Windows 10 wieder offiziell mit Windows 7 Key aktivierbar

Hallo zusammen,
anscheinend ist es seit dem letzten größeren Update von Windows 10 wieder möglich, ein Upgrade oder eine Neuinstallation von Windows 10 mit einem Windows 7 Key zu aktivieren.
Wir haben es heute bei einem Kollegen probiert und es hat problemlos geklappt.

Wäre nett, wenn sich das hier unter den Schnappern auch bestätigt.

Beliebteste Kommentare

Bilbo-Beutlinvor 3 m

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht


Echt?
Bei mir absolut keine Probleme.
So unterschiedlich kann es sein.

ShinKenvor 14 m

Du bist es, der die Begründung abgeben muß. Nicht frech werden. Zu unfähig, das OS des Rechners zu konfigurieren, aber dann die Schuld auf die Software schieben,


Was hat das mit frech werden zutun? Er war eindeutig verwirrt, nix anderes.

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht

nur weil es funktioniert, darf man es nicht offiziell machen. ein fremdes Auto wo ein Schlüssel steckt, damit kann ich auch los fahren, ist aber nicht legal. Hast du eine Quelle von Microsoft, wo dies "offiziell" bekannt gegeben wird?

111 Kommentare

nur weil es funktioniert, darf man es nicht offiziell machen. ein fremdes Auto wo ein Schlüssel steckt, damit kann ich auch los fahren, ist aber nicht legal. Hast du eine Quelle von Microsoft, wo dies "offiziell" bekannt gegeben wird?

War IIRC nie abgeschaltet.

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht

Bilbo-Beutlinvor 3 m

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht


Echt?
Bei mir absolut keine Probleme.
So unterschiedlich kann es sein.

Ich habe eine neue Gamer Pc mit Win 10 gibt nur Updates raus die Probleme machen. PC geht jetzt einfach nicht aus genial überlegen mir Win7 wieder zu installieren.

ging die ganze Zeit, aber "upgraden" werd ich sicherlich nicht .... was aber neu ist , die so beliebte GWX kommt nun wieder

microsoft.com/de-…ade

so kann mans auch einfach aktivieren, funktioniert auch als nicht behinderter.

Bilbo-Beutlinvor 18 m

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht




Wünschte auch ich könnte wieder zurück auf Win8. Hab hier seit 2 Monaten nur 300 kb/s langsames Internet und wenn das sein tägliches Zwangsupdate downloadet kann man den PC ne Stunde nicht nutzen.
Bearbeitet von: "Dealfinder81" 14. Oktober

Bilbo-Beutlinvor 23 m

fast jeden Tag ein neues Update -_- die zu Internet Problemen führen ich wünschte ich hätte nie das Update auf Windows 10 gemacht



Liegt an dir.

ShinKenvor 1 m

Liegt an dir.


?

bitte mit Begründung ...

pumuckel

ging die ganze Zeit, aber "upgraden" werd ich sicherlich nicht .... was aber neu ist , die so beliebte GWX kommt nun wieder



​das coole ist diesmal: gwx ist tatsächlich wieder da, Windows 10 aber offiziell gar nicht mehr kostenlos. ich finde es herrlich. bis letztes Jahr musste ich noch immer lang und breit erklären, warum ich Linux und vorwiegend Open source nutze. und nun hat man es im gesamten Bekanntenkreis kapiert. jedes update immer kostenfrei ohne Anmeldung in irgendeinem Store, ich entscheide selbst, Welches update ich mache und wann. die Gründe waren mir vorher gar nicht bewusst.

Dealfinder81vor 10 m

Wünschte auch ich könnte wieder zurück auf Win8. Hab hier seit 2 Monaten nur 300 kb/s langsames Internet und wenn das sein tägliches Zwangsupdate downloadet kann man den PC ne Stunde nicht nutzen.


hört sich eher nach Windows Insider Preview an hol Dir nen ITler ins Haus

Bilbo-Beutlinvor 3 m

? bitte mit Begründung ...


Du bist es, der die Begründung abgeben muß. Nicht frech werden. Zu unfähig, das OS des Rechners zu konfigurieren, aber dann die Schuld auf die Software schieben,

Proesterchenvor 37 m

War IIRC nie abgeschaltet.



Es kann - zumindest in der Version 1511 - technisch auch gar nicht abgeschaltet werden, da für die Akzeptanz des Windows-7-Keys keine Internet-Verbindung notwendig ist - der Key wird offline überprüft (was relativ lange dauert, bestimmt um die 20 oder 30 Sekunden). Sprich: Die einzige Möglichkeit wäre, dass Microsoft nach Herstellung der Internetverbindung die Aktivierung per Fehlermeldung o.Ä. rückgängig macht.
Bearbeitet von: "Horst Schlaemmer" 14. Oktober

WIEDER möglich? Hatte da noch keine Probleme...

ShinKenvor 14 m

Du bist es, der die Begründung abgeben muß. Nicht frech werden. Zu unfähig, das OS des Rechners zu konfigurieren, aber dann die Schuld auf die Software schieben,


Was hat das mit frech werden zutun? Er war eindeutig verwirrt, nix anderes.

Bilbo-Beutlinvor 19 m

? bitte mit Begründung ...


Microsoft ist auch angepisst, das Du uns mit dem versprochenen Mega Deal verarscht hast
Bearbeitet von: "LowerHell" 14. Oktober

Ich enthalte mich, weil ich einfach nicht verstehe, warum man das freiwillig machen sollte. Welche Vorteile bietet es, außer dass es kostenlos ist?

Ach, ich bleibe einfach bei Windows XP. Es ist ausgereift, schont meine Festplatte und macht keine Schwierigkeiten.

richtig, die möglichkeit ist nie deaktiviert worden, insofern sollte es nicht "wieder" heißen, sondern "immer noch".
und offiziell ist das definitiv nicht, denn MS bewirbt die möglichkeit nicht mehr.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Verschencke 1 Monat xbox live55
    2. Autofill ADVENTSKALENDER + BATCH45
    3. Xbox Adventskalender 20161111
    4. Erfahrung Banken mit kostenlosen Konten1312

    Weitere Diskussionen