Windows 10 auf Xiaomi Mi4 LTE - Erfahrungen?

21
eingestellt am 19. Mai 2016
Hi zusammen,

aktuell steht ja im Raum, dass das Umi Touch ein Win10 ROM bekommen soll. Nach ein wenig googlen, habe ich herausgefunden, dass auch das Xiaomi Mi4 LTE mit Windows 10 laufen soll (ziemlich komplette Beta-Version aus dem Windows Insider Programm).

Da diese Info aber schon 5 Monate alt ist, wollte ich mal fragen, ob das jmd von Euch schon so gemacht hat und wie die Erfahrungen sind?

Das Mi4 LTE gibt es aktuell bei Banggood für 117€, allerdings ohne günstigem Priority Versand.

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
21 Kommentare

LTE dann aber ohne 800MHz (die wichtigste, weil ländliche Frequenz).

Ich hatte das Mi4 auch mal als günstigen Win10-Gerät im Auge, viel gefunden habe ich aber nicht.

Verfasser

fly

LTE dann aber ohne 800MHz (die wichtigste, weil ländliche Frequenz).Ich hatte das Mi4 auch mal als günstigen Win10-Gerät im Auge, viel gefunden habe ich aber nicht.



Es wäre als Zweitgerät bzw. Kleingewerbe-Arbeitshandy (man(n) muss den Kauf ja vor der Frau rechtfertigen) gedacht und in DA brauche ich die 800MHz hoffentlich nicht.

Ich habe mich bei Windows Insider mal angemeldet. Das Mi4 steht dort als unterstütztes Gerät in der Liste. Wie man flasht findet man online. 117€ bei BG sind schon interessant, aber kein ordentlicher Versand. Bei GB kostet es 135€, da habe ich aber noch Guthaben und Punkte und man kann Germany Express für 0,83€ hinzubuchen.

Bei GB fällt bei dieser 2€-Versandart ja in der Regel auch keine EuSt an. Bei Banggood dürfte die ja noch dazu kommen.

Verfasser

fly

Bei GB fällt bei dieser 2€-Versandart ja in der Regel auch keine EuSt an. Bei Banggood dürfte die ja noch dazu kommen.



Ja das ist richtig. Aber BG hatte den PostNL Versand eigentlich auch, bei dem die EUSt-Gefahr gering ist, nur bei dem Telefon ist er nicht verfügbar.

jezt ringe ich mit mir, ob ich mir das einfach mal bestellen soll... Dann geht das Amazon Fire Phone aus dem Groupon Deal wieder zu Ebay...

Also um die FIre Phones habe ich bisher immer einen großen Bogen gemacht. Von Xiaomi ist es bei mir gerade das Redmi 3 geworden, ich hätte aber bei gleichem Preis (134€) besser das Mi4 nehmen sollen. Dafür hätte es dann auch CM13 gegeben, MIUI ist nämlich naja... noch größerer Müll als die anderen Hersteller-UIs.

Finde das auch sehr interessant mit der Win10 ROM.
Bin auf diesen Post gestoßen da ich auch gerade auf banggood die promo vom Mi4 entdeckt habe.

Vllt kann ja jemand mehr berichten.

Verfasser

infected

Finde das auch sehr interessant mit der Win10 ROM.Bin auf diesen Post gestoßen da ich auch gerade auf banggood die promo vom Mi4 entdeckt habe.Vllt kann ja jemand mehr berichten.



Ich hatte die ganze Zeit mit dem Umi Touch aus dem Win10 Grund geliebäugelt, aber da gehen ja die Meinungen bzgl. der Qualität auseinander und die ROM gibt es noch nicht.
Habe nun gestern bei GB geordert mit Germany Express für 0,83€. Hatte dort noch Punkte und Guthaben im Wallet, so dass ich auch nur auf 103€ gekommen bin.
Wenn es da ist, wird Win10 aufgespielt, bin mal gespannt

togemini

Ich hatte die ganze Zeit mit dem Umi Touch aus dem Win10 Grund geliebäugelt, aber da gehen ja die Meinungen bzgl. der Qualität auseinander und die ROM gibt es noch nicht.Habe nun gestern bei GB geordert mit Germany Express für 0,83€. Hatte dort noch Punkte und Guthaben im Wallet, so dass ich auch nur auf 103€ gekommen bin.Wenn es da ist, wird Win10 aufgespielt, bin mal gespannt



Wäre klasse wenn du berichtest ob es geklappt hat

Hey,

hier ein Mi4 Nutzer mit Windows seit knapp 2 Monaten. Habe absolut positive Erfahrungen mit dem Gerät gemacht. Mit der Release Preview Version von Win10 läuft es butterweich, grobe Bugs habe ich nicht festgestellt und für den Preis von 135€ Hardwaremäßig im Windowslager ein absolutes Schnäppchen! (ich habe sogar leider noch 200 gezahlt eine Woche vor dem Preissturz -.-)
Man sollte sich aber darüber im klaren sein, dass es keine offizielle ROM gibt. Dh. es gibt kleinere Problemchen:
- der Autofokus der Kamera springt bei nahen Objekten hin und her. Es ist also schwierig Nahaufnahmen zu machen
- die Akkukalibrierung funktioniert nicht richtig. Ich habe teilweise nach einem Neustart 5-6% Akku mehr. Hier kann ich jedoch nicht ausschließen, dass es ein Problem meines Gerätes ist
- Cortana funktioniert nur bei Regionseinstellung US, da es keine globale ROM gibt (nur chinesisch/englisch)
- die Akkulaufzeit könnte in Betracht der Größe des Akkus besser sein. Ich komme damit mit den stabilen Insider Versionen (release/slow) gut über 2 Tage aber bei exzessivem Browsen schmilzt der Akku schon recht schnell.
- man muss bedenken dass es kein Glance Screen und ähnliche Lumia-Only Features gibt

Meiner Meinung nach trotzdem absolut eine Alternative zu den Lumias, da man hardwaremäßig einfach deutlich mehr bekommt und auch die Haptik absolut genial ist für den Preis

Grüße

Ps. Grüße aus Darmstadt an togemini von einem Frankfurt Fan

Verfasser

Hey, danke für Dein ausführliches Feedback und natürlich Grüße zurück.

Tragazo

Hey,hier ein Mi4 Nutzer mit Windows seit knapp 2 Monaten. Habe absolut positive Erfahrungen mit dem Gerät gemacht. Mit der Release Preview Version von Win10 läuft es butterweich, grobe Bugs habe ich nicht festgestellt und für den Preis von 135€ Hardwaremäßig im Windowslager ein absolutes Schnäppchen! (ich habe sogar leider noch 200 gezahlt eine Woche vor dem Preissturz -.-)Man sollte sich aber darüber im klaren sein, dass es keine offizielle ROM gibt. Dh. es gibt kleinere Problemchen:- der Autofokus der Kamera springt bei nahen Objekten hin und her. Es ist also schwierig Nahaufnahmen zu machen- die Akkukalibrierung funktioniert nicht richtig. Ich habe teilweise nach einem Neustart 5-6% Akku mehr. Hier kann ich jedoch nicht ausschließen, dass es ein Problem meines Gerätes ist- Cortana funktioniert nur bei Regionseinstellung US, da es keine globale ROM gibt (nur chinesisch/englisch)- die Akkulaufzeit könnte in Betracht der Größe des Akkus besser sein. Ich komme damit mit den stabilen Insider Versionen (release/slow) gut über 2 Tage aber bei exzessivem Browsen schmilzt der Akku schon recht schnell.- man muss bedenken dass es kein Glance Screen und ähnliche Lumia-Only Features gibtMeiner Meinung nach trotzdem absolut eine Alternative zu den Lumias, da man hardwaremäßig einfach deutlich mehr bekommt und auch die Haptik absolut genial ist für den PreisGrüßePs. Grüße aus Darmstadt an togemini von einem Frankfurt Fan


Tragazo

Hey,hier ein Mi4 Nutzer mit Windows seit knapp 2 Monaten. Habe absolut positive Erfahrungen mit dem Gerät gemacht. Mit der Release Preview Version von Win10 läuft es butterweich, grobe Bugs habe ich nicht festgestellt und für den Preis von 135€ Hardwaremäßig im Windowslager ein absolutes Schnäppchen! (ich habe sogar leider noch 200 gezahlt eine Woche vor dem Preissturz -.-)


Hallo,
Ich habe das Mi4 (LTE, 2GB Version) seit vorgestern und habe sofort Windows 10 geflasht (nach der Anleitung aus dem MIUI Forum). Hat alles super geklappt und lief auch prima. Der Release war der gleiche, wie auf meinem Lumia 925, welche es ersetzen soll (Build 10586).
Lediglich die Sprachen (Englisch, Deutsch) waren vermischt und Cortana fehlt bei der Einstellung "Deutsch".

Dann habe ich die Windows Insider App installiert und prompt hat er den neuen Build (#14295) installiert.
Damit gingen die Probleme los:
- Das Mi4 verliert von Zeit zu Zeit die WiFi Verbindung
- Sprachen sind immer noch vermischt, aber komplett anders (Kalendar jetzt auf Deutsch, Settings auf Englisch, vorher anders herum)
- Edge hat Riesenprobleme, insbesondere mit dieser Seite (mydealz.de): Abstürze, reagiert nicht auf Tastendruck.

Frage: Welchen Build hast Du installiert und hast Du auch die o.g. Probleme?
Ich überlege nämlich gerade, ob ich nicht auf den Build 10586 zurückflashe (falls das überhaupt geht).

Einen Hinweis noch: Nach der Installation der Email-Accounts musste ich erst in den Datenschutz-Einstellungen den Zugriff "Email" auf "Kontakte/Mails" aktivieren, vorher gab es die Fehlermeldung "System Error, can't get mails".

Hey Thomashf,

bei mir liefen sowohl Slow Ring als auch Release Preview sehr gut. Vor etwa einer Woche hab ich dann auf Fast Ring upgedatet und diese läuft auch bei mir nicht rund (Akku drain), das scheint jedoch bei praktisch allen Geräten so zu sein. Bei dieser Build ist irgendwie der Wurm drin...

Das Englisch/deutsch Mischmasch von deiner installierten Build ist kein Fehler in dem Sinn, sondern beim Slow Ring noch normal. Diese Builds haben noch keine vollständige Übersetzung, da dort kein Fokus drauf liegt.
Die Probleme mit dem Wifi und Edge habe ich so nicht beobachten können, das mit dem Mailaccount war bei mir auch nicht so(?).

Hast du vielleicht eine Sicherung von deinem alten Lumia eingespielt beim Einrichten? In dem Fall würde ich an deiner Stelle noch mal einen Hardreset durchführen ohne eine Sicherung einzuspielen. Generell wirkt das auch Wunder nach größeren Systemsprüngen. Allermindestens würde ich nach einem Update immer einen Softreset machen.

Wenn du auf das Handy angewiesen bist, ist es sowieso eher ratsam allerhöchstens bis zur Release Preview hoch zu gehen. Die anderen sind einfach nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Wenn du zurück willst musst du (wenn ich noch richtig informiert bin) wieder das MiFlash Tool nehmen. Irgendwo hatte ich dazu mal eine Anleitung in einem Forum gesehen, ich weiß jetzt aber nicht mehr auswendig wo.

Grüße

Verfasser

Tragazo

Hey Thomashf,bei mir liefen sowohl Slow Ring als auch Release Preview sehr gut. Vor etwa einer Woche hab ich dann auf Fast Ring upgedatet und diese läuft auch bei mir nicht rund (Akku drain), das scheint jedoch bei praktisch allen Geräten so zu sein. Bei dieser Build ist irgendwie der Wurm drin... Das Englisch/deutsch Mischmasch von deiner installierten Build ist kein Fehler in dem Sinn, sondern beim Slow Ring noch normal. Diese Builds haben noch keine vollständige Übersetzung, da dort kein Fokus drauf liegt.Die Probleme mit dem Wifi und Edge habe ich so nicht beobachten können, das mit dem Mailaccount war bei mir auch nicht so(?). Hast du vielleicht eine Sicherung von deinem alten Lumia eingespielt beim Einrichten? In dem Fall würde ich an deiner Stelle noch mal einen Hardreset durchführen ohne eine Sicherung einzuspielen. Generell wirkt das auch Wunder nach größeren Systemsprüngen. Allermindestens würde ich nach einem Update immer einen Softreset machen.Wenn du auf das Handy angewiesen bist, ist es sowieso eher ratsam allerhöchstens bis zur Release Preview hoch zu gehen. Die anderen sind einfach nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Wenn du zurück willst musst du (wenn ich noch richtig informiert bin) wieder das MiFlash Tool nehmen. Irgendwo hatte ich dazu mal eine Anleitung in einem Forum gesehen, ich weiß jetzt aber nicht mehr auswendig wo.Grüße



So mein Mi4 ist da. Nach etwas experimentieren, habe ich nun den Build aus dem Xiaomi Forum aufgespielt. Sieht schon mal gut aus. Neuere ROMs bekomme ich dann über die Windows Insider App oder werden Updates direkt geladen? Aktuell zieht sich das Handy automatisch W10 mobile 10.0.10586.318

du bekommst ganz normale OTA Updates.
Die Frage die sich mir aktuell stellt, ist ob man nicht die ROM eines anderen Smartphones flashen kann (wie beim Trick um Redstone auf zB. das 1020 zu bekommen), um volle Sprachunterstützung zu bekommen.
Jemand ne Idee ob das klappen könnte?

Verfasser

Tragazo

du bekommst ganz normale OTA Updates.Die Frage die sich mir aktuell stellt, ist ob man nicht die ROM eines anderen Smartphones flashen kann (wie beim Trick um Redstone auf zB. das 1020 zu bekommen), um volle Sprachunterstützung zu bekommen.Jemand ne Idee ob das klappen könnte?



Konntest Du das Deutsch Sprachpaket runterladen? Bei mir tut sich da nichts, wenn ich Deutsch auswähle. Steht nur dabei: download required.

Das Sprachpaket zu laden sollte eigentlich funktionieren. Mal einen Neustart oder Softreset versucht?

Verfasser

Tragazo

Hey,hier ein Mi4 Nutzer mit Windows seit knapp 2 Monaten. Habe absolut positive Erfahrungen mit dem Gerät gemacht. Mit der Release Preview Version von Win10 läuft es butterweich, grobe Bugs habe ich nicht festgestellt und für den Preis von 135€ Hardwaremäßig im Windowslager ein absolutes Schnäppchen! (ich habe sogar leider noch 200 gezahlt eine Woche vor dem Preissturz -.-)

Tragazo

Das Sprachpaket zu laden sollte eigentlich funktionieren. Mal einen Neustart oder Softreset versucht?




Hi ihr beiden,
Win10 ist jetzt seit längerer Zeit auf meinem MI4, läuft eigentlich stabil. Das WLAN Problem habe ich auch ab und zu. Einfach aus- und wieder anschalten funktioniert.

Was ich allerdings seltsam und für meine Zwecke sehr ärgerlich finde:
Die Ebay als auch die Paypal App lassen sich installieren, anfangs auch nutzen, nur wenn ich nach etwas längerer Zeit sowohl auf dem Startscreen als auch unter allen verfügbaren Apps auf die jeweilige Kachel klicke, tut sich nichts. Die App muss dann deinstalliert und wieder installiert werden. Dann lässt sie sich eine gewisse Zeit wieder nutzen. Ein Neustart bringt an der Stelle nichts.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen machen können?

togemini

Hi ihr beiden,Win10 ist jetzt seit längerer Zeit auf meinem MI4, läuft eigentlich stabil. Das WLAN Problem habe ich auch ab und zu. Einfach aus- und wieder anschalten funktioniert.Was ich allerdings seltsam und für meine Zwecke sehr ärgerlich finde:Die Ebay als auch die Paypal App lassen sich installieren, anfangs auch nutzen, nur wenn ich nach etwas längerer Zeit sowohl auf dem Startscreen als auch unter allen verfügbaren Apps auf die jeweilige Kachel klicke, tut sich nichts. Die App muss dann deinstalliert und wieder installiert werden. Dann lässt sie sich eine gewisse Zeit wieder nutzen. Ein Neustart bringt an der Stelle nichts.Habt ihr ähnliche Erfahrungen machen können?


Ich hatte das Problem beim Build #14295 auch, Spotify und MobileVOIP liessen sich nach kurzzeitiger Nutzung nicht mehr starten. Nur eine Neuinstallation half.
Das war für mich auch der Grund auf den Build #10586 zurückzuflashen. Bei dem habe ich das noch nicht beobachtet. Ich nutze die Ebay App aber auch nicht und Paypal nur sehr selten... Werde das aber mal im Auge behalten!

Verfasser

togemini

Hi ihr beiden,Win10 ist jetzt seit längerer Zeit auf meinem MI4, läuft eigentlich stabil. Das WLAN Problem habe ich auch ab und zu. Einfach aus- und wieder anschalten funktioniert.Was ich allerdings seltsam und für meine Zwecke sehr ärgerlich finde:Die Ebay als auch die Paypal App lassen sich installieren, anfangs auch nutzen, nur wenn ich nach etwas längerer Zeit sowohl auf dem Startscreen als auch unter allen verfügbaren Apps auf die jeweilige Kachel klicke, tut sich nichts. Die App muss dann deinstalliert und wieder installiert werden. Dann lässt sie sich eine gewisse Zeit wieder nutzen. Ein Neustart bringt an der Stelle nichts.Habt ihr ähnliche Erfahrungen machen können?




Hi Thomashf,

ich habe heute das neue Update installiert und offensichtlich haben sie einiges in der Sprache wieder rückgängig gemacht. Das ganze Einstellungsmenü ist bei mir nun wieder Englisch und lässt sich nicht auf Deutsch einstellen. Stört nicht groß, ist aber doof.
Bei Dir auch?

togemini

Hi Thomashf,ich habe heute das neue Update installiert und offensichtlich haben sie einiges in der Sprache wieder rückgängig gemacht. Das ganze Einstellungsmenü ist bei mir nun wieder Englisch und lässt sich nicht auf Deutsch einstellen. Stört nicht groß, ist aber doof. Bei Dir auch?


Hi, das Gerät hat mittlerweile meine Tochter. Nicht weil ich unzufrieden war, sondern weil ich auf eine Dual Sim Möglichkeit hoffe (Mi5). Werde sie mal fragen und gebe dann Bescheid. Gruß

togemini

Hi Thomashf,ich habe heute das neue Update installiert und offensichtlich haben sie einiges in der Sprache wieder rückgängig gemacht. Das ganze Einstellungsmenü ist bei mir nun wieder Englisch und lässt sich nicht auf Deutsch einstellen. Stört nicht groß, ist aber doof. Bei Dir auch?


Es stimmt, das Einstellungsmenu beim neuen Update ist jetzt auf Englisch. Gruß
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text