Wieso deaktiviert Firefox Ublock Origin und andere Add Ons?

35
eingestellt am 5. Mai
Hallo,
heute musste ich feststellen, dass Firefox UBlock und andere Add Ons einfach deaktiviert hat.

Gibt es dafür einen Grund ? Oder ist es ein Bug?

Leider lässt sich das Add On auch nicht manuell wieder aktivieren.

Viele Grüße
12231
Zusätzliche Info
Es gibt mittlerweile einen Hotfix, einfach installieren und alle Add-Ons laufen wieder wie gewohnt.
storage.googleapis.com/moz…xpi
Sonstiges
35 Kommentare
Jap, gestern irgendwann, alle Adblocker raus, noscript usw.

Dieses fast tägliche Update gedöns nervt sowieso
Ist ja echt nervig, wenn alltägliche Programme, anfangen zu spinnen.
Kannst du per Hotfix beheben, dann funktioniert wieder alles.

Download: storage.googleapis.com/moz…xpi

PS: Und einfach nichts auf den Schwachsinn von Okolyta geben.
Bearbeitet von: "jeromekerviel" 5. Mai
Mozilla will die Add-Ons signieren, um damit ihre Richtlinien umsetzen zu können, wenn ich es richtig verstanden habe. ^^
Petasatus27vor 31 m

https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zertifikat-abgelaufen-Firefox-deaktiviert-Add-ons-4413170.html


Du könntest es auch noch ein drittes Mal Posten!
Avatar
GelöschterUser170320
Welchen Browser kann man überhaupt noch verwenden? Fefe hat sich erst über die Account-Anbindung (Sync) von Firefox sehr negativ geäußert. Das kommende Ping-Tracking ist zweifelsohne als negativ einzustufen. Edge und Opera nutzen ja nun / bereits Chromium – die beste Lösung ist das wohl auch nicht. Schön wenn Internetseiten überall einheitlich aussehen. Anonym zu surfen scheint mir aber immer schwerer zu werden?
Seit gestern nervt mich überall Werbung Hoffe das wird bald behoben mit nem richtigen Update.
>Menü >Einstellungen >Datenschutz & Sicherheit
>Runterscrollen bis "Datenerhebung durch Firefox und deren Verwendung"
>Haken setzen bei "Firefox erlauben, Daten zu technischen Details....:" und "Firefox das Installieren und Durchführen von Studien....."
Am PC klappte das, am Tablet hat FF so ne Option nicht.

Man merkt erst wie ablenkend und nervig das Internet ist wenn der Blocker nicht mehr geht.

GelöschterUser17032005.05.2019 12:18

Welchen Browser kann man überhaupt noch verwenden? Fefe hat sich erst über …Welchen Browser kann man überhaupt noch verwenden? Fefe hat sich erst über die Account-Anbindung (Sync) von Firefox sehr negativ geäußert. Das kommende Ping-Tracking ist zweifelsohne als negativ einzustufen. Edge und Opera nutzen ja nun / bereits Chromium – die beste Lösung ist das wohl auch nicht. Schön wenn Internetseiten überall einheitlich aussehen. Anonym zu surfen scheint mir aber immer schwerer zu werden?



Mir geht es primär um den für mich zugeschnitten Browser. Das geht nur mit Addons. Ansonsten ist es nur ne austauschbare Hülle.
Mozilla hat mich schon mit Quantum zu Chrome getrieben weil in Firefox außer die generischen Addons keines funktionierte. Zumindest bis ich ne alte Version wieder installierte und Updates deaktivierte. Für Addons wie TabMix Plus gibt es keinen Ersatz, allenfalls kann man paar Funktionen mit mehreren anderen Addons wieder zurück holen. Chrome sieht da ja noch ärmlicher aus.

Meine guten Browserzeiten sind vorbei, ich muss mit jedem Fortschritt mehr Abstriche machen.
Bearbeitet von: "777" 5. Mai
Also bei mir ist kein einziges Addon deaktiviert. Scheint also nicht bei allen Firefox Usern ein Problem zu sein...
JohnDoe9305.05.2019 13:22

Also bei mir ist kein einziges Addon deaktiviert. Scheint also nicht bei …Also bei mir ist kein einziges Addon deaktiviert. Scheint also nicht bei allen Firefox Usern ein Problem zu sein...



Dann wurde bei dir noch nicht geprüft, ob die Zertifikate noch gültig sind. Keine Sorge, kommt bei dir auch bald.

Auf den Studies-Mist habe ich keinen Bock. Also regelt pi-hole und/oder Chrome.
b1osvor 13 m

Dann wurde bei dir noch nicht geprüft, ob die Zertifikate noch gültig s …Dann wurde bei dir noch nicht geprüft, ob die Zertifikate noch gültig sind. Keine Sorge, kommt bei dir auch bald.Auf den Studies-Mist habe ich keinen Bock. Also regelt pi-hole und/oder Chrome.


Soweit ich die Sache verfolgt habe, wurde für die Desktop Version innerhalb von Stunden ein Fix nachgereicht. Betroffen sollte aktuell nur noch die Android Version sein, die ich sowieso nicht nutze.

Bei mir ist der Fix auch installiert, wie ich grad sehe:
hotfix-update-xpi-signing-intermediate-bug-1548973•Aktiv
This is a hotfix that updates an intermediate certificate used for signing add-ons. It is one of the mechanisms used to fix bug 1548973.
Bearbeitet von: "JohnDoe93" 5. Mai
b1osvor 23 m

Dann wurde bei dir noch nicht geprüft, ob die Zertifikate noch gültig s …Dann wurde bei dir noch nicht geprüft, ob die Zertifikate noch gültig sind. Keine Sorge, kommt bei dir auch bald.Auf den Studies-Mist habe ich keinen Bock. Also regelt pi-hole und/oder Chrome.



Die Studies kannst du sofort nach dem Fix wieder deaktivieren.
about:config
xpinstall.signatures.required;false
b1os05.05.2019 13:25

Auf den Studies-Mist habe ich keinen Bock. Also regelt pi-hole und/oder …Auf den Studies-Mist habe ich keinen Bock. Also regelt pi-hole und/oder Chrome.


Einfach direkt den Hotfix installieren, den jeromekerviel gepostet hat. Das ist der, der auch über die Studies intalliert werden würde.
rubic05.05.2019 16:20

Einfach direkt den Hotfix installieren, den jeromekerviel gepostet hat. …Einfach direkt den Hotfix installieren, den jeromekerviel gepostet hat. Das ist der, der auch über die Studies intalliert werden würde.

Davon steht nichts aufm Mozilla-Blog...
LeLuc05.05.2019 16:09

about:configxpinstall.signatures.required;false


Nicht vergessen, das später wieder zu aktivieren.
b1osvor 1 h, 58 m

Davon steht nichts aufm Mozilla-Blog...


Das stimmt, den Link habe ich dort allerdings in einem Kommentar gefunden:
blog.mozilla.org/add…-6/
Bisher hat sich noch niemand beschwert.

Und hier noch ein Tweet vom offiziellen Firefox-Account:
twitter.com/fir…256
Offizieller wird's wohl nicht. Firefox will anscheinend mehr User dazu überreden, sich Telemetrie (Aktivieren von "Studies") gefallen zu lassen.
Bearbeitet von: "rubic" 5. Mai
Hat mich gestern Abend auch gewundert. Mal ne halbe Stunde net am PC gewesen, auf einmal alles weg. Firefox ist echt nicht mehr das, was es einmal war...
Ein Update ist nun auch verfügbar.
Meine aktuelle portable Version ist gefixt, aber meine alte Version (FF 560b3) nicht -.- Obwohl ich die Hotfix xpi installiert hab und die auch gelistet ist als aktiv.
(in die browser console kann ich ncihts einfügen).
777vor 36 m

Meine aktuelle portable Version ist gefixt, aber meine alte Version (FF …Meine aktuelle portable Version ist gefixt, aber meine alte Version (FF 560b3) nicht -.- Obwohl ich die Hotfix xpi installiert hab und die auch gelistet ist als aktiv.(in die browser console kann ich ncihts einfügen).


Erwartest du echt, dass so ein Hotfix noch Versionen von 2017 unterstützt?
Dank adguard zum Glück keine Werbung.
Die addons werden nach einiger Zeit dann wieder verfügbar wenn diese Signatur da ist?
77705.05.2019 23:47

aber meine alte Version (FF 560b3) nicht -.-


Eine Möglichkeit wäre, die extensions.json zu bearbeiten (im "Profiles" Ordner) - einfach (bspw. per Notepad) alle ""signedState":-1" durch ""signedState":2" ersetzen.
Bei mir das gleiche.
LeLuc06.05.2019 01:12

Eine Möglichkeit wäre, die extensions.json zu bearbeiten (im "Profiles" O …Eine Möglichkeit wäre, die extensions.json zu bearbeiten (im "Profiles" Ordner) - einfach (bspw. per Notepad) alle ""signedState":-1" durch ""signedState":2" ersetzen.



Suche und Ersetzen, hab ich gemacht. Ist jetzt auch kein -1 mehr da. Allerdings hat das auch nichts geändert. :/
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 26. Aug
Jetzt nicht mehr, funzt wieder alles, zumindestens bei mir.
headhunter74vor 52 m

Jetzt nicht mehr, funzt wieder alles, zumindestens bei mir.


Jo, gab gestern Abend (hier in DE Heute Morgen) ein Update, nun funktioniert alles wie von Geisterhand wieder
OCheckervor 14 h, 39 m

Hier was für …Hier was für euch:https://www.borncity.com/blog/2019/05/05/fix-fr-firefox-addon-problem-und-der-download-ist-fehlgeschlagen/



Danke, jetzt läuft alles
777vor 15 h, 49 m

Suche und Ersetzen, hab ich gemacht. Ist jetzt auch kein -1 mehr da. …Suche und Ersetzen, hab ich gemacht. Ist jetzt auch kein -1 mehr da. Allerdings hat das auch nichts geändert. :/


Die Addons lassen sich auch weiterhin nicht manuell aktivieren bzw. ggfs. erst deaktivieren und dann wieder aktivieren?
Mglw. musst du - ebenfalls in der extensions.json - noch alle ""appDisabled":true" durch ""appDisabled":false" ersetzen und - vermutlich am besten zuvor - in der about:config "xpinstall.signatures.required" auf "false" setzen.

Ich arbeite wegen TabMixPlus weiterhin mit FF 56.0.2 und habe so keine Probleme mit den Addons.
Avatar
GelöschterUser170320
Zukünftig sollen in Chromium und somit für Chrome, Opera, Vivaldi, Edge & Co. keine Werbeblocker mehr funktionieren. Bleibt eigentlich bloß noch Firefox, nicht?

Sonst müsste Werbung entweder über DNS / die Host-Datei geblockt werden. Oder vielleicht in ähnlicher Weise über eine Anwendung wie Virenscanner in HTTP(S)-Verbindungen eingreifen.

Was für Aussichten ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen