Gruppen

    Wie kann man bei der PKW HU / AU sparen?

    Hi Leute!

    Ich frage mich schon seit einiger Zeit, ob und wenn ja wie man bei der Hauptuntersuchung / Abgasuntersuchung eines PKW sparen kann. Habt ihr ein paar Tipps? Die Suche habe ich erfolglos bemüht...

    Vielen Dank!

    30 Kommentare

    Indem du dir den günstigsten Anbieter vor Ort bei dir raussuchst ;-)

    Verfasser

    cartel0r

    Indem du dir den günstigsten Anbieter vor Ort bei dir raussuchst ;-)



    Telefonierst du alle ab oder gibt es da einen Online Preisvergleich?

    Bist du männlich oder weiblich? (_;)

    cartel0r

    Indem du dir den günstigsten Anbieter vor Ort bei dir raussuchst ;-)



    Ich habe leider keinen Preisvergleich gefunden, hatte mir 5-6 rausgesucht und abtelefoniert bzw. bei einigen stand es auch auf der Internetseite. Hat sich aber gelohnt, denn von 70 € bis 105 € alles dabei, wenn du nicht aus Hamburg bist kann ich dir da leider keinen empfehlen

    Verfasser

    cartel0r

    Indem du dir den günstigsten Anbieter vor Ort bei dir raussuchst ;-)



    Wow, das hätte ich nicht gedacht, dass die Unterschiede doch so groß sind. Ich komme aus Mittelhessen und habe ebenfalls ein bisschen rumtelefoniert. Zwischen 89€ und 103 € scheint es sich zu bewegen, wobei das teuerste Angebot einen 20€ Aral Tankgutschein inklusive hatte und dadurch relativ günstig wurde.

    ot: wo bekommt man eigentlich grüne Plaketten her?

    Verfasser

    Itschie22

    Bist du männlich oder weiblich? (_;)



    Männlich und heterosexuell, also eine Gefälligkeit kann ich dem Prüfer nicht anbieten, falls du darauf anspielen solltest.

    Itschie22

    Bist du männlich oder weiblich? (_;)



    Hätte ja sein können.

    antonshigur

    ot: wo bekommt man eigentlich grüne Plaketten her?



    ATU z.B.

    cartel0r

    Indem du dir den günstigsten Anbieter vor Ort bei dir raussuchst ;-)



    Hab mich auch gewundert hängt wohl auch davon ab, welche Institution prüft (TÜV, Dekra etc.). Pitstop hat z.B. beides für 88 € inkl. Vorab-Check pitstop.de/Ser…uev wobei ich weiß nicht ob du einen in deiner Nähe hast und außerdem hast du ja auch ein günstigeres Angebot für 83 €

    Sowas ist i.d.R. eher schwierig da TÜV/Dekra/GTÜ feste Gebührenordnungen haben. Werkstätten schlagen für die Benutzung ihrer Einrichtungen meist ein Paar Euro auf die Gebühr des Prüfers auf, d.h. selbst zur Prüfstelle zu fahren ist günstiger. Bei der AU (Seit ein paar Jahren Bestandteil der HU) kan man nur sparen indem man jemanden kennt der den entsprechenden Lehrgang und Möglichkeit hat, und die AU für lau oder ein Butterbrot macht

    antonshigur

    ot: wo bekommt man eigentlich grüne Plaketten her?


    klar, aber ich würde gerne ein zum "sammeln" kaufen.

    Mit dem Prüfbericht der AU kann man dann auch zum Prüfer und bezahlt dann nur die HU (Prüfbericht ist einen Monat lang gültig)

    frites123

    Sowas ist i.d.R. eher schwierig da TÜV/Dekra/GTÜ feste Gebührenordnungen haben. Werkstätten schlagen für die Benutzung ihrer Einrichtungen meist ein Paar Euro auf die Gebühr des Prüfers auf, d.h. selbst zur Prüfstelle zu fahren ist günstiger. Bei der AU (Seit ein paar Jahren Bestandteil der HU) kan man nur sparen indem man jemanden kennt der den entsprechenden Lehrgang und Möglichkeit hat, und die AU für lau oder ein Butterbrot macht




    Wäre mir neu das es bei den Prüfstellen günstiger ist, lässt sich aber leicht rausfinden z.B tuev-hessen.de/con…tml

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))

    gar nicht machen

    e=dusel77]Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))[/quote]

    Wie kommst du auf die Idee?
    Willst du wie dort in Polen jedes Jahr zur Untersuchung?

    Je nachdem in welchem Bundesland du bist kannst du sparen in dem du 2 Monate zu spät zur HU fährst, denn je nach Bundesland bekommst du dann AB diesem Datum die Plakette für 2 Jahre. Sind immerhin pro HU 2 gratis Monate

    Aber Achtung: Im 3. Monat gibt es 20% Strafe, also am besten im 2. Monat hinfahren und damit man auch vor übereifrigen Ordnungsbeamten sicher ist: Immer am Anfang des 2. Monats.

    Achso und die AU kannst du machen wo du willst, vielleicht gibt es da günstige Alternativen

    Verfasser

    dusel77

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))



    Meinst du, dass man das Auto in Polen zulassen sollte?

    dusel77

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))




    Ich hasse solche Leute, haben selbst aufe Maloche welche, aber macht der Staat ?= NICHTS !!!

    Werkstatt Preisvergleich via AutoScout24
    Link

    am günstigsten ist es selbst zum TÜV zu fahren und HU und AU dort machen zu lassen und falls ein gravierender Mangel festgestellt wird diesen dann gezielt beheben zu lassen und eben zu ner Nachprüfung zu fahren.

    Am teuersten ist es in "billig" wir reparieren alle Fabrikate Handelsketten. Da tauchen Schäden und Reparaturkosten auf, da staunste Bauklötze. Da ist das eher lachhaft, wenn mit einem großen hier nur 59 Euro für Tüv/Dekra Abnahme geworben wird, da es meistens mit einer einhergehenden teuren "Reparatur" von allem möglichen oder einem zustäzlichen eh bald fälligen Service endet. Am besten fand ich den Spruch des Kittelschürzentragenden Einzelhandelskaufmannes "wer Auto fahren will muss eben auch das Geld für Reparaturen haben" den ich dort zu hören bekam als ich fragte ob sie ein Rad ab haben, ein absolut fahrbereites Auto fürn Tüv für fast 2000 Euro "reparieren" zu wollen weil die Bremsen "bald" an der Verschleißgrenze wären. Never again.

    Verfasser

    dusel77

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))



    Ich habe jetzt nicht wirklich verstanden was du mir damit sagen willst...

    Verfasser

    mila87

    Je nachdem in welchem Bundesland du bist kannst du sparen in dem du 2 Monate zu spät zur HU fährst, denn je nach Bundesland bekommst du dann AB diesem Datum die Plakette für 2 Jahre. Sind immerhin pro HU 2 gratis Monate Aber Achtung: Im 3. Monat gibt es 20% Strafe, also am besten im 2. Monat hinfahren und damit man auch vor übereifrigen Ordnungsbeamten sicher ist: Immer am Anfang des 2. Monats. Achso und die AU kannst du machen wo du willst, vielleicht gibt es da günstige Alternativen



    Das ist ein super Tipp und in Hessen auch möglich.

    Verfasser

    host9

    Werkstatt Preisvergleich via AutoScout24 Link




    Vielen Dank für den Link! Den habe ich mir gleich gebookmarkt!

    In meiner Region reichen die Preise von 79 € bis 129 €.

    Wobei die Prüfgesellschaften wie DEKRA und TÜV nicht aufgelistet werden. Die sollte man also zusätzlich noch einzeln abfragen. Insbesondere um solche negativen Erfahrungen zu vermeiden:

    Thunderbird

    am günstigsten ist es selbst zum TÜV zu fahren und HU und AU dort machen zu lassen und falls ein gravierender Mangel festgestellt wird diesen dann gezielt beheben zu lassen und eben zu ner Nachprüfung zu fahren. Am teuersten ist es in "billig" wir reparieren alle Fabrikate Handelsketten. Da tauchen Schäden und Reparaturkosten auf, da staunste Bauklötze. Da ist das eher lachhaft, wenn mit einem großen hier nur 59 Euro für Tüv/Dekra Abnahme geworben wird, da es meistens mit einer einhergehenden teuren "Reparatur" von allem möglichen oder einem zustäzlichen eh bald fälligen Service endet. Am besten fand ich den Spruch des Kittelschürzentragenden Einzelhandelskaufmannes "wer Auto fahren will muss eben auch das Geld für Reparaturen haben" den ich dort zu hören bekam als ich fragte ob sie ein Rad ab haben, ein absolut fahrbereites Auto fürn Tüv für fast 2000 Euro "reparieren" zu wollen weil die Bremsen "bald" an der Verschleißgrenze wären. Never again.


    dusel77

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))



    Voll im Stress aufe Arbeit. jepp, ich meine das Auto in Polen anmelden und hier rumfahren...

    rootnewb

    Das ist ein super Tipp und in Hessen auch möglich.



    In Hessen definitiv möglich erst im April so gemacht

    Verfasser

    dusel77

    Keine Verwandschaft in Polen oder sonst wo ?? Zakk, KFZ und den ganzen Müll sparste dir dan ;o))



    Ok, jetzt habe ich es gecheckt. Das scheint im Einzelfall nicht ganz problemlos zu sein und wäre mir zu heikel.

    Für mich war es mit 69€ am günstigsten direkt bei einer TÜV-Stelle den Termin zu machen und nicht über eine KFZ-Werkstatt als Mittelsmann.
    Termin direkt für den nächsten Tag gebucht gehabt, hingefahren und gegessen. Da hab ich auch nicht länger gesucht. Peugeot selbst rief mich an und bot an für 89€ Hand anzulegen bzw Auge raufzuwerfen.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Wenn der eBay-Käufer nicht zahlt - ein Klageweg163552
      2. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI177676
      3. Wer kennt sich im Großraum Herne aus1015
      4. Benötige Honor 6c Hilfe44

      Weitere Diskussionen