Kategorien

    wieviel zoll sollte die bildschirmdiagonale bei einem abstand von ca. 4m haben?

    s.t.

    Beste Kommentare
    Avatar

    GelöschterUser57512

    lass dir hier nix von 42 Zoll reicht erzählen..tut es nicht ;-) ..nimm das grösste,was du bezahlen kannst !

    B005N24FWE-02.jpg
    27 Kommentare

    Diagonale *3 = idealer Abstand

    Also 400/3 = 133,33cm, also 52,49"

    Kauf dir 55" oder 60" Zoll.

    also 60 zoll gehen locker das mit diagonale *3 war bei den alten röhren

    man kommt auch mit einem 40zoller ganz gut bei der entfernung aus...liegt im auge des betrachters

    ja kommt auf den betrachter an meine oma hat 32 zoll bei 4m isses halt ned anders gewohnt... ich hab ne leinwand mit ca 3m breite bei 5-6m abstand

    70+
    Je größer desto besser ^^

    AngryBoon

    also 60 zoll gehen locker das mit diagonale *3 war bei den alten röhren



    Und warum sollte es zwischen Röhren und LCD/LED/Plasma einen Unterschied geben?

    50-60 Zoll sollten passen

    chip.de/art…tml Lieber mehr Diagonale, meistens bereut man es später, wenn man sich für eine kleinere Diagonale entschieden hat.

    Avatar

    GelöschterUser57512

    lass dir hier nix von 42 Zoll reicht erzählen..tut es nicht ;-) ..nimm das grösste,was du bezahlen kannst !

    regnared

    lass dir hier nix von 42 Zoll reicht erzählen..tut es nicht ;-) ..nimm das grösste,was du bezahlen kannst !


    /sign

    Man gewöhnt sich zu schnell an alles nimm nen 60er... Selbst der wird nach kurzer Zeit normal...

    B005N24FWE-02.jpg

    retset



    Verdammt ich brauch 80"
    Avatar

    GelöschterUser57388

    Völlig überzogen.

    retset

    Das kommt doch ganz drauf an.

    Will ich nebenbei schaun, reichen 22 Zoll auf 2-3 Meter.
    Will ich Fernsehen erleben / Sport erleben oder Kinofeeling ist das da über mir keineswegs überzogen.
    Im Kino sitzt man bei 15 Meter Leinwänden ja auch keine 45 Meter weg....

    mehr is mehr

    Ich habe nen 46" und hate ihn jetzt mal 4m und mal 2m weit weg stehen. War für beide Entfernungen okay, aber empfehle auch, das größte zu nehmen was du bezahlen kannst. Man gewöhnt sich echt schnell an die Größe!

    Achte aber auch auf den Stromverbauch...

    Wenns nur ein Spaßgerät, sprich für Zocken, "Kino" usw ist wär mir der Stromverbrauch herzlich egal - hauptsache das Bild stimmt

    Wieder mal einer der Diverses mit Google verwechselt...

    AngryBoon

    also 60 zoll gehen locker das mit diagonale *3 war bei den alten röhren

    Full HD usw? hast du immernoch ne röhre weil du kein unterschied merkst?

    AngryBoon

    also 60 zoll gehen locker das mit diagonale *3 war bei den alten röhren



    Und jeder Kanal wird in Full HD ausgestrahlt?

    Außerdem ist ein Bild auf einem 32" LED genau so groß wie auf einem 32" CRT. Nur weil es Full HD ist macht es den Ball während des Fußballspiels auch nicht größer.

    Wenn man jeweils vom gleichen Seitenverhältnis ausgeht ja.

    AngryBoon

    also 60 zoll gehen locker das mit diagonale *3 war bei den alten röhren


    Es geht ja auch nicht darum, dass der Ball größer wirkt, sondern man bei verringerung des Abstandes nicht so schnell die einzelnen 'Pixel' siehst wenn die Auflösung größer ist. Man kann also näher ran, bzw ein größeres Bild haben bei gleichem Abstand.

    je größer desto besser, HD Filme und Programm natürlich vorausgesetzt.
    Sitze 2m von einem 50" FullHD Plasma weg, der könnte ruhig noch größer sein. ;-)

    2539978-OmCBC
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. [Sammelthread] Steam Giveaways Links24629
      2. Klarna Erfahrungen3043
      3. Wandhalterung/-montagematerial für Whiteboard711
      4. Haustüren/Wohnungseingangstüren öffnen mit der Schlagschlüsseltechnik -Einb…1523

      Weitere Diskussionen