Win 10 mit Win 7 Key

12
eingestellt am 4. Mai 2017
Hallo zusammen,

möchte mit einen Laptop ohne Betriebssystem kaufen und mein derzeitiges Windows 7 mitnehmen. Allerdings unterstützt der neue kein Win 7. Ist es noch möglich einfach den alten Win 7 (OEM) Key zu nutzen bei der Erstinstallation? Für die Win 10 ISO nutze ich das Media creation Tool.
Der Trick sollte ja nicht funktionieren, da ich hierzu zunächst win 7 auf dem neuen Laptop installieren müsste, oder? Muss ich das also zunächst auf dem alten Rechner upgraden und kann ich dann mit der Iso auf den neuen umziehen?
Zusätzliche Info
Diverses
12 Kommentare
Der neue rechner unterstützt keine win7 treiber, aber installieren kannst du es schon, dann registrieren und mit CD/DVD dann auf 10 upgraden.
Einfach Windows 10 installieren und dabei den 7er-Key zur Aktivierung eingeben. Hab ich schon mehrfach gemacht und hat durchweg geklappt
Verfasser
robafella4. Mai 2017

Einfach Windows 10 installieren und dabei den 7er-Key zur Aktivierung …Einfach Windows 10 installieren und dabei den 7er-Key zur Aktivierung eingeben. Hab ich schon mehrfach gemacht und hat durchweg geklappt



Auch in den letzten WOchen? Habe in vielen Foren gesehen, dass die das wohl zu großen Teilen seit dem neuen Jahr eingeschränkt haben bzw. viele einfach eine Fehlermeldung bekommen haben.
Rocco_4. Mai 2017

Auch in den letzten WOchen? Habe in vielen Foren gesehen, dass die das …Auch in den letzten WOchen? Habe in vielen Foren gesehen, dass die das wohl zu großen Teilen seit dem neuen Jahr eingeschränkt haben bzw. viele einfach eine Fehlermeldung bekommen haben.


Klappt einwandfrei, zumindest letztes Wochenende noch. Notfalls kauf dir in der Bucht nen Key für 2-3€, vorzugsweise mit zugesicherter online Aktivierung.
Rocco_4. Mai 2017

Auch in den letzten WOchen? Habe in vielen Foren gesehen, dass die das …Auch in den letzten WOchen? Habe in vielen Foren gesehen, dass die das wohl zu großen Teilen seit dem neuen Jahr eingeschränkt haben bzw. viele einfach eine Fehlermeldung bekommen haben.



Ja, vor 4 Wochen oder so.
StOrYtElLeR4. Mai 2017

Klappt einwandfrei, zumindest letztes Wochenende noch. Notfalls kauf dir …Klappt einwandfrei, zumindest letztes Wochenende noch. Notfalls kauf dir in der Bucht nen Key für 2-3€, vorzugsweise mit zugesicherter online Aktivierung.



gibt es einen haken bei den billigen ebay keys
Aktivierung klappt mit Windows 7 Key sogar im Nachhinein, wenn man die richtige Windows Edition (Home/Pro) installiert hat und bei der Installation die Key-Abfrage übersprungen hat. Getestet letzte Woche mit dem aktuellen Build 1703 ISO!
Verfasser
Danke für eure Rückmeldung.
Wäre es denn darüber hinaus möglich, bei einem möglicherweise erfolgtem Widerruf auf dem alten System wieder den Win 7 Key für Win 7 zu nutzen?
test0r5. Mai 2017

Aktivierung klappt mit Windows 7 Key sogar im Nachhinein, wenn man die …Aktivierung klappt mit Windows 7 Key sogar im Nachhinein, wenn man die richtige Windows Edition (Home/Pro) installiert hat und bei der Installation die Key-Abfrage übersprungen hat. Getestet letzte Woche mit dem aktuellen Build 1703 ISO!



Danke, ist für mich bzw. Kollegen vielleicht die Tage auch wichtig zu wissen. Rechner mit Win 7 und den Key wollte ich bei einer Win 10 Installation dann direkt eingeben. Hatte innerhalb der Familie bereits zwei mal geklappt, auch noch nach dem angeblichen Update-Ende von Win7 auf Win10...waren nur damals andere Builds.
cityhawk5. Mai 2017

Danke, ist für mich bzw. Kollegen vielleicht die Tage auch wichtig zu …Danke, ist für mich bzw. Kollegen vielleicht die Tage auch wichtig zu wissen. Rechner mit Win 7 und den Key wollte ich bei einer Win 10 Installation dann direkt eingeben. Hatte innerhalb der Familie bereits zwei mal geklappt, auch noch nach dem angeblichen Update-Ende von Win7 auf Win10...waren nur damals andere Builds.


Meine Theorie ist ja das sich das niemals ändern wird. Soweit ich mitbekommen habe weicht Microsoft bei Fragen diesbezüglich nur aus. Offiziell funktioniert es nicht mehr, inoffiziell wollen die aber ja das möglichst jeder Windows 10 benutzt, daher wird es wohl auf ewig funktionieren!

Rocco_5. Mai 2017

Wäre es denn darüber hinaus möglich, bei einem möglicherweise erfolgtem Wid …Wäre es denn darüber hinaus möglich, bei einem möglicherweise erfolgtem Widerruf auf dem alten System wieder den Win 7 Key für Win 7 zu nutzen?


Rein praktisch wird es definitiv gehen. Rechtlich wäre das aber wohl nicht "korrekt". Bei einem privat genutzem PC wird aber wohl kein Hahn nach krähen...
Verfasser
Aktivierung hat tatsächlich ohne Probleme geklappt
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler