Windows 8.1 + Windows RT Kostenloses Update kommt am 17. Oktober um 13 Uhr deutscher Zeit

t3n.de/new…88/

15. August 2013
Microsoft hat heute offiziell bestätigt, dass das Windows 8.1 Update für Windows 8 sowie das Windows RT am 18. Oktober 2013 zum Download bereitgestellt werden soll.
Das neueste Update des Microsoft Betriebssystems steht Nutzern von Windows 8 dabei kostenlos im Windows Store zum Download bereit. Gleichzeitig wird Windows 8.1 auch im Fachhandel sowie auf allen neuen PCs und Tablets ab dem 18. Oktober verfügbar sein. Das Update wird kostenlos sein und bietet einige Verbesserungen:

Suchfunktion: Hier hat Microsoft erheblich Verbesserungen vorgenommen. So werden nun gleichzeitig lokale Dateien, Apps, die Cloud von SkyDrive und das Web mit bing durchsucht.

Start: Der Hintergrund kann nun mit einem Bild nach Wunsch hinterlegt werden und weitere Frabschema gewählt werden. Des Weiteren ist eine weitere Größe der Kacheln hinzugekommen.

SkyDrive: Neu ist, dass Dateien nun direkt in den SkyDrive gespeichert werden können (ähnlich wie bei iCloud und Dropbox).

Startbutton: Im Desktop-Modus gibt es nun wieder einen Windows Start-Button in der unteren Ecke. Anstatt des Menüs öffnet dieser allerdings lediglich den Start-Bildschirm.

Neue Apps: Aufnahmegerät, Wecker und Taschenrechner sind nun eigene Apps. Testweise ist z.B. eine Rezepte-App hinzugefügt worden, die zeigt, wie mit der Gestensteuerung geblättert werden kann, damit beim Kochen keine klebrigen Finger auf dem Bildschirm laden.

Bildschirm teilen: Neben der Untersützung von mehreren Bildschirmen können nun mehrere Apps mit verschiedenen Größen nebeneinander angezeigt werden, nicht mehr nur zwei.

5 Kommentare

Thx für die Info.

so ein rotz, W8 ist doch so perfekt wie es ist die solln sich mal von den ganzen spinnern mit ihren low pcs nicht immer reinreden lassen!

so ein rotz, W8 ist doch so perfekt wie es ist die solln sich mal von den ganzen spinnern mit ihren low pcs nicht immer reinreden lassen!



Schwachsinn. Win8 ist, wie du offensichtlich bemerkt hast, nicht ausschließlich für den Tablet-Markt bestimmt, sondern wird auch im Desktop-Bereich eingesetzt! Und da hat Microsoft teilweise richtig was nachzubessern, insbesondere wenn es um die Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit geht!

Alles in allem sollte man grundsätzlich eher zu Win7 greifen und viele große Unternehmen teilen diese Einschätzung ebenfalls.

Krenu21

Schwachsinn. Win8 ist, wie du offensichtlich bemerkt hast, nicht ausschließlich für den Tablet-Markt bestimmt, sondern wird auch im Desktop-Bereich eingesetzt! Und da hat Microsoft teilweise richtig was nachzubessern, insbesondere wenn es um die Bedienbarkeit und Benutzerfreundlichkeit geht! Alles in allem sollte man grundsätzlich eher zu Win7 greifen und viele große Unternehmen teilen diese Einschätzung ebenfalls.



totaler Mist was du hier erzählst, wer keine Ahnung hat sollte sich keinen PC anschaffen...

Und da hat Microsoft teilweise richtig was nachzubessern



So was denn? ich wüsste jetzt nichts was es da zu verbessern gäbe, oder etwas mit dem ich nicht klar käme.

Viele vergessen oder verdrängen wohl die XP Zeit und dann kam Vista was noch viel grausamer war da gab es was nachzubessern weil da vorne und hinten nix gestimmt hat.
Seit W7 hat Microsoft sich so dermaßen gesteigert das schon W7 ein Perfektes Betriebssystem war, W8 ist nur daran angelehnt und im großen und ganzen das gleiche nur das die Unterstützung für Tablets hinzugefügt wurde auch hat W8 sich in der Geschwindigkeit und Stabilität nochmal gesteigert.

Kein Grund für ein Update in meinen Augen, wer nicht klarkommt und nur rummotzt sollte sich nen Mac kaufen.

Die Rezepte App heißt Köchen und Genuss. Von Gestensteuerung sehe ich dort allerdings nichts.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Wie verbesser ich meinen Wlanempfang?66
    2. DPD - Pakete "verloren" (Gearbest)3365
    3. Wie BestChoice-Gutschein zum Amazon/Mediam Markt/Saturn/Pripaid umwandeln?67
    4. Suche Telekom DSL Angebot48

    Weitere Diskussionen