Wie kommt Deutsche Bahn an meine neue Adresse ???

Heute war ich wegen eine Partnerbahnkarte bei einem Reisezentrum, da meine Frau schon eine hat.
Wir sind vor kurzem erst umgezogen und noch nicht mal polizeilich angemeldet.
Nur Telekom, Krankenkasse und die Bank kennen unsere neue Adresse, wir haben sonst nirgendswo angegeben.

Seltsamerweise war meine neue Adresse schon im System bei denen, als ich meine neue Adresse zum Versenden der Bahnkarte angeben wollte.
Die alte Frau hat mich zickig gefragt, was an meine Adresse neu sein soll. LOL

Wie kommen die denn an meine Adresse ?
Bank -> Schufa -> Deutsche Bahn ?
Das wäre für mich die plausibelste aber dennoch unglaubliche Erklärung.

Ich weiss nicht ob so eine Frage überhaupt hier reingehört.
Aber da ich mit Facebook nix zu tun habe... frage ich einfach die Community.
Danke ! ;-)

10 Kommentare

Die Telekom ist nebenberuflicher Adresshändler. und Dann gehts blitzschnell
ist allgemein bekannt

m.spiegel.de/wir…tml

Naja, man kann einfach bei Einwohnermeldeamt anfragen und bekommt (zumindest als Firma) die neue Adresse mitgeteilt.

Evtl. hat Dir die Bahn schon mal versucht, Dir etwas zuzusenden und das ist zurück gekommen - und dann haben sie eine Einwohnermeldeamtanfrage gemacht.

Avatar

GelöschterUser57512

wuehlmausi

Die Telekom ist nebenberuflicher Adresshändler. und Dann gehts blitzschnell ist allgemein bekannt http://m.spiegel.de/wirtschaft/a-592911.html


Das ist mit Abstand die dämlichste Antwort des Jahres ! Die Telekom verkauft der Bahn von Bahncard Kunden die neue Adresse denk nochmal drüber nach

Würd mal auf deine Frau als Datenleck tippen. Oder hat sie sich noch nicht um gemeldet? Würde sagen Partnerkart : in einem Abwasch umgezogen, wäre die einfachste Erklärung. Dafür brauch man keinen Aluhut.

Wenn Frau natürlich noch nicht neu gemeldet ist alles quatsch #aber ich wette die Karte hat auch die richtige Adresse.

Nachsendeauftrag bei der Post erstellt?

Nachsendeauftrag. Die Post schickt dann die neuen Adressinfos an die ganzen Firmen. Bei mir kam der erste Brief in die neue Wohnung von einem Autohaus, welches meine Adresse auch nicht von mir haben konnte

Ich glaube, dass du der Bahn einfach eine Spur aus Fragezeichen zu deiner neuen Adresse gelegt hast.

Ich würde auch auf Nachsendeauftrag tippen.

Frag doch bei der Bahn direkt nach. Die müssen Dir dies gemäß Bundesdatenschutzgesetz mitteilen.

Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) § 34 Auskunft an den Betroffenen (1) Die verantwortliche Stelle hat dem Betroffenen auf Verlangen Auskunft zu erteilen über 1. die zu seiner Person gespeicherten Daten, auch soweit sie sich auf die Herkunft dieser Daten beziehen,



Quelle: gesetze-im-internet.de/bds…tml

gerure

Wir sind vor kurzem erst umgezogen und noch nicht mal polizeilich angemeldet.


Der_da

Naja, man kann einfach bei Einwohnermeldeamt anfragen und bekommt (zumindest als Firma) die neue Adresse mitgeteilt.



und das EMA hat die Adresse woher? (_;)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Onda V80 Plus-Tablet PC11
    2. Die weltweiten Xbox Deals56
    3. 10 Euro Amazon Gutschein für 60-Minuten-Onlinestudie Zeiterleben4583
    4. Changelog für Regeln und Bedingungen?1013

    Weitere Diskussionen