Wie kann mir jemand Geld per Kreditkarte senden?

Ich habe einige Artikel bei ebay eingestellt, mit Versand nur innerhalb Deutschlands.
Jetzt hat einer ein Artikel gekauft aus der Türkei, und bevor ich das ganze jetzt langwierig über Ebay rückabwickle, dachte ich ich sende es ihm einfach, mit den Versandkosten ist er einverstanden, spricht aber kaum Englisch geschweigeden Deutsch.

Zahlen will er per Kreditkarte, jetzt die Frage, gibt es ne Möglichkeit das man er mir von seiner Kreditkarte Geld auf mein Bankkonto oder Paypal etc sendet? Geht das?

Beliebteste Kommentare

Mein eBay-Tipp: Ausländische Käufer sperren und nur gezielt freigeben, wenn nötig. Gibt nur Ärger. Hat nichts mit den Menschen im Ausland zu tun, aber wenn was passiert, hat man gar keine Mittel mehr in der Hand. Kreditkartenzahlung aus der Türkei hört sich in etwa so seriös an wie der verstorbene nigerianische Prinz.

12 Kommentare

Paypal kannste mit KK zahlen

KK bei Paypal hinterlegen (Kunde), dann kann er dich (Verkäufer) ganz normal per PP bezahlen.

Über Paypal kann er dir prinzipiell per KK zahlen, aber bevor man hier irgendwas empfiehlt: Um was für einen Betrag gehts denn?

Hört sich ja total seriös an. Er könnte über PayPal mit seiner Kk als Gast dir das Geld senden. Ist aber für dich auch nicht sicher. Je nach Wert der Ware würde ich das ganze lieber sein lassen.

Mein eBay-Tipp: Ausländische Käufer sperren und nur gezielt freigeben, wenn nötig. Gibt nur Ärger. Hat nichts mit den Menschen im Ausland zu tun, aber wenn was passiert, hat man gar keine Mittel mehr in der Hand. Kreditkartenzahlung aus der Türkei hört sich in etwa so seriös an wie der verstorbene nigerianische Prinz.

So hat sich geklärt, er hat soeben per Paypal bezahlt.
Es geht um ein kleineren Betrag.

War zuerst auch skeptisch, es handelt sich um etwas aus dem Modellbau, und er hat nach dem Kauf ein paar Sachen gefragt, die man nur fragen kann wenn man sich mit der Materie auskennt, von dem her glaub ich schon das es ihm wirklich um den Artikel geht.

In Zukunft werd ich ausländische Verkäufer aber sperren......

Kaufen mit PayPal = HOT X)
Verkaufen mit PayPal = COLD

übrigens geht das auch ohne Paypal bei fast allen Kreditkarten.
Das ist ein Überweisungsservice, der den Transferierenden dann einen bestimmten Prozentsatz kostet (um die 2%), was dich aber nicht jucken muss.
Du würdest ihm deine Bankverbindung geben und erhältst eine ganz normale Überweisung aufs Konto.

Im Endeffekt dürfte Paypal von den Gebühren her gleich sein, von daher würde ich immer im Zweifelsfall darauf zurückgreifen, weils dann einfach schneller beim Empfänger ist.

ChrisV

Im Endeffekt dürfte Paypal von den Gebühren her gleich sein, von daher würde ich immer im Zweifelsfall darauf zurückgreifen, weils dann einfach schneller beim Empfänger ist.

Aber immer versichert versenden, sonst ist man bei PayPal grundsätzlich am Arsch.

UNd an die bei PP (!) hinterlegte Adresse. Nicht die von ebay.

come2tom1

UNd an die bei PP (!) hinterlegte Adresse. Nicht die von ebay.

Kennt man diese denn vorher?

Nö, aber die wird dir bei der Zahlung von PP mitgeteilt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3642
    2. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf914
    3. jemand hier mit Bild + Abo?34
    4. Welcher VPN ist empfehlenswert?33

    Weitere Diskussionen