ABGELAUFEN

Wieder da: @XXXLSHOP online BOXSPRINGBETT IN TEXTIL SCHWARZ für 299 € (inkl. 5% Qipu 284 €) bei Selbstabholung (UVP 729 €)

Das Boxspringbett ist bei den XXXL Möbelhäusern normalerweise für 529 € zu haben, daher ist die UVP eher irrelevant.
Kostenlose Abholung im Markt.
Die Lieferkosten nach Hause betragen 29,95 €.
(Leider ist der Gutschein zum Erlass der Versandkosten am 8.6. abgelaufen - Danke für den Hinweis DonPaddy!)
Diese kann man mit Qipu (5%) teilweise wieder reinholen und landet dann bei ca. 315 € inkl. Versand und 284 € bei Abholung .

Ein ähnliches (wenn nicht sogar identisches) Modell kostet hier mindestens 399,60 €.

lifestyle4living.de/box…547

Ersparnis somit ca. 85 - 100 €.

Ich habe es mir bei der letzten Aktion Anfang April für diesen Preis bestellt und bin sehr zufrieden.
Erwähnenswert ist, dass der Topper bereits dabei ist.

Bitte spart Euch den Vergleich mit Boxspringbetten, die ein paar tausend Euro kosten.
Das ist wirklich Äpfel mit Birnen vergleichen.

Hier noch die detaillierte Beschreibung.

Boxspringbett von CARRYHOME - eine Bereicherung für Ihren Schlaf!

Auf diesem Boxspringbett mit einer Liegefläche von ca. 140 x 200 cm (B x L) von CARRYHOME können Sie Ihren Schönheitsschlaf genießen!

Der Textilbezug in klassischem Schwarz verleiht der Optik eine zeitlose Eleganz und ist nebenbei ideal mit weiteren Farben zu kombinieren. Die klare Formensprache passt stimmig ins moderne Gesamtbild und strahlt zudem eine besondere Ruhe aus - die perfekte Atmosphäre für Ihr Schlafzimmer! An dem Kissenkopfteil können Sie sich bequem anlehnen, wenn Sie am Sonntagmorgen im Bett frühstücken oder es sich vor dem Einschlafen zum Lesen gemütlich machen.

Dank der Komforthöhe von ca. 57 cm ist das Aufstehen am Morgen wunderbar bequem: So erleichtert Ihnen dieses Bett den Start in den Tag! Auf dem Boxspringsockel mit Schaumstoffkern ruht eine Matratze mit Bonellfederkern.

Der Topper mit Polyurethanschaumkern macht den Liegekomfort perfekt. Denn wohltuender, erholsamer Schlaf ist die Basis für gute Laune und Belastbarkeit im Alltag.


Allgemeine Angaben

B/H/T: 144/91/208 cm
Material: Textil
Farbe: Schwarz
Artikel besteht aus
Material: Metall
Farbe: Chromfarben
Fußform: rund
Technische Details
Kopfteilart: Kissen
Kern: Schaumstoffkern
Boxhöhe ca.: 30 cm
Kern: Bonellfederkern
Matratzenhöhe ca.: 19 cm
Kern: Polyurethanschaumkern
Topperhöhe ca.: 3 cm
Produktvorteile
Zubehör inklusive: Matratze, Topper
Besonderheiten: Federkernmatratze
In verschiedenen Farben erhältlich
Komforthöhe: Ja
Detailinformationen
Liegefläche
Breite ca.: 140 cm
Länge ca.: 200 cm
Liegehöhe ca.: 57 cm
Gesamthöhe ca.: 91 cm
Oberfläche Textil: Struktur
Materialzusammensetzung: 64 % Polyester, 36 % Polypropylen
Kundenhinweise
Lieferhinweis für Endkunden: teilmontiert
Transporthinweis für Endkunden: Kleintransporter
Montagehinweis für Endkunden: handwerkliche Begabung
Pflegehinweise: trocken wischen

@ s45chBO: Danke für den Hinweis!

Beste Kommentare

Verfasser

Schlafen ist meines Erachtens etwas sehr Individuelles.
Der eine mag es hart, der andere weich.
Genauso wenig ist es richtig, dass eine harte Matratze gut und eine weiche schlecht ist.
Wer hier Luxus erwartet, liegt sicher falsch. Schließlich erwarte ich auch einen Porsche, wenn ich nur das Budget für einen Polo ausgebe.
Allerdings finde ich persönlich das Preis / Leistungsverhältnis sehr gut. Mir (70 kg) ist die Matratze auch nicht zu weich, aber das ist sicher individuell.
Für einen 120 kg Mann kann ich mir schon vorstellen, dass sie zu weich ist.:p
Wer sich unsicher ist, kann sich ja vor Ort von den Liegeeigenschaften überzeugen und Probeliegen. Das habe ich auch gemacht, da ich nicht "die Katze im Sack" kaufen wollte. Auch nach Wochen habe ich noch keine Rückenschmerzen, wenn ich morgens aufstehe, sondern bin topfit, da ich wunderbar geschlafen habe.
Daher finde ich pauschale Aussagen, wie man sie hier und da liest, unpassend.

42 Kommentare

Dank der Komforthöhe von ca. 57 cm ist das Aufstehen am Morgen wunderbar bequem: So erleichtert Ihnen dieses Bett den Start in den Tag! 



Die Höhe des Bettes hat mich bisher zwar nie vom Aufstehen abgehalten, aber gut.

Guter Preis.

zu klein

Qipu mitnehmen...?

Auch wenn ich das Angebot recht gut finde, würde ich schauen das ich Betten oä. im IKEA kaufe...
..nicht unbedingt wegen des Design oder des Preises, das ist wie immer Geschmackssache,
aber wegen des Rückgaberecht aus unbestimmte Zeit.
Ist die Matratze in ~5-10.Jahren durch gelegen, einfach eine neue holen

Natürlich immer mit der Hoffnung das IKEA das so lange durchzieht und nicht einfach in ein paar Jahren wieder streicht

Das Schrottteil hab ich, nach 3 Monaten war es so weich dass du einsinkst wie in nem halbvollen Wasserbett. Grausig.
Naja, war mir bewusst und als Student nutz ich es nurnoch 2 Semester, dann wanderts auf den Müll.

Von Bonellfederkern würde ich abraten

Strelogs

Das Schrottteil hab ich, nach 3 Monaten war es so weich dass du einsinkst wie in nem halbvollen Wasserbett. Grausig. Naja, war mir bewusst und als Student nutz ich es nurnoch 2 Semester, dann wanderts auf den Müll.


Ich bin bei so extrem billigen Möbeln auch eher kritisch... danke fürs Teilen deiner Erfahrung mit diesem Bett

Boxspringbett für 287,-€, ja nee, iss klar X)

Berlinhouse

zu klein


kannst ja 2 nehmen

Die Matratzen sind echt der letzte Schrott .

Die ersten drei tage denkt man sich noch oho wie schön ,aber dann oho Rückenschmerzen .

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.

Wer sich ein Boxspringbett für nichtmal 300€ kauft, wird (hoffentlich) schon wissen, dass er keine Maßanfertigung mit besten Materialien bekommt.
Aber für ein nur gelegentlich genutztes Gästebett durchaus eine Überlegung wert. Vor allem, weil der Besuch dann nicht ungewollt lange bleibt. Und besser als ein Luftbett ist es wohl allemal ..

Qipu gehört nicht in den Dealpreis!

Verfasser

tiger2357

Qipu gehört nicht in den Dealpreis!


OK, wieder angepasst!

tiger2357

Qipu gehört nicht in den Dealpreis!


Ok, das sind hier nur die Regeln.

Wo gibts denn eurer Meinung nach gute Boxspringbetten?

Vielen Dank

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Wenn ich sowas immer höre.
Das ist jedem bewusst. Aber es gibt auch Leute, Studenten zum Beispiel, die nicht so viel Geld haben um sich ein 1000 Euro Bett zu holen, was dann ewig hält. Da muss man mit dem Geld auskommen, was grad da ist. Ich habe auch so ein Boxspringbett für 299 bei Poco, im Angebot gekauft. Ja, ist wirklich sehr weich. Kann man sich aber zur Not auch eine Platte drunterlegen und bisschen improvisieren.
Bei der Ernährung ists doch das selbe. Klar würd ich gern beste Qualität aus dem Reformhaus. Geht aber nicht, weil es zu teuer ist.
Von mir ein Hot, guter Deal und für viele passend.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Die armen, armen Studenten.
Dass der Mythos nicht mal langsam ausgelutscht ist.

muss es eine werbegehypte billige boxspring sein wenn ich kein Geld hab? Krieg ich bei Schaummatratzen nich mehr fürs Geld? ich würde das so einschätzen, weiss es aber nicht sicher.
ich schlaf selber aufn futon, aber das ist nicht jedermanns Sache, deshalb lasse ich den mal aussen vor...aber da komm ich locker mit dem Geld über die runden und muss es nicht nach drei tagen bereuen.

Eigentlich wollte ich ja sagen, dass man hier schon vor dem schlafen gehen dunkel machen sollte, weil das Bett abgrundtief hässlich is...da spar ich lieber am Gestell und investiere das in das teil auf dem ich schlafe (was es dann auch immer sein mag)

Verfasser

Schlafen ist meines Erachtens etwas sehr Individuelles.
Der eine mag es hart, der andere weich.
Genauso wenig ist es richtig, dass eine harte Matratze gut und eine weiche schlecht ist.
Wer hier Luxus erwartet, liegt sicher falsch. Schließlich erwarte ich auch einen Porsche, wenn ich nur das Budget für einen Polo ausgebe.
Allerdings finde ich persönlich das Preis / Leistungsverhältnis sehr gut. Mir (70 kg) ist die Matratze auch nicht zu weich, aber das ist sicher individuell.
Für einen 120 kg Mann kann ich mir schon vorstellen, dass sie zu weich ist.:p
Wer sich unsicher ist, kann sich ja vor Ort von den Liegeeigenschaften überzeugen und Probeliegen. Das habe ich auch gemacht, da ich nicht "die Katze im Sack" kaufen wollte. Auch nach Wochen habe ich noch keine Rückenschmerzen, wenn ich morgens aufstehe, sondern bin topfit, da ich wunderbar geschlafen habe.
Daher finde ich pauschale Aussagen, wie man sie hier und da liest, unpassend.

Um das ewige Gejammer von einigen durchgedealzten Mydealzer ein für alle Mal zu stoppen (zumindest n Versuch):

1) Bewegt die Arschbacken um etwas Geld zu verdienen. Dann könnt ihr euch auch was besseres leisten. Wenn nicht, s.u.
2) Jemand schlaues sagte Mal: ich verdiene viel zu wenig Geld, um mir nen billigen scheiß kaufen zu dürfen.

Ansonsten, der nächste Nutelladeal kommt, da ist jede Matratze bald durchgelegen

Verfasser

Wie hier Leute das Bett beurteilen können, ohne es selbst gesehen bzw. getestet zu haben, ist mir ein Rätsel oO
Allgemeine Aussagen wie:
"Was nix koscht, iss nix wert" finde ich gerade hier (MyDealz) ziemlich fehl am Platze !
Ihr habt sicher auch schon "teuren Schrott" gekauft, oder?

espresso1976

Wie hier Leute das Bett beurteilen können, ohne es selbst gesehen bzw. getestet zu haben, ist mir ein Rätsel oO Allgemeine Aussagen wie: "Was nix koscht, iss nix wert" finde ich gerade hier (MyDealz) ziemlich fehl am Platze ! Ihr habt sicher auch schon "teuren Schrott" gekauft, oder?



Teure Möbel KÖNNEN Schrott sein. Billige Möbel sind IMMER Schrott.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Kannst du einen vernünftigen Hersteller für Couch und Boxspringbett empfehlen.

Verfasser

espresso1976

Wie hier Leute das Bett beurteilen können, ohne es selbst gesehen bzw. getestet zu haben, ist mir ein Rätsel oO Allgemeine Aussagen wie: "Was nix koscht, iss nix wert" finde ich gerade hier (MyDealz) ziemlich fehl am Platze ! Ihr habt sicher auch schon "teuren Schrott" gekauft, oder?


Na DAS ist mal ne Logik oO
Dann dürfte man ja keine Angebote mehr kaufen, denn die sind billiger als der Normalpreis!
Für mich ist das P/L Verhältnis entscheidend und das stimmt für mich hier.
Den Kauf bereue ich bisher auf keinen Fall, auch wenn ich Deiner Meinung nach "SCHROTT" gekauft habe

locka

Auch wenn ich das Angebot recht gut finde, würde ich schauen das ich Betten oä. im IKEA kaufe... ..nicht unbedingt wegen des Design oder des Preises, das ist wie immer Geschmackssache, aber wegen des Rückgaberecht aus unbestimmte Zeit. Ist die Matratze in ~5-10.Jahren durch gelegen, einfach eine neue holen Natürlich immer mit der Hoffnung das IKEA das so lange durchzieht und nicht einfach in ein paar Jahren wieder streicht


Das Ikea-Rückgaberecht wurde schon gestrichen bzw. eingeschränkt, google mal. :-(

locka

Auch wenn ich das Angebot recht gut finde, würde ich schauen das ich Betten oä. im IKEA kaufe... ..nicht unbedingt wegen des Design oder des Preises, das ist wie immer Geschmackssache, aber wegen des Rückgaberecht aus unbestimmte Zeit. Ist die Matratze in ~5-10.Jahren durch gelegen, einfach eine neue holen Es gibt auch immer nur einen Gutschein als ERstattung, auch wenn man etwas nach paar Tagen zurückbringt. Das wird bei dieser tollen Garantie immer verschwiegen. Natürlich immer mit der Hoffnung das IKEA das so lange durchzieht und nicht einfach in ein paar Jahren wieder streicht


espresso1976

Na DAS ist mal ne Logik oO Dann dürfte man ja keine Angebote mehr kaufen, denn die sind billiger als der Normalpreis! Für mich ist das P/L Verhältnis entscheidend und das stimmt für mich hier. Den Kauf bereue ich bisher auf keinen Fall, auch wenn ich Deiner Meinung nach "SCHROTT" gekauft habe



Rege Dich nicht auf. Es gibt nicht zu wenige Menschen, die die Qualität der Ware nur nach dem Image und dem möglichst höchsten Preis beurteilen. Es ist in allen Bereichen so. Ich nutze seit Jahren China-Smartphones - sicher ist es nicht so teuer wie ein Samsung oder IPhone. Aber ist es schlechter? Schlechter für meine Bedürfnisse? Mein Auto hat 200€ gekostet (13 Jahre alter Skoda Diesel mit 350tkm). Andere werfen das Auto in den Müll. Ich bin inzwischen 50tkm damit gefahren - mit Chiptuning macht es Spaß, dazu frisst es auch Pflanzenöl vom Lidl. Das geht natürlich nicht im schicken BMW X6. der Spruch: Wer billig kauft, kauft zweimal wurde wohl von einem naiven Markenfetischisten kreiert

Darüber hinaus haben alle "Premiumhersteller" bewiesen, dass sie selber nur darauf achten selber möglichst billig für die Produktion einzukaufen. Der Endpreis ergibt sich aus den Margenwünschen der Shareholder...

Ich bin mal gespannt - habe zwei dieser Betten bestellt. Passt gerade...

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Wenn du eine gute Garnitur haben möchtest, dann von Zehdenick, Polipol und Megapool. Wenn du gerne Türkische Qualität haben möchtest, auch teurer, dann istikbal. Bei den Betten würde ich Rauch Möbelwerke bevorzugen.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.




Gibt es Möbelhäuser Eigenmarken die von Polipol oder Megapool beliefert werden? - Höffner lässt zum Beispiel auch von RMW fertigen...

Höffner hat bei den Boxspringbetten eine eigenmarke aus Finnland? - Kennst du die und deren P/L Verhältnis?

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.


Wenn ich nur 300,00 EUR für ein Bett hätte, würde ich mir eine vernüftige Matraze kaufen und zur Not auf dem Boden mit Matraze schlafen. Ist wahrscheinlich gesünder als auf dem Boxspringbett, sieht nur nicht so schön aus.

Ich weiß gar nicht was manche heutzutage für 300 EUR noch erwarten?

Das Bett ist sicher sein Geld absolut wert, sofern der Härtegrad der Matraze einem entgegen kommt. Eventuell kann man es ja durch ne andere Matraze bequemer machen.

Der Preis ist einfach Top. Das natürlich wieder diese "2000 EUR Boxspringbetten sind besser Prollos" auftauchen war klar. Letztendlich werden die leute Preis/Leistung niemals fair beurteilen. Wenn ich einen Skoda Kombi mit einem RS6 vergleiche, wird der Skoda niemals gewinnen, auch wenn er Preis/Leistungs technisch der bessere Wagen ist. Am ende werden die leute immer das teurere Produkt als besser empfinden.

Und wenn ich mir angucke was für ein Schrott im IKEA für 300 EUR zu finden ist, dann ist das Bett hier sicher keinen deut schlechter.
Oder anders gesagt, was kann man besseres für 300 EUR in diesem bereich kaufen?

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Sind die Preise in Möbelwerken auch gut oder gar besser als Online? Kenne mich da nicht aus.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Würde auch die Eckdaten ansehen. erstmal auf jeden Fall Federkernmatratze oben und ein Topper sollte auch eigentlich 5cm hoch sein. Meiner ist 4,5 aber ich wollte nicht unbedingt nochmal 200€ draufzahlen für nen besseren
Die Federkernmatratzen haben wiederum verschiedene Qualität, welche sich an der Anzahl der Kerne misst. Je mehr Federn, desto besser, weil punktueller. Allerdings ist schon eine relativ günstige Federkernmatratze deutlich besser als eine Bonell.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.


Die Eigenmarke von Höfner kenne ich nicht, Polipol, Zehdenick, Megapool und Hukla sind ja sozusagen eine Marke, laufen aber in unterschiedlichen Unternehmen. War bei deren auf ner' Schulung. Die haben echt ein super Sortiment, auch eine gute Qualität bei den Polstergestellen und Stoff. Diese Hersteller findest du überwiegend bei Rollern, ne kleine Auswahl bei den kleinen Häusern und eine große Auswahl bei den sogenannten Polster Power. Falls du eine Garnitur suchst, kann ich dir die Belluno empfehlen, den Namen gibt es aber nur bei Roller.

netzlounge

Wer billig kauft, kauft mehrmals. Arbeite im Möbelhandel und hab da gewisse Erfahrung.



Rauch Möbelwerke hat eine sehr gute Qualität, insbesondere auch bei Kleiderschränken und Bettgestellen. Schau dir mal die Schränke oder Betten der Firma Rauch an, alles in Deutschland hergestellt - sehr niedrige Reklamationsrate. Und die Qualität stimmt aufjedenfall.

netzlounge

Rauch Möbelwerke hat eine sehr gute Qualität, insbesondere auch bei Kleiderschränken und Bettgestellen. Schau dir mal die Schränke oder Betten der Firma Rauch an, alles in Deutschland hergestellt - sehr niedrige Reklamationsrate. Und die Qualität stimmt aufjedenfall.



Habe mein komplettes Schlafzimmer auch von Rauch. Die Verarbeitung ist schon eine Stufe besser - trotzdem ist der Aufbau des "100€ Billigschranks" von Höffner gleich. Die verwendeten Materialien sind bei Rauch besser, die Anleitung definitiv nicht X)

Bei der Auswahl des Schlafzimmers (Bett, Schrank, Nachttische und Regale) haben wir uns zuerst bei Modell und Farbe festgelegt. Danach den Preisvergleich gemacht. Die Vorort ansässigen Möbelhäuser machten erst eine Fantasierechnung auf, um danach drunter zu schreiben: Wenn sie heute kaufen, bekommen sie 40% Rabatt. Wir haben die Möbel am Ende Online gekauft - nochmal 50% unter dem besten Möbelgeschäft-Preis.

Das irre: Ich bin bereit mit Beratung mehr zu bezahlen. Bei Rauch war ich aber besser informiert als die Berater. Schlimmer noch: Die hatten nur wenige Möbel in der falschen Konstellation in der Ausstellung. Und dann die Veräppelung mit den Traumpreisen, um den Kunden zur schnellen Unterschrift zu zwingen. Das finde ich nicht ok.

Als Lehre daraus habe ich danach meine Nobilia Küche selber zusammengestellt, und vermutlich zu einem viertel des Beraterpreises erstanden.

netzlounge

Rauch Möbelwerke hat eine sehr gute Qualität, insbesondere auch bei Kleiderschränken und Bettgestellen. Schau dir mal die Schränke oder Betten der Firma Rauch an, alles in Deutschland hergestellt - sehr niedrige Reklamationsrate. Und die Qualität stimmt aufjedenfall.



Viele meiner Kollegen haben darauf einfach keinen Bock - man muss den Kunden wahrheitsgemäß beraten und betreuen. Aber bei Rauch hast viele Möglichkeiten. Da kannste alles planen.

Das ist sowieso das Beste vorher bei Markenherstellern raussuchen und dann Preisverlgeich, habe unsere Venjakob Möbel 30% Günstiger bekommen als beim besten Preis im stationären Handel und die Kollegen hatten keinen Beratungsaufwand, da alles selber rausgesucht und konfiguriert, habe denen sogar die Bestellnummern reingeschrieben, damit die es einfach haben. Trotzdem kamen da Phantasiepreise raus.

Nur beim Welle Kleiderschrank Chiraz hatte Höffner das Teil für 30% unter dem besten Internetpreis in der Werbung, dafür wollten sie dann bei der Innneausstattung 400€ mehr als moebelguenstiger.net, habe dann beides seperat bestellt und aufgebaut, Hammer Qualität und das Innenleben war trotz 5 Tage späterer Bestellung fas 2 Wochen eher da.


locka

Auch wenn ich das Angebot recht gut finde, würde ich schauen das ich Betten oä. im IKEA kaufe... ..nicht unbedingt wegen des Design oder des Preises, das ist wie immer Geschmackssache, aber wegen des Rückgaberecht aus unbestimmte Zeit. Ist die Matratze in ~5-10.Jahren durch gelegen, einfach eine neue holen Natürlich immer mit der Hoffnung das IKEA das so lange durchzieht und nicht einfach in ein paar Jahren wieder streicht


Ich weiß dass das bei Abgenutzten Waren wie bsp. Küchen so ist.
Auch sind bsp. Sofas die Löcher haben usw. davon ausgeschlossen.

Aber was macht man nun mit dieser Aussage (Hier Kopiert:IKEA Rückgaberecht)
Wir wissen, dass man die richtige Matratze nicht innerhalb von 10 Minuten findet. Dein Körper braucht ca. 4 bis 6 Wochen, um sich an die neue Matratze zu gewöhnen. Deshalb kannst du deine Matratze mit nach Hause nehmen und drauf liegen und schlafen, bis du von der Qualität überzeugt bist und dich wirklich wohlfühlst. Wenn nicht, bring sie zurück! Jederzeit.*

* Gültig für alle Einkäufe ab dem 25.8.2014. Unter Vorlage des Kassenbons oder der Rechnung kannst du die Matratze in deinem Einrichtungshaus zurückgeben und wir erstatten dir den vollen Einkaufsbetrag. Das gesetzliche Widerrufsrecht sowie die gesetzlichen Mängelansprüche des Kunden bleiben von diesem Rückgaberecht unberührt.

Falls es am Budget klemmt: Bauanleitung

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1121822
    2. Neue Wohnung --> Netzwerkdosen nutzen, nur wie ?1727
    3. Erfahrungen - Club Quarters Hotel New York (oppostie Rockefeller)35
    4. Leise PC Tastatur810

    Weitere Diskussionen