wie streng wird das Handgepäck wegen der Größe im Flughafen kontrolliert?

Hallo zusammen,

ich wollte eine kleinere Sporttasche als Handgepäck mitnehmen, allerdings stimmen die Abmessungen nicht, kann jemand aus einer Erfahrungen berichten wie streng das wirklich in der praxis beachtet wird?

Liebe Grüße
Dennis

Beste Kommentare

Ezekiel

Ich glaube nicht, dass es auf die Airline ankommt



Es könnte auch auf die Größe der Tasche ankommen. Möglicherweise.

32 Kommentare

Kommt in der Regel auf die Airline an.

Kommt auf die Airline an.

Kommt auf die Airline und die Laune der Mitarbeiter an.

Ich glaube nicht, dass es auf die Airline ankommt

Ezekiel

Ich glaube nicht, dass es auf die Airline ankommt



Es könnte auch auf die Größe der Tasche ankommen. Möglicherweise.

Bei Germanwings nie Probleme gehabt mit paar cm drüber, Ryanair wurde hingegen schon öfter nachgemessen.

Ich glaube mal gehört zu haben das es auf die Airline ankommt X)

Verfasser

wir fliegen mir germanwings und meine reisetasche ist ca 3cm zu breit...

Eine Sporttasche ist auch, anders als ein kleiner Trolley, zusammendrückbar... Dann muss man im Notfall halt bisschen rumquetschen

Suchfunktion - hier gibt es schon so manchen Erfahrungsbericht

Oft gibt es da so eine Kiste, mit den maximalen Abmessungen des Handgepäcks, wenn du es da reinquetschen kannst (Reisetasche, flexibel und so) gibt's keine Probleme.

delpiero223

Bei Germanwings nie Probleme gehabt mit paar cm drüber, Ryanair wurde hingegen schon öfter nachgemessen.




Bin öfters mit Ryanair gefahren. Gewicht haben die nie kontrolliert, aber wo sie gesehen haben, dass es größer sein könnte, da haben die es gemessen-

Am besten vorher online einchecken, dann dürften ein paar cm auch nicht wirklich besonders auffallen.

Ezekiel

Ich glaube nicht, dass es auf die Airline ankommt


Die Praxis zeigt aber, daß es Airlines gibt, wo die Mitarbeiter genau hinsehen und welche, bei der die Mitarbeiter wegschauen. Rynair z.B. nimmt es gewöhnlich extrem genau. Germanwings geht öfter, LH und AirBerlin schauen meistens weg.
Helfen tut da oft auch Zuhause am PC einchecken, da sich dort keiner das Gepäck anschaut. Bei den kleinen CityHoper darf man oft an der Maschine das Handgepäck kostenlos abgeben, weil die Fächer zu klein sind und wird beim Aussteigen wieder in die Handgedrückt.

Kommt auf die Airline an, bei mir hat noch nie eine nachgemessen

Ryanair ist extrem pingelig, Germanwings hat es bei mir noch nie kontrolliert.
Die besseren Airlines LH etc. sowieso nicht

Bei Germanwings wurde, als ich Anfang Oktober aus Dublin abgeflogen bin, am Nebenschalter das Handgepäck auf das Gepäckband gestellt. Gewicht wurde anscheinend also kontrolliert, Maße nicht.

delpiero223

Bei Germanwings nie Probleme gehabt mit paar cm drüber, Ryanair wurde hingegen schon öfter nachgemessen.


Gewicht wird bei Ryanair aber auch kontrolliert...

Kommt halt auf die Airline an.

Ich glaube, es kommt auf die Airline an.

Ich kann dir aus Erfahrung ca. 10 innerdeutschen Flügen sagen, das weder Gewicht noch Größe kontrolliert wurden bei Germanwings/AirBerlin/Lufthansa. Hingegen bei Ryanair pingelig darauf geachtet wird! Bei 3 cm Übergröße ist ja nicht viel...

Emirates und ethiad nur gute Erfahrungen, interessierte niemanden.
selbst mit etlichen Tüten und Riesenteddy unserer Tochter .

Fliege ca. 4 mal die Woche mit Lufthansa und werde im Monat bei regelmäßig zu großem Handgepäck vielleicht 1 mal kontrolliert, aber trotzdem durchgelassen. Billigflieger sind da wie schon gesagt extrem schlimm

Hängt davon ab mit welcher Airline du fliegst und wie voll der Flieger ist.

Bei easyJet, Ryanair, Pegasus, Sunexpress wird sehr streng kontrolliert wenn der Flug voll ist. Aber nur Ryanair kassiert auch tatsächlich noch am gate.

Bei germanwings, Lufthansa Turkish Airlines sagen die nichts wenn du nicht gerade mit mehreren Sachen oder übergroße Koffer auftauchst.

Mein Handgepäck wurde bei Ryanair komischerweise noch nie geprüft. Bin schon etwa 5 mal, also 10 Strecken geflogen...

Verfasser

danke für eure vielen meinungen, bin jetzt etwas entspannter mit meiner sporttasche X) und scheinbar scheint wirklich nur ryanair wirklich stark zu kontrollieren.

Kommt auf das Wetter an

Favorite

wir fliegen mir germanwings und meine reisetasche ist ca 3cm zu breit...


Mit Germanwings sind auch drei Handgepäckstücke offenbar egal.

Bei Ryan Air nie kontrolliert, Lufthansa auch nicht, Swiss auch nicht.

Auch nicht kontrolliert wurden bei mir bisher: Singapore, Lufthansa, KLM, Condor, SunExpress und sogar TUIfly hat verzichtet.. Bei den letzten beiden würde ich aber nicht vertrauen. Kommt vielleicht auch auf die Uhrzeit an.

Easyjet kann ich mit der Kontrolle bestätigen nur jetzt kommt hier der Knackpunkt an der ganzen Sache. Easyjet kontrolliert erst IM WARTERAUM für den Flug. Heißt, wenn es nicht passt wird es als "Zusatzgepäck" aufgegeben und kostet entsprechend. Weiterhin hat Easyjet so nen "Gepäckständer" das Ding hat genau die maximalen Ausmaße des Handgepäcks und stopfen gilt nicht denn "Easy in - Easy out" alles andere wird nicht durchgelassen.

Verfasser

wen es interessiert: weder in deutschland (Köln/Bonn) noch in stansted london hat jmd das gepäck auf die maße kontrolliert

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. verschenke 10€ Fahrrad.de / 50€ MBW11
    2. Hilfe mit Roidmi57
    3. Surface Pro 4 jetzt oder warten?34
    4. Verschenke 5€ pizza.de Gutschein55

    Weitere Diskussionen