Will mich jmd werben für Tele Columbus?

Würde gerne Vertrag für schnelles DSL und Fernsehen dort abschließen - will ich jemand werben und was springt für mich raus?
Liebe Grüße

12 Kommentare

Hi,

ich könnte dich werben. Du kannst dir die Prämie ja angucken, die es für welches Produkt gibt.
Was du davon abgeben würdest, müsstest du dann vorschlagen ;).

Grüße

Halbe halbe bei der Geldprämie und ich wäre dabei :-)

Bei Telecolumbus DSL immer beachten das man für Mindestens 24-48h eine statische IP Adresse zugewiesen bekommt, interessant für all jene die gerne mal schell nen IP Wechsel machen wollen/müssen (Stichwort One-Klick-Hoster)

Verfasser

Danke Kayman für den Hinweis - wo kann man noch getrost hinwechseln... Telekom alias Drosselkom, Vodafone wo die Daten nicht sicher sind, ...
Danke an euch, ich werde voraussichtlich in Kürze einen Werber aussuchen, bis dahin auch gerne noch weitere Angebote.

Ich war zwei Jahre bei Telecolumbus, was Zuverlässigkeit anging gab es da nichts zu meckern, was mich nur mächtig gestört hatte war das mit der IP, ich habe dann immer die MAC-Adresse meiner Netzwerkkarte geändert um ne neue IP zu bekommen, aber ob man sich die Mühe machen will...

Ansonsten bleiben halt nur die üblichen DSL Alternativen über, welche das DSL Signal über die Telefonleitung liefern. Mobil per LTE, HSDPA und co. sind nur für solche eine echte Alternative wo weder Kabel noch DSL über die Telefonleitung möglich ist.

Wenn du wegen der Drosselung, welche wohl für Neukunden über kurz oder lang gesehen, durchgesetzt werden wird nicht zur Telekom wechseln willst, halt O2 oder vielleicht gerade wegen dem Datenleck Vodafone, weil die jetzt bestimmt mächtig an der Sicherheit schrauben werden.

Verfasser

Aufgrund der Wohnung habe ich nur eine sehr eingeschränkte Auswahl, wenn ich schnelles Internet will. Gezwungenermaßen muss es eben TC sein.

Bin bei 1und1 und sehr zufrieden.

Kayman

Bei Telecolumbus DSL immer beachten das man für Mindestens 24-48h eine statische IP Adresse zugewiesen bekommt, interessant für all jene die gerne mal schell nen IP Wechsel machen wollen/müssen (Stichwort One-Klick-Hoster)



Es ist keine statische IP. Außerdem benötigt nicht jeder öfters eine neue IP.
Kann man auch leicht umgehen. (MAC Adresse softwaretechnisch verändern oder anderes Endgerät ans Kabelmodem)

Kayman

Bei Telecolumbus DSL immer beachten das man für Mindestens 24-48h eine statische IP Adresse zugewiesen bekommt, interessant für all jene die gerne mal schell nen IP Wechsel machen wollen/müssen (Stichwort One-Klick-Hoster)

Man muss nur einen Router hinter das Kabelmodem hängen und schon kann man die IP ganz fix wechseln. Das Modem neuscannen lassen und im Router eine neue MAC einstellen.
Was bei Telecolumbus eher nervt ist, dass DynDNS nicht funktioniert.

Becolux

Es ist keine statische IP. Außerdem benötigt nicht jeder öfters eine neue IP.Kann man auch leicht umgehen. (MAC Adresse softwaretechnisch verändern oder anderes Endgerät ans Kabelmodem)



lolnickname

Man muss nur einen Router hinter das Kabelmodem hängen und schon kann man die IP ganz fix wechseln. Das Modem neuscannen lassen und im Router eine neue MAC einstellen.Was bei Telecolumbus eher nervt ist, dass DynDNS nicht funktioniert.



Da gebe ich euch in Ansätzen Recht, also als ich vor knapp einem Jahr bei Telecolumbus aufgehört habe Kunde zu sein, waren die IP-Adressen, sagen wir mal Semistatisch. Klar kann man es dynamisch nennen, wenn ich alle paar Tage eine neue IP bekomme, nur ist hier natürlich immer die Sichtweise und die Internetnutzung eines jeden Idividuums zur Betrachtung herranzuziehen, klar ist natürlich das sich eine statische IP-Adresse im Sinne des Wortlautes natürlich nie ändert.

Das mit dem Ändern der Mac-Adresse softwareseitig, ob nun mit irgendwelchen Tools oder z.B. über Windows selbst ist durchaus keine große Hürde, aber auch hier sollte man beachten das nicht jeder sich unbedingt zutraut dieses in Angriff zu nehmen weil ggf. die Scheu davor irgendetwas kaputt zu machen zu groß ist. Ich kenne nun "hotellazur's" IT-Kenntnisse nicht, aber es gibt auch Leute die froh sind das es läuft und dann keinen Finger mehr an die Technik legen aus Angst den falschen Knopf zu drücken. Diesen Leuten dann zu erzählen das man "einfach" schnell das und das machen muss bzw. hier nur noch ein Gerät dahinterschalten muss und dann entsprechend zu konfigurieren ist als "Experte" einfach gesagt.

Ich habe schon sehr oft die Erfahrung gemacht das man zu einfach von sich auf andere schließt.

Deswegen war es ebend nur ein Hinweis von mir auf was man sich bei Telecolumbus ggf. einstellen muss wenn man im Netz surft, da ist es nicht so das man das Modem mal schnell reconnecten kann und schwupps eine neue IP vorhanden ist.

lolnickname

Was bei Telecolumbus eher nervt ist, dass DynDNS nicht funktioniert.



MyFritz als DynDNS Dienst funktioniert bei mir.

Hallo sucht wer noch einen Tele Columbus Internet Anschluss ?
Ich kann dir 50 € Cashback und 6 Monate gratis anbieten !
Schreib mir einfach eine PN

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Elektroroller / Scooter11
    2. Proteinriegel716
    3. Leidiges Thema Staubsaugerroboter37
    4. Suche Monopoly und biete 5x Trinkschokolade22

    Weitere Diskussionen