Windows 8.1 Pro Key Verkaufen

13
eingestellt am 1. Jul 2014
Hallo,

ich habe mir über das Studenten Programm von MS einen Windows 8.1 Pro Student Key gekauft. Jetzt habe ich mein System verkauft und bin auf einen Laptop umgestiegen auf dem bereits Windows 8.1 installiert ist.

Ist es möglich das ich diesen Key wieder verkaufen kann?

Grüße

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
13 Kommentare

Wenn es bereits vorinstalliert war, dann dürfte es eine OEM-Version sein. Da kann man leider nichts weitervakufen. Du kannst den Key auslesen, aber aktivieren geht nicht auf einem anderen System.

dayt

Wenn es bereits vorinstalliert war, dann dürfte es eine OEM-Version sein. Da kann man leider nichts weitervakufen. Du kannst den Key auslesen, aber aktivieren geht nicht auf einem anderen System.



Ich glaube er meinte seinen Student Key

Den Studenten Key würde ich lieber nicht verkaufen

Verfasser

Ist kein OEM KEY sondern ein Extra erworbener über den MS store

Die DreamSpark Lizenzen über MSDN AA von Microsoft sind doch kostenlos und für Studenten und zeitlich begrenzt.

Verfasser

Ich hab 59,99 zahlen müssen , nichts kostenlos

Nein, sie sind zwar nur während des studiums zu erwerben aber auch danach bleibt das system aktiviert.

einfach verkaufen und gut ist.

Yneb

Die DreamSpark Lizenzen über MSDN AA von Microsoft sind doch kostenlos und für Studenten und zeitlich begrenzt.



Nein, nicht zeitlich begrenzt:

"Sie sind jedoch berechtigt, die Software, die Sie vor der Beendigung Ihres Studentenstatus erhalten haben, vorbehaltlich der Bestimmungen dieses Vertrages weiterhin zu verwenden. ""
Punkt b.
Avatar

GelöschterUser86601

MSDNAA Lizenzen waren noch nie zeitlich begrenzt. Dürfen allerdings NICHT verkauft werden und NICHT kommerziell eingesetzt werden.

Yneb

Die DreamSpark Lizenzen über MSDN AA von Microsoft sind doch kostenlos und für Studenten und zeitlich begrenzt.



Warum zitierst du denn das? Das ist doch viel Aussagekräftiger!
"5. NICHT ZUM WEITERVERKAUF BESTIMMTE SOFTWARE („Nicht zum Weiterverkauf bestimmt“ oder „NFR“).
Sie dürfen die als Teil des DreamSpark Direct-Abonnements bereitgestellte Software nicht weiterverkaufen."

Yneb

Die DreamSpark Lizenzen über MSDN AA von Microsoft sind doch kostenlos und für Studenten und zeitlich begrenzt.




Recht haste, hab ich gar nicht drauf geachtet Eine wenig T-bezogene Antwort meinerseits

birdlow1

Ich hab 59,99 zahlen müssen , nichts kostenlos


hier für 18 Euro für die professional nicht studenten version
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text