisen.de

der service passt, die anleitungen sind super, die beratung passt und ich hatte in 4 jahren noch nie probleme mit karten oder codes. kostet nen euro mehr, aber man kann alles vorher in deutschland erledigen und hat keinen stress mit rumrennerei vor ort.

So danke schon mal für eure Mithilfe.
Später ANtwort, weil Helmet gestern Abend im Forum in Bielefeld.

patela

Ich dagegen würde alles daran setzen dass die nicht mehr telefonieren können.


Tja aber er muss aus beruflichen Gründen erreichbar sein. Deshalb wird er da gar nicht darum herum kommen.
Wer 3 1/2 Wochen in den USA cruisen will muss ebend auch Abstriche machen können.

Ich denke wir werden es drauf ankommen lassen.
Ich hoffe das Klappt alles.
Nachdem was ich von euch und von noch ein paar Seiten so gelesen habe sollten die kein großes Problem damit haben da eine entsprechende Karte zu finden.

Das mit dem Iphone ist aber kein Problem oder?

nr1610

Das mit dem Iphone ist aber kein Problem oder?



Also es gibt beim iPhone verschiedene Modelle, die soweit ich weis immer nur das eine oder das andere unterstützen, glaub in D bekommt man automatisch die mit GSM Netz

AT&T und T-Mobile nutzen GSM Netz
Verizon und Sprint nutzen CDMA Netz

Im Laden vor Ort können Sie das aber leicht überprüfen

nr1610

Das mit dem Iphone ist aber kein Problem oder?



Danke das hört sich doch gut an.
Würde mich eh für AT&T entscheiden. Ist zwar relativ teuer was die Seite so sagt, aber die Netzabdeckung soll verhältnismäßig gut sein.

Telefonieren Inland oder Ausland?

Ich bin zum Walmart und habe eine Straighttalk Prepaid geholt.

straighttalk.com/wps…ans

Da sind T-Mobile und ATT Simkarten dabei, ich weiß jetzt nciht ob man beide nutzen kann. Ich habe nur die ATT Karte aktiviert und hatte auf Hawaii überall guten Empfang. Du musst mal gucken welche Frequenzen das deutsche Iphone unterstützt und mit den Frequenzen von T-Mobile USA und ATT vergleichen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [help] Amazon Rücksendung in neutraler Verpackung2136
    2. Erfahrungen mit Casper Matratze? Ehrlicher Test gesucht76143
    3. Notebook der Marke "Captiva" 14.1 Zoll - Erfahrungen?23
    4. rabattiertes Vodafone Guthaben bei DM via Payback noch möglich?33

    Weitere Diskussionen