Abgelaufen

Windows 7 kann nicht neu installiert werden

10
eingestellt am 26. Dez 2017
Da will ich Windows 7 auf meinem PC mit der beigelegten Recovery-Disk des Herstellers neu installieren und es funktioniert nicht.

Und da die Software wurde vom PC-Hersteller (Medion) vorinstalliert wurde, so dass ich Windows 7 auch nicht von Microsoft downloaden kann, da der Code nicht akzeptiert wird.

Windows 10 konnte ich als Upgrade auch nicht installieren (das ginge ja noch bis Ende des Jahres), wird mit einer Fehlermeldung abgebrochen.

Bliebe mir also nur noch der Erwerb einer Windows-7-DVD.

Es sei denn, jemand von euch hat noch eine Idee.
Zusätzliche Info
Diverses
10 Kommentare
Dann downloade doch einfach eine Windows 10 ISO von MS und installier das ganze einfach clean drüber.
Die .iso-Dateien bekommst du im Netz. Dann musst du nur noch den Hash vergleichen und wenn es passt, dann installierst du es
Windows direkt bei Microsoft downloaden und installieren. OEM key für ein paar Euro bei ebay besorgen, fertig.
So hab ichs jedenfalls bei einem neuen Laptop kürzlich gemacht.
Trevor.Belmont26. Dez 2017

Dann downloade doch einfach eine Windows 10 ISO von MS und installier das …Dann downloade doch einfach eine Windows 10 ISO von MS und installier das ganze einfach clean drüber.



Kazula26. Dez 2017

Die .iso-Dateien bekommst du im Netz. Dann musst du nur noch den Hash …Die .iso-Dateien bekommst du im Netz. Dann musst du nur noch den Hash vergleichen und wenn es passt, dann installierst du es


Windows 10 hatte ich von dieser MS-Seite heruntergeladen

microsoft.com/en-…)()

Die Installation wurde allerdings mit einer Fehlermeldung abgebrochen ("Try again...").
Bearbeitet von: "Aluzak" 26. Dez 2017
Hast du auch die existierenden Partitionen gelöscht und eine neue erstellt?
Win7 ISO x86/x64 downloaden, ei.cfg in der ISO löschen, bootstick erstellen und die passende Version (pro, ultimate) installieren.
Digitalen MS Zertifikat in C: kopieren und mit dem Medion Master key die SLIC Aktivierung starten.
Ganz einfach
Und falls du einen Studenten kennst die bekommen 2 keys immer geschenkt vllt gibt der dir einen
Der Medion Key, hast du den ausgelesen, oder vom Gehäuse abgelesen?
Wenn dein Win7 noch original Medion ist kann es sein, dass da noch der Volumenkey von Medion drin steht. Und der ist gesperrt.
Du musst den vom Gehäuse nehmen.

Mit dem Media Creation Tool für 10 kannst du auch einen Boot Stick (Kein Upgrade) erstellen. (soweit ja bekannt)
Bei der Installation gibst du dann aber keinen Key an, sondern überspringst den Schritt. Auch eine Internetverbindung sollte nicht bestehen.
Und nutze die angepasste Installation um die Sammelwut ein wenig zu beschränken.
Nachdem das System dann fertig installiert ist, ans Internet hängen und unter Info-Dings --> Einstellungen --> Update & Sicherheit --> Aktivierung deinen Win7 Key eingeben.
Dies benötigt manchmal zwei bis drei Anläufe.
Danach gleich Updates laufen lassen. Die mesiten Geräte Treiber sind entweder schon dabei, oder werden dabei geladen.
Aktualisierung:

Mittlerweile habe ich den alten PC samt Windows 7 in die Tonne gekloppt und mir was Neues gegönnt..

Danke für eure Antworten.
Bearbeitet von: "J_R" 5. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler