Winsim Abzocke

Für 15mb Internet in der Türkei, berechnet Winsim 59,50€! Also benutzt niemals im EU-Ausland Winsim, das ist das allerlerzte!

Beste Kommentare

Oder lest vorher die Preisliste, ist nicht verboten.....

Ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken, dass du meinen supergünstigen Vertrag mitfinanzierst! Du bist der allerbeste

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..


Um genau zu sein, sagte er, dass es das "allerlerzte" sei

Das liebe ich an MyDealz. In anderen Foren hätten man dir zu einem Rechtsanwalt geraten oder gesagt du sollst zur Verbraucherberatung gehen und WinSim sollte man ab sofort boykottieren. Aber hier wird ganz rational argumentiert, da du ja auch schließlich den Fehler gemacht hast.

50 Kommentare

Oder lest vorher die Preisliste, ist nicht verboten.....

SKANDAL! Die berechnen tatsächlich das, was im Vertrag steht???? Schreib sofort an die BILD!!!!

Verfasser

Kommentar

martinreinkemeier

Oder lest vorher die Preisliste, ist nicht verboten.....

das sind 4000€ pro Gb

Verfasser

Kommentar

supersquischie

SKANDAL! Die berechnen tatsächlich das, was im Vertrag steht???? Schreib sofort an die BILD!!!!

Ich sag ja nicht das die es nicht dürfen, aber hochgerechnet wären das 4000€ für 1gb

Und was steht in deiner Preisliste & Rechnung dazu drinen?

martinreinkemeier

Oder lest vorher die Preisliste, ist nicht verboten.....


Wirklich.
Wenn die so billig sind,muss ja iwo der haken sein.
Natürlich hoffen die auf (idioten) welche die pl nicht lesen und dann wird da abgezapft.
Ohne zusatzoption niemals im ausland telefonieren und erst recht nicht surfen.
Aber gut, sowas hält die inlandspreise für andere niedrig

Weiß man das nicht eigentlich und schaut in die Preisliste bevor man im Ausland surft?^^

Habe letzten Sommer in Italien 200 MB bei winsim genutzt, war relativ günstig mit der aktivierten Option vorher. Informieren hilft.

Ist das dein erster Handyvertrag?

Hab grad mal nachgeschaut beim LTE 500 hättest du mindestens 180€ zahlen dürfen, also bist du noch recht günstig davon gekommen
Türkei - Weltzone 3 - 10KB für 0,12€
Da kostet das GB schon etwas mehr als 4000€


Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.

Wundert mich auch, dass das noch keiner gesagt hat :-D

Das liebe ich an MyDealz. In anderen Foren hätten man dir zu einem Rechtsanwalt geraten oder gesagt du sollst zur Verbraucherberatung gehen und WinSim sollte man ab sofort boykottieren. Aber hier wird ganz rational argumentiert, da du ja auch schließlich den Fehler gemacht hast.

Ich möchte mich ganz herzlich bei dir bedanken, dass du meinen supergünstigen Vertrag mitfinanzierst! Du bist der allerbeste

Nimm dir einen Rechtsanwalt!
Geh zur Verbraucherberatung!
Boykotttiere ab sofort WinSim!

Hihi, gerade mal nachgesehen. Gibt sogar relativ kostengünstige Pakete, die man für ein bisschen Surfen und Telefonieren im Ausland buchen kann. Bucht man die nicht, kostet das beim LTE Mini SMS 1GB 0,12€/10Kb=, weil die Türkei zu Weltzone 3 gehört Du hättest für den gleichen Preis auch in Puerto Rico surfen können

Übrigens Rechnung Gigabytepreis hier (kann bei dir aber günstiger/teurer sein):
-> 1024*1024KB*0,12€/10KB = 12.582,912€

Sei also froh, dass in 10KB abgerechnet wird und sie dir nicht einfach für jede Verbindung 1MB berechnen

Verfasser

Kommentar

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.

deswegen habe ich ja auch Eu Ausland geschrieben

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.


oO

Kind

Das liebe ich an MyDealz. In anderen Foren hätten man dir zu einem Rechtsanwalt geraten oder gesagt du sollst zur Verbraucherberatung gehen und WinSim sollte man ab sofort boykottieren. Aber hier wird ganz rational argumentiert, da du ja auch schließlich den Fehler gemacht hast.



Ich liebe an MD, dass scheinbar jeder der Meinung ist, er müsse seine Verträge nicht lesen und könnte hinterher den allwissenden Support von MD befragen...

Für mich das normalste der Welt, dass ich mich vor einem Auslandsaufenthalt über die Kosten meines Vertrages informiere...

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.


du doof?
Türkei nix EU, also auch nix EU Ausland...

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.


Also zählt zum Beispiel Österreich als Nicht-EU-Ausland?
Aber vielleicht ist das auch schon das Problem. Wenn die Anbieter sagen: "Günstig im EU-Ausland surfen und telefonieren", dann meinen die Länder, die nicht Deutschland, aber Teil der EU sind.
Avatar

GelöschterUser222167

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..

Zu erst ist man zu doof die Preisliste zu lesen und dann so dumm hier so einen Beitrag zu verfassen. Von den nachträglichen Fettnäpfchen-Kommentaren will man gar nicht anfangen.
Wieso habe ich eigentlich kein Popcorn im Haus wenn die Bildungsflüchtlinge wieder aktiv werden?

mMn hat der Te noch zu wenig bezahlt

hmm, ich sehe gerade.. das winsim überhaupt keine nicht EU internet optionen anbietet.. für die EU Länder finde ich die preisoptionen relativ fair..

EU 100 1
EU 100 + Internet 2
EU Internet 3
EU light 4
Smartphone Day Pack EU 5

Also ich war im Urlaub in der Türkei und bin immer über das Hotel-WLAN ins Internet. Das kostet (zumindest nicht direkt) gar nichts.

Ansonsten kann man doch eine Türkische Pre-Paid-Karte kaufen oder die deutschen Ableger von TurkTelekom oder Turkcell oder Dönerfone nehmen. (Sorry, das letzte musste einfach sein, ich bitte um Nachsicht)

Verfasser

Kommentar

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..

Sollte lediglich eine Info sein, Winsim dort nicht zu nutzen...

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..


Nein, du hast behauptet, dass das "Abzocke" ist und das "allerlezte".
In Wirklichkeit berechnen die korrekt nach Preisliste, die für jeden einsehbar ist. Bekommt man nicht sogar noch ne SMS, wenn man einreist, in der die Kosten stehen?

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..


Um genau zu sein, sagte er, dass es das "allerlerzte" sei

itszynox

Sollte lediglich eine Info sein, Winsim dort nicht zu nutzen...


Das kann man deiner reißerischen Überschrift nicht entnehmen. Deine Überschrift ist dazu noch eine Lüge, da die Preise transparent und klar einsehbar sind. Dein Text ist nicht als Gejammer über die eigene Unfähigkeit sich vorher zu informieren.

Ich verstehe ihn.
Ich hätte jetzt nicht Abzocke oder das allerletzte geschrieben :-)

Auch wenn ich mir immer vorher Gedanken mache und nach Alternativen suche.

Aber die horrenden Beträge sind (auch wenn in der PL aufgeführt) nicht im Verhältniss.

Nachdem die Rechtsprechung / der Gesetzgeber versteckten Preisen o.ä. zu recht den Garaus gemacht haben, erwarten nun einige, dass sie bei jeder Abweichung von ihren Vorstellungen umfassend informiert werden müssen.

Was hattest Du dir denn als Preis vorgestellt?

namso

Ich verstehe ihn. Ich hätte jetzt nicht Abzocke oder das allerletzte geschrieben :-) Auch wenn ich mir immer vorher Gedanken mache und nach Alternativen suche. Aber die horrenden Beträge sind (auch wenn in der PL aufgeführt) nicht im Verhältniss.


Ist das so?
CallYa worldwide: 0,58€/50kB = 11,6ct/10kB
o2o Prepaid / Loop: 12,29€/MB = 12,3ct/10kB
Abzocke!

Verfasser

Kommentar

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..

ich habe eine Sms bekommen in der dann stand, das ich bereits bei 47€ wäre, sofort flugmodus, sind dann komischerweise noch 75€ geworden insgesamt.
Die mwst. kommt nachträglich noch drauf, obwohl ich von meinem vertrag nur 700mb von 1gb verbraucht habe in DE, 9€ extra für Internet etc...

Bravotwozero86

Türkei ist ja auch kein Eu-Staat.



EU-Ausland = Alle EU-Staaten außerhalb von Deutschland --> innerhalb der EU
nicht-EU-Ausland = alle Staaten außerhalb der EU --> also auch Türkei (noch ^^)

namso

Ich verstehe ihn. Ich hätte jetzt nicht Abzocke oder das allerletzte geschrieben :-) Auch wenn ich mir immer vorher Gedanken mache und nach Alternativen suche. Aber die horrenden Beträge sind (auch wenn in der PL aufgeführt) nicht im Verhältniss.



Was willst du mir damit sagen?
Das Callya und O2o noch teurer sind?

Ja, es ist so.
11,60€ oder 12,29€ für 1 MB.
und in dem Beispiel vom TE hätte er sogar 180€ bezahlt statt 59,50€

Aber ca. 4€ für 1 MB ist auch immer noch zu teuer.
Ich denke nicht das die Mobilfunkanbieter untereinander so hohe Kosten belasten.

Bei den Minutenpreisen (Gespräche) war es doch ähnlich.

With

Ein richtiger Qualitätsbeitrag hier..


Ganz normal, dass Auslandstelefonate und -datenverbindungen mit etwas Zeitversatz verbucht werden. Von Festellen des Kontostands über Erstellen, Versenden und Empfangen der SMS bis zum schlussendlichen Abschalten der Verbindungen, sind garantiert reichlich 10kb Einheiten geflossen (ungefähr 2MB an 10KB Einheiten). Da muss sich Whatsapp o.ä. nur ein paar mal aktualisieren und die 2MB sind durch.
Sei einfach froh, dass WinSim dir eine Nachricht schickt (Die wollen zwar Geld machen, aber auch dass der Kunde solvent genug ist, um die Rechnung zu bezahlen )

namso

Ich verstehe ihn. Ich hätte jetzt nicht Abzocke oder das allerletzte geschrieben :-) Auch wenn ich mir immer vorher Gedanken mache und nach Alternativen suche. Aber die horrenden Beträge sind (auch wenn in der PL aufgeführt) nicht im Verhältniss.



Das gute ist ja, dass wir eine freie (soziale) Marktwirtschaft haben. Man schaue nur gen Osten und betrachte alle historischen und aktuellen Beispiele, in denen Planwirtschaft so gut funktioniert.
Wenn die Telefonanbieter diese Preise im Ausland anbieten wollen, dann sollen sie es machen. Gibt ja anscheinend genug , die bereit sind diese Preise zu zahlen. Die Preise sind Gleichgewichtspreise, die durch Angebot und Nachfrage entstehen. Wenn also nur genug sich überhaupt nicht für die Auslandspreise interessieren (oder bereit sind sie zu zahlen), dann ist die Preiselastizität so gering, dass die Telefonanbieter die Preise nahezu beliebig hoch ansetzen können.
Wenn man also jemanden wegen der zu hohen Preise beschuldigen will, dann die Mehrzahl der Menschen, die eben genau diese hohen Preise profitabel werden lassen.
Echte Mydealzer nutzen im Ausland eh nur WLAN oder einheimische Prepaids. Ggf. vielleicht auch nochmal eine günstige Option des deutschen Anbieters...

namso

Ich verstehe ihn. Ich hätte jetzt nicht Abzocke oder das allerletzte geschrieben :-) Auch wenn ich mir immer vorher Gedanken mache und nach Alternativen suche. Aber die horrenden Beträge sind (auch wenn in der PL aufgeführt) nicht im Verhältniss.



Hmm, ist das so?
Wie lange kann mein eine türkische Prepaidkarte in einem mitgebrachten und nicht in der TR registriertem Handy benutzen?

warum nicht einfach, das handy mal weglegen im Urlaub... Hier ist man eh fast jeden 24/7 am Handy hocken, gegen Türen laufen oder was weiß ich...(ich sprech da nicht aus Erfahrung nein)

Urlaub ist zum entspannen da, also Handy weg lassen, vielleicht kurz dem Frauchen oder der Mama ne SMS schreiben und dann in Koffer und Party Hart... somit umgeht man auch sowas

Man sollte sich vor dem Urlaub schlau machen, was das Surfen kostet. Habe mir vor 2 Jahren eine Turkcell Karte bei ebay geholt, 1GB für 20€. Hat auch wunderbar funktioniert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Was ist das mit CE-Zeichen? (Xiaomi Air z.B.)68
    2. Wechselbonus bei Vodafone CallYa?35
    3. Compact Magazin Deal2136
    4. Vodafone Vertragsverlängerung - was ist drin?22

    Weitere Diskussionen