Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Wie spart ihr beim Kauf von Amazon Gutscheine

53
eingestellt am 27. Okt 2019
Guten Abend zusammen. Es gibt sehr oft Deals aus Amazon und man kauft doch schon viel über Amazon ein wenn es gute Deals gibt.
Ich weiß, dass man über die Amazon eigene Kreditkarte paar Prozent (3?!) sparen kann. Jedoch würde ich gerne Amazon Gutscheine zum guten Kurs kaufen und meinen Amazon Konto aufladen. Ich habe gehört, dass man über Rossmann Gutscheine wiederum Amazon Gutscheine kaufen kann. Habt ihr Tipps und Tricks wie man etwas sparen kann?
Vielen Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die Du dann an Amazon Gutscheine kommst. Mit 10% Rabatt ist es i.d.R. einfach, im Schnitt besorge ich mir das Guthaben dann eher zu 15% Rabatt. Dann sieht dein Konto halt so aus

23394981-127Wm.jpg
Nur so als Beispiel

1x im Jahr bekommst Du bei Conrad 50 € Guthabenkarte für 40 €, damit kannst Du dann direkt vor Ort Amazon Gutscheine kaufen.

Du musst einfach bei einigen Deals das Hirn einschalten und um die Ecke denken... es steht dann halt nicht als Deal "Amazon mit x% Rabatt" drin.
53 Kommentare
Frag Schnaxi
Rossmanngutscheine sind nicht mehr für andere Gutscheine einlösbar.
Beantrage einfach über die entsprechenden Angebote massenhaft Kreditkarten,
Bankkonten, Aktiendepots, etc. und kauf dir von den Prämien Amazon-Guthaben.
Dann kostet dich das gar nichts, zumindest kein Geld.
Auf jeden Fall spar' es dir, den Gutschein von Privatleuten zu kaufen. Das Risiko ist oftmals den Rabatt nicht wert.
Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die Du dann an Amazon Gutscheine kommst. Mit 10% Rabatt ist es i.d.R. einfach, im Schnitt besorge ich mir das Guthaben dann eher zu 15% Rabatt. Dann sieht dein Konto halt so aus

23394981-127Wm.jpg
Nur so als Beispiel

1x im Jahr bekommst Du bei Conrad 50 € Guthabenkarte für 40 €, damit kannst Du dann direkt vor Ort Amazon Gutscheine kaufen.

Du musst einfach bei einigen Deals das Hirn einschalten und um die Ecke denken... es steht dann halt nicht als Deal "Amazon mit x% Rabatt" drin.
inkognito27.10.2019 22:50

Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die …Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die Du dann an Amazon Gutscheine kommst. Mit 10% Rabatt ist es i.d.R. einfach, im Schnitt besorge ich mir das Guthaben dann eher zu 15% Rabatt. Dann sieht dein Konto halt so aus[Bild] Nur so als Beispiel1x im Jahr bekommst Du bei Conrad 50 € Guthabenkarte für 40 €, damit kannst Du dann direkt vor Ort Amazon Gutscheine kaufen.Du musst einfach bei einigen Deals das Hirn einschalten und um die Ecke denken... es steht dann halt nicht als Deal "Amazon mit x% Rabatt" drin.


Und wenn sie dein Konto sperren, ist das Guthaben futsch?
Mario27.10.2019 22:52

Auf jeden Fall spar' es dir, den Gutschein von Privatleuten zu kaufen. Das …Auf jeden Fall spar' es dir, den Gutschein von Privatleuten zu kaufen. Das Risiko ist oftmals den Rabatt nicht wert.


Und das unabhängig von der Plattform, wo diese angeboten werden.

Nicht, dass jemand denkt Angebote auf Ebay wäre "seriöser" nur weil es Ebay ist.

Wer Gutscheine aus dubiosen Quellen bezieht riskiert ganz nebenbei auch seinen Amazon Account, gab da schon so einige Personen, die dies leidvoll erfahren durften.

Interessant kann es durchaus sein, wenn man Leuten Gutscheine abkauft mit denen man dann Amazon kaufen kann, Media Markt, Saturn... Conrad Gutscheine... Natürlich persönliche Übergabe bzw. treffen & einlösen direkt im Markt.
Wiwo8027.10.2019 22:55

Und wenn sie dein Konto sperren, ist das Guthaben futsch?


Wer sich ganz "normal" verhält, der wird mit dem Thema Kontosperre wohl nie in Berührung kommen.

Laut AGB ist das Geld dann weg, alles weitere Fragen sie dann aber besser den Anwalt ihres Vertrauens.
@BlacKartal
Das wäre z.B. ein aktueller Deal über den Du Amazon Gutscheine mit 10% Rabatt beziehen könntest....


mydealz.de/dea…e=6
inkognito27.10.2019 22:59

@BlacKartal Das wäre z.B. ein aktueller Deal über den Du Amazon G …@BlacKartal Das wäre z.B. ein aktueller Deal über den Du Amazon Gutscheine mit 10% Rabatt beziehen könntest....https://www.mydealz.de/deals/corporate-benefits-cadooz-10-rabatt-auf-conrad-gutscheine-durch-fehler-1455502?page=6#thread-comments


Ja diesen Deal kenne ich bereits jedoch habe ich keinen Zugang zu dieser Plattform.
Augen aufhalten und so weiter ist zwar kein Thema. Mein Problem ist eher, dass ich nicht weiß, welche Gutscheine von welchem Händler ich wiederum in Amazon Gutscheine tauschen kann. Wie Conrad... War mir bis jetzt nicht klar. Wusste nicht mal das Conrad Amazon Gutscheine anbietet
Bearbeitet von: "BlacKartal" 27. Okt 2019
inkognito27.10.2019 22:50

Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die …Einfach immer wieder bei Mydealz schauen gibt oft genug Aktionen über die Du dann an Amazon Gutscheine kommst. Mit 10% Rabatt ist es i.d.R. einfach, im Schnitt besorge ich mir das Guthaben dann eher zu 15% Rabatt. Dann sieht dein Konto halt so aus[Bild] Nur so als Beispiel1x im Jahr bekommst Du bei Conrad 50 € Guthabenkarte für 40 €, damit kannst Du dann direkt vor Ort Amazon Gutscheine kaufen.Du musst einfach bei einigen Deals das Hirn einschalten und um die Ecke denken... es steht dann halt nicht als Deal "Amazon mit x% Rabatt" drin.


Wäre mir neu, dass man bei Conrad im Laden Amazon-Gutscheine mit Geschenkekarten kaufen kann?
Mir auch. Ich habe aus der Aktion vom letzen Jahr einiges von Conrad liegen und meine einzig sinnvolle Verwendung war callnow, dafür sind die 20% aber super.

Die deingutschein-Aktionen sind immer gut, in der Regel minus 10%. Dort gibt es mittlerweile kein Amazon mehr, aber Saturn und MM. Bei Saturn und MM kann man Paysafecards kaufen und diese kann man eins zu eins zu Amazon tauschen.

Das war noch schön, inkl Amazon: REWE
Aktionen danach: Edeka und gerade erst netto (hier sogar 10,5% bis 12%)

Unseriöses Guthaben ist dann wohl sowas hier: de.lokal.com/p/g…u80
Bearbeitet von: "fly" 28. Okt 2019
inkognito27.10.2019 22:56

Wer Gutscheine aus dubiosen Quellen bezieht riskiert ganz nebenbei auch …Wer Gutscheine aus dubiosen Quellen bezieht riskiert ganz nebenbei auch seinen Amazon Account, gab da schon so einige Personen, die dies leidvoll erfahren durften.Interessant kann es durchaus sein, wenn man Leuten Gutscheine abkauft mit denen man dann Amazon kaufen kann, Media Markt, Saturn... Conrad Gutscheine... Natürlich persönliche Übergabe bzw. treffen & einlösen direkt im Markt.


Gibt's hier konkret Kontensperren wegen Guthaben und unseriösen Quellen? Und selbst wenn man MM, Saturn, Conrad persönlich von jmd. kauft. Wenn sich nach Monaten rausstellt, dass die durch Betrug generiert wurden, dann könnte das immer noch die Amazon-Gutscheine betreffen, die man damit im Laden gekauft hat.
Viel mehr Optionen als die bereits genannten gibt es eigentlich nicht. Meiner Meinung nach ist das den Aufwand aber ohnehin nicht wert. Für den „üblichen kleinen Krempel“, den man so bei Amazon bestellt, sind die 3% in Punkten über die Kreditkarte eine gute Sache.

Alle großen Anschaffungen lohnen sich doch i.d.R. selbst mit 10% Rabatt nicht. Musste zuletzt so unfassbar viel Zeug kaufen und bei keinem Schnapp war Amazon dabei.
totga27.10.2019 22:30

Rossmanngutscheine sind nicht mehr für andere Gutscheine einlösbar.


Das stimmt nicht. Es gibt nur die Anweisung dies nicht mehr zu tun. Systemseitig geht das weiterhin.
Einfach wie mein Vorredner schon gesagt hat bei den MyDealz Aktionen mitmachen da kriegt man echt eine Menge an dieser Stelle möchte ich all meine Verwandten grüßen die dank mir für einen Monat eine Zahnzusatzversicherung hatten
inkognito27.10.2019 22:58

Wer sich ganz "normal" verhält, der wird mit dem Thema Kontosperre wohl …Wer sich ganz "normal" verhält, der wird mit dem Thema Kontosperre wohl nie in Berührung kommen.Laut AGB ist das Geld dann weg, alles weitere Fragen sie dann aber besser den Anwalt ihres Vertrauens.



Ich glaube jeder Anwalt würde es lieben einen Klienten in diesem Fall zu vertreten.

Ohne große juristische Fachkenntnisse postuliere ich das man nur gewinnen kann.
danny00527.10.2019 23:15

Wäre mir neu, dass man bei Conrad im Laden Amazon-Gutscheine mit …Wäre mir neu, dass man bei Conrad im Laden Amazon-Gutscheine mit Geschenkekarten kaufen kann?


Die Conrad Gutscheine haben keine Einschränkungen wie z.b. die Rewe Gutscheine, die Gutscheine sind also wie Bargeld und können gegen alle anderen Gutscheine eingelöst werden.

Steht auch so auf der Karte drauf "ihre Geschenkkarte ist wie Bargeld".

Ergo kannst du dir auch Amazon Gutscheine kaufen, die dort rumhängen.
fly28.10.2019 00:34

Gibt's hier konkret Kontensperren wegen Guthaben und unseriösen Quellen? …Gibt's hier konkret Kontensperren wegen Guthaben und unseriösen Quellen? Und selbst wenn man MM, Saturn, Conrad persönlich von jmd. kauft. Wenn sich nach Monaten rausstellt, dass die durch Betrug generiert wurden, dann könnte das immer noch die Amazon-Gutscheine betreffen, die man damit im Laden gekauft hat.


Ich kenne Leute denen das schon passiert ist, ich kann dir gerne auch Foren nennen wo das Leuten passiert ist weil da gerne mit Amazon Gutscheinen Handel getrieben wurde. Musst du nicht glauben ist aber so, aber ihr dürft gerne eure eigene Erfahrungen machen.

Es geht dabei in erster Linie darum, dass beim Kauf der Gutscheine über Amazon betrogen wurde und dadurch Amazon die Gutscheine zurückgezogen hat. Beim ersten Mal passiert i.d.r. noch nichts weiter aber kommt das dann häufiger vor, dann tschüss Account.

Wer Gutscheine von MM, Saturn oder Conrad kauft und damit Amazon Gutscheine kauft wird keine Probleme mit Amazon bekommen, da die Gutscheine nicht ungültig werden können.

Nebenbei bemerkt liest man auch immer nur von gecardeten Amazon Gutscheinen... Von gecardeten MM, Saturn oder Conrad Gutscheinen habe ich noch nicht gelesen.
JackLaMota28.10.2019 00:36

Viel mehr Optionen als die bereits genannten gibt es eigentlich nicht. …Viel mehr Optionen als die bereits genannten gibt es eigentlich nicht. Meiner Meinung nach ist das den Aufwand aber ohnehin nicht wert. Für den „üblichen kleinen Krempel“, den man so bei Amazon bestellt, sind die 3% in Punkten über die Kreditkarte eine gute Sache.Alle großen Anschaffungen lohnen sich doch i.d.R. selbst mit 10% Rabatt nicht. Musste zuletzt so unfassbar viel Zeug kaufen und bei keinem Schnapp war Amazon dabei.


Ich gebe dir Recht, dass es sich oft nicht lohnt aber man kann auch auf Amazon Schnäppchen machen, man darf halt nur den Preisvergleich nicht vergessen.

Dank günstigeren Guthaben kommt man aber immer öfter dann dazu auch auf Amazon Schnäppchen zu finden und es mag den ein oder anderen geben, der den Service von Amazon noch schätzt und daher lieber dort bestellt.
Wiwo8027.10.2019 22:55

Und wenn sie dein Konto sperren, ist das Guthaben futsch?


Ja
Amazon ist oft teurer als anderswo. Günstige Gutscheine gleichen das auf. Ich schaue lieber bei Google shooping oder idealo.de
yus28.10.2019 08:36

Amazon ist oft teurer als anderswo. Günstige Gutscheine gleichen das auf. …Amazon ist oft teurer als anderswo. Günstige Gutscheine gleichen das auf. Ich schaue lieber bei Google shooping oder idealo.de


Macht Sinn. Gutscheine mit extra Aufwand günstig kaufen nur um bei Amazon im Endeffekt das gleiche zu zahlen wie bei der Konkurrenz.

Da sieht man mal wieder wie sich die Gesellschafft von diesem Verein abhängig macht.

Einfach mal Preise vergleichen scheint zu aufwendig, denn es MUSS ja alles von Amazon kommen.
fussbook28.10.2019 09:19

Macht Sinn. Gutscheine mit extra Aufwand günstig kaufen nur um bei Amazon …Macht Sinn. Gutscheine mit extra Aufwand günstig kaufen nur um bei Amazon im Endeffekt das gleiche zu zahlen wie bei der Konkurrenz. Da sieht man mal wieder wie sich die Gesellschafft von diesem Verein abhängig macht. Einfach mal Preise vergleichen scheint zu aufwendig, denn es MUSS ja alles von Amazon kommen.


Vielleicht hast Du des nicht gemerkt aber es gibt bei Amazon schon ein zwei Dinge, welche anderer Händler einem so nicht bieten.

Mit wurde auch schon nach 23 Monaten ein Gerät wegen defekt einfach zurückgenommen und voll erstattet, andere Händler stellen sich da quer.

Genauso bei Handyreparatur, das Gerät wurde Montags eingeschickt und am Samstag war es schon wieder repariert bei mir. Selbst wenn ich ein Gerät persönlich im Samsung Servicecenter bringe, dann musste ich ca. 2 Wochen darauf warten und es persönlich abholen!

Es muss nicht alles von Amazon kommen und ich bestell da auch relativ wenig, aber andere gammeln vorm PC oder Fernsehen rum und andere gehen mal nach draußen an die frische Luft und besorgen sich dann mal einen Gutschein günstiger.
Ich weiß nicht warum hier Leute antanzen und sagen das alles unnötig ist. Jeder hat seine Gründe. Jeder schaut aus einem anderen Blickwinkel. Für den einen lohnt es sich und für den anderen nicht. Es gibt kein richtig oder falsch...
inkognito27.10.2019 22:50

im Schnitt besorge ich mir das Guthaben dann eher zu 15% Rabatt


Kannst du bitte mal erläutern wie du mehr als 10% bekommst? Wenn du "im Schnitt" schreibst, musst du ja auch öfters mal mehr als 15% Rabatt bekommen...
Bearbeitet von: "Gibtsalleschon" 28. Okt 2019
Gibtsalleschon28.10.2019 10:45

Kannst du bitte mal erläutern wie du mehr als 10% bekommst? Wenn du "im …Kannst du bitte mal erläutern wie du mehr als 10% bekommst? Wenn du "im Schnitt" schreibst, musst du ja auch öfters mal mehr als 15% Rabatt bekommen...


Ich kaufe einfach nur zu 15% Rabatt oder mehr. Da ich nicht viel bei Amazon kauf kann ich auch schön auf entsprechende Angebote warten.

So wie es ein paar Mal 100 € Metro Gutschein für 80 € gab, mit denen man dann Amazon Gutscheine kaufen konnte.
inkognito28.10.2019 11:01

Ich kaufe einfach nur zu 15% Rabatt oder mehr. Da ich nicht viel bei …Ich kaufe einfach nur zu 15% Rabatt oder mehr. Da ich nicht viel bei Amazon kauf kann ich auch schön auf entsprechende Angebote warten. ;)So wie es ein paar Mal 100 € Metro Gutschein für 80 € gab, mit denen man dann Amazon Gutscheine kaufen konnte.


Also heißt das du wartest einfach nur bis Angebote kommen. Das kann ja dann dauern wenn man auch noch gezielt darauf wartet
inkognito28.10.2019 11:01

Ich kaufe einfach nur zu 15% Rabatt oder mehr. Da ich nicht viel bei …Ich kaufe einfach nur zu 15% Rabatt oder mehr. Da ich nicht viel bei Amazon kauf kann ich auch schön auf entsprechende Angebote warten. ;)So wie es ein paar Mal 100 € Metro Gutschein für 80 € gab, mit denen man dann Amazon Gutscheine kaufen konnte.


Ok, hatte einfach noch nie mehr als 10% gesehen. Metro fällt raus, gibt es bei mir nicht...
Dealwolf51228.10.2019 11:24

Also heißt das du wartest einfach nur bis Angebote kommen. Das kann ja …Also heißt das du wartest einfach nur bis Angebote kommen. Das kann ja dann dauern wenn man auch noch gezielt darauf wartet


Kann dauern? Ich gab allein dieses Jahr genug Aktionen, die meinen Bedarf für Jahre gedeckt hätten. Es kommt aber drauf an wie viel Du "konsumierst".

Neben Amazon lade ich auch so meinen Handyvertrag auf und da reden wir dann auch von 15-20% Rabatt.

Nur MediaMarkt fällt leider seit einigen Jahren aus, dort konnte man bei deren Aktionen immer sehr hohe Beträge holen.
inkognito28.10.2019 11:30

Kann dauern? Ich gab allein dieses Jahr genug Aktionen, die …Kann dauern? Ich gab allein dieses Jahr genug Aktionen, die meinen Bedarf für Jahre gedeckt hätten.


Außer den 10%-deingutschein-Aktionen gab es nicht viel. Es gab mal ein paar Stunden cadooz (30€ für 25€). Die Aral-Aktion zu Ostern fällt mir noch ein, auch 30€ für 25€, aber damit tankt man lieber.

Ich bezweifle auch immer noch, dass Conrad sich amazon-GS ins Regal hängt, genau so wie es bei MM/Saturn keine amazon-GS gibt. Amazon ist doch deren absoluter Konkurrent.

Nachdem Amazon gestern mit den iPhone-Angebote wieder mal Hardware unter Ankaufpreisen Angebot hat, werde ich mein Guthabenvorrat da mal wieder erhöhen.
Bearbeitet von: "fly" 28. Okt 2019
fly28.10.2019 14:17

Außer den 10%-deingutschein-Aktionen gab es nicht viel. Es gab mal ein …Außer den 10%-deingutschein-Aktionen gab es nicht viel. Es gab mal ein paar Stunden cadooz (30€ für 25€). Die Aral-Aktion zu Ostern fällt mir noch ein, auch 30€ für 25€, aber damit tankt man lieber.Ich bezweifle auch immer noch, dass Conrad sich amazon-GS ins Regal hängt, genau so wie es bei MM/Saturn keine amazon-GS gibt. Amazon ist doch deren absoluter Konkurrent.Nachdem Amazon gestern mit den iPhone-Angebote wieder mal Hardware unter Ankaufpreisen Angebot hat, werde ich mein Guthabenvorrat da mal wieder erhöhen.


Nicht viel?

Bei der Aral Aktion haben Leute teilweise im vierstelligen Bereich bestellt. 30 € für 25 €

Metro hatte dieses Jahr mehrmals Gutscheinaktionen, einmal sogar für den Karteninhaber + eine Zusatzperson, da gabs dann quasi 2 * 100 € für 80 €, das sind sogar 20% Ersparnis.

Conrad kommt immer einmal im Jahr mit 50 € Guthaben für 40 € (begrenzt auf 3 Karten pro Kauf), muss man sich halt mehrmals an diversen Kassen anstellen. Und damit kannst Du dann Wunschgutscheine bei Conrad kaufen, darüber kommst auch Du an Amazon Gutscheine.

Und auch bei MM und Saturn bekommst Du Amazon Gutscheine, einfach PSCs kaufen und die in Amazon Gutscheine 1:1 umwandeln.

Wenn man natürlich nicht weiß wie man was macht und immer nur nach "Amazon" sucht, dann gibt es nirgendwo Amazon Gutscheine, etwas Wissen sollte man schon besitzen.

Genau aus diesem Grund kapieren es anscheinend auch viele Leute nicht, dass man so einige Deals auch für so etwas verwenden kann. Und es gab da mehr Deals als nur diese aber ich habe weder Zeit noch Lust mich jetzt hinzusetzen und Dir alte Deals raus zu suchen.
Meine Frage hat sich erledigt.
Bearbeitet von: "Joe_aus_S" 2. Nov 2019
inkognito28.10.2019 14:45

Nicht viel?Bei der Aral Aktion haben Leute teilweise im vierstelligen …Nicht viel?Bei der Aral Aktion haben Leute teilweise im vierstelligen Bereich bestellt. 30 € für 25 €Metro hatte dieses Jahr mehrmals Gutscheinaktionen, einmal sogar für den Karteninhaber + eine Zusatzperson, da gabs dann quasi 2 * 100 € für 80 €, das sind sogar 20% Ersparnis.Conrad kommt immer einmal im Jahr mit 50 € Guthaben für 40 € (begrenzt auf 3 Karten pro Kauf), muss man sich halt mehrmals an diversen Kassen anstellen. Und damit kannst Du dann Wunschgutscheine bei Conrad kaufen, darüber kommst auch Du an Amazon Gutscheine. Und auch bei MM und Saturn bekommst Du Amazon Gutscheine, einfach PSCs kaufen und die in Amazon Gutscheine 1:1 umwandeln.Wenn man natürlich nicht weiß wie man was macht und immer nur nach "Amazon" sucht, dann gibt es nirgendwo Amazon Gutscheine, etwas Wissen sollte man schon besitzen. Genau aus diesem Grund kapieren es anscheinend auch viele Leute nicht, dass man so einige Deals auch für so etwas verwenden kann. Und es gab da mehr Deals als nur diese aber ich habe weder Zeit noch Lust mich jetzt hinzusetzen und Dir alte Deals raus zu suchen.


Hi ich wollte mich nochmal kurz bedanken für deine Tipps und abschließend dich noch fragen, wie es mit den PSC funktioniert?
Kostet die Nutzung von PSC etwas und fallen Gebühren beim eintauschen/wechseln zu Amazon GS an. Habe kurz bei PSC gelesen das Gebühren anfallen jedoch nicht gecheckt was wirklich Sache ist...
BlacKartal29.10.2019 00:51

Hi ich wollte mich nochmal kurz bedanken für deine Tipps und abschließend d …Hi ich wollte mich nochmal kurz bedanken für deine Tipps und abschließend dich noch fragen, wie es mit den PSC funktioniert?Kostet die Nutzung von PSC etwas und fallen Gebühren beim eintauschen/wechseln zu Amazon GS an. Habe kurz bei PSC gelesen das Gebühren anfallen jedoch nicht gecheckt was wirklich Sache ist...


Gebühren fallen bei psc nur an wenn man sich die als geld auszahlen lässt.

Du legst dir einen psc Account an verifiziert dich und im Account kannst du die psc Pins aufladen und dort dann Amazon Gutscheine kaufen.
Man muss sich für den my-PSC-Account einmal per PostIdent verifizieren. Danach kann man sofort und unbegrenzt die PSC-Codes direkt in Amazon tauschen, kommen dann per Mail. Die Hürde ist da eher die MM/Saturn-Kasse, dort gehen pro Stunde (oder 2 oder länger) ca. 250-400€
fly29.10.2019 14:13

Man muss sich für den my-PSC-Account einmal per PostIdent verifizieren. …Man muss sich für den my-PSC-Account einmal per PostIdent verifizieren. Danach kann man sofort und unbegrenzt die PSC-Codes direkt in Amazon tauschen, kommen dann per Mail. Die Hürde ist da eher die MM/Saturn-Kasse, dort gehen pro Stunde (oder 2 oder länger) ca. 250-400€


Weißt du ob man die MM/Saturn Coupons gegen PSC eintauschen kann oder sind nur die Gutscheine in PSC umtauschbar?
Wenn ihr per Amazon Visa aufladen wollt, dann vergesst nicht die 2% Cashback zusätzlich zu aktivieren bei Zahlungen bis 25 Euro:
mydealz.de/dea…448
BlacKartal29.10.2019 20:24

Weißt du ob man die MM/Saturn Coupons gegen PSC eintauschen kann oder sind …Weißt du ob man die MM/Saturn Coupons gegen PSC eintauschen kann oder sind nur die Gutscheine in PSC umtauschbar?


Coupons nicht denke ich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen