Wie kann ich am günstigsten meine alte Rufnummer behalten ?

Hallo,

mein Base Vertrag läuft Ende Juli aus. Seit heute nutze ich die Felix Allnet Flat mit einer neuen Rufnummer. Soweit so gut.

Jetzt möchte ich vor allem für Auslandsreisen meine alte Rufnummer am besten als Prepaid Tarif behalten, denn es geht mir nur um die Erreichbarkeit. Base hat da jedoch keine Prepaid-Lösung für mich und bietet mir nur eine Vertragsverlängerung an (Minimumtarif 5 EUR / Monat).

Hat jemand eine Idee wie ich am günstigsten meine alte Rufnummer behalten kann ?

Vorab vielen Dank !

7 Kommentare

Du musst deinem Anbieter auf jeden Fall zwischen 20 und 30 e zahlen. Ich würde einfach über qipu einen Congstar Prepaid Tarif abschließen. Da gibts dann auch 25€ Startguthaben, wenn man seine Nummer mitnimmt.

Zu Tchibo mitnehmen, 25€ Guthaben kassieren, damit ul.to Accounts kaufen und dann ul.to Accounts verkaufen. So habe ich das gemacht: effektiv also nur 5€ Verlust/Aufwand.

Viele bieten eine Gutschrift für Nummermitnahme an. Blau auch, und da hat man zwar eplus netz, aber im Ausland, zumindest EU weit, Optionen die sich im Rahmen halten und zubuchbar sind für den Urlaub.

bei congstar bekommst du auch 25 € für mitnahme

Bei netzclub.net gibts ebenfalls 25€. Alles kostet 9Cent und du hast 100MB Internetvolumen pro Monat gratis.

Vielen Dank für die sehr nützlichen Tipps. Ich vergleich da mal die Auslandstarife und such dann eines der Anbieter aus. Qipu gibts offensichtlich nur für Congstar.

Weiß auch jemand wie viel Tage ich vor dem Kündigungstermin die Protierung anstoßen soll, damit ich einen sauberen Übergang habe ?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...22
    2. Alternative Aboalarm Kündigungsservice69
    3. mobiler (UMTS/LTE)-Router44
    4. Was schenkt man einem Programmierer?3139

    Weitere Diskussionen