Wie sicher ist Lastschrift (über Paypal) bei Ebay wirklich?

Folgender Fall, den man kennt, wenn man bei Ebay nach "Schnäppchen" sucht:
Ein neuer Verkäufer mit 0 Bewertungen bietet etwas zum Sofortkauf und zu einem überdurchschnittlich günstigem Preis an.
Artikelstandort ist das USA oder Slowenien. Fragen werde gar nicht oder nur im gebrochenem Deutsch beantwortet. (ganz klar, Abzocke)

Nun habe ich gleichen Fall, nur dass der Verkäufer aus Berlin kommt und die Nachrichten schnell und in einem sehr gutem Deutsch beantwortet.
Problem ist, dass er kein Abholung will und mir keine Seriennummer vom Gerät schicken will.

Jetzt habe ich überlegt es zu riskieren und per Lastschrift (über Paypal) zu bezahlen. Um nachher, wenn nichts oder nur ein Ziegelstein kommt, die Kohle wieder zu holen.
Geht das so einfach?

Wenn ich einfach per Paypal zahle und es nachher Probleme gibt muss ich hinterher rennen, bei Lastschrift wäre es nur ein Klick im Online Banking. Und bei Paypal kann ermir nur einen Ziegelstein schicken, ich hab die Arschkarte. (gabs ja schon solche Fälle)

Wenn ein Berliner MyDealzer will, kann er mal gucken, ob in Hellersdorf, Stollberger Str. ein Herr X wohnt. Genaues per PN. Hier hat aber Google schon ergeben, dass in dem Haus ein Herr X mit nur anderem Vornamen wohnt. (evtl. Brüder?)

14 Kommentare

Wer auf solcher Basis Internetkäufe tätigt, hat es direkt verdient, betrogen zu werden...sagt Herr X aus Y! oO

??? Paypal ist Paypal, ob nun Lastschrift oder...

Vergiss es, die Kohle per Onlinebanking zurückzuholen, Paypal wird Dir was husten! Da hast Du nur Ärger und Probleme.

Wenn Deine Forderung berechtigt ist, erstattet Dir Paypal Dein Geld und fertig.

Und was soll dir das bringen?

Wenn es zu schön ist um wahr zu sein.....usw.

D.h. selbst bei Lastschriftbezahlung über PP (ohne, dass ich mich bei PP anmelde) kann er mir Steine schicken und ich bin der Doofe?

@come2tom1: was soll mir was bringen?

@Amboss78: Ja kenn ich.

schnaeppchen_kingkong

D.h. selbst bei Lastschriftbezahlung über PP (ohne, dass ich mich bei PP anmelde) kann er mir Steine schicken und ich bin der Doofe?@come2tom1: was soll mir was bringen?@Amboss78: Ja kenn ich.



Wenn du es unbedingt haben willst, zahle per PP und vereinbare Versandart Einschreiben mit persönlicher Übergabe. Dann das Paket im Beisein des Postboten öffnen.

schnaeppchen_kingkong

D.h. selbst bei Lastschriftbezahlung über PP (ohne, dass ich mich bei PP anmelde) kann er mir Steine schicken und ich bin der Doofe?



Falsch verstanden, du sollst nur nicht auf die Idee kommen die Lastschrift zurückbuchen zu lassen.

Für das Ablehnen der Abholung kann es legitime Gründe geben, gleiches gilt für die Seriennummer.

"Jetzt habe ich überlegt es zu riskieren und per Lastschrift (über Paypal) zu bezahlen. Um nachher, wenn nichts oder nur ein Ziegelstein kommt, die Kohle wieder zu holen.
Geht das so einfach?

Wenn ich einfach per Paypal zahle und es nachher Probleme gibt muss ich hinterher rennen, bei Lastschrift wäre es nur ein Klick im Online Banking. Und bei Paypal kann ermir nur einen Ziegelstein schicken, ich hab die Arschkarte. (gabs ja schon solche Fälle)"


Paypal entscheidet dann, du kannst ja nicht einfach nach gutdünken lastschrift zurückbuchen etc.
Falls sie nicht zu deinen Gunsten entscheiden sollten musst du dann weitere rechtliche schritte gegen den Verkäufer einleiten oder als lehrgeld abhaken.

Wenn der Verkäufer paypal anbietet gehst du normalerweise kein Risiko ein, Stichwort "Käuferschutz". Wenn du aber von Anfang an den Verdacht hast, da könnte etwas nicht stimmen, dann würde ich die Finger davon lassen. Etwa bei Hehlerware wird Paypal bestimmt nicht bezahlen. Bestenfalls hast du am Ende nur Ärger gehabt.

Mal ne Frage, wie willst Du denn das machen mit Lastschrift?

taxi

Mal ne Frage, wie willst Du denn das machen mit Lastschrift?


Ich weiß nicht, ob es neu ist, aber ich kann ohne Paypal zu haben über Paypal per Lastscghrift zahlen.

Wenn ein Verkäufer bei Ebay 0 Bewertungen, keinem Originalbild, keinen Artikeltext und mehrere neue und gleichwertige Artikel anbietet, werde ich vorsichtig. UND: möchte ich den Artikel dann abholen. Verständlich, oder? Irgendwo treffen etc. ist immer möglich. Oder muss man in Berlin bei einem Treffen gleich an das schlimmste denken?

Ich glaube nicht, dass er dir nen Zigel verschickt. Viel größer dürfte das Risiko sein, dass es irgendwelche Hehlerware ist.

Grade eben habe ich den gleichen Artikel zum gleichen Sofortkaufpreis gekauft.
Fast gleicher Ebay-Name, gleicher Nachname, gleiche Stadt.

Sofort nach dem Kauf eine Nachricht geschrieben, dass ich die Seriennummer haben will, bisher aber keine Antwort!

Und warum fragst du das nicht vor dem Kauf?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Online Adventskalender - Gewinne66
    2. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…2049
    3. Heimkino/ Soundbar gesucht22
    4. MacBook Pro 15" (Mid 2015) 512GB für 2199Euro bei Ebay - Seriös?88

    Weitere Diskussionen