Wie Rakuten Guthaben am besten zu Geld machen?

Hi,
habe über den Rakuten Super-Sale 230€ in Rakuten Punkten gesichert und dachte, dass ich meiner Freundin so günstig was für Weihnachten besorgen kann. Nur leider finden wir bei Rakuten nichts passendes für sie.

Meine Frage ist jetzt, haben hier Leute Erfahrung darin, wie man das Guthaben am besten in Geld umwandelt? Wäre für jeden Tipp sehr dankbar.

19 Kommentare

Die Punkte hier auf mydealz verkaufen

für deine Punkte könntest du im besten Fall hier zwischen 180-200€ bekommen (15-20%)

danke das du einen Thread aufgemacht hast-sonst hätte ich es tun müssen
habe seit gestern auch 18.440 Punkte zur Verfügung und weiß noch nicht wohin...

eddie89

für deine Punkte könntest du im besten Fall hier zwischen 180-200€ bekommen (15-20%)



Wer zahlt denn 15% für die Punkte wenn man selbst mit den Punkten 30% Rabatt bekommen hat? Da bin ich mal gespannt ^^ für -15% verkaufe ich meine auch X)

eddie89

für deine Punkte könntest du im besten Fall hier zwischen 180-200€ bekommen (15-20%)



gestern wurden etliche Angebote eingestellt.. ab die ich mich erinnern kann: einer mit 15% Rabatt, einer mit 23% usw.. ob die Pkt verkauft wurden weiss ich nicht demnächst wenn alle die Punkte loswerden wollen wird sich ein "Standardpreis" mal etablieren

Habe schon genug Punkte zu 15% Rabatt verkauft - was ein fairer Kurs ist. Also nur nicht über'n Tisch ziehen lassen mit Aussagen wie "hier sind aber 25% die Regel...".

Paulik86

Habe schon genug Punkte zu 15% Rabatt verkauft - was ein fairer Kurs ist. Also nur nicht über'n Tisch ziehen lassen mit Aussagen wie "hier sind aber 25% die Regel...".



Für dich sind 15% natürlich ein guter Kurs, aber wenn massenhaft Rakutenpunkte auf den Markt geschmissen werden, dann werden es leicht 20-25% werden und nicht jeder will seinen Gewinn auf den letzten Euro ausreizen, sondern die Punkte schnell loswerden. "Fair" wäre es eigentlich den Rabatt gleichmäßig aufzuteilen, dann wären es ca. 23%. Rest ist unfair, weil du einen deutlichen Vorteil hast. Damit sind 15% ein unfairer Kurs, aber ein für dich sehr lukrativer Kurs.

Mein Tipp: Kauf dir selbst was schönes davon - hast du mehr davon, als den Rabatt nachträglich "zu verschenken"...

Oder Kauf was von und vertick es weiter

Hab 400 Euro in Punkten abzugeben

Ich suche aktuell 14405 Punkte und würde sofort 115,- zahlen.
Ist das okay/fair genug?

Leider sind die Artikel bei Rakuten meistens etwas teuerer. Dehalb haut es mit 15%-20% Abschlag nicht immer hin.

etwas teurer ist gut. die Händler schlagen kräftig drauf!

Ich suche Rakutenpunkte und möchte 23% Rabatt haben..:-)

wie kann man denn verkaufte Punkte auf einen anderen Account übertragen?

Thommis

wie kann man denn verkaufte Punkte auf einen anderen Account übertragen?


Gar nicht

Habe auch noch einige Punkte.

penga

etwas teurer ist gut. die Händler schlagen kräftig drauf!



Eigentlich müssten ja alle Händler wissen, dass jetzt massenhaft Kunden mit vollen Punkteaccounts auf Angebote warten. Das würde ich mir als Händler nicht entgehen lassen, sondern mit "vernünftigen" Angeboten lospreschen und Bestellungen einsammeln.

Deine Rechnung würde ich gerne sehen, wie du auf "faire" 23 % Rabatt kommst? Meiner Meinung nach, ist das jedes mal eine individuelle Rechnung - je nach dem wöfur man welche Punkte bekommen hat!

Paulik86

Habe schon genug Punkte zu 15% Rabatt verkauft - was ein fairer Kurs ist. Also nur nicht über'n Tisch ziehen lassen mit Aussagen wie "hier sind aber 25% die Regel...".


Paulik86

Deine Rechnung würde ich gerne sehen, wie du auf "faire" 23 % Rabatt kommst? Meiner Meinung nach, ist das jedes mal eine individuelle Rechnung - je nach dem wöfur man welche Punkte bekommen hat!



Bei 15% Rabatt hast du einen deutlichen Vorteil gegenüber dem Käufer also ist das zwar toll für dich, aber unfair für den Käufer. Du zahlst 100%, bekommst aber Ware für 130%. Das ergibt ca. 23%. Wenn die Ware mehr als die Punkte kostet, dann wäre natürlich eine gewisse Verschiebung da oder wenn du die Ware nicht behälst. Bei Verkauf der Ware hast du selber nur 5-50% dafür bezahlt, aber siehst dann 85% als fair an? Du hast schon sehr eigenartige Vorstellungen von "fair".
Dir geht es aber um maximalen Gewinn und nicht um einen fairen Handel, sowas solltest du zugeben. Auch bei 20-25% Rabatt machst du noch einen guten Reibach.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Frage zu Playstation Plus33
    2. Resident Evil 7 für alle Plattformen vor Veröffentlichung44
    3. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2391339
    4. Unterkunft für Männerurlaub77

    Weitere Diskussionen