Wie kulant ist amazon bei Schuhen?

Hi!

Ich habe die Tage bei diesem Deal
mydealz.de/dea…135
zugeschlagen und mich mit Schuhen eingedeckt. Die sehen auch ganz gut aus und scheinen den Preis wert zu sein.
Heute habe ich direkt das erste Paar benutzt und nun ist mir nach den ersten 2km aufgefallen, dass bei einem Schuh die Verarbeitung an der Sohle nicht top ist. Es steht eine Kante hervor und drückt und scheuert sich gegen meine Ferse bzw. den Teil darüber. Dumm nur, dass ich das nicht gemerkt habe bevor ich sie angezogen und draußen getragen habe...

Meint ihr amazon nimmt die Schuhe so noch zurück oder habe ich wirklich Pech gehabt? Danke schonmal!

11 Kommentare

mach doch einfach ein chat auf und lass dir an danach das Protokoll schicken. beschreib es einfach.

Bisher war amazon bei mir immer sehr kulant. Chat ist auf jeden Fall sehr stressfrei.

Wofür denn Chat? Rücksendeetikett drauf, weg damit.

paslo

Wofür denn Chat?



Chatten macht Spaß! X)

Sehr kulant. ich habe letzte Woche das 3. (und nun wohl letzte Exemplar) meiner GEOX-Schuhe umgetauscht. Jeweils nach 1-2 Monaten fängt ein Schuh an zu quietschen und die Nähte lösen sich sehr schnell.

Jedes Mal war der Umtausch völlig unkompliziert.

paslo

Wofür denn Chat? Rücksendeetikett drauf, weg damit.



So gehts natürlich auch :-)

barracuda317

Sehr kulant. ich habe letzte Woche das 3. (und nun wohl letzte Exemplar) meiner GEOX-Schuhe umgetauscht. Jeweils nach 1-2 Monaten fängt ein Schuh an zu quietschen und die Nähte lösen sich sehr schnell. Jedes Mal war der Umtausch völlig unkompliziert.



Gut zu wissen! Hast du dann das Geld zurück bekommen oder einen Austausch?

paslo

Wofür denn Chat? Rücksendeetikett drauf, weg damit.



Gibt das keine Probleme, weil ich die Schuhe schon auf der Straße getragen habe?

barracuda317

Sehr kulant. ich habe letzte Woche das 3. (und nun wohl letzte Exemplar) meiner GEOX-Schuhe umgetauscht. Jeweils nach 1-2 Monaten fängt ein Schuh an zu quietschen und die Nähte lösen sich sehr schnell. Jedes Mal war der Umtausch völlig unkompliziert.



Bis jetzt 3 mal umgetauscht. Beim nächsten Mal beantrage ich Geld und verweise auf die vielen vergeblichen Umtauschaktionen. Ich denke, da hat Amazon Mitleid mit mir.

Nicht dass es Euch wie mir ergeht: Ein Elektrogerät, das alle Paar Monate kaputt geht, wurde bisher immer anstandslos zurückgenommen. Und jetzt auf einmal heißt es, ich soll den Artikel ins "Amazon-Reparaturzentrum" schicken und bekomme ihn dann irgendwann repariert zurück

auch bis dato keine Probleme gehabt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wer von euch war das ? :D1111
    2. Congstar PSN gesperrt?1520
    3. Wer kann mir was zu einen gesperrten Händler sagen?1112
    4. Geld in Italien anlegen?811

    Weitere Diskussionen