Wieso sind so viele Seiten bei myDealz gesperrt?

31
eingestellt am 27. Jul
Ich Stelle selten Deals rein, bisher nur zwei und alle wurden abgelehnt weil die Seite bei myDealz gesperrt ist. In beiden Fällen waren das sehr seriöse Anbieter bei denen ich auch selber eingekauft habe.
zum Beispiel vor einer langen Zeit Fallout Monoply für 18€ und heute wurde eine Brillenseite abgelehnt bei der ich selbst oft meine Brille gekauft habe und sie 20% Rabatt für Newsletter Abonnenten verteilt haben.
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Stimmt ja so gar nicht. Du hast im Dezember einen Deal versucht, der gelöscht werden musste, weil der Händler gesperrt ist.

Heute hast du einen Deal versucht und die Löschmitteilung bekommen, dass wir ihn nicht freischalten können, weil der Deal bereits vorhanden und deiner damit doppelt ist.

Grundsätzlich sind Händler / Webseiten hier gesperrt, weil sie entweder durch Spam oder Eigenwerbung aufgefallen sind oder sich eine Webseite / Händler als unseriös herausgestellt hat.
Baluuuuvor 11 m

Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es …Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es sollte wenigstens eine Seite geben mit einem Grund wieso eine Seite gesperrt ist das es wenigstens etwas nachvollziehbar ist.



Hallo "Neuling". Ich habe heute deinen Deal gemeldet bei der netten Redaktion von Mydealz, weil er leider doppelt ist / war.

Du musst nu aber nicht traurig oder verärgert sein. Am Besten beim nächsten Mal bitte die Suche benutzen. Auch in der suche den Gutscheincode eingeben, damit findet man auch dann, ob der Deal schon vorhanden ist.

Mir ist es auch schon 2-3 Mal passiert, dass der Deal leider doppelt war, obwohl ich in der Suche nichts gefunden hatte. Das kann durchaus vorkommen, sollte aber kein Grund sein den Kopf in den Sand zu stecken.

Einfach weiter machen ... Kopf hoch
31 Kommentare
Stimmt ja so gar nicht. Du hast im Dezember einen Deal versucht, der gelöscht werden musste, weil der Händler gesperrt ist.

Heute hast du einen Deal versucht und die Löschmitteilung bekommen, dass wir ihn nicht freischalten können, weil der Deal bereits vorhanden und deiner damit doppelt ist.

Grundsätzlich sind Händler / Webseiten hier gesperrt, weil sie entweder durch Spam oder Eigenwerbung aufgefallen sind oder sich eine Webseite / Händler als unseriös herausgestellt hat.
Folgende Mitteilung hast du vorhin bekommen. Keine Ahnung wie du daraus machst, dass der Händler gesperrt ist:

Bereits vorhanden: Hallo Baluuuu, vielen Dank für die Erstellung des Deals: "20% auf alle Brillen" Leider können wir diesen jedoch nicht freischalten oder müssen ihn wieder löschen, da dieser Deal schon vorhanden ist: mydealz.de/dea…548 Bei Rückfragen antworte einfach auf diese Nachricht. Wir wünschen Dir weiterhin viel Spaß auf mydealz und freuen uns auf Deinen nächsten Deal. Viele Grüße Dein mydealz-Team
mydealz_Irevor 3 m

Stimmt ja so gar nicht. Du hast im Dezember einen Deal versucht, der …Stimmt ja so gar nicht. Du hast im Dezember einen Deal versucht, der gelöscht werden musste, weil der Händler gesperrt ist.Heute hast du einen Deal versucht und die Löschmitteilung bekommen, dass wir ihn nicht freischalten können, weil der Deal bereits vorhanden und deiner damit doppelt ist.Grundsätzlich sind Händler / Webseiten hier gesperrt, weil sie entweder durch Spam oder Eigenwerbung aufgefallen sind oder sich eine Webseite / Händler als unseriös herausgestellt hat.



Ist es nicht eher so, dass alle Händler gesperrt sind, außer sie sind ausdrücklich erlaubt (Whitelist)?
snickevor 2 m

Ist es nicht eher so, dass alle Händler gesperrt sind, außer sie sind a …Ist es nicht eher so, dass alle Händler gesperrt sind, außer sie sind ausdrücklich erlaubt (Whitelist)?


Nein, diese Regelung betrifft ausschließlich die chinesischen Marketplace Händler bei Amazon.

Für deutsche Händler, Webseiten und Marketplace Händler bei eBay und Rakuten zum Beispiel gilt nicht die Regelung mit der Whitelist.
Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es sollte wenigstens eine Seite geben mit einem Grund wieso eine Seite gesperrt ist das es wenigstens etwas nachvollziehbar ist.
Baluuuuvor 2 m

Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es …Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es sollte wenigstens eine Seite geben mit einem Grund wieso eine Seite gesperrt ist das es wenigstens etwas nachvollziehbar ist.


Sorry, aber da müssen allgemeine Hinweise ausreichen. Wir werden nicht öffentlich kundtun welchen Verstoß ein Händler genau begangen hat, alleine schon, um diesen nicht öffentlich an den Pranger zu stellen.
mydealz_Irevor 5 m

Nein, diese Regelung betrifft ausschließlich die chinesischen Marketplace …Nein, diese Regelung betrifft ausschließlich die chinesischen Marketplace Händler bei Amazon. Für deutsche Händler, Webseiten und Marketplace Händler bei eBay und Rakuten zum Beispiel gilt nicht die Regelung mit der Whitelist.


Gilt leider auch für nicht chinesische Marketplace Händler.
Mein Deal wurde z.B. abgelehnt da der Händler zu wenig Bewertungen bei Amazon hatte.
Sailor1981vor 1 m

Gilt leider auch für nicht chinesische Marketplace Händler.Mein Deal wurde …Gilt leider auch für nicht chinesische Marketplace Händler.Mein Deal wurde z.B. abgelehnt da der Händler zu wenig Bewertungen bei Amazon hatte.


Ja, das ist ja eine ganz andere Regelung und hat nichts mit der Frage nach der Whitelist zu tun.
natürlich sind ebay Händler und Rakuten Händler nicht gesperrt, hier verdient ja mydealz richtig Geld.
Bei Amazon wird schnell mal gesperrt, hier gibts ja gar keine Vergütung von Amazon an mydealz.

So einfach ist das, würde ich wahrscheinlich auch so machen.
Bearbeitet von: "pratwa" 27. Jul
Baluuuuvor 11 m

Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es …Ok nagut, ich habe 2 von 2 gepostet und die wurden gelöscht. Aber es sollte wenigstens eine Seite geben mit einem Grund wieso eine Seite gesperrt ist das es wenigstens etwas nachvollziehbar ist.



Hallo "Neuling". Ich habe heute deinen Deal gemeldet bei der netten Redaktion von Mydealz, weil er leider doppelt ist / war.

Du musst nu aber nicht traurig oder verärgert sein. Am Besten beim nächsten Mal bitte die Suche benutzen. Auch in der suche den Gutscheincode eingeben, damit findet man auch dann, ob der Deal schon vorhanden ist.

Mir ist es auch schon 2-3 Mal passiert, dass der Deal leider doppelt war, obwohl ich in der Suche nichts gefunden hatte. Das kann durchaus vorkommen, sollte aber kein Grund sein den Kopf in den Sand zu stecken.

Einfach weiter machen ... Kopf hoch
Gibts eine Liste mit gesperrten Händlern?
pratwavor 6 m

natürlich sind ebay Händler und Rakuten Händler nicht gesperrt, hier ve …natürlich sind ebay Händler und Rakuten Händler nicht gesperrt, hier verdient ja mydealz richtig Geld.Bei Amazon wird schnell mal gesperrt, hier gibts ja gar keine Vergütung von Amazon an mydealz.So einfach ist das, würde ich wahrscheinlich auch so machen.


Es sind genug eBay Händler gesperrt. Es gilt nur eine andere Regelung als die mit der Whitelist bei chinesischen Markteplace Händlern bei Amazon. Für chinesische Marketplace Händler bei Amazon gibt es eine Whitelist, für Marketplace Händler bei z.B. eBay ist die Liste eine Blacklist. Das ist aber keine Neuigkeit und muss eigentlich an dieser Stelle gar nicht neu diskutiert werden.
M4cevor 2 m

Gibts eine Liste mit gesperrten Händlern?



mydealz.de/faq

Ca in der Mitte stehen die gesperrten Händler
Danke euch
xSTEBOxvor 48 m

Hallo "Neuling". Ich habe heute deinen Deal gemeldet bei der netten …Hallo "Neuling". Ich habe heute deinen Deal gemeldet bei der netten Redaktion von Mydealz, weil er leider doppelt ist / war.Du musst nu aber nicht traurig oder verärgert sein. Am Besten beim nächsten Mal bitte die Suche benutzen. Auch in der suche den Gutscheincode eingeben, damit findet man auch dann, ob der Deal schon vorhanden ist.Mir ist es auch schon 2-3 Mal passiert, dass der Deal leider doppelt war, obwohl ich in der Suche nichts gefunden hatte. Das kann durchaus vorkommen, sollte aber kein Grund sein den Kopf in den Sand zu stecken. Einfach weiter machen ... Kopf hoch


Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe aber nicht wieso richtige Deals auch von "unseriösen" Händlern nicht durchgelassen werden. Ein Deal ist ein Deal, wenn ich ein Preisvergleich habe das es wirklich günstiger ist, ist es mir egal wenn sie Eigenwerbung machen.
Baluuuuvor 7 m

Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe … Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe aber nicht wieso richtige Deals auch von "unseriösen" Händlern nicht durchgelassen werden. Ein Deal ist ein Deal, wenn ich ein Preisvergleich habe das es wirklich günstiger ist, ist es mir egal wenn sie Eigenwerbung machen.


Was bringt mir denn ein Deal außer Ärger, wenn der unseriöse Händler ein Mega Angebot hat aber trotz Bezahlung nicht liefert z.b.?
Baluuuuvor 14 m

Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe …Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe aber nicht wieso richtige Deals auch von "unseriösen" Händlern nicht durchgelassen werden. Ein Deal ist ein Deal, wenn ich ein Preisvergleich habe das es wirklich günstiger ist, ist es mir egal wenn sie Eigenwerbung machen.


Stell dir mal vor was hier los wäre, wenn Eigenwerbung ohne Konsequenzen erlaubt wäre...
Und was bringt ein Deal von einem "unseriösen" Händler, der nicht liefert...

Bearbeitet von: "ramtam" 27. Jul
ramtamvor 3 m

Stell dir mal vor was hier los wäre, wenn Eigenwerbung ohne Konsequenzen …Stell dir mal vor was hier los wäre, wenn Eigenwerbung ohne Konsequenzen erlaubt wäre...


Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt nicht Interessieren.
Baluuuuvor 1 m

Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt n …Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt nicht Interessieren.


Klar, dann gäbe es sicherlich nur "gute" Eigenwerbe-Deals.
Das Gegenteil wäre der Fall.
Baluuuuvor 3 m

Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt n …Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt nicht Interessieren.


Die Autoren von Eigenwerbung meinen immer, dass ihr Deal gut ist.
Stell dir vor, das wäre erlaubt. Hier würde Werbung im Minutentakt eingestellt werden.

Für die Community ist es gut, dass das verboten ist.
Baluuuuvor 13 m

Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt n …Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt nicht Interessieren.



Tut mir Leid, deine Einstellung gefällt mir leider nicht. Hier sind viele "ahnungslose" Mitleser, die aufgrund der Deals kaufen, ohne sich zu informieren ob der Händler seriös ist oder nicht.

Es würde dann zu vermehrten Käufen kommen, wo Kunden Ihre Ware nicht bekommen und das wäre dann auf MyDealz zurück zu führen. Der Ärger wäre hier sehr sehr gross.

Ich weiss jeder Kunde sollte sich informieren vor einem Kauf. Aber bei manchen Preisen setzt halt das Gehirn aus und man muss schnell handeln, bevor der Deal nicht mehr geht. Da muss man sich halt drauf verlassen, dass die Verkäufer, trotz des Fehlers, seriös sind und man im Falle sein Geld auch wieder sieht.
Dann sollen die Moderatoren kontrollieren ob der deal stimmt, machen sie ja sonst auch immer
Baluuuuvor 22 m

Dann sollen die Moderatoren kontrollieren ob der deal stimmt, machen sie …Dann sollen die Moderatoren kontrollieren ob der deal stimmt, machen sie ja sonst auch immer


Eben nicht. Nur bei neuen Usern oder manchen URLs. Und wenn jeder Deal erstmal durch die Modschleife muss, ist ein gutes Angebot vielleicht schon weg bis zur Freischaltung. Damit das reibungslos und sehr zeitnah funktionieren würde, müsste hier schon eine Armada an Mods rund um die Uhr beschäftigt sein.
Bearbeitet von: "ramtam" 27. Jul
Baluuuuvor 1 h, 27 m

Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt n …Wenn es ein guter Deal mit Preisvergleich ist würde mich das überhaupt nicht Interessieren.


Die luuuBa GmbH mit Sitz in Papua-Neuguinea verkauft das iPhone X für 499 €. PVG ist.. viel teurer. Keine Ahnung, was das kostet Alle Farben, gute Ersparnis.
Versandkostenfrei, Zahlung bequem per Kreditkarte
Baluuuuvor 54 m

Dann sollen die Moderatoren kontrollieren ob der deal stimmt, machen sie …Dann sollen die Moderatoren kontrollieren ob der deal stimmt, machen sie ja sonst auch immer


Ich denke wenn du mit den Bedingungen hier nicht einverstanden bist solltest du deine Konsequenzen ziehen(highfive)
deallusvor 17 m

Die luuuBa GmbH mit Sitz in Papua-Neuguinea verkauft das iPhone X für 499 …Die luuuBa GmbH mit Sitz in Papua-Neuguinea verkauft das iPhone X für 499 €. PVG ist.. viel teurer. Keine Ahnung, was das kostet Alle Farben, gute Ersparnis. Versandkostenfrei, Zahlung bequem per Kreditkarte



Zahlung per Vorkasse muss ausreichen ... am besten Western Union
pratwavor 2 h, 57 m

natürlich sind ebay Händler und Rakuten Händler nicht gesperrt, hier ve …natürlich sind ebay Händler und Rakuten Händler nicht gesperrt, hier verdient ja mydealz richtig Geld.Bei Amazon wird schnell mal gesperrt, hier gibts ja gar keine Vergütung von Amazon an mydealz.So einfach ist das, würde ich wahrscheinlich auch so machen.


wurde ja schon erklärt, aber trotzdem: erzähl doch bitte keinen Quatsch, nachher glaubt das noch jemand. Hier findest du eine Liste von gesperrten Marketplace-Händler, die für jeden Marktplatz gilt: mydealz.de/faq
Ja, wir bekommen von Amazon kein Geld, trotzdem ist jeder Anbieter dort erlaubt solange er a) genügend Bewertungen hat (gilt aber ebenfalls für jeden Marktplatz/Händler), b) nicht auf der Liste der gesperrten Händler steht (die ebenfalls für jeden Marktplatz gilt) oder c) auf der Whitelist steht sofern es sich um einen chinesischen Händler handelt (wurde nur eingeführt, um den Spam hier bei uns unter Kontrolle zu bringen).
"Wieso sind so viele Seiten bei myDealz gesperrt?"

Weil soviele Händler nicht wissen was Regeln sind. Und glaube MyDealz wäre für sie da. Aber Mydealz ist für den User da.
Baluuuuvor 4 h, 59 m

Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe …Ist ja kein Problem, wenn etwas doppelt ist verstehe ich, ich verstehe aber nicht wieso richtige Deals auch von "unseriösen" Händlern nicht durchgelassen werden. Ein Deal ist ein Deal, wenn ich ein Preisvergleich habe das es wirklich günstiger ist, ist es mir egal wenn sie Eigenwerbung machen.


Weil die Shops doof sind und Eigenwerbung etc. betrieben haben.
Wieso liegt hier Stroh?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler