Abgelaufen

Windows 8 ab heute verfügbar - Bester Windows 8 Preis - Pro Upgrade ab 30€

Admin 206
eingestellt am 26. Okt 2012

Jetzt ist es soweit – heute ist der 26.10. und damit geht die lange Ära des Windows 7 zu Ende. Heute ist der offizielle Launch von Windows 8 und viele sind bereits ganz gespannt.


Das nehme ich natürlich als Anlass die besten Preise für das neue Betriebssystem zusammenzustellen und zumindest für mich absolut überraschend, gibt es den besten Preis direkt bei Microsoft:



Leider hat das Upgrade aber einen ziemlichen Nachteil. Man muss immer vorher das alte Windows (Upgrade gilt ab Windows XP) installieren und kann erst dann upgraden. Man kann also nicht im Installationsprozess einfach die DVD reinlegen.


Ihr habt kein Windows XP, Vista oder 7? Kein Problem, bei Ebay bekommt ihr XP Lizenzen ab 10€.


Soll es eine DVD sein:



560304.jpg

Und muss es wirklich die Vollversion sein (mit dem Update + einer Windows XP Lizenz von Ebay fährt man deutlich günstiger), ist das beste Angebot:




Alle die bereits in den letzten Monaten einen Computer gekauft haben, können aber eh von einem Sonderpreis Gebrauch machen:



Und so siehts dann aus:


560304.jpg


Was haltet ihr von Windows 8?

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
206 Kommentare

Ist es tatsächlich so, dass man nur ein reines Upgrade erhält und jedes mal den umständlichen Weg über die Win 7 Installation in Kauf nehmen muss?

Ich muss sagen, ich hab das Ding über die Uni bezogen und getestet. Keine 2 tage da hab ichs wieder deinstalliert. Schrott, wie vermutet!

Hab das ganze eine Woche getestet.Bedienung sehr umständlich.Bleich ich lieber bei OS X 10.7.5 auf meinem Hackintosh

Ich hab's zwar nicht getestet, bin aber mit XP und Vista sehr zufrieden, so dass ich es mir ohnehin nicht kaufe. Oder anders gesagt: Die 29,99 Euro sind mir 29,99 Euro zuviel - wenn es geschenkt wäre, würde ich mir die Installation überlegen.


t3Q: deinstalliert
Meinst Du damit nur die Oberfläche oder das tatsächliche System. Ohne mich damit bisher beschäftig zu haben, dachte ich man könnte es ohne viel Aufwand auch ohne Metro laufen lassen und somit quasi wie Win 7 aussehen lassen, nur eben aktuell... ??

Vor Tagen bei Conrad bestellt, angeblich sofort lieferbar, jedoch immer noch "in Bearbeitung" - außer dem Link: conrad.de/ce/…-I/ keine Mitteilung - nicht sehr professionell...

Verfasser Admin

@shifty: Das behauptet zumindest der Microsoft Chat.



westin: Meinst Du damit nur die Oberfläche oder das tatsächliche System. Ohne mich damit bisher beschäftig zu haben, dachte ich man könnte es ohne viel Aufwand auch ohne Metro laufen lassen und somit quasi wie Win 7 aussehen lassen, nur eben aktuell…??


Nein, wo hast du das gehört. Evetuell geht das mit tief ins System eingreifenden Hacks - aber auf keinen Fall standardmäßig.

Ich habs auf der IFA gesehen und fands auch umständlich aber was soll man machen, die wollen halt diese Oberfläche überall machen. Ich denke ausserdem es einige Tage dauert bis man sich gewöhnt hat.

hmm ich hab noch 24 XP Keys irgendwo rumliegen

Avatar

Anonymer Benutzer

Ich habe eine Windows 7 32bit Lizens.
=>Kann ich diese zu einer Windows 8 64bit upgraden?

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016



Horst Schlaemmer: Nein, wo hast du das gehört. Evetuell geht das mit tief ins System eingreifenden Hacks – aber auf keinen Fall standardmäßig.

Hmm, sorry lese jeden Tag so viele Feeds, dass ich das nicht mehr weiß, allerdings erinnere ich mich an einen Screenshot mit "stinknormalem" Desktop und Startmenü. Rein gefühlsmäßig geht das bestimmt auch ohne tiefe Eingriffe. Wenn nicht von selbst, dann vielleicht nur ne Shell nachinstallieren. Naja, ich werde jetzt google nicht bemühen, da ich es mir ohnehin noch verkneife und erstmal in einer VM teste... Bis dahin muß mein Ultimate noch ran

"..und damit geht die lange Ära des Windows 7 zu Ende."

haha das ich nicht lache,die geht noch lange nicht zu ende,win 8 wird ein flopp....



andrewpl:
Ich habs auf der IFA gesehen und fands auch umständlich aber was soll man machen,


Einfach nicht upgraden? Manchmal habe ich den Eindruck, einige denken, die alte Version funktioniert nicht mehr, wenn die neue erschienen ist. Selbst Windows XP läuft noch ganz hervorragend - und das ist gestern elf Jahre alt geworden...



mopnopnop:
Ich habe eine Windows 7 32bit Lizens.
=>Kann ich diese zu einer Windows 8 64bit upgraden?

Nein, geht nicht. Kannst nur von 32bit zu 32bit und von 64 zu 64...






mopnopnop:
Ich habe eine Windows 7 32bit Lizens.
=>Kann ich diese zu einer Windows 8 64bit upgraden?


ups da ist wohl was schief gelaufen, es geht auf jedenfall nicht!



Kunde:
“..und damit geht die lange Ära des Windows 7 zu Ende.”


haha das ich nicht lache,die geht noch lange nicht zu ende,win 8 wird ein flopp….




Zumal man bei Windows 7 weder von einer Ära und schon gar nicht von einer "langen" Ära reden kann. Wenn von Ära die Rede ist, dann ist XP gemeint - das ist wirklich eine Ära. Und es läuft und läuft und läuft und läuft und läuft...

Die neue Oberfläche ist super. Metro ersetzt ja nicht Windows 7. Metro ersetzt NUR das Start-Menu. Die großen Kacheln lassen sich beliebig nach eigenem Schema anordnen. Ich habe links eine Gruppe Systemprogramme, dann Office. Danach kommen Entwicklerwerkzeuge und dann Spiele. Dahinter diverse Tools. Es ist viel übersichtlicher, als sich jedesmal durch das Start-Menu zu hangeln. Dort muss ich erst auf den Start-Knopf klicken, dann auf Alle Programme, dann auf den Hersteller und dann auf das Programm. Und alles ist winzig, so dass man auch mal daneben klicken kann. In Win8 drücke ich die Windows-Taste und habe dann mit einem Klick das Programm gestartet.

Und, zumindest auf meinem relativ neuen System ist Windows 8 sehr performant. Habe es bisher nur auf einer HDD installiert und den Vergleich zu einem Windows 7 auf SSD und Windows 7 auf HDD. Freue mich schon, wenn ich heute Windows 8 auf SSD installieren kann

Ein kleiner Tipp, prägt euch die Short Cuts ein:
tecchannel.de/pc_…ck/

Damit ist Windows 8 auch unabhängig von der besseren Systemperformance schneller in der Bedienung als Windows 7.


Horst Schlaemmer: Nein, wo hast du das gehört. Evetuell geht das mit tief ins System eingreifenden Hacks – aber auf keinen Fall standardmäßig.

ach so und btw. nicht mal die Win7 Oberfläche ist so mein Ding, Ribbon, Startmenü etc ...
So dass ich einfach die Classic Shell installiert habe, wodurch sich die Usability mE deutlich erhöht!


Fry:
Die neue Oberfläche ist super. Metro ersetzt ja nicht Windows 7. Metro ersetzt NUR das Start-Menu.


Genau, das meinte ich. Kann man mehr oder weniger einfach umgehen... und sich das normale Menü zurückholen, glaub ich. Zumindest zu Zeiten der RCs ging das definitv.

bei mir sind es 59,99 € wie kommt ihr auf die 30€ ???

so schnell geht die ära win7 aber nicht zu ende ^^
support gibts noch bis 2020, firmen werden auch noch
ewig bei win7 bleiben.
ich steige um wenns dann mal so schnell wie win7 ist.



westin: ach so und btw. nicht mal die Win7 Oberfläche ist so mein Ding, Ribbon, Startmenü etc …
So dass ich einfach die Classic Shell installiert habe, wodurch sich die Usability mE deutlich erhöht!



Das ist doch nur Gewöhnungssache. Ich habe mir beim Wechsel von Office 2003 auf 2007 auch gedacht - Was haben die denn gemacht? Mittlerweile will ich die neue Oberfläche nicht mehr missen, denn nach eine gewissen Eingewöhnung ist sie einfach besser als die alte Oberfläche. Du bist halt Office 2003 gewöhnt und Ribbons sind neu und fremd. Wenn du beides nicht kennen würdest du man dir Office 2003 und Office 2007 vorsetzen würde, dann würdest du dich garantiert schnell für Office 2007 entscheiden...



Metallica:
bei mir sind es 59,99 € wie kommt ihr auf die 30€ ???



Über diesen Link:
windows.microsoft.com/de-…buy

gibt es Windows 8 Pro Upgrade zum Download für 29,99 EUR.

Was mich interessieren würde, ob und wann Microsoft ein neues Betriebssystem für den klassischen Desktop PC bringen wird? Oder war damit bei Windows 7 nun Schluss? Natürlich ist vorstellbar, das in den kommenden Jahren jede Software auf dieses "App" Prinzip umsteigen wird, aber zumindest bei meinem Musik- und meinem Bürorechner finde ich das unvorstellbar. Für den Laptop und das Tablet eine gute Sache, für den Desktoprechner hätte ich gerne ein Windows "wie immer" ohne Kacheloberfläche, aktive Ecken, und direkten Ordnerzugriff im Explorer ohne immer switchen zu müssen.



westin: Genau, das meinte ich. Kann man mehr oder weniger einfach umgehen… und sich das normale Menü zurückholen, glaub ich. Zumindest zu Zeiten der RCs ging das definitv.



Ja, das geht sicher. Windows 8 ist ja nur Windows 7 + Performance + Metro - Start-Menu + X. Ich sag dir trotzdem, dass Metro der bessere App-Launcher als das Start-Menu ist! Es geht schneller, es ist übersichtlicher - es ist einfach besser.
Avatar

Anonymer Benutzer

Mir reicht WIN7.Benutze eh mehr Linux als Win.Wenn die games richtig laufen bei Linux dann steige ich komplett um.Win8 ist was für tablets und handys aber für den pc ungeeignet.Win8 ist auch nicht schneller als win7 das wurde schon getestet.Dieses Kachelsystem würde ich noch nicht mal geschenkt annehmen.aber jeder muss selber wissen was er mag.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

bekommt man beim Upgrade von Win7 auf Win8 Pro eine neue Lizenz ( Key ) oder muss die alte weiter genutzt werden ?

Avatar

Anonymer Benutzer

Guten Morgen miteinander haben soeben (Donnerstag, 01:15 Uhr) mit meinem ein Jahre alten Acer Notbook (einigermaßen neue Technick, Intelcore i3 und 8 gb ram speicher mit 500 gb festplatte) den windows 8 kompatibilitätstest mit dem Programm Windows 8 Upgrade Assistent durchgeführt und "rumms" bin ich durchgefallen, sodass ich von einen Kauf abgesehen habe, obwohl eine gewisse Affinität da war. Angeblich würde meine Firmware Performance nicht den sicheren Start unterstützen. Dieses war mir dann doch zu unsicher, denn sicher will ich schon starten. :-) Dann bleibe ich doch lieber bei dem guten altem Windows 7.
Wollte dieses mal als Anregung geben, nicht das einfach blind gekauft wird. War doch überrascht das ein ein Jahre alter PC nicht sicher starten kann.

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016


Fry: Ja, das geht sicher. Windows 8 ist ja nur Windows 7 + Performance + Metro – Start-Menu + X. Ich sag dir trotzdem, dass Metro der bessere App-Launcher als das Start-Menu ist! Es geht schneller, es ist übersichtlicher – es ist einfach besser.

Ganz Deiner Meinung, mit der Einschränkung, die ich sowohl unter Win7 als auch nun Win8 immer schlechter finden werde, ist die Textlastigkeit. Unter XP fand man bspw. unter der Systemsteuerung ganz einfach das Pendant zu "Programme und Funtkionen" und wenn man es heutzutage nicht über die Suche eingibt, muss man schon ein zweites Mal hinschauen. Das passt mir genauso wenig unter Outlook.com. Text Text und nochmal Text in den Konfigmenüs etc., eine Schriftart die klar ist, aber zumindest mein Auge nicht gerne liest. Das Auge kann sich da schwerer orientieren auch wenn es verdammt gut aussieht. ... Da Metro nun mit erschlagenden Icons daherkommt, ist es das andere Extrem noch on top... aber wie ihr alle schon sagt, alles eine Sache der Gewöhnung, keine Frage.

Bin gerade am installieren...

Kann mal jemand Kommentare zur Einführung von XP, Vista und Windows 7 rauskramen?
XP: Dieses klickibunti will doch keiner, ich bleib bei Win98
Vista: Dieses Aero und das ganze OS frisst doch nur Leistung, ich bleib bei XP.
Windows 7: Das hätte man doch locker als Vista Service Pack rausbringen können, ich bleib bei Vista.

Abgesehen davon ist der Preis schon verlockend. Das Startmenü bei Win7 benutz ich im besten fall noch für die Programmsuche. Start -> Programme -> XXX hab ich die letzten Monate höchstens 1, 2 mal ausgeführt und das auch nur, weil ich was gesucht hatte und keinen Anhaltspunkt für die Startleistensuche hatte.

Ich habe einen PC mit vorinstalliertem Win8 Standard bestellt, hätte aber gern Pro.

Muss ich das Pro Pack (http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-8/feature-packs) für 59€ kaufen
oder
gilt das Update auch um von Win8 Standard auf Pro upzudaten?

Danke

(mit "das Update" meine ich http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/buy)

Mist "Sie können für 29,99 € ein Upgrade auf Windows 8 Pro herunterladen, wenn auf Ihrem PC Windows 7, Windows Vista oder Windows XP mit Service Pack 3 (SP3) ausgeführt wird. "


kekeo:
bekommt man beim Upgrade von Win7 auf Win8 Pro eine neueLizenz ( Key ) oder muss die alte weiter genutzt werden ?

natürlich bekommst du einen neuen key
ich hab mir erstmal nur den key geholt und eine iso erstellt.
ich werds wohl etwas später installieren,denn win7 läuft im moment richtig gut.

... Installation fertig. 14 Minuten von Win 7 Pro zu Win 8 Pro. Meine Programme, Games, etc. wurden übernommen. NVIDIA-Treiber sind automatischer installiert. Auch Fritz WLAN funktioniert auf Anhieb. Treiber für die Logitech VX Revolution ist auch installiert (oder von Win 7 übernommen wurden?). Es ist ist praktisch das gleiche System wie vorher und das in 14 Minuten...

Avatar

Anonymer Benutzer

hat jemand da mitgemacht windowsupgradeoffer.com/de-DE/ ? meine registrierung wird nichtmehr gefunden

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016



Fry:
Die neue Oberfläche ist super. Metro ersetzt ja nicht Windows 7. Metro ersetzt NUR das Start-Menu. Die großen Kacheln lassen sich beliebig nach eigenem Schema anordnen. Ich habe links eine Gruppe Systemprogramme, dann Office. Danach kommen Entwicklerwerkzeuge und dann Spiele. Dahinter diverse Tools. Es ist viel übersichtlicher, als sich jedesmal durch das Start-Menu zu hangeln. Dort muss ich erst auf den Start-Knopf klicken, dann auf Alle Programme, dann auf den Hersteller und dann auf das Programm. Und alles ist winzig, so dass man auch mal daneben klicken kann. In Win8 drücke ich die Windows-Taste und habe dann mit einem Klick das Programm gestartet.


Und, zumindest auf meinem relativ neuen System ist Windows 8 sehr performant. Habe es bisher nur auf einer HDD installiert und den Vergleich zu einem Windows 7 auf SSD und Windows 7 auf HDD. Freue mich schon, wenn ich heute Windows 8 auf SSD installieren kann


Ein kleiner Tipp, prägt euch die Short Cuts ein:
tecchannel.de/pc_…ck/


Damit ist Windows 8 auch unabhängig von der besseren Systemperformance schneller in der Bedienung als Windows 7.



Ich gebe dir 100% Recht!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text