Abgelaufen

Win 7 wartet beim booten auf NAS

14 Kommentare
eingestellt am 16. Jan 2014
Hallo Leute,

bei meinem Rechner verzögert sich der Bootvorgang erheblich dadurch, dass Win 7 beim "Willkommen" darauf wartet die Netzlaufwerke vom NAS zu laden. Erst wenn die Diskstation hochgefahren ist, geht der Bootvorgang weiter.

Weiß einer, wie ich das ausstellen kann?
Ich vermute mal, dass es an den verbundenen Netzlaufwerken liegt. Gibt es die Möglichkeit, dass diese nicht direkt beim Booten ansprechbar sein müssen?

Hier ein paar Eckdaten:

Win7 64 ultimate
Diskstation 212j verbunden mit dem PC über switch und Router via LAN

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
14 Kommentare

Was würden manche nur ohne Mydealz tun bzw. wo sonst fragt man bei einem Computerproblem in einem Schnäppchenforum nach Rat

Verfasser

ramtam

Was würden manche nur ohne Mydealz tun bzw. wo sonst fragt man bei einem Computerproblem in einem Schnäppchenforum nach Rat



Wozu extra in einem Computer-Forum anmelden wenn ich weiß, dass es auch hier Leute gibt, die so etwas wissen? Aber nein, in einem Schnäppchen-Forum darf nichts anderes thematisiert werden, als das wahre Schnäppchen. Ich hoffe, es war nicht zu schlimm für dich, deine kostbare Schnäppchen-Zeit mit diesen Zeilen anstrengendem Lesen verschwendet zu haben.


Trenn die Laufwerke im Win7 und schreib dir eine Batch Datei.
Die kannst du in den Autostart legen oder nur bei Bedarf ausführen.
Dann startet Windows zumindest schneller.

@echo off
net use X: \\NAS-Laufwerk\Freigab /persistent:no

Wenn du einen Benutzernamen oder PW drinne hast musst du das ergänzen.

Hast Du die Überschrift Deines Threads schon mal direkt bei Google eingegeben? Kommen doch direkt einige brauchbare Treffer, die genau mit Deinem Problem zu tun haben.
Du solltest eventuell hier noch erwähnen, was Du selbst schon unternommen hast. Du wirst wenig Unterstützung erwarten können, wenn Du jetzt schreibst, dass dieser Thread Deine erste Recherche zur Lösungsfindung ist.

ramtam

Was würden manche nur ohne Mydealz tun bzw. wo sonst fragt man bei einem Computerproblem in einem Schnäppchenforum nach Rat




Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Metzger oder Gas Wasser Scheiße Installateur!




Spucha

Hast Du die Überschrift Deines Threads schon mal direkt bei Google eingegeben? Kommen doch direkt einige brauchbare Treffer, die genau mit Deinem Problem zu tun haben.


Es wäre zu kompliziert, einen Thread von Computerbase zu öffnen... oder wenn nichts zu finden wäre, sich dort zu registrieren.

Für alles geben die Leute ihre Daten her... sogar für 3 Filtertüten von Melitta!
Aber bei einer Anmeldung in einem Forum scheitert es



Wie schön das Mydealz meine Kommentare verschluckt.

Trenn die Laufwerke im Win7 und schreib dir eine Batch Datei.
Die kannst du in den Autostart legen oder nur bei Bedarf ausführen.
Dann startet Windows zumindest schneller.

@echo off
net use X: \\NAS-Laufwerk\Freigab /persistent:no

Wenn du einen Benutzernamen oder PW drinne hast musst du das ergänzen.

Im ComputerBase Forum gefunden und ich verwende es schon seit einiger Zeit.

In der Registry unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Network-Provider" ein DWORD (32-Bit) mit dem Namen "RestoreConnection" erstellen und ihm den Wert 0 zuweisen.

Verfasser

ramtam

Was würden manche nur ohne Mydealz tun bzw. wo sonst fragt man bei einem Computerproblem in einem Schnäppchenforum nach Rat

Spucha

Hast Du die Überschrift Deines Threads schon mal direkt bei Google eingegeben? Kommen doch direkt einige brauchbare Treffer, die genau mit Deinem Problem zu tun haben.



Schön, dass du das beste Beispiel dafür gibst...
Hauptsache immer nen Spruch vom Stapel lassen, so kennt man das von dir.

Verfasser

Spucha

Hast Du die Überschrift Deines Threads schon mal direkt bei Google eingegeben? Kommen doch direkt einige brauchbare Treffer, die genau mit Deinem Problem zu tun haben.Du solltest eventuell hier noch erwähnen, was Du selbst schon unternommen hast. Du wirst wenig Unterstützung erwarten können, wenn Du jetzt schreibst, dass dieser Thread Deine erste Recherche zur Lösungsfindung ist.



Habe ich na klar schon durch. Ist aber auch nicht immer einfach zu vergleichen, wegen doch schon teilweise sehr unterschiedlichen Systemen und Setups.

Verfasser

ghostrider12

Wie schön das Mydealz meine Kommentare verschluckt.Trenn die Laufwerke im Win7 und schreib dir eine Batch Datei.Die kannst du in den Autostart legen oder nur bei Bedarf ausführen.Dann startet Windows zumindest schneller.@echo offnet use X: \\NAS-Laufwerk\Freigab /persistent:noWenn du einen Benutzernamen oder PW drinne hast musst du das ergänzen.



Das probiere ich nachher mal. Als du das geschrieben hast, musste ich daran denken, dass unsere Firma das früher genau so mit den Netzlaufwerken und ein paar anderen Sachen gemacht hat. Danke für den Tipp!

Verfasser

FlazYo1

Im ComputerBase Forum gefunden und ich verwende es schon seit einiger Zeit. In der Registry unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Network-Provider" ein DWORD (32-Bit) mit dem Namen "RestoreConnection" erstellen und ihm den Wert 0 zuweisen.



Auch danke dafür!
Werde es aber erst mal mit der Batch-Datei probieren. Ist etwas praktikabler und leichter abzuändern.

ghostrider12

Wie schön das Mydealz meine Kommentare verschluckt. Trenn die Laufwerke im Win7 und schreib dir eine Batch Datei. Die kannst du in den Autostart legen oder nur bei Bedarf ausführen. Dann startet Windows zumindest schneller. @echo off net use X: \\NAS-Laufwerk\Freigab /persistent:no Wenn du einen Benutzernamen oder PW drinne hast musst du das ergänzen.


Will jetzt nicht klugscheissen, aber die Überschrift Deines Threads bei Google eingeben und der zitierte Lösungsansatz (den Du ja scheinbar noch nicht kanntest?!) ist exakt der dritte Treffer

Verfasser

ghostrider12

Wie schön das Mydealz meine Kommentare verschluckt. Trenn die Laufwerke im Win7 und schreib dir eine Batch Datei. Die kannst du in den Autostart legen oder nur bei Bedarf ausführen. Dann startet Windows zumindest schneller. @echo off net use X: \\NAS-Laufwerk\Freigab /persistent:no Wenn du einen Benutzernamen oder PW drinne hast musst du das ergänzen.



Jau tatsächlich. Habe ich übersehen.

masterandy

Schön, dass du das beste Beispiel dafür gibst... Hauptsache immer nen Spruch vom Stapel lassen, so kennt man das von dir.



Das beste Beispiel wofür?! oO
Ich versuche dir klar zu machen, dass Google dir deine Frage direkt beantwortet hätte und selbst, wenn dort kein direkter Lösungsweg gelistet wäre, eine Anmeldung in einem Computer-Forum mehr Sinn gemacht hätte.

Und wozu mein Spruch? Zu recht!

masterandy

Jau tatsächlich. Habe ich übersehen.


Wie die drölf anderen sinnvollen Suchergebnisse?
Sorry, aber du hast Google nichtmal im Ansatz um eine Lösung bemüht...

Ich will dich hier nicht bloßstellen, aber es ist offensichtlich, dass du keine Bemühungen unternommen hast, das Problem eigenständig zu lösen und da solltest du dich über Sprüche jeglicher Art nicht wundern


Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Mobile Banking - nutzt ihr die Apps?1212
    2. Gearbest Paket hängt in London fest!64202
    3. Wenn der eBay-Käufer nicht zahlt - ein Klageweg168581
    4. AIDA - Trinkgelder inklusive1923

    Weitere Diskussionen