wii u oder ps vita behalten?

Moin,

da mein Bruder bald umzieht wegem Studium, hielten wir es für fair, dass jeder eine Konsole bekommt. Da ich der jüngere bin, darf ich entscheiden. Nur ich weiß nicht, welche ich nehmen soll.
Einerseits habe ich ein pc mit einer gtx670, mit der ich alle "Mainstream" Spiele ( GTA, Hitman, Far cry, Battlefield ) spiele, somit brauche ich keine Konsole für Zuhause. Andererseits, kann man ja auch quasi mobil spielen und es gibt für die u mit zelda, Mario und co schöne Nintendo Spiele.
ZZ. habe ich nur nintendo land, welches ich aber tauschen möchte.
Für die Vita spricht, dass man sie überallnehmen mitnehmen kann , und nicht nur 5 m weg von der Konsole. Für die Vita habe ich virtua tennis , was schon echt bock macht. Gegen die Vita spricht der Mangel an Spielen und die schlechte Grafik, und dass sie eben "nur" Handheld ist.

Übrigens stammen beide aus der whd aktion

Was meint ihr? *schlimme 1. Weltprobleme*

14 Kommentare

Ps Vita.. Ich mag mobile Konsolen einfach lieber

Willst du natürlich die wertvollere und evtl. verkaufen, nimm die Wii U

*schlimme 1. Weltprobleme*


falls jeder eine Konsole bekommen.


agree!



verkaufen will ich nicht
123Yeah

Ps Vita.. Ich mag mobile Konsolen einfach lieber :)Willst du natürlich die wertvollere und evtl. verkaufen, nimm die Wii U

*schlimme 1. Weltprobleme*

falls jeder eine Konsole bekommen.



gleichzeitig denken und schreiben = keine gute Ideee^^ Danke für den Hinweis.

Dann nimm die PS Vita!

123Yeah

Dann nimm die PS Vita!



warum liebst du den Handheld Konsolen?

123Yeah

Dann nimm die PS Vita!



Weil man einfach flexibel ist.

Stell dir dor du willst nicht immer vor Fernseher spielen, sondern auch:

Im Bett,
Im Garten,
Unterwegs,
Im Urlaub,

oder sonst wo, was 5 Meter vom Fernseher entfernt ist

Vita mit PS Plus ist schon ne nette Kombination.

Wii U ist aber auch nett.

Vom Wert her natürlich die Wii U. PS Vita kannst du dir auch bei den WHD Aktionen immer mal wieder für 110€ kaufen.

Verkaufen und das Geld versaufen!

keins von beiden und dafür genug sinnvollere Sachen machen

nimm die PSVita, da die Spiele günstiger sind.

Ich würd die Wii nehmen. Aufn Klo und im Bett kannste auch mitn Handy spielen, daher finde ich heutzutage ne PSVita überflüssig.
Ich weiß zwar nicht was es mittlerweile alles für Spiele für die U gibt, aber es geht doch nichts über Mario Kart mitn paar Kumpels.

Aber letztendlich musst du das selber entscheiden, da hat halt jeder seine eigenen Vorlieben. Wir können dir nur Denkanstöße liefern.

Wenn Du auch mal Zappelspiele zocken willst Die Wii U, ansonsten die Vita.
PS+ ist einfach Top... Reicht mir als Gelegenheitsspieler völlig aus.

Am Handy oder Tablet spielen ist einfach nicht das gleiche, klar kann man auch mal nen Tag damit totschlagen GOF2HD aber so auf Dauer nee.

Außderdem soll dein Bruder ja im Studium auch kommunikativ mit seinen weiblichen Kommilitonen sein und da ist nee Wii viel besser geeignet als ne Vita. Kannst ihm dadurch doch keinen Stich versauen.

Auch wenn die Spiele günstiger sind, finde ich einfach nichts..Gravity Rush, wipeout, golf, auch das uncharted sah schrecklich aus..die Vita habe ich nur gekauft für ein Gta, God of War..glaube ich geb die Vita ab, wenn morgen keine Ankündigung für ein GOW oder Gta kommt^^

*schlimme 1. Weltprobleme*

Komisch und ich dachte es gibt nur eine Welt.

nimm das buch

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ein etwas anderer Deal...1828
    2. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1217
    3. Keine Payback Punkte mehr auf Goldkauf bei eBay?33
    4. DVB-T2 Receiver811

    Weitere Diskussionen