[FAKESHOP] Windows 10 LTSC (kleinere Updates, keine Bloatware) Key

63
eingestellt am 26. Sep
Wer kennt es nicht, Windows 10 nervt mit vielen großen Updates, Werbung, Kacheln und so weiter. Windows 10 LTSC ist eine spezielle Version auf Basis von 1809 (bleibt für immer so), eigentlich nur für Geschäftskunden, die diese Probleme nicht hat. Diese bekommt man als Privatkunde sowieso nur als abgezwackte Version aus großen Lizenzen und das hier dürfte dank einem Gutscheincode aus dem Newsletter der Bestpreis sein.

Eine orginale, saubere ISO bekommt man am besten mit diesem Tool, gitlab.com/s1ave77/SVF.ISO.CONVERTER/repository/master/archive.zip, einfach entpacken, die .cmd starten, M, 1, 6, 0, 5 (steht für LTSC, 64bit, Deutsch) eingeben und abwarten. Egal wo sie herkommt, sie sollte den SHA1-Hash 3FAA84FB5533EAC76E4EA8B3EE056F0148A977B9 haben.

vip-scdkey.com/sof…tml

Auf den Preis kommt ihr mit Zahlung über PayPal in Euro.

Kritik, die ich nicht nachvollziehen kann an LTSC habe ich hier verlinkt. Office 365 soll irgendwann nicht mehr unterstützt werden, wer Stabilität sucht, kauft aber eh z.B. einen Office 2016 Key.

Der Gutschein gilt zwar auch für andere Versionen, dort werden die Preise aber trotzdem nicht zum Bestpreis.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

Beste Kommentare
Nachteile:
- keine Hardware Updates
- kein Windows Store (ggf. für Spiele)
- Kompatibilitätsprobleme
- keine Windows Defender Updates

Reicht für mich, es nicht zu nehmen.
nudelesser2026.09.2019 12:17

2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir …2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .



noch nie passiert.....keine Ahnung was du machst.
Instamatic26.09.2019 12:15

" Windows 10 nervt mit vielen großen Updates"Nein, das nervt nicht.


2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .
" Windows 10 nervt mit vielen großen Updates"
Nein, das nervt nicht.
63 Kommentare
" Windows 10 nervt mit vielen großen Updates"
Nein, das nervt nicht.
Instamatic26.09.2019 12:15

" Windows 10 nervt mit vielen großen Updates"Nein, das nervt nicht.


2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .
Nachteile:
- keine Hardware Updates
- kein Windows Store (ggf. für Spiele)
- Kompatibilitätsprobleme
- keine Windows Defender Updates

Reicht für mich, es nicht zu nehmen.
nudelesser2026.09.2019 12:17

2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir …2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .



noch nie passiert.....keine Ahnung was du machst.
W10 nervt mit seinen zahlreichen 'Phone Home' Funktionen:
oo-software.com/de/…p10
HAL_900026.09.2019 12:19

W10 nervt mit seinen zahlreichen 'Phone Home' …W10 nervt mit seinen zahlreichen 'Phone Home' Funktionen:https://www.oo-software.com/de/shutup10


Noch einfacher ist, wenn es gar nicht dabei ist. Der Deal richtet sich am ehesten an die, die jetzt noch Windows 7 nutzen.
Reaver198826.09.2019 12:18

noch nie passiert.....keine Ahnung was du machst.


Dann solltest du mal Windows + R drücken, winver eingeben und wenn da etwas älteres als 1903 steht bist du hintendran.
Bei LTSC gibt es alle 2-3 Jahre Updates (Quelle: giga.de/dow…ch/)

Bei Wind 10 *normal* gibt es jetzt 1x im Jahr ein großes Update. Das nächste Update 1909 - bringt kaum neue Funktionen und wird als einfaches Update installiert.
Bearbeitet von: "mimiw" 26. Sep
nudelesser2026.09.2019 12:17

2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir …2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .



Also wir administrieren hier knapp 200 Rechner und hatten noch nie probleme mit Updates. Außer irgendein DAU hat Zeitdruck und schaltet den PC aus obwohl grad Updates verarbeitet werden.
nudelesser2026.09.2019 12:21

Noch einfacher ist, wenn es gar nicht dabei ist. Der Deal richtet sich am …Noch einfacher ist, wenn es gar nicht dabei ist. Der Deal richtet sich am ehesten an die, die jetzt noch Windows 7 nutzen.


Ich nutze noch Win7 leider... Hatte mal Win10 aber die ständigen Updates haben echt genervt...

Weiß nicht ob man das mittlerweile ausschalten kann...

Auf jeden Fall läuft bisher alles super mit Win7, außer das Win7 meint das "USB Geräte schneller an einem USB 3.0 laufen"... Obwohl sie an einem abgeschlossen sind, und schnell sind
Bearbeitet von: "MMeirolas" 26. Sep
topaxx26.09.2019 12:17

Nachteile:- keine Hardware Updates-


Mit Verlaub, das ist kein Nachteil, sondern ein riesiger Vorteil. Beispiel? Ich habe eine Creative Soundkarte und auch wenn diese bekannt dafür sind Probleme zu machen, lief alles so wie es soll. Bis eines Tages Windows Update mit der glorreichen Idee daherkam "Wow, ich hab ja einen viel viel besseren Treiber für die Soundkarte. Den spiel ich gleich mal auf". Rate mal, wer dann nur mal kurz zocken wollte und 1 Stunde lang den Mist rückgängig machen durfte. Die Soundkarte war nur ein Beispiel, meine Fanatec Hardware (Pedale) wurden ebenfalls durch diese "Optimierung" für eine kurze Zeit unbenutzbar. Seitdem deaktiviere ich das Updaten der Gerätetreiber und installiere bei Bedarf manuell.
Bearbeitet von: "Carnologe" 26. Sep
MMeirolas26.09.2019 12:25

Ich nutze noch Win7 leider... Hatte mal Win10 aber die ständigen Updates …Ich nutze noch Win7 leider... Hatte mal Win10 aber die ständigen Updates haben echt genervt...Weiß nicht ob man das mittlerweile ausschalten kann...Auf jeden Fall läuft bisher alles super mit Win7, außer das Win7 meint das "USB Geräte schneller an einem USB 3.0 laufen"... Obwohl sie an einem abgeschlossen sind, und schnell sind


Kann man nur als Pro-User eingeschränkt, in dieser Version gibt es von Anfang an viel weniger und kleinere.
Windows gibt regelmäßig Updates. - *mecker*
Android gibt oft nur kurz Updates, wenn überhaupt. *mecker*

Auf iOS, Android wird man penetrant darauf hingewiesen, das Update herunterzuladen und installieren. Windows ist da zurückhaltender. Zeit brauchen alle ähnlich viel. Mein Android benötigt locker 15min. (S10e)

Zuletzt: Updates sind wichtig, da bei der heutigen Software Fehler im nachhinein entdeckt und geschlossen werden. Upgrades sind angenehm, wenn neue Funktionen dazu kommen.
mimiw26.09.2019 12:27

Windows gibt regelmäßig Updates. - *mecker*Android gibt oft nur kurz U …Windows gibt regelmäßig Updates. - *mecker*Android gibt oft nur kurz Updates, wenn überhaupt. *mecker*Auf iOS, Android wird man penetrant darauf hingewiesen, das Update herunterzuladen und installieren. Windows ist da zurückhaltender. Zeit brauchen alle ähnlich viel. Mein Android benötigt locker 15min. (S10e)Zuletzt: Updates sind wichtig, da bei der heutigen Software Fehler im nachhinein entdeckt und geschlossen werden. Upgrades sind angenehm, wenn neue Funktionen dazu kommen.


Hier gibt es fast keine Upgrades, sondern nur Sicherheitsupdates. Windows macht es selbstständig, Android nicht.
Instamatic26.09.2019 12:15

" Windows 10 nervt mit vielen großen Updates"Nein, das nervt nicht.


Dann biste da vermutlich fast der Einzige...
Carnologe26.09.2019 12:26

Mit Verlaub, das ist kein Nachteil, sondern ein riesiger Vorteil. …Mit Verlaub, das ist kein Nachteil, sondern ein riesiger Vorteil. Beispiel? Ich habe eine Creative Soundkarte und auch wenn diese bekannt dafür sind Probleme zu machen, lief alles so wie es soll. Bis eines Tages Windows Update mit der glorreichen Idee daherkam "Wow, ich hab ja einen viel viel besseren Treiber für die Soundkarte. Den spiel ich gleich mal auf". Rate mal, wer dann nur mal kurz zocken wollte und 1 Stunde lang den Mist rückgängig machen durfte. Die Soundkarte war nur ein Beispiel, meine Fanatec Hardware (Pedale) wurden ebenfalls durch diese "Optimierung" für eine kurze Zeit unbenutzbar. Seitdem deaktiviere ich das Updaten der Gerätetreiber und installiere bei Bedarf manuell.


Ich sehe da keinen Nachteil.
Du hast es ja schon im letzten Satz analysiert und abgestellt.
Man hat ja die Möglichkeit Hardwaretreiber zu unterbinden, von daher ist doch alles gut
Bearbeitet von: "SkyRicci" 26. Sep
topaxx26.09.2019 12:17

Nachteile:- keine Hardware Updates- kein Windows Store (ggf. für Spiele)- …Nachteile:- keine Hardware Updates- kein Windows Store (ggf. für Spiele)- Kompatibilitätsprobleme- keine Windows Defender UpdatesReicht für mich, es nicht zu nehmen.


1. Windows Defender ist dabei
2. Hardware Updates ? Die Treiber kommen von der Herstellerseite
3. Habe mit 1609 LTSB noch keine Kompatibilitätsprobleme - hier die Version 1909
4. Windows Store github.com/kkk…ore

LTSC ist schlank und schnell.
nudelesser2026.09.2019 12:28

Hier gibt es fast keine Upgrades, sondern nur Sicherheitsupdates. Windows …Hier gibt es fast keine Upgrades, sondern nur Sicherheitsupdates. Windows macht es selbstständig, Android nicht.



Ja, leider. Bis zum Upgrade auf Android 10 muss ich vermutlich noch 5 Monate warten. Ob ich Android 12 bekomme, ist fraglich.
Windows hat nun 4 Jahre lang Upgrades bekommen, und ein Ende ist noch nicht in Sicht. Und das System ist dadurch um einiges Angenhemer geworden. Im Design und Funktionen.
die meisten großen Unternehmen haben sich bewusst gegen die LTSC entschieden - und wenn man ne vernünftige Software-Verteilung/Deployment-Tool hat, ist das auch kein Problem.
nudelesser2026.09.2019 12:17

2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir …2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .


60 Minuten? Boah, dein PC ist zu Langsam.
LTSC gehört auf embedded PC in Produktionsanlagen, die keinen Internetzugriff haben oder auf Messinstrumente, die keine Updates vertragen und in hermetisch abgeriegelten Netzwerkbereichen stehen. Wir betreiben LTSC in Private VLAN Infrastrukturen mit Isolated Clients und genau dafür ist die Version gemacht. Dies ist auch der Grund warum es nur für Geschäftskunden verfügbar ist.

Mit Stabilität hat das nichts zutun.

techcommunity.microsoft.com/t5/…181
Bearbeitet von: "Gorgeous" 26. Sep
Warum will ich eingendlich 12€ für windows zahlen? Bei ebay bekomm ich für <2€ einen Windows 10 Pro Key.
Sollte der mal nicht funktionieren, könnte ich 6x einen Nachkaufen. Ich hatte noch keine Probleme damit.
Ahh wieder die "legalen" Windows Lizenzen. (besonders LTSC als Privatperson)
nutzt einfach direkt KMS Tool Aktivierung...
gdomod26.09.2019 12:32

1. Windows Defender ist dabei2. Hardware Updates ? Die Treiber kommen von …1. Windows Defender ist dabei2. Hardware Updates ? Die Treiber kommen von der Herstellerseite3. Habe mit 1609 LTSB noch keine Kompatibilitätsprobleme - hier die Version 19094. Windows Store https://github.com/kkkgo/LTSB-Add-MicrosoftStoreLTSC ist schlank und schnell.


Wenn man denn etwas ältere Hardware einsetzen will, und es liegt kein Zertifizierter Treiber bei, unter Windows 10 Pro läufts auf Anhieb. Bei Windows 10 LTSC wirst du keine Freude haben.
mimiw26.09.2019 12:38

Warum will ich eingendlich 12€ für windows zahlen? Bei ebay bekomm ich für …Warum will ich eingendlich 12€ für windows zahlen? Bei ebay bekomm ich für <2€ einen Windows 10 Pro Key. Sollte der mal nicht funktionieren, könnte ich 6x einen Nachkaufen. Ich hatte noch keine Probleme damit.


Das ist der Bestpreis von LTSC mit allen Vor- und Nachteilen. Du vergleichst Äpfel und Birnen.
nudelesser2026.09.2019 12:44

Das ist der Bestpreis von LTSC mit allen Vor- und Nachteilen. Du …Das ist der Bestpreis von LTSC mit allen Vor- und Nachteilen. Du vergleichst Äpfel und Birnen.


Du hast recht. Ich wollte nur darauf Hinweisen, dass es für *Normalos* günstigere Alterernativen gibt.
mimiw26.09.2019 12:51

Du hast recht. Ich wollte nur darauf Hinweisen, dass es für *Normalos* …Du hast recht. Ich wollte nur darauf Hinweisen, dass es für *Normalos* günstigere Alterernativen gibt.


Normalos können irgendeinen alten Key nehmen oder auch nicht, die Home/Pro Aktivierung ist so dermaßen kaputt, dass nicht einmal mehr Microsoft original von nicht korrekt lizenziert unterscheiden könnte.

Bestimmte Testversion auf Upgrade mit bestimmten alten Windows 10 Version gibt zum Beispiel eine gültige Lizenz neben unzähligen anderen Methoden.
Bearbeitet von: "nudelesser20" 26. Sep
gdomod26.09.2019 12:32

1. Windows Defender ist dabei2. Hardware Updates ? Die Treiber kommen von …1. Windows Defender ist dabei2. Hardware Updates ? Die Treiber kommen von der Herstellerseite3. Habe mit 1609 LTSB noch keine Kompatibilitätsprobleme - hier die Version 19094. Windows Store https://github.com/kkkgo/LTSB-Add-MicrosoftStoreLTSC ist schlank und schnell.


Wie schlank?

Ich bastel gerade mit NTlite an einem schlanken Windows 10 für eine VM.
Ich habe noch nie von LTSC gehört, es hört sich aber gut an. Sollte allerdings auch sicher sein, weil ich keine Messumgebung aufbaue, sondern die VM auch ins www geht. Und: Updates ohne www, wie funktioniert das?
a) Viele große Updates? Jedes halbe Jahr die Option zum Upgrade. Muss man nicht immer wahrnehmen, reicht auch einfach jedes zweite Upgrade auszusetzen - wenn man die Features nicht will. Patch Day und so ist schon sinnvoll, wenn der Rechner ans Internet angeschlossen ist.
b) Werbung? Wo? Zwei Klicks und sie ist deaktiviert, hab sie noch nie gesehen.
c) Kacheln nerven? Also ich finde Live Tiles ziemlich praktisch, vor allem für so Spaß wie Mailvorschau, Nachrichten, Wetterbericht etc. Zwingt ja einem niemand dazu, sie zu benutzen. Sind im Prinzip nichts anderes als Verknüpfungen mit erweitertem Funktionsumfang
d) Support bis 2020 und dann ist Ende für 1809 und dann? Muss ich auf einmal doch ein Upgrade vornehmen oder freu mich darüber eine wandelnde Sicherheitslücke zu werden. Also im Prinzip genau der gleiche Spaß, wie wenn ich als Consumer die Upgrades durchgehend aussetzen.

Sorry, der Deal hier ist in meinen Augen in etwa so sinnvoll wie Opa Ralph mit 75 Windows 10 IoT zu installieren. Abgesehen von hochspezialisierten Einsätzen nur was für die Aluhutfraktion?
Bearbeitet von: "Aires" 26. Sep
Ich finde solche Angebote immer fragwürdig. Bestpreis für eine illegal abgezweigte Lizenz sind 0€, denn ich kann die ja auch einfach in bekannten Quellen beziehen. Warum dann überhaupt Geld bezahlen?

Und dann die ganze Argumentation hier: "nervt mit Updates"... JUNGE DANN STELL ES RICHTIG EIN!
Man kann sich auch anstellen, echt jetzt.

23040414-lTJSQ.jpgDort kann man Feature Updates bis zu 365 Tage verschieben. SSUs werden bis zu 30 Tage verschoben.

Die Feature Updates machen die meisten Probleme, da dort im Hintergrund das OS neu installiert wird.

Und lasst die Finger von solchen illegalen Lizenzen hier!
Schwedenbitter26.09.2019 12:58

Wie schlank?Ich bastel gerade mit NTlite an einem schlanken Windows 10 für …Wie schlank?Ich bastel gerade mit NTlite an einem schlanken Windows 10 für eine VM.Ich habe noch nie von LTSC gehört, es hört sich aber gut an. Sollte allerdings auch sicher sein, weil ich keine Messumgebung aufbaue, sondern die VM auch ins www geht. Und: Updates ohne www, wie funktioniert das?


Die bekommt ganz normale Sicherheitsupdates, wie z.B. Windows 7 noch bis Ende des Jahres, nur eben bis zum 1.9.2029. Sie ist kein Stück unsicherer, wenn ihr mögt hänge ich eine Instanz ans offene Internet und ihr dürft angreifen.
Schwedenbitter26.09.2019 12:58

Wie schlank?Ich bastel gerade mit NTlite an einem schlanken Windows 10 für …Wie schlank?Ich bastel gerade mit NTlite an einem schlanken Windows 10 für eine VM.Ich habe noch nie von LTSC gehört, es hört sich aber gut an. Sollte allerdings auch sicher sein, weil ich keine Messumgebung aufbaue, sondern die VM auch ins www geht. Und: Updates ohne www, wie funktioniert das?


bei LTSC ist wirklich keine Zusatzsoftware drauf und du bekommst NUR die Sicherheitsupdates - keine Feature Updates
Knutowskie26.09.2019 12:59

Ich finde solche Angebote immer fragwürdig. Bestpreis für eine illegal a …Ich finde solche Angebote immer fragwürdig. Bestpreis für eine illegal abgezweigte Lizenz sind 0€, denn ich kann die ja auch einfach in bekannten Quellen beziehen. Warum dann überhaupt Geld bezahlen?Und dann die ganze Argumentation hier: "nervt mit Updates"... JUNGE DANN STELL ES RICHTIG EIN!Man kann sich auch anstellen, echt jetzt.[Bild] Dort kann man Feature Updates bis zu 365 Tage verschieben. SSUs werden bis zu 30 Tage verschoben.Die Feature Updates machen die meisten Probleme, da dort im Hintergrund das OS neu installiert wird.Und lasst die Finger von solchen illegalen Lizenzen hier!


Wenn du eine kostenlose Quelle für solche Keys hast, her damit! Ohne Feature Update gibt's nach einen Jahr oder so keine Sicherheitsupdates mehr, hier ist die Phase sehr viel länger. Für Unternehmen natürlich nichts.
gdomod26.09.2019 13:05

bei LTSC ist wirklich keine Zusatzsoftware drauf und du bekommst NUR die …bei LTSC ist wirklich keine Zusatzsoftware drauf und du bekommst NUR die Sicherheitsupdates - keine Feature Updates


Nichtmal Edge, ideal wer mit dem Zeug von Microsoft eh nichts anfangen will.
lxr26.09.2019 12:41

Wenn man denn etwas ältere Hardware einsetzen will, und es liegt kein …Wenn man denn etwas ältere Hardware einsetzen will, und es liegt kein Zertifizierter Treiber bei, unter Windows 10 Pro läufts auf Anhieb. Bei Windows 10 LTSC wirst du keine Freude haben.


Ahja, nicht zertifizierte Treiber funktionieren unter Windows 10 Pro - und unter LTSC nicht ? Die Logik musst du mir mal erklären, ich kann genau so beim booten das installieren von nicht signierten Treibern erlauben , ob das Sinnvoll ist naja.

Windows 10 Pro > 1703 hat Treiberschutz genau integriert wie LTSC
nudelesser2026.09.2019 12:17

2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir …2 mal im Jahr 60 Minuten updaten und dann geht vieles kaputt, wenn es dir Freude macht, gönne ich dir den Spaß natürlich .


Quark. Ich nutze jetzt schon 1909.
nudelesser2026.09.2019 13:05

Wenn du eine kostenlose Quelle für solche Keys hast, her damit! Ohne …Wenn du eine kostenlose Quelle für solche Keys hast, her damit! Ohne Feature Update gibt's nach einen Jahr oder so keine Sicherheitsupdates mehr, hier ist die Phase sehr viel länger. Für Unternehmen natürlich nichts.


ich werde hier keine illegale Quelle verteilen. Dieser hier angebotene Key verstößt schon gegen das Lizenzrecht von Microsoft.

Ich weiß, wie die Servicing Channel von MS funktionieren. Ich bin in der Branche tätig und nenne u.a. den Titel "Windows 10 MCSA" mein eigen.

Hier wird auch kurz zusammen gefasst, warum es für den Privatanwender eigentlich nix taugt: windowsunited.de/win…er/


LTSC ist für Geräte gedacht, wie Bankautomaten oder Produktionsmaschinen... spezielles Umfeld also. Für Geräte, die 24/7 immer das gleiche machen und wo sich nie groß Software ändert. Für Geräte, die nicht einfach so im Internet rumhängen...
Reaver198826.09.2019 12:18

noch nie passiert.....keine Ahnung was du machst.


Wahrscheinlich ein Tune-Up Profi Nerd, der erstmal alle "gefährlichen" Dienste deaktiviert und sich dann wundert, das Updates fehlschlagen
Ich finde es witzig wie hier Leute Updates verteufeln. Spätestens wenn ihr euch die nächste Malware eingefangen habt denkt ihr anders.
Knutowskie26.09.2019 13:16

Für Geräte, die 24/7 immer das gleiche machen und wo sich nie groß So …Für Geräte, die 24/7 immer das gleiche machen und wo sich nie groß Software ändert. Für Geräte, die nicht einfach so im Internet rumhängen...


Sagt Microsoft, aber probiert es einfach aus. Ich habe seit 3 Jahren NULL Probleme und bin super glücklich.
Microsoft will seinen Store und Apps verkaufen, die müssen sowas sagen ...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen