Beliebteste Kommentare

Ausdrucken ist wohl am günstigsten

http://www.thomann-online.de/visuell/tuev_plakette_18.png

14 Kommentare

Ausdrucken ist wohl am günstigsten

http://www.thomann-online.de/visuell/tuev_plakette_18.png

Ich würde spontan auf eine ATU-Aktion tippen. Ansonsten sind die Preise ja nahezu überall identisch.

Cool! Danke! Ich werde noch blaue Plakette brauchen

Preise sind wohl überall ziemlich gleich.
Hier gibts noch einen 20 Euro Tankgutschein:
euromaster.de/akt…tml

danke!

TÜV kannst Du beim TÜV am besten und auch günstigsten machen.
DEKRA macht man schließlich auch besser und günstig bei der DEKRA.
Außerdem macht KÜS die günstigste KÜS, wie ich hörte.

Bearbeitet von: "Schnapperfuchs" 25. August

Na ja, wenn das Auto schon etwas älter ist, kann die Werkstatt deines Vertrauens auch von Vorteil sein. Wer weiß, was du sonst alles an Reparaturen machen sollst/musst bevor du TÜV bekommst.

Orlyowl

Ausdrucken ist wohl am günstigsten


Der TÜV macht gefühlt auch nicht mehr als nur die Plakette draufzukleben.

bartmz

Na ja, wenn das Auto schon etwas älter ist, kann die Werkstatt deines Vertrauens auch von Vorteil sein. Wer weiß, was du sonst alles an Reparaturen machen sollst/musst bevor du TÜV bekommst.



Aus meiner Erfahrung ist die Nachprüfung immer billiger, als der überflüssige Kram, denn die Werkstätten gerne pauschal noch unbedingt machen müßen und du weißt ganz sicher was noch gemacht werden muß.

Morgenstern

Preise sind wohl überall ziemlich gleich.Hier gibts noch einen 20 Euro Tankgutschein:https://www.euromaster.de/aktionen/hauptuntersuchung-mit-tankgutschein-nur-bei-euromaster.html



Absolut nicht. Habe damals via Autoscout24 Abnahmestellen in meiner Nähe verglichen, von 80-130€ war da alles dabei. ATU hat bei mir dann eben 80€ gekostet, aber nur wenn man via Autoscout reserviert.

Würde auch empfehlen Reparaturen vorweg selbst schonmal zu machen bzw. jemanden machen zu lassen, der vom Fach ist und den du kennst, der dir dann aufgrunddessen einen Freundschaftspreis gibt. Und dann erst mit dem reparierten Auto zum TÜV. Wenn dein Auto keine defekte hat, bleibt dir wohl nichts anderes übrig als den vollen Betrag vom TÜV zu zahlen. Es sei denn, du kennst einen TÜV Abnehmer der es dir evtl unter der Hand machen kann aber das geht ins illegale

Ich habe gehört, dass früher als AvD mitglied könnte man TÜV für 40 Euro machen. Aber jetzt finde ich nichts ähnliches mehr.

Schade, daß es Autobutler nicht mehr mit eBay kooperiert, da waren es schöne Gutscheine...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd 20161725
    2. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?55
    3. (Berlin) Probleme mit Amazon Logistic?1721
    4. Coupon-König schlägt dieses mal bei C&A zu1010

    Weitere Diskussionen