Wiedermal Krankenkasse , BKK Scheufelen

Hallo zusammen,

Hat jemand Erfahrung mit der Kasse und kann ein paar Worte berichten ?

15 Kommentare

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.

beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.


Das ist aber ein etwas sehr theoretischer Standpunkt. Da spielen Erreichbarkeit und Service doch noch eine sehr große Rolle. Ich persönlich würde daher auch eher die großen Kassen bevorzugen.

beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.


Da hast du Recht. Mir war aber so, als hätte er Angst, sich grundlegend zu verschlechtern.

beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.



bei der BKK Scheufelen kann aber im Gegensatz zu den großen Kassen, der "Preis" also der geringe Zusatzbeitrag (ZB) ein wichtigeres Argument sein. kommt halt drauf an, was man braucht. Ich zB war noch nie in einer Servicestelle. Aber wenn du schon in BW wohnst / arbeitest und der Zusatzbeitrag relevant ist, wäre die Metzinger BKK sogar ganz ohne ZB möglich.

Verfasser

ich brauche eigentlich momentan keinerlei Leistungen der Krankenkasse... schon klar, dass sich das ändern kann aber wie beneschuetz schon sagt, die gesetzlichen Leistungen sind sowieso drin;

bei der Metzinger hatte ich angefragt nach Indomaterial, alles was ich bekommen habe waren 3 mal die Anmeldeunterlagen ! das ist mir dann doch zu suspekt bei denen....

hansbaer

bei der Metzinger hatte ich angefragt nach Indomaterial, alles was ich bekommen habe waren 3 mal die Anmeldeunterlagen ! das ist mir dann doch zu suspekt bei denen....



irgendwo her muss es ja kommen, dass die Deutschlands günstigste Kasse sind Aber was soll dir denn passieren? Die gesetzlichen Regelungen schützen einen schon sehr! gut.

Verfasser

Na wenn die es nicht einmal schaffen, anständig ne Anfrage zu bearbeiten, was soll dann sein, wenn ich echt mal was von der Kasse brauche !?

beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.



5% weniger Leistung bei 1% ersparnis ist aber so Preis/Leistungstechnisch eher mau.
Wieviele Leistungen sind den anders? Wenn man weiss das es 5% sind muss man ja auch die Gesamtzahl wissen.
Wo gibt es eine Auflistungen der "paar" Leistungen? Oder sind es doch ein paar mehr und deshalb gibt es da kaum gescheite vergleiche?

beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.


beneschuetz

Alle Kassen haben 95% die gleichen Leistungen. Also sind es nur 5%, um die es geht. Frag mal einfach dort nach. Verschlechtern kannst du dich fast nicht mehr, wenn es nur um 5% geht.



Alle Leistungen, die in den jeweiligen Leistungskatalogen (z.B. DRG, EBM,) stehen, werden von allen Kassen erstattet bzw. angeboten . Die Unterschiede finden sich in den s.g. Satzungsleistungen: "In folgenden Bereichen können jetzt nach dem GKV-Versorgungsstrukturgesetz zusätzliche Satzungsleistungen angeboten werden: Vorsorge- und Reha-Maßnahmen, Hebammenleistungen bei Schwangerschaft und Mutterschaft, künstliche Befruchtung, zahnärztliche Behandlung (ohne Zahnersatz), nicht verschreibungspflichtige apothekenpflichtige Arzneimittel, Heil- und Hilfsmittel, häusliche Krankenpflege und Haushaltshilfe sowie nicht zugelassene Leistungserbringer."

Bei Focus oder Stiftungswarentest gibt es auch regelmäßig Übersichten der jeweiligen Leistungen

Habe mir auch mal die Leistungen von BKK Scheufelen und Metzinger BKK angeschaut. Will auch wechseln von der IKK mit 1,4%...

Wird aber wohl die Scheufelen sein, da die Metzinger eigentlich nichts an bonus usw bietet, soweit ich das sehe. Sieht bei der Scheufelen bisschen anders aus.

Oder ist jemand anderer Ansicht?

Verfasser

Finde die 120 Euro bei der metzinger, die man mehr oder weniger frei verbrauchen kann haben auch einen gewissen Charme.

Wer natürlich e viel Vorsorge usw. Macht ist glaub beider scheufelen besser dran

Suche übrigens nun einen Werber für die BKK Scheufelen, Prämie sind 20 Euro, wer 50/50 teilen kann bitte melden.

Verfasser

bin gespannt ob sich da jemand finden lässt.... vielleicht kannst du mich dann ja werben ;-)

hansbaer

bin gespannt ob sich da jemand finden lässt.... vielleicht kannst du mich dann ja werben ;-)


Falls du die kasse nun wexhseln willst, kann ich dich werben.

Kann mich mal jemand aufklären. Wieso wechseln so viele zur BKK Scheuffelen? Was kann genau die besser? Meiner Mutter möchte nun von der Barmer wechseln...

Danke und lg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Alien Covenant Gewinnspiel - Playstation 4 + Zubehör im Wert von 1.000 €67
    2. Biete einen 20 € BestChoice Gutschein zum tauschen :)22
    3. [EuGH] Schauen von illegalen Streams = Urheberrechtsverletzung2640
    4. 10€ Bahn eCoupon ab 49€ MBW zu verschenken1112

    Weitere Diskussionen