Wie kommt man günstig an ein Thermomix? (Vorwerk)

61
eingestellt am 23. Feb 2017
Hallo Zusammen,

meine Frau möchte den Thermomix und ich finde 1299,- für ein Küchenroboter ist wucher, gibt es ab und an Angebote bzw. eine Methode wie man günstig (-10%) an ein´s rankommt?

Vielen Dank.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.
tradergott23. Feb 2017

Man spart enorm Zeit.....Zeit ist Geld ;-)


Da wäre ich an Beispielen interessiert. Ich hab so eine Präsentation mal(unfreiwillig - Vorwand war eine Einladung zum gemeinsamen Kochen - so verliert man Freunde :D) mitgemacht und was mir beim Kochen am meisten Zeit raubt, nämlich vernünftiges schneiden(nicht pürieren) der Zutaten, muss man so oder so selbst machen. Für Suppen ist er nicht schlecht, wobei die Portionsgrößen bei zwei Personen schon knapp werden. Da fehlt mir der, dem Preis entsprechende, Mehrwert.
CrowleyX123. Feb 2017

Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was …Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.



Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu Gott machen oder LTE Modus wäre das Non-Plus Ultra, ein Must Have um jeden Preis. Und manche glauben, dass Paypal als Empfänger sicher wäre. Als Mann muss man nicht alles verstehen. Auch nicht, warum Frau einen Thermomix für 1299€ braucht, aber jedem das Seine und jedem sei es gegönnt. Eine Frau sagt ja auch nicht dem Freund: fürs Telefonieren und Surfen kannst du das Aldi Handy statt dem Samsung S7 Edge nehmen.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 23. Feb 2017
einen thermomixklon von aldi für 199€ kaufen. zack 1100€ gespart
61 Kommentare
Einfach Augen bei Ebay und Kleinanzeigen offen halten.
Evtl. kann man eine Vertreterin oder Beraterin oder wie die heissen mal ansprechen, ich hatte schon welche im Bekanntenkreis die ihn wieder los werden wollten und die Beraterin hat das Gerät dann an andere Interessenten vermittelt und somit die Wartezeit verkürzt.
Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.
Dicken Gold Münzen Deal gepostet, aber keine Groschen über für Muttis Liebling. Investiere dein Geld lieber in den Thermometer, gibt Futter.
Bearbeitet von: "totmacher" 23. Feb 2017
CrowleyX123. Feb 2017

Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was …Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.



Man spart enorm Zeit.....Zeit ist Geld ;-)
tradergott23. Feb 2017

Man spart enorm Zeit.....Zeit ist Geld ;-)


Da wäre ich an Beispielen interessiert. Ich hab so eine Präsentation mal(unfreiwillig - Vorwand war eine Einladung zum gemeinsamen Kochen - so verliert man Freunde :D) mitgemacht und was mir beim Kochen am meisten Zeit raubt, nämlich vernünftiges schneiden(nicht pürieren) der Zutaten, muss man so oder so selbst machen. Für Suppen ist er nicht schlecht, wobei die Portionsgrößen bei zwei Personen schon knapp werden. Da fehlt mir der, dem Preis entsprechende, Mehrwert.
Lieber iPhone
CrowleyX123. Feb 2017

Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was …Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.



Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu Gott machen oder LTE Modus wäre das Non-Plus Ultra, ein Must Have um jeden Preis. Und manche glauben, dass Paypal als Empfänger sicher wäre. Als Mann muss man nicht alles verstehen. Auch nicht, warum Frau einen Thermomix für 1299€ braucht, aber jedem das Seine und jedem sei es gegönnt. Eine Frau sagt ja auch nicht dem Freund: fürs Telefonieren und Surfen kannst du das Aldi Handy statt dem Samsung S7 Edge nehmen.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 23. Feb 2017
Hatten letzte Woche eine Vorführung bei uns... Die Tante meinte, läuft grad ne Aktion, wenn man einen käuft und dann selbst nen Abend macht, gibt es nen zweiten Topf (200 Euro) und 100 anstatt 50 Euro Prämie...
Du kannst auf jeden Fall 100€ oder einen 2. Behälter raus schlagen, wenn du 3 neue Interessenten (nicht Kunden) gibst.
Das Telefonbuch kann da sehr hilfreich sein.

zu restlichen immer wiederkehrenden Diskussion kann ich nur sagen, mir macht es viel mehr Spaß was in der Küche zu machen, und eben auch mit frischen Lebensmitteln.
war Ende vorigen Jahres bei einer Freundin und während wir so gequatscht haben, hat sie damit Brotteig und eine Tomatensuppe gemacht.
Fand ich ich so genial, das ich mich da mal etwas rein gelesen habe und auch einen gekauft habe.

Ja, es geht auch alles ohne so ein Gerät, aber vieles vereinfacht das Ding schon und bringt mehr Abwechslung in die Küche.

Vor 3 Monaten habe ich auch, wie die total Verweigerer hier geredet.

Wobei ich nich echt frage, was einige davon haben extra in Deals oder Fragen zu gehen, wo es um Geräte geht, die sie nicht mögen, kennen oder als zu teuer empfinden?
liegt man abends im Bett, schleudert sich einen von der Pelle und freut sich darüber, was für einen geilen Scheiß man im Internet abgesondert hat?
Oder freut man sich einfach nur einen innerlichen kullerkeks, weil sonst nix spannendes im Leben passiert?

hubii23. Feb 2017

Hatten letzte Woche eine Vorführung bei uns... Die Tante meinte, läuft g …Hatten letzte Woche eine Vorführung bei uns... Die Tante meinte, läuft grad ne Aktion, wenn man einen käuft und dann selbst nen Abend macht, gibt es nen zweiten Topf (200 Euro) und 100 anstatt 50 Euro Prämie...


Soso eine "Aktion" ... Ich würde Mal behaupten die Aktion gibt es immer, denn man soll ja unbedingt jetzt kaufen und wenn man jetzt kauft ist es das totale Schnäppchen etc...

Wie wärs mit einem Thermomix Klon?
beneschuetz23. Feb 2017

Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu …Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu Gott machen oder LTE Modus wäre das Non-Plus Ultra, ein Must Have um jeden Preis. Und manche glauben, dass Paypal als Empfänger sicher wäre. Als Mann muss man nicht alles verstehen. Auch nicht, warum Frau einen Thermomix für 1299€ braucht, aber jedem das Seine und jedem sei es gegönnt. Eine Frau sagt ja auch nicht dem Freund: fürs Telefonieren und Surfen kannst du das Aldi Handy statt dem Samsung S7 Edge nehmen.


Sehe es genau anders. Sehe hier keinen Apple User, der auf dicke Hose macht,außer Troll Accounts, aber in jedem Deal sieht man Spinner die einem die Welt erklären wollen und wie toll ihr Zeug ist. Das sie dadurch zünden Klopsköppen werden, die sie eigentlich anprangern wollen kapieren sie nicht.
Wir haben selber einen und den will ich nicht missen.
Aber: Das Ding ist zu teuer, keine Frage.
Als wir ihn vor 4-5 Jahren gekauft haben war er noch 350 Euro billiger und das war auch schon zu teuer.

Pluspunkte für mich:
Das mit dem Zeitsparen stimmt schon, weil man den einfach komplett unbeaufsichtigt machen lassen kann.
Klar, der Topf auf dem Herd kocht auch nicht über, wenn man alles richtig macht und man muss ja auch nicht oft umrühren, aber der Thermomix braucht für sowas einfach null Beachtung.
Bei den Rezepten muss man sich umstellen, wenn man wie bisher weiterkochen will, dann geht das nicht, aber die Rezeptcommunity beim Thermomix ist sehr groß.
Last but not least: Der Hefeteig vom Thermomix ist ein Traum und geht sehr schnell. Klingt komisch, aber beim Hefeteig schmecke ich raus, ob der mit dem Thermomix (bzw. auch mit einer anderen teuren Maschine a la Kenwood Cooking Chef) gemacht wurde oder nicht.

Schnäppchen kann man bei dem Ding aber vergessen.
ich finde man sollte sich schämen mit so einem ding. wer zu faul ist zum kochen oder es ohne dem ding nicht kann, der soll es gleich bleiben lassen.
einen thermomixklon von aldi für 199€ kaufen. zack 1100€ gespart
beneschuetz23. Feb 2017

Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu …Jedem das Seine. Es gibt hier viele User, die meinen iPhone 7 würde sie zu Gott machen oder LTE Modus wäre das Non-Plus Ultra, ein Must Have um jeden Preis. Und manche glauben, dass Paypal als Empfänger sicher wäre. Als Mann muss man nicht alles verstehen. Auch nicht, warum Frau einen Thermomix für 1299€ braucht, aber jedem das Seine und jedem sei es gegönnt. Eine Frau sagt ja auch nicht dem Freund: fürs Telefonieren und Surfen kannst du das Aldi Handy statt dem Samsung S7 Edge nehmen.


Na du hast ja ein ziemlich krasses Rollenbild von Mann und Frau
Bei mir zuhause bin ich der, der die teure Küchenmaschine wollte und der am Wochenende kochen muss, wenns was ordentliches geben soll
So ein thermomix ding würd ich allerdings auch nicht kaufen zu dem preis. sehe jetzt auch nicht so den riesen vorteil darin, das essen direkt in der küchenmaschine zu kochen. wofür hat man denn einen herd?
Habe mir aber vor einiger Zeit mal bei ner Rakuten Aktion eine Kitchen Aid gegönnt mit ca. 50% Rabatt. Von der bin ich immer noch absolut begeistert. Gut kochen können kommt schon gut, auch als Mann.
Ein iPhone hab ich trotzdem
Bearbeitet von: "chrhiller187" 23. Feb 2017
CiCihua23. Feb 2017

ich finde man sollte sich schämen mit so einem ding. wer zu faul ist zum …ich finde man sollte sich schämen mit so einem ding. wer zu faul ist zum kochen oder es ohne dem ding nicht kann, der soll es gleich bleiben lassen.


13510127-itBGI.jpg
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 1. Aug 2017
Avatar
GelöschterUser94182
Zum Glück bin ich Freeganer !
CrowleyX123. Feb 2017

Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was …Sag der Frau, dass sie vernünftig kochen soll. Das Ding kann nichts, was mit normalen Küchengeräten nicht auch deutlich günstiger geht. Puderzucker machen ist noch das größte Plus bei diesem Sektenprodukt.


Sehe ich genauso. Ich kenne KEINE Frau die einen Thermomix hat und gut kochen kann. Aber die Frauen, die gut kochen können, haben keinen Thermomix...
MaleSmurf23. Feb 2017

Sehe ich genauso. Ich kenne KEINE Frau die einen Thermomix hat und gut …Sehe ich genauso. Ich kenne KEINE Frau die einen Thermomix hat und gut kochen kann. Aber die Frauen, die gut kochen können, haben keinen Thermomix...


Dann kennst du leider die falschen Frauen.
Hosenpups23. Feb 2017

Dann kennst du leider die falschen Frauen.


Glaube nicht
Wieso braucht man einen Thermomix wenn man eine Frau hat?
CiCihua23. Feb 2017

ich finde man sollte sich schämen mit so einem ding. wer zu faul ist zum …ich finde man sollte sich schämen mit so einem ding. wer zu faul ist zum kochen oder es ohne dem ding nicht kann, der soll es gleich bleiben lassen.



So radikal auch wieder nicht. Ist wie beim Elektrorad - besser damit sich bewegen, Strecken zurücklegen und draußen an der frischen Luft sein, als gar nicht zu radeln. Aber wenn auch richtiges Kochen infrage kommt, dann spricht nichts für die damit einhergehende Pürisierung der Ernährung, solange man noch feste Nahrung zu sich nehmen kann. Und wenn, dann gibt's ja inzwischengenug Auswahl zu einem Bruchteil des Vorreiterpreises.
Man spart Zeit mit dem Gerät. Wer aber weiterhin schlechtes Material verwendet macht daraus auch kein 3 Sterne Menü.
Turaluraluralu23. Feb 2017

So radikal auch wieder nicht. Ist wie beim Elektrorad - besser damit sich …So radikal auch wieder nicht. Ist wie beim Elektrorad - besser damit sich bewegen, Strecken zurücklegen und draußen an der frischen Luft sein, als gar nicht zu radeln. Aber wenn auch richtiges Kochen infrage kommt, dann spricht nichts für die damit einhergehende Pürisierung der Ernährung, solange man noch feste Nahrung zu sich nehmen kann. Und wenn, dann gibt's ja inzwischengenug Auswahl zu einem Bruchteil des Vorreiterpreises.


Der Thermomix hat doch Linkslauf. Wenn man will wird da gar nix püriert.
Nur weil man einen Thermomix hat, darf man trotzdem noch die anderen Küchengeräte wie Herd oder Backofen nutzen. Ist nicht verboten.

P.s. Gilt auch für Elektroräder, da darf man auch den Motor ausschalten
Meine Frau wollte einen Vitamix, ich wollte keine 900€ dafür ausgeben => wir haben einen gekauft

Ich wollte einen Pacojet (damals für 2k gebraucht), sie war dagegen => nicht gekauft

Wurden 2 x zu so einem Thermomix Abend geladen (zwecks Prämie), wollten wir beide nicht

ABER für Leute mit wenig Zeit oder Ahnung vom Kochen finde ich das Gerät gar nicht so schlecht (nur teurer). Meiner Meinung nach ist es für Mütter ein super Kuchenhelfer...Spart Zeit, man kann nebenbei was anderes machen und hat prima Babybrei (ohne Zusätze)
MaleSmurf23. Feb 2017

Sehe ich genauso. Ich kenne KEINE Frau die einen Thermomix hat und gut …Sehe ich genauso. Ich kenne KEINE Frau die einen Thermomix hat und gut kochen kann. Aber die Frauen, die gut kochen können, haben keinen Thermomix...



Vielleicht denkst du über deine Thesen nochmal nach bevor du sie postest.

Erste Aussage: Eine Frau, die nicht kochen kann, kann mit dem Thermomix auch nicht kochen.
Zweite Aussage: Eine Frau, die koche kann, kann kochen.

Vielleicht kann eine gute Köchin mit dem Thermomix sogar besser, schneller, günstiger, leckerer, usw. kochen. Wir werden es nie erfahren. Nur muss man sich fragen, wie deine Bekannten gute Köchinnen wurden, wenn sie nichts ausprobieren.
lustigHH23. Feb 2017

Meine Frau wollte einen Vitamix, ich wollte keine 900€ dafür ausgeben => wi …Meine Frau wollte einen Vitamix, ich wollte keine 900€ dafür ausgeben => wir haben einen gekauftIch wollte einen Pacojet (damals für 2k gebraucht), sie war dagegen => nicht gekauftWurden 2 x zu so einem Thermomix Abend geladen (zwecks Prämie), wollten wir beide nicht ABER für Leute mit wenig Zeit oder Ahnung vom Kochen finde ich das Gerät gar nicht so schlecht (nur teurer). Meiner Meinung nach ist es für Mütter ein super Kuchenhelfer...Spart Zeit, man kann nebenbei was anderes machen und hat prima Babybrei (ohne Zusätze)



Was zum Teufel ist dieser Pacojet? Micropürieren


Ich habe mich auch 3 Jahre dem Thermomix verweigert. Mittlerweile haben wir ihn mehr als zwei Jahre und ich möchte ihn nicht mehr missen. Ganz wichtig: Er ist ein Werkzeug, nicht mehr und nicht weniger. Wer vorher nicht kochen kann (insbesondere Abschmecken) kann es damit auch nicht. Hatte vor kurzem eine (alte) Doku über das elBulli (ehemaliges 3 Sterne Restaurant in Spanien) gesehen. Dort wurden zwei Thermomixe als Werkzeug eingesetzt. Da war ich sehr überrascht.
Zur Frage des Thread Ersteller: Leider gibt es keine direkte Einsparmöglichkeit, ausser die vorher genannten.
Ist eben Direktvertrieb, das wissen auch private Verkäufer.

Dennoch kann ich nur empfehlen, auch mal die "Klone" zu betrachten. Wir haben selbst eine günstigere Küchenmaschine im Einsatz, die funktioniert tadellos und überzeugt ebenfalls bei Marmelade, Teig oder Suppe.
Bearbeitet von: "maxl1231" 24. Feb 2017
CrowleyX123. Feb 2017

Da wäre ich an Beispielen interessiert. Ich hab so eine Präsentation m …Da wäre ich an Beispielen interessiert. Ich hab so eine Präsentation mal(unfreiwillig - Vorwand war eine Einladung zum gemeinsamen Kochen - so verliert man Freunde :D) mitgemacht und was mir beim Kochen am meisten Zeit raubt, nämlich vernünftiges schneiden(nicht pürieren) der Zutaten, muss man so oder so selbst machen. Für Suppen ist er nicht schlecht, wobei die Portionsgrößen bei zwei Personen schon knapp werden. Da fehlt mir der, dem Preis entsprechende, Mehrwert.


Klar schneiden kann er nicht. Aber während das geschnitte zeig dann 20-30 min kocht kann man was anderes machen da man nicht ständig danach schauen kann. Ich lass das ding laufen und hole die kids von der Schule ab. Mach das mal mit Töpfen....

Ich sage aber nicht man braucht das unbedingt. Er erleichtert mMn einem das Leben! Man muss das Geld investieren wollen oder es lassen. Aber das ist wie mit jedem teuren Zeug.
okolyta24. Feb 2017

Was zum Teufel ist dieser Pacojet? Micropürieren


Saucen, Suppen aber mir ging's rein ums Eis. Waren hier vor einigen Jahren per Du mit einem Italiener, der hatte einen und wir durften ab und an mal mit in die Küche. Das Gerät ist ein Traum! Bestes Eis ever! Konsistenz & Geschmack und die Vielfalt....Egal ob Früchte pur oder Snickers Eis ... afk...Muss mal eben mit meiner Frau sprechen
YTube ihn
tradergott24. Feb 2017

Klar schneiden kann er nicht. Aber während das geschnitte zeig dann 20-30 …Klar schneiden kann er nicht. Aber während das geschnitte zeig dann 20-30 min kocht kann man was anderes machen da man nicht ständig danach schauen kann. Ich lass das ding laufen und hole die kids von der Schule ab. Mach das mal mit Töpfen....Ich sage aber nicht man braucht das unbedingt. Er erleichtert mMn einem das Leben! Man muss das Geld investieren wollen oder es lassen. Aber das ist wie mit jedem teuren Zeug.


Eben das mache ich mit Töpfen ja auch. Auf mittlere bis niedrige Stufe stellen und köcheln lassen ist in einem halbwegs vernünftigen Topf auch kein Problem(meine 4 Töpfe haben keine 150€ gekostet). Von daher wundere mich immer, wenn mir jemand von Zeitersparnis mit dem TV erzählt. Ich meine es ja nicht böse. Wer Spaß daran hat und das Geld nicht braucht - bitte. Aber mir persönlich erschließt sich nicht, warum das Ganze 1300€ kosten soll.
Z0TR23. Feb 2017

Vielleicht kann eine gute Köchin mit dem Thermomix sogar besser, …Vielleicht kann eine gute Köchin mit dem Thermomix sogar besser, schneller, günstiger, leckerer, usw. kochen.


Warum soll man mit dem Thermomix leckerer oder günstiger kochen können?
CrowleyX124. Feb 2017

Eben das mache ich mit Töpfen ja auch. Auf mittlere bis niedrige Stufe …Eben das mache ich mit Töpfen ja auch. Auf mittlere bis niedrige Stufe stellen und köcheln lassen ist in einem halbwegs vernünftigen Topf auch kein Problem(meine 4 Töpfe haben keine 150€ gekostet). Von daher wundere mich immer, wenn mir jemand von Zeitersparnis mit dem TV erzählt. Ich meine es ja nicht böse. Wer Spaß daran hat und das Geld nicht braucht - bitte. Aber mir persönlich erschließt sich nicht, warum das Ganze 1300€ kosten soll.



So dann mach heute doch mal Milchreis und hol zwischendurch die Kinder ab ;-)
CrowleyX124. Feb 2017

Eben das mache ich mit Töpfen ja auch. Auf mittlere bis niedrige Stufe …Eben das mache ich mit Töpfen ja auch. Auf mittlere bis niedrige Stufe stellen und köcheln lassen ist in einem halbwegs vernünftigen Topf auch kein Problem(meine 4 Töpfe haben keine 150€ gekostet). Von daher wundere mich immer, wenn mir jemand von Zeitersparnis mit dem TV erzählt. Ich meine es ja nicht böse. Wer Spaß daran hat und das Geld nicht braucht - bitte. Aber mir persönlich erschließt sich nicht, warum das Ganze 1300€ kosten soll.

Warum soll er keine 1300€ kosten? Dafür keine andere ne Uhr. Der thermomix kann die Uhrzeit anzeigen und kochen. Gut passt nicht so gut an das Handgelenk aber sonst?
tradergott24. Feb 2017

So dann mach heute doch mal Milchreis und hol zwischendurch die Kinder ab …So dann mach heute doch mal Milchreis und hol zwischendurch die Kinder ab ;-)

​ich weiss nicht wie du Milchreis machst aber ich stell den einmal mit milch auf den herd, timer einstellen und nach 40 min ist der fertig. das ist heutzutage (selbst mit einem günstigeren) herd dank ankoch- und abschaltautomatik problemlos möglich.
Admin
Gebraucht kaufen ist glaube ich die einzige Möglichkeit, da er aber wirklich gut verarbeitet ist, kann man gebraucht auch gut zuschlagen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler