Wifi 6 Mesh mit AVM oder Telekom am DT Glasfaseranschluss?

eingestellt am 13. Jun 2021
Aktuell und auch in Zukunft nutze ich einen Dt. Telekom Glasfaseranschluss (Magenta XL), mit gekauftem Telekom Speedport 3. Nun will ich mir zuerst einen Wifi Repeater zulegen. Aus meiner Sicht ist keiner der AVM Wifi 6 Repeater dem Telekom Repeater überlegen, aber ich habe zugegeben auch noch keine Testberichte gewälzt. mir geht es mehr darum, dass ich keine Probleme mit meinem GF-Anschluss und dem Mesh habe.

Da ich zuerst den Wifi Repeater kaufen würde (weil es mir aktuell primär um die Erweiterung der Wifi-Reichweite auf den Balkon, nicht aber um Wifi 6 geht) und dann irgendwann den passenden Wifi 6 Router eventuell zulegen würde, frage ich mich was aus eurer Sicht das beste Vorgehen ist.

Am Ende des Tages hatte ich in den letzten zwei Jahren keine Probleme mit dem Telekom Speedport-Router und abseits eines WLAN-Gastnetzes (vorhanden) keine Features die ich brauche oder vermissen würde. Demnach ist AVM Fritz!Box etc. zwar nice, aber eigentlich nichts was ich tatsächlich brauche, da bei mir hier schon überall LAN-Kabel in der Wand liegen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
3 Kommentare
Dein Kommentar