Was für einen Staubsauger für einen 5 Personenhaushalt?

44
eingestellt am 7. OktBearbeitet von:"KanyeWest1"
Hallo liebe Mydealzer,

ich habe vor einen neuen Staubsauger zu kaufen, da der alte kaputt gegangen ist. Ich habe mitbekommen, dass je mehr Watt der Staubsauger hat, desto besser ist er. Stimmt das? Ich ziehe in Betracht einen Staubsauger mit 700 Watt zu kaufen der auch relativ günstig ist. Was meint Ihr?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Am besten für jede Person im Haushalt einen eigenen Staubsauger kaufen! Dann hat man gleich noch mehr Watt
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen Kommentaren. Von mir bekommst du keine Hilfe - wegen deiner Art.
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Hui, du bist aber ein sympathisches Kerlchen.
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor die Hunde gegangen? Demnächst kommt einer, der fragt ob er 3 oder 4 lagiges Toilettenpapier kaufen soll und ob es beidseitig benutzbar ist. Armes Deutschland.
44 Kommentare
Am besten für jede Person im Haushalt einen eigenen Staubsauger kaufen! Dann hat man gleich noch mehr Watt
Vielleicht liest du dich einfach mal ins Thema ein. Gibt ja genug Testseiten usw
schni_schna_schnappi07.10.2019 23:29

Am besten für jede Person im Haushalt einen eigenen Staubsauger kaufen! …Am besten für jede Person im Haushalt einen eigenen Staubsauger kaufen! Dann hat man gleich noch mehr Watt


Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe das Handy von deinem Vater fällt wieder ins Wasser
Kauf lieber was gescheites, einen Staubsauger hast du ja ein paar Jahre
KanyeWest107.10.2019 23:33

Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe …Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe das Handy von deinem Vater fällt wieder ins Wasser



Ui, stalkt da einer mein Profil? Du Schlingel. Warst du bei der Stasi, Genosse?
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 7. Okt
Solange es keiner von Vorwerk ist.
Kann dir diesen hier empfehlen ->

idealo.de/pre…tml
KanyeWest107.10.2019 23:33

Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe …Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe das Handy von deinem Vater fällt wieder ins Wasser



Ich fand den schon ganz amüsant
Was er an Ende meint: Mehr Watt heißt nicht mehr Saugleistung und sollte deine Frage damit beantworten.
Die Wattzahl sagt genau eines aus, nämlich wie hoch die Leistungsaufnahme ist. Über die Leistungsumsetzung, also das, was an der Düse ankommt, gibt dieser Wert hingegen keine Auskunft. Es hält sich noch immer hartnäckig das Gerücht, alte Stromschlucker mit 2000 Watt würden besser saugen als moderne 700W-Modelle, aber das lässt sich schnell im direkten Test widerlegen.

Zu deiner Frage: Orientier dich an Test- und Erfahrungsberichten, nicht an Datenblättern.
junkman07.10.2019 23:38

Ich fand den schon ganz amüsant Was er an Ende meint: Mehr Watt heißt n …Ich fand den schon ganz amüsant Was er an Ende meint: Mehr Watt heißt nicht mehr Saugleistung und sollte deine Frage damit beantworten.



23159965-TuIm1.jpg
Ich glaube meiner hat 2000 Watt
Krummi07.10.2019 23:40

Ich glaube meiner hat 2000 Watt


Ach du bist der der die Umwelt kaputt gemacht hat, gut zu wissen. Ich hab dich im Auge Freundchen!
Nalar07.10.2019 23:42

Ach du bist der der die Umwelt kaputt gemacht hat, gut zu wissen. Ich hab …Ach du bist der der die Umwelt kaputt gemacht hat, gut zu wissen. Ich hab dich im Auge Freundchen!


Greta gefällt das nicht...
Dafür fahre ich keinen Diesel.
Bearbeitet von: "Krummi" 7. Okt
Ein Vorwerk-Techniker sagte mal zu meinem Vater auf einer Verbrauchermesse: "Watt saugt nicht!"

Ich denke, damit ist alles gesagt.
Barney07.10.2019 23:38

Die Wattzahl sagt genau eines aus, nämlich wie hoch die Leistungsaufnahme …Die Wattzahl sagt genau eines aus, nämlich wie hoch die Leistungsaufnahme ist. Über die Leistungsumsetzung, also das, was an der Düse ankommt, gibt dieser Wert hingegen keine Auskunft. Es hält sich noch immer hartnäckig das Gerücht, alte Stromschlucker mit 2000 Watt würden besser saugen als moderne 700W-Modelle, aber das lässt sich schnell im direkten Test widerlegen.Zu deiner Frage: Orientier dich an Test- und Erfahrungsberichten, nicht an Datenblättern.


Naja, unser alter Siemens hatte um die 2000 Watt, betrieben haben wir ihn meist mit ca 70-80%. Das Nachfolgemodell hat ca 700 Watt, da saugen wir mit 100% und das ist schon grenzwertig schwach.
Dank EU darf/soll ein Staubsauger nur noch max. 900 Watt ziehen.

Beutellose Staubsauger verursachen keine Folgekosten.
Relativ günstig.... Das heißt was?
Lass die Finger von billigen Geräten wie Dirt Devil, kauf was vernünftiges.

Im Übrigen ist deine Überschrift sehr schlecht gewählt. Ich dachte es geht um etwas anderes.
1337-to-go08.10.2019 00:14

Ein Vorwerk-Techniker sagte mal zu meinem Vater auf einer …Ein Vorwerk-Techniker sagte mal zu meinem Vater auf einer Verbrauchermesse: "Watt saugt nicht!" Ich denke, damit ist alles gesagt.


Watt saugt dann?
Dein Vater oder deine Mutter?
Barney07.10.2019 23:38

Die Wattzahl sagt genau eines aus, nämlich wie hoch die Leistungsaufnahme …Die Wattzahl sagt genau eines aus, nämlich wie hoch die Leistungsaufnahme ist. Über die Leistungsumsetzung, also das, was an der Düse ankommt, gibt dieser Wert hingegen keine Auskunft. Es hält sich noch immer hartnäckig das Gerücht, alte Stromschlucker mit 2000 Watt würden besser saugen als moderne 700W-Modelle, aber das lässt sich schnell im direkten Test widerlegen.Zu deiner Frage: Orientier dich an Test- und Erfahrungsberichten, nicht an Datenblättern.


Aber auch das was an der Düse ankommt, wird bei manchen Staubsaugern angegeben, wenn ich es recht in Erinnerung habe. Wird leider nicht bei allen, aber oftmals bei den "neueren" Akkugeräten unbekannterer Firmen mit Pi mit angegeben...
Kommt drauf an, wieviel Sand du haben willst. Aber vorsicht vor den Wattwürmern
KanyeWest107.10.2019 23:33

Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe …Immer wieder traurig wie unlustig Leute in dieser Community sind. Hoffe das Handy von deinem Vater fällt wieder ins Wasser


Also ich finde seinen Kommentar lustig.
Bearbeitet von: "ɢноѕтΘпе" 8. Okt
Ich kann die Miele Sauger empfehlen.
Hatten davor alles mögliche, nichts war wirklich gut. Der Miele saugt auch nach Jahren noch wie am ersten Tag.
Miele PowerLine kaufen

brutal stark und sparsam.
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Hui, du bist aber ein sympathisches Kerlchen.
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen Kommentaren. Von mir bekommst du keine Hilfe - wegen deiner Art.
Backautomat08.10.2019 06:27

Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen …Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen Kommentaren. Von mir bekommst du keine Hilfe - wegen deiner Art.


Von einem Backautomaten lasse ich mir auch keinen Staubsauger empfehlen.
KanyeWest108.10.2019 04:25

Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar …Warum kannst du keinen hilfreichen bzw. zum Thema passenden Kommentar verfassen? Was meinst du eigentlich wie sehr mir das am Arsch vorbeigeht was du lustig findest. Heute schon zu lange Internet unterwegs gewesen mein kleiner?


Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor die Hunde gegangen? Demnächst kommt einer, der fragt ob er 3 oder 4 lagiges Toilettenpapier kaufen soll und ob es beidseitig benutzbar ist. Armes Deutschland.
ɢноѕтΘпе08.10.2019 07:00

Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor …Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor die Hunde gegangen? Demnächst kommt einer, der fragt ob er 3 oder 4 lagiges Toilettenpapier kaufen soll und ob es beidseitig benutzbar ist. Armes Deutschland.



und was ist die Antwort? Stehe genau vor dieser Frage.
Julios08.10.2019 07:24

und was ist die Antwort? Stehe genau vor dieser Frage.


Der Beweis liegt klar auf der Hand.
ɢноѕтΘпе08.10.2019 07:00

Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor …Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor die Hunde gegangen? Demnächst kommt einer, der fragt ob er 3 oder 4 lagiges Toilettenpapier kaufen soll und ob es beidseitig benutzbar ist. Armes Deutschland.


Generation Alexa halt, bald können die Leute nichts mehr selber. Dabei wäre es so leicht.
Er will ja offensichtlich nicht viel Ausgeben, also einmal Amazon öffnen, Staubsauger dort
eingeben, kurz über die Bewertungen fliegen und voila... da gibt es doch nichts groß zu
überlegen.
Julios08.10.2019 07:24

und was ist die Antwort? Stehe genau vor dieser Frage.



Früher hat man Verbrauchertests gelesen bevor man sich sowas gekauft hat. Z.B. Stiftung Warentest
Ich kann dir die Miele Staubsauger empfehlen. Meiner ist dieses Modell Miele S 8340 Ecoline.
Amazonist aber auch eine gute Rezensionsquelle.

Dirt Devil hab ich auch (Geschenk bei MediaMarkt beim Kauf einer Waschmaschine) ist aber verglichen mit dem Miele der größte Schrott. Sprödes Plastik, Rollen brechen ab, Stromsteckerzuleitung hat nen Kabelbruch und wurde an 2 Stellen sehr heiß und zusätzlich war die Saugleistung nichtmal ansatzsweise wie der Miele. Hab noch nen 2000W AEG Vampyr hier. Der saugt in etwa so stark wie der Miele auf Stufe 4von6. Aber natürlich macht der 2000W AEG dafür mehr krach und kann die Nachbarn terrorisieren
Würde auch Miele empfehlen. Hab mir selber zwar nur einen Philips gekauft, der reicht für mich, aber für einen großen Haushalt würde ich definitiv Miele nehmen. Der Vorteil ist auch, dass du nach 10 Jahren noch Ersatzteile bekommst.

Dann musst du dir noch gewahr werden ob's nun mit Beutel oder beutellos sein soll.
Eine Aktuelle Liste mit getesteten Staubsaugern von Stiftung Warentest findet man wie immer hier:
mydealz.de/dis…797

Die besten Beutel Staubsauger macht immer noch Siemens, P/L Technisch kommt da auch keiner dran. Die Beutel Spielen Preislich keinerlei rolle mehr, es gibt mittlerweile genauso gute No-Name Beutel, das war vor ein paar Jahren noch anders.

Mit Staubbox ist Bosch extrem gut, bei Staubbox muss man aber deutlich mehr Geld ausgeben.
Bearbeitet von: "Evilgod" 8. Okt
Nalar08.10.2019 08:17

Generation Alexa halt, bald können die Leute nichts mehr selber. Dabei …Generation Alexa halt, bald können die Leute nichts mehr selber. Dabei wäre es so leicht.Er will ja offensichtlich nicht viel Ausgeben, also einmal Amazon öffnen, Staubsauger dorteingeben, kurz über die Bewertungen fliegen und voila... da gibt es doch nichts groß zuüberlegen.


Ich habe aber hier nach Empfehlungen gefragt und nicht bei Amazon. Jedoch musste ich feststellen, dass ein Großteil der Beiträge hier nur Beitragsammler sind und keine vernünftigen Beiträge leisten. Für Amazon sind mir die Fakerezensionen zu viel des Guten. An diesem Kommentar sieht man auch die Naivität sich auf Rezensionen 100% zu verlassen. Armes Kerlchen.

ɢноѕтΘпе08.10.2019 07:00

Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor …Was haben die Leute früher ohne Mydealz bzw. Internet gemacht? Alle vor die Hunde gegangen? Demnächst kommt einer, der fragt ob er 3 oder 4 lagiges Toilettenpapier kaufen soll und ob es beidseitig benutzbar ist. Armes Deutschland.


Auf jeden Fall nicht unwitzige Kommentare von sich gegeben und so getan als wäre man der nächste Stefan Raab.
Backautomat08.10.2019 06:27

Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen …Du möchtest Hilfe, richtig? Dann solltest du dich zurückhalten mit solchen Kommentaren. Von mir bekommst du keine Hilfe - wegen deiner Art.


Huch, wenn man schon austeilt muss man auch mal einstecken mein lieber. Und wenn du nichts beitragen möchtest dann ignorier doch diesen Thread. Wieder so ein Beiträgesammler wie arm.


an alle anderen hilfreichen Bemühungen und Kommentare bedanke ich mich recht herzlich.
Hier Hilfe anfordern aber nicht in der Lage einen Kommentar ohne Beleidigung loszulassen. Nur weil jemand einen Witz gemacht hat. Wir freuen uns schon auf deine nächsten Anfragen
KanyeWest108.10.2019 13:26

Ich habe aber hier nach Empfehlungen gefragt und nicht bei Amazon. Jedoch …Ich habe aber hier nach Empfehlungen gefragt und nicht bei Amazon. Jedoch musste ich feststellen, dass ein Großteil der Beiträge hier nur Beitragsammler sind und keine vernünftigen Beiträge leisten. Für Amazon sind mir die Fakerezensionen zu viel des Guten. An diesem Kommentar sieht man auch die Naivität sich auf Rezensionen 100% zu verlassen. Armes Kerlchen. Auf jeden Fall nicht unwitzige Kommentare von sich gegeben und so getan als wäre man der nächste Stefan Raab. Huch, wenn man schon austeilt muss man auch mal einstecken mein lieber. Und wenn du nichts beitragen möchtest dann ignorier doch diesen Thread. Wieder so ein Beiträgesammler wie arm.an alle anderen hilfreichen Bemühungen und Kommentare bedanke ich mich recht herzlich.


Ich könnte dir ja jetzt erklären, das und wie man durchaus seinen Nutzen aus Amazon-Rezensionen
ziehen kann, wie man falsche Rezensionen erkennt, etc. und dass es rein gar nichts mit 100%tigem
Verlassen zu tun hat. Aber ob du das verstehst ist eh fraglich.

Super ist auch "wer austeilt...". Das hat hier im Beitrag genau einer, nämlich du. Außer dir war hier
niemand persönlich angreifend und beleidigend. Schon ziemlich arm...
Die Wattanzahl gibt nur an, wie viel Strom das Teil aus der Steckdose saugt. Das entscheidende bei einem Staubsauger ist, wie hoch ist die Saugkraft unten am Fuß! Kaufkriterien für dich wären:

- Haustiere ja/nein - dann brauchst du einen mit elektrischer Bürste im Fuss, die man bei Bedarf dazu schalten kann
- Welcher Bodenbelag ist vorhanden? Hauptsächlich Teppich? z. B. Hochflor-Teppiche oder nur Parkett / Steinboden?
- Willst du Folgekosten ja / nein (Staubsaugerbeutel können ins Geld gehen) oder doch einen ohne Beutel usw.
- Willst du einen Schlitten den du hinter dir her ziehst oder ein Standgerät?

Ich habe letztes Jahr den hier gekauft: sebo.de/de/…tml
headhunter7408.10.2019 19:10

Die Wattanzahl gibt nur an, wie viel Strom das Teil aus der Steckdose …Die Wattanzahl gibt nur an, wie viel Strom das Teil aus der Steckdose saugt. Das entscheidende bei einem Staubsauger ist, wie hoch ist die Saugkraft unten am Fuß! Kaufkriterien für dich wären:- Haustiere ja/nein - dann brauchst du einen mit elektrischer Bürste im Fuss, die man bei Bedarf dazu schalten kann- Welcher Bodenbelag ist vorhanden? Hauptsächlich Teppich? z. B. Hochflor-Teppiche oder nur Parkett / Steinboden?- Willst du Folgekosten ja / nein (Staubsaugerbeutel können ins Geld gehen) oder doch einen ohne Beutel usw.- Willst du einen Schlitten den du hinter dir her ziehst oder ein Standgerät?Ich habe letztes Jahr den hier gekauft: https://www.sebo.de/de/haushaltspflege/detail/airbelt-d4-premium-2.html


Eine Elektrische Bürste brauch ein Staubsauger nur um seine schlechte Saugleistung zu Kompensieren, ein Staubsauger mit anständiger Saugleistung bekommt Tierhaare auch schon so mit der Universaldüse ohne Probleme raus.

Bodenbelag ist unerheblich, ein Staubsauger sollte auf allen Klar kommen, mal davon ab das fast alle mittlerweile eine Saugleistungsregulierung haben, so das man selbst Läufer ohne Probleme saugen kann, ohne sie hin und her zu schieben.

Staubsaugerbeutel sind Heute unerheblich in den Folgekosten geworden, gibt mittlerweile für alle Handelsüblichen Marken Staubsauger No-Name Alternativen die genauso gut sind wie die Marken. So Kosten 4 Marken Beutel gut 8€, No-Name bekommt man 20 Stück für rund 10€. Ein Staubsauger mit Staubbox in hoher Qualität Kostet Mindestens 40€ mehr als ein mit Beutel, bis man die 40€ in Staubbeutel ausgeben hat muss man echt viel Saugen.

Und der Sebo mit 79dB ist heute nicht mehr Zeitgemäß, das ist unangenehm Laut.
Bearbeitet von: "Evilgod" 9. Okt
Evilgod09.10.2019 02:07

Eine Elektrische Bürste brauch ein Staubsauger nur um seine schlechte …Eine Elektrische Bürste brauch ein Staubsauger nur um seine schlechte Saugleistung zu Kompensieren, ein Staubsauger mit anständiger Saugleistung bekommt Tierhaare auch schon so mit der Universaldüse ohne Probleme raus.


Da muss ich Dir leider widersprechen. Seit 15 Jahren haben wir 3 Katzen im Haushalt mit Hochflor-Teppich, Laminat und Steinboden. Unzählige Staubsauger von Billig-Dirt-Devil-Schrott für 50 Euro (ohne elekt. Bürsten) bis zu Markenstaubsaugern Vorwerk Kobold 800 Euro haben wir durch.

Fazit: Haustiere = Staubsauger mit elektr. Bürsten im Fuß.

Ich habe sogar den Test gemacht, um den Unterschied festzustellen. Guter von dir beschriebener Staubsauger in einer Wohnung gesaugt, die komplett mit Teppich ausgelegt ist. Ergebnis war gut. Dann nochmal mit einem Staubsauger mit elektrischer Bürste drüber gefahren. Das Ergebnis war erschreckend, wie viel Dreck die elektrischen Bürsten noch aus dem Teppich geholt haben. Empfehlung ist halt VOR dem KAUF, dass man beide Varianten im Geschäft ausprobieren sollte, bevor man eine Investition tätig, denn das ist definitiv eine Investition.
@KanyeWest1 was für einen hattest du denn, warst mit dem zufrieden, gibt es den noch bzw. ein Nachfolgemodell? Für Haus oder Wohnung, wieviel m² und Etagen, Teppiche, Fliesen, Holzfussboden, Tiere?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen