Wie kriege ich diese Mutter lose?

Nabend!

Ja, der Titel ist etwas merkwürdig aber es geht tatsächlich um eine (Schrauben-) Mutter

Mit nem normalen Schraubenschlüssel komme ich da nicht rein weil die Mutter "zu tief" drin ist...

Jemand eine Idee?

abload.de/img…jpg

Beste Kommentare

Ein bis zwei Gläser Sekt wirken bei verklemmten Müttern manchmal Wunder

32 Kommentare

Mauschlüssel schräg ansetzen, Kombizange, Spitzzange, Rollgabelschlüssel

mit ner "tiefen" Nuss wie nen Zündkerzenschlüssel

Kommst da mit einem Maulschlüssel garnicht dran? Kannst denn ja auch von oben ansetzen.
Oder versuchen die Inbus schraube zu lösen. Vllt klappt das ja

hot für den Titel

http://static.gedore.net/module/objproduct_data/uploaddata/normal/0117_19-2.jpg

Mit so einem Doppelringschlüssel

Bumbewassazang

evtl kommst mit einer Wasserpumpenzange dran.
noch bissl Kriechöl/WD40 aufs gewinde, dann hasts leichter?

foto?

Langnuss

Verfasser

jauu

http://static.gedore.net/module/objproduct_data/uploaddata/normal/0117_19-2.jpgMit so einem Doppelringschlüssel



Ich glaube so was wäre net schlecht ;-)

Mit nem normalen Maulschlüssel klappt es einfach nicht...und um die Imbus Schreibe zu drehen, muss ich ja erstmal die Mutter lösen...

Avatar

GelöschterUser3645

mit einem Hydraulikschlüssel.

aso... da is ja das bild ;D

das kriegst doch hin he ;D sammol

aber mitnem gabelschlüssel und nem inbusschlüssel bekommst das doch auf. ansonsten statt gabelschlüssel wiegesagt ne wasserpumpenzange.

Verfasser

gattler

aber mitnem gabelschlüssel und nem inbusschlüssel bekommst das doch auf. ansonsten statt gabelschlüssel wiegesagt ne wasserpumpenzange.



Zange hatte ich noch nicht probiert...aber wie gesagt, mit nem normalen Schlüssel kriege ich die Mutter nicht richtig gepackt...

ichderandere

mit ner "tiefen" Nuss wie nen Zündkerzenschlüssel




langnuss...

bin auch für Steckschlüssel

Gibts da keine App dazu?

Wofür Steckschlüssel o.ä? Normaler Maulschlüssel sollte seinen Dienst da bestens verrichten und ist in den meisten Werkzeugsortimenten vorhanden

das sieht so aus als währe es ne aufgeschweisste mutter, und vlt ist es von hinten gekontert. ich weiss zwar nciht was du da vorhast aber warscheinlich musst du das eh nicht lösen, ist nur zum einrasten.

Lötkolben!

Ein bis zwei Gläser Sekt wirken bei verklemmten Müttern manchmal Wunder

doofidoof

Mit nem normalen Maulschlüssel klappt es einfach nicht...und um die Imbus Schreibe zu drehen, muss ich ja erstmal die Mutter lösen...


Hä? Ich glaube kaum, das die Schraube ein gegenlaufendes Gewinde hat. oO
Imbus gegen den Urzeigersinn drehen. Sollte helfen.

Wieder ein Thread aus der Kategorie:

"Was würde ich ohne "Mydealz/Internet" nur tun?…."

Lieb fragen ob sie sich löst?

Hahahhahahahahahahahaha
Schreibt da Farid Bang?:-D

Verfasser

doofidoof

Mit nem normalen Maulschlüssel klappt es einfach nicht...und um die Imbus Schreibe zu drehen, muss ich ja erstmal die Mutter lösen...



Ich weiß es auch nicht genau aber es handelt sich hier um diese "Einrastschiene" für die hintere Sitzreihe im Auto...der Sitz will nicht komplett einrasten.
Habe mich mal schlau gemacht und habe gelesen, dass man wohl erst die Mutter lockern muss und dann mit dem Imbus die "Schraube" einstellen kann in der Länge und damit die Sitze wieder einrasten...

wenn die schraube so fest sitzt das du sie nicht ohne weiteres gelöst bekommst wird sie sich sicherlich nicht einfach so verstellt haben.. würde mir mal das schloss in der Sitzlehne genauer anschauen

McGyver!?

ichderandere

mit ner "tiefen" Nuss wie nen Zündkerzenschlüssel


danke :-)

doofidoof

Mit nem normalen Maulschlüssel klappt es einfach nicht...und um die Imbus Schreibe zu drehen, muss ich ja erstmal die Mutter lösen...



Jetzt mal mit etwas Logik. Schloss rastet nicht ein, ergo schraube zu kurz. Würde es einrasten und klappern wäre Schraube zu lang. Drehst du die Schraube mit Imbus raus, wird sie länger, kommt "hoch" -> Mutter dreht mit und kann wieder runter gedreht werden.
Ist doch eigentlich ganz simpel ....

"Ich kenn Deine Mutter"!;)

Halbe Dose WD40 drauf und nach 3-5 Minuten mit der Hand lösen.

lolnickname

Halbe Dose WD40 drauf und nach 3-5 Minuten mit der Hand lösen.

Ich erhöhe um eine Dose und ne Dose Lachgas.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Fahrrad gesucht (~600€)55
    2. Galerie Kaufhof Shoop + Payback44
    3. Preiswertes 125er Bike?89
    4. Suche Smartphone 5.5" mit kapazitiven Tasten für ca. 250€22

    Weitere Diskussionen